Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 2018-09-21, 15:52  
Ben Becker
 
Benutzerbild von Ben Becker
 
Registriert seit: 2002-06-04
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 1.961
Danke erteilt: 1.541
1.527 Danksagungen in 563 Beiträgen erhalten
Standard

Andere Faktoren sind viel wichtiger als ein Drittanbieter-Virenscanner.

- Das neueste OS benutzen und dieses ständig auf dem aktuellen Stand halten.
- Die eingesetzte Software immer auf dem aktuellen Stand halten. Wenn eine Software dauerhaft nicht mehr weiter gepflegt wird -> nach Alternativen suchen.
- Für die wichtigsten Zugänge und Systeme Zwei-Faktor-Authentifizierung nutzen.
- Sichere Passwörter nutzen, auf keinen Fall dasselbe Passwort für mehrere wichtige Zugänge nutzen, sicheren Passwortmanager benutzen.
- Nicht grundsätzlich Accounts mit Administratorrechten nutzen.
- Nur Dateien aus vertrauenswürdigen Quellen installieren.

Wenn man das alles berücksichtigt, reicht der Windows Defender vollkommen aus und ist unter Umständen sogar die sicherere Lösung, weil Anti-Virensoftware von Drittherstellern oft schlecht programmiert ist und eigene Sicherheitslücken mit sich bringt.
Ben Becker ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen