Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 2007-10-09, 18:14  
Falk Scherber
 
Benutzerbild von Falk Scherber
 
Registriert seit: 2007-08-16
Ort: München
Alter: 48
Beiträge: 129
Danke erteilt: 39
45 Danksagungen in 10 Beiträgen erhalten
Standard Hallo (FSX-) Segelflieger - WIE geht Ihr WANN auf Vatsim online?

Die Frage beschäftigt mich schon ein paar Tage! So in etwa, seit ich in Koblenz "im Weg stand" und den landenen Segelflugzeugen zuschaute.

Beim Start des Segelflugs kann ich mich doch eigentlich nur auf eine Startbahn stellen (und auf keine Parkposition), um mich dann von dem Trottel im Schleppflugzeugs (habe mich darüber ja schon ausgekotzt) geradeaus hochschleppen zu lassen.

Mit dieser Sytematik blockiere ich jede Startbahn! (Und das sollte man hier ja nicht unbedingt)
- Da kann folglich auch nie ein VFR-Controller einen Segelflugstart freigeben?! -

Setzten wir doch weiterhin mal Koblenz als Landeplatz am "VFR-Übungs-Montag" voraus:
Nehmt Ihr einen benachbarten Pille-Palle-Flugplatz (ohne Traffic) als Startplatz oder habt Ihr soviel Ar..h in der Hose, einfach in Koblenz zu starten? Oder startet Ihr offline und verbindet Euch dann, wenn Ihr in der Luft seit? In beiden Fällen ohne Rücksicht auf "Verluste".

Die wenigen Male, die ich bislang online "gesegelfliegt" bin, war ich entweder in Oberschleißheim (EDNX) allein am Start oder habe mich auf meinen alten Segelflugplatz Schmoldow (EDBY) in den hohen Nordosten der Republik verzogen. Dort kann man sich (VASTIM-technisch) sicher sein, Nichts und Niemandem zu begegnen und zu stören - schade eigentlich (das Schade bezieht sich auf: Nichts und Niemand )!
__________________
Falk
EDDM
FSC515
Falk Scherber ist offline   Mit Zitat antworten