Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 2018-01-29, 00:45  
Jörg Fischer
 
Benutzerbild von Jörg Fischer
 
Registriert seit: 2015-02-23
Ort: München
Beiträge: 65
Danke erteilt: 122
51 Danksagungen in 30 Beiträgen erhalten
Standard

Hi!

Ich muss hier noch einmal bei diesem interessanten Thema nachhaken.
Also mit der Anweisung short/long approach hat der Controller eigentlich erst mal gar nichts erreicht, denn der Pilot entscheidet selbständig was für ihn ein langer oder kurzer Anflug ist. Und da er für alle Platzrundenteile freigegeben ist, darf der Controller sich auf ein für ihn zu frühes eindrehen in Queranflug nicht wundern.
So weit so gut. Es gibt ja noch die Anweisung „Extend“ Downwind und zusätzlich „Continue ... Approach/Base“

Bei der Anweisung „Extend Downwind“ habe ich bisher immer gedacht, dass ich bis zum Continue den Gegenanflug verlängern muss (sozusagen wurde die Freigabe für die nächsten Platzrundenteile entzogen). Aber irgendwie fange ich gerade an zu zweifeln. Richtig, falsch oder Auslegungssache?

Gruß
Jörg


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Jörg Fischer ist offline   Mit Zitat antworten