VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Training > VFR-Ecke

VFR-Ecke Alles rund um's VFR-Fliegen

 
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2017-09-11, 23:42   #1 (permalink)
 
Benutzerbild von Wolfgang Allers
 
Registriert seit: 2002-07-02
Ort: Quickborn
Beiträge: 3.710
Danke erteilt: 220
2.539 Danksagungen in 1.048 Beiträgen erhalten
Standard 03.10.2017 - VFR Dienstagstour Norwegen "Durch die Provinz Nordland"

FF1N Fly & Fish camp - ENRA Mo I Rana Rossvoll - ENBO Bodo
(Gesamtstrecke ca. 150 Nm)

Start wie immer gegen 20.00 Uhr lcl. Wer möchte, kann sich während des Fluges mit uns auf Teamspeak einloggen.

Server Adresse: ts3.vatsim-germany.org oder IP-Adresse 5.9.89.69
Nickname: Dein Name, mit dem Du bei VATSIM angemeldet bist

Kanal: Flights/VFR Flights

Weitere Infos zur Konfiguration von Teamspeak 3 bei VATSIM Germany:
http://board.vacc-sag.org/21/53175/#post682026





"Durch die Provinz Nordland"

Nachdem wir nun ein paar Tage in diesem sehr hübschen Fischercamp wegen absolutem Schietwetter festgesessen und unsere Charter derweil im norwegischen Oel versenkt haben, geht es jetzt endlich weiter. Einige unserer Anglerfreunde wollen nämlich nach Mo I Rana, andere noch höher in den Norden nach Bodo, von wo aus sie entweder nach Hause fliegen möchten oder den Absprung auf die sturmumtosten Lofoten suchen.


Flugbeschreibung:

1. Start in FF1. Vorher rasten wir schon mal das NDB Strommen (STM, 345 KHz) und das NDB Gruben (GR, 368KHz), zudem den Localizer/DME RA (111.300). Dann geht es los Richtung Westen direkt hinein in den westliche Ausläufer des Sees und immer weiter geradeaus entlang des Tals. 3000 Ft Höhe wären nicht schlecht an dieser Stelle.
Wenn wir das NDB Strommen an Steuerbord querab haben, drehen wir nach Norden direkt auf STM zu. Das geht dann so bummelig immer einem Tal entlang.
Kurz for Strommen, im Ranafjord geht es nach osten auf das NDB Gruben zu, welches direkt über dem Städtchen Mo I Rana angesiedelt ist. Dort sollte unsere Flughöhe nicht wesentlich mehr als 1500 Ft betragen. Beim LOC/DME RA sind wir schon fast beim Ort Rossvoll angekommen und können schon mal diverse Blicke nach links aus dem Fenster riskieren, denn der Platz müsste eigentlich schon zu sehen sein. Dann wird es etwas tricky. Es kommt nämlich eine 120 Grad Linkskurve direkt in den Endanflug der Piste 32. Das ist hier die vorherrschende Landrichtung.

Zur Anschauung, wie mans macht, hier mal ein YouTube Video eines Dash8 Wideröe Anflugs bei ziemlich miesem Wetter (ja, die landen dort mit Dash8/200):
https://www.youtube.com/watch?v=eDFfOUjYRq0

2.Gestartet in ENRA gehts erstmal ein paar winzige Meilen nach Süden, um dann in östliche Richtung immer der E6 zu folgen.
Da haben wir schon mal die NDBs Faukse (326,0 KHz) und Ilstadt (320,0 KHz) gerastet. Auch das VOR/DME Bodo (117,55 MHz) darf natürlich nicht fehlen.

Wir folgen also immer schön der E6. Irgendwann sind 4000 Ft Höhe angesagt, mehr aber kaum, wenn es über die Hochebene geht.
Wir treffen -wie soll es auch anders sein- bei der kleinen Ortschaft Rognan auf den nächsten Fjord. Diesem folgen wir im großen Bogen Richtung Westen über das FSK NDB und das IL NDB und haben schon bald Bodo in Sicht.

2a. Bei Schietwetter können wir auch hinaus aufs Meer und dann der Küste entlang nach Bodo fliegen.
Da geht es dann zurück über Mo I Rana immer der Nase nach dem Wasser folgend. Dann nach Norden der Küste entlang auf das VOR/DME Bodo zu (117,55 MHz). Die Route ist alternativ und relativ einfach, bedarf also keiner weiteren Beschreibung.


Happy landings!


Szenerien

Da gibt es jede Menge Scenerien für Norwegen.
Generell sind die Standardszenerien in diesem Land in XPlane und im FSX und FS9 von Winzigweich sehr rudimentär gestaltet. Wer ein wenig Wert auf eine einigermaßen realistische Umgebung legt, sollte sich also mal mit den Zusatzszenerien beschäftigen, die teilweise sehr gut gemacht sind.


Freeware-Szenerien Direktlinks FS9, FSX, XPlane für diesen Flug

ACHTUNG FF1N:

Dieses Anglercamp ist sehr großzügig angelegt und mit viel Liebe gestaltet. Leider gibt es dieses Camp nicht - in keinem FS!
Wer also dieses Camp als Startplatz nutzen möchte, muss zwingend diese Szenerie installieren, sonst sitzt er dort im Wasser mit absolut nichts drumherum:


FS9: http://nordenflieger.de/temp/FF1_Fs2004.zip

FSX: http://nordenflieger.de/temp/FF1_N.zip
Diese Libray wird für die FF1_N.zip benötigt:
http://nordenflieger.de/temp/FF_library.zip

XPlane: http://nordenflieger.de/temp/FF1_Fjallet_XPlane.zip

ENRA:

FS9:
http://library.avsim.net/search.php?...scen&Go=Search

FSX:
http://library.avsim.net/search.php?...scen&Go=Search

XPlane:
http://forums.x-plane.org/index.php?...&showfile=7744 (Anmeldung erforderlich)


ENBO:

FSX:
Airports of Norway, Ver 3.5:
http://nordenflieger.de/bin/scenery/AoN 3.51a.zip

Für alle anderen Plätze im FSX:

Airports of Norway, Ver 3.9:
http://www.flightsimnorway.com/addon...ct=dl&pack=aon

Die Ver 3.9 muss oberhalb der Ver 3.5 instaliert werden.

XPlane:
http://forums.x-plane.org/index.php?...showfile=23092 (Anmeldung erforderlich)




Allgemeine Szenerie-Links für FS9/FSX:

http://www.freewarescenery.com/
http://www.flightsimnorway.com/addon...ct=dl&pack=aon
http://www.flightsimnorway.com/addon...ct=dl&pack=aon (nur FSX/P3D)

Um den ganzen Fragen und den damit zusammenhängenden Problemen, was brauchbare Szenerien anbetrifft, vorzubeugen, hier mal einige Tipps für den FSX (Für den FS9 sind noch viel mehr Szenerien verfügbar. Einfach mal gucken).

Norway GA Airfields (viele kleinere Plätze):
http://nordenflieger.de/bin/scenery/...ields_v275.zip

Airports of Norway:
http://www.flightsimnorway.com/addon...ct=dl&pack=aon

Norway Landklassen usw:
http://www.flightsimnorway.com/downl...p&p=nsx&fid=22

Airports of Norway Photoszenerien(Fotoscenerien für Norway Airports Sommer/Winter)
Diese Photoszenerien (Airports of Norway PHOTOPACK 1-3 und weitere) motzen die Airports of Norway (AoN) enorm auf. Unbedingt empfehlenswert!:
http://www.flightsimnorway.com/addon...ct=dl&pack=aon

Allgemeine Szenerie-Links für XPlane:

http://forums.x-plane.org/index.php?...ads&showcat=80


Karten für diesen Flug:

Platz- und Anflugkarten:
https://ais.avinor.no/no/AIP/View/12/main_en.html

VFR-Karten: Ich habe ein selbstgebasteltes Norwegenset für den Import nach FSMap. Auch gibt es noch etwas ältere Karten für die Plätze. Bei

Interesse, bitte PN an mich.


Ansonsten kann man für diesen Flug auch das VFR-Bulletin im Modus Hybrid ganz gut nutzen.
https://secais.dfs.de/pilotservice/home.jsp (Anmeldung erforderlich)

Oder diese Seite:
http://skyvector.com/?ll=59.50385319...40881348848209


Flugpläne für FS9/X, XPlane, PlanG und Screenshots:

http://nordenflieger.de/temp/VFR_Fly...-ENBO_Bodo.zip
__________________
Viele Grüße: Wolfgang

Geändert von Volker Leissing (2017-10-04 um 02:40 Uhr)
Wolfgang Allers ist offline   Mit Zitat antworten
 

  VATSIM Germany Forum > Training > VFR-Ecke


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org