VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Community > Luftfahrt

Luftfahrt Allgemeine Infos und Plauderei rund um die reale Luftfahrt.

 
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2018-12-04, 17:22   #1 (permalink)
 
Benutzerbild von Philipp Edlich
 
Registriert seit: 2009-10-17
Ort: Wiederau (zwischen ETSH und EDUF / nahe OLBIK ) | Halle(Saale) (DP423)
Alter: 27
Beiträge: 946
Danke erteilt: 1.002
1.298 Danksagungen in 521 Beiträgen erhalten
Standard VATSIM wird realer - oder wird die Realität mehr VATSIM?

Ab heute wird in Leipzig eine neue Piste durch die Lotsen der DFS kontrolliert. Es handelt sich aber nicht um eine Reaktivierung der alten Piste 10-28 oder einen Neubau - es handelt sich um die Piste 09-27 des Flughafen Saarbrücken. Möglich macht diesen Umzug Kameratechnik, wie sie schon in Schweden für "Remote Control" von kleinen Flugplätzen genutzt wird. Die Distanz von 450 km ist jedoch einmalig in Europa. Mehr Infos: https://www.mdr.de/sachsen/leipzig/f...euert-100.html

Ein paar Fragen an das NAV-Department bzw. die RG-Leitungen:
  1. Wechselt EDDR jetzt die Regionalgruppe?
  2. Sollen wir einen zweiten .vis-Punkt setzen oder einfach die Range erweitern? (Achtung Fangfrage!)
  3. Ist das Rufzeichen dann "Leipzig Tower" oder "Saarbrücken Tower"?
__________________
| ATCo - Enroute Controller | P1-Pilot |

Philipp Edlich ist gerade online   Mit Zitat antworten
 

  VATSIM Germany Forum > Community > Luftfahrt


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org