VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > VATSIM Software > Sonstige Software

Sonstige Software XSquawkbox, SB747, ServInfo, PCProxy, usw.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2018-11-09, 13:08   #1 (permalink)
 
Registriert seit: 2005-11-17
Ort: München
Alter: 33
Beiträge: 3.708
Danke erteilt: 2.501
1.079 Danksagungen in 646 Beiträgen erhalten
Standard Vatsim Streams auf Twitch

Hallo zusammen,
ich trage mich mit dem Gedanken hin und wieder mal einen Stream auf Twitch zu starten. Flusi, bzw Lotsen Content wäre eine Option. Da tut sich bei mir aber die Frage auf wie die Vatsim Regeln, und ggf der deutsche Datenschutz da mitspielen. Immerhin sind die Stimmen von anderen Menschen zu hören, ohne dass diese wissen das einer der anderen User gerade streamt. Der Funk ist das eine, bei den Lotsen das Gelaber über Teamspeak das andere. Hinzu kommt das im Netzwerk ja die Klarnamen zu verwenden sind, welche unter Umständen auch sichtbar sein können. Zumindest das wäre aus meiner Sicht ein Ausschlusskriterium von Vatsim.

Gibts bereits Erfahrungen dazu?
__________________
gruß
Andy
##Die oben angeführten Pauschalisierungen sind keine Pauschalisierungen!!##
Andreas Boehme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-11-09, 13:57   #2 (permalink)
 
Registriert seit: 2018-04-04
Ort: Meißen / Königsbrück
Beiträge: 12
Danke erteilt: 17
7 Danksagungen in 4 Beiträgen erhalten
Standard

Ich kann aus eigener Observer-Erfahrung sagen, dass es bereits einige VATSIM Streamer gibt. (auch Deutschsprachige)
Diese schreiben einfach in ihre Remarks irgendwas mit Stream hinein, manchmal auch den Link zum Stream. Wie es mit dem Datenschutz aussieht, hätte ich persönlich keinerlei Bedenken, lediglich auf dem TeamSpeak könnte das kritisch werden. Meiner Meinung nach sollte da aber eine Information an die, die bereits im TS sind, reichen. Ein netter Hinweis im Namen auf dem Teamspeakserver dürfte auch niemanden stören ;-)

--
Viele Grüße,
Nico Herschelmann
__________________
Trainee @Tegel | DLH6PG
Nico Herschelmann ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2018-11-09, 14:19   #3 (permalink)
 
Benutzerbild von David Kirchner
 
Registriert seit: 2011-06-26
Ort: Bei Frankfurt
Beiträge: 4.819
Danke erteilt: 2.754
4.056 Danksagungen in 1.944 Beiträgen erhalten
Standard

Was auf jeden Fall sichergestellt sein muss (verletzt sonst die Twitch Richtlinien - und bestimmt auch einige andere Regeln) ist, dass keine Klarnamen sichtbar sind oder erwähnt werden. Inbesondere betrifft das Lotsen, die den Bereich der Chatleiste mit diesen Informationen ausgrauen müssen. Aber auch Piloten dürfen keinen Privatchat zeigen oder die Klarnamen der Beteiligten nennen.

Bzgl. TeamSpeak muss du deine RG Leitung fragen, wie das gehandhabt wird (die rechtliche Seite kenne ich nicht). In Frankfurt lehnen wir das Streamen von TS-Unterhaltungen ab. Einen Flug zu streamen dürfte also generell einfacher sein, da es weniger zu beachten gibt (und mal ehrlich - als Zuschauer finde ich das auch interessanter).
__________________
Viele Grüße, David
Leitender Mentor RG Frankfurt | VATEUD Instructor | RG Frankfurt NAV Chief

P5 Advanced IFR Pilot | Callsign: DLH133
David Kirchner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-11-09, 19:30   #4 (permalink)
 
Registriert seit: 2014-12-22
Ort: Berlin (EDDT)
Alter: 34
Beiträge: 824
Danke erteilt: 602
860 Danksagungen in 390 Beiträgen erhalten
Standard

Disclaimer: Weder ich noch sonst jemand hier führt eine Rechtsberatung durch, die Diskussion wird allein meinungsbasiert geführt.

TeamSpeak o.ä. würde ich möglichst lassen zu streamen, sofern nicht alle Teilnehmer aktiv in die Aufnahme und Veröffentlichung eingewilligt haben, denn im Allgemeinen geht man davon aus, in solchen Räumen eine private Unterhaltung zu führen.

Für alles andere finde ich das VATSIM User Agreement in Punkt 8.3 interessant. Wir alle haben dieser Regelung durch Anmeldung bei und Benutzung von VATSIM zugestimmt: (Hervorhebung von mir)

Zitat:
8.3 In exchange for the grant of membership privileges to VATSIM, a Member hereby agrees that his or her usage statistics may be collected by VATSIM and made available for use by other members and/or VATSIM affiliates. These usage statistics, at all times, remain the property of VATSIM.net. Since VATSIM is a network which makes use of the Internet and an individual Member’s activity and/or use of the network may be seen by other Members and the public in general, Members hereby agree that there is no reasonable expectation to privacy when it comes to their use of the network as a pilot or air traffic controller or to any posts made on VATSIM forums. Neither VATSIM nor its authorized affiliates are obligated to make private any such information.
Das ist mit Sicherheit kein Freibrief, mit Daten zu tun was immer man möchte, aber durch die stille Duldung und ausbleibende Beschwerden bzgl. Streams vermute ich, dass wir uns hier manchmal etwas zu viele Gedanken machen wenn es um die Sichtbarkeit (und Hörbarkeit) von anderen Benutzern während einer normalen Benutzung des Netzwerks (Piloten-/ATC-Client, kein Datensammeln) geht.

Streams sind inzwischen nichts neues mehr (bzw. sind es schon sehr, sehr lange nicht mehr; SAG-TV war ja auch quasi ein Streaming-Vorreiter ). Ich selbst hab durch Streams/Videos überhaupt erst zu VATSIM gefunden und gehe seit meiner Anmeldung (unabhängig vom User Agreement) davon aus, dass ich potentiell bei jedem Flug öffentlich zu sehen/hören bin. Wenn ich mich selbst in irgendeinem Video mal wiederfinde freue ich mich sogar, nachträglich in eine andere Perspektive wechseln zu können.
__________________
BER715 | DLH715
Daniel Neugebauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-11-09, 19:52   #5 (permalink)
 
Benutzerbild von Jörg Fischer
 
Registriert seit: 2015-02-23
Ort: München
Beiträge: 57
Danke erteilt: 110
47 Danksagungen in 27 Beiträgen erhalten
Standard

Hi,

Also so ganz stimme ich dem lockeren Umgang der Daten meiner Vorredner „gefühlt“ nicht zu. Wenn ich auf VATSIM funke (Text oder Sprache), gehe ich davon aus, dass ich mich in einem „geschlossenen“ Bereich befinde. Der Verbreitung meiner Kommunikation außerhalb des zugegebenen offenen Netzwerkes schriftlich oder akustisch habe ich nicht zugestimmt. Schon gar nicht der Aufzeichnung dieser und bestimmt nicht würde ich dies im TS erwarten. Ich kann nur aus meinem beruflichen Umfeld reden, aber da muss bei jeder Videokonferenz oder Telefonkonferenz der Aufzeichnung zugestimmt werden und ist für jeden eindeutig ersichtlich.

Ich würde mal davon davon ausgehen, dass Du auf der sicheren Seite bist, solange die Teilnehmer anonym bleiben oder des Streams zugestimmt haben.

Bitte nicht missverstehen, dass ist meine Meinung und ich kann da völlig daneben liegen.

Gruß
Jörg



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Jörg Fischer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 2018-11-10, 16:24   #6 (permalink)
 
Registriert seit: 2009-10-20
Ort: EDVE / EDDH
Alter: 24
Beiträge: 7.068
Danke erteilt: 5.239
4.698 Danksagungen in 2.505 Beiträgen erhalten
Standard

Das Thema gab es hier im Forum schon mehr als oft genug und dort wurden auch schon ausführliche Erläuterungen der Rechtslage dargestellt. Also am besten mal die Forumssuche verwenden, da sollte man leicht fündig werden.
__________________
PTD-Trainer || P5-Pilot and C1-Controller RG Bremen || vRNLAF vCVW-6 Head of Standardization, VFA-14 CO
Andre Koloschin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-11-10, 17:10   #7 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Fuchs
 
Registriert seit: 2002-05-29
Alter: 43
Beiträge: 17.199
Danke erteilt: 10.835
22.410 Danksagungen in 6.106 Beiträgen erhalten
Standard

Zum Bleistift hier: https://board.vacc-sag.org/120/49463/
__________________
Without deviation from the norm, progress is not possible. Frank Zappa
Gruss, Andreas | VATSIM Supervisor
Regelmässig aktuelle Fotos bei Instagram

Andreas Fuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-11-11, 16:42   #8 (permalink)
 
Registriert seit: 2005-11-17
Ort: München
Alter: 33
Beiträge: 3.708
Danke erteilt: 2.501
1.079 Danksagungen in 646 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Andreas Fuchs Beitrag anzeigen
Ein Thread aus 2012 ist da vielleicht etwas veraltet (Stichwort DSGVO). Das ganze unter aktuellen Gesichtspunkten zu beleuchten ist wahrscheinlich nicht verkehrt
__________________
gruß
Andy
##Die oben angeführten Pauschalisierungen sind keine Pauschalisierungen!!##
Andreas Boehme ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2018-11-11, 18:53   #9 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Fuchs
 
Registriert seit: 2002-05-29
Alter: 43
Beiträge: 17.199
Danke erteilt: 10.835
22.410 Danksagungen in 6.106 Beiträgen erhalten
Standard

Mag sein. Weiterhin streamen diverse Leute aus Europa (siehe z.B. SimfestUK zum Worldflight) und es gibt keine Probleme. Ich werde auch weiterhin sporadisch streamen und lasse mich nicht verunsichern.
__________________
Without deviation from the norm, progress is not possible. Frank Zappa
Gruss, Andreas | VATSIM Supervisor
Regelmässig aktuelle Fotos bei Instagram

Andreas Fuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Antwort

  VATSIM Germany Forum > VATSIM Software > Sonstige Software

« Garmin GNT 750 | - »

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org