Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 2008-09-23, 01:14  
Christoph Neukirch
 
Benutzerbild von Christoph Neukirch
 
Registriert seit: 2007-11-19
Ort: Hamburg, 0.67nm ENE of DH228
Alter: 45
Beiträge: 2.185
Danke erteilt: 3.919
3.459 Danksagungen in 1.242 Beiträgen erhalten
Standard

ich zitiere mal die NfL:

Zitat:
BREAK/TRENNUNG: Ich zeige hiermit die Trennung zwischen Teilen der Meldung an (Zu benutzen, wenn keine klare Trennung zwischen dem Text und anderen Teilen der Meldung erkannt werden kann)

BREAK BREAK/TRENNUNG TRENNUNG: Ich zeige hiermit die Trennung zwischen Meldungen an, die in einer hochbelasteten Verkehrssituation an verschiedene Luftfahrzeuge übermittelt werden
Falsch ist also die allgemein verbreitete, und auch bei mir bis vor kurzem noch vorhandene Meinung, dass der Unterschied die Reihenfolge des Readbacks ist. Richtig ist, dass ein "BREAK" nur Teile einer Meldung an ein Luftfahrzeug deutlich voneinander abgrenzt und ein "BREAK BREAK" Meldungen an unterschiedliche Luftfahrzeuge trennt, welche in der umgekehrten Reihenfolge des Anrufes zurückgelesen werden.
__________________
Alle Menschen sind klug – die einen vorher, die anderen nachher. (Voltaire)
Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst! (deutsches Sprichwort)
Wer unter euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein. (Johannes Evangelium, Kapitel 8)
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht. (Abraham Lincoln)

To be or not to be. (Shakespeare)
To do is to be. (Nietzsche)
To be is to do. (Sartre)
Do be do be do. (Sinatra)

Christoph Neukirch ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen