VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > VATSIM Software > Sonstige Software

Sonstige Software XSquawkbox, SB747, ServInfo, PCProxy, usw.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2015-05-16, 16:48   #21 (permalink)
 
Registriert seit: 2009-11-08
Ort: Berlin
Beiträge: 115
Danke erteilt: 88
44 Danksagungen in 21 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Tim Wong Beitrag anzeigen


Naja, im Grunde genommen waren diese "ENG-FAIL Procedures" nichts anderes als NON-RNAV SIDs, sodass Piloten diese auch ohne FMC fliegen können.

PS: Für mich als Narrow-Body Flieger ist das eigentlich kein all zu großer Verzicht.
Auf den makierte ENG-FAIL Karten war immer nochmal ein Procedures mit aufgedruckt. Waren im Prinzip die selben Charts + das ENG-FAIL Procedure.
Dennis Thiede ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-05-17, 11:49   #22 (permalink)
 
Registriert seit: 2005-03-02
Alter: 42
Beiträge: 301
Danke erteilt: 0
1 Danksagung in 1 Beitrag
Standard

Hallo liebe Kollegen,

ich habe bisher auch meine Karten alle von Navigraph, jedoch einzeln gekauft weil es sich nicht für mich gelohnt hat ein komplettes Abo zu kaufen.
Jetzt ist es leider nicht mehr möglich die Karten einzeln zu kaufen also muss ich mich jetzt entscheiden was ich mache.
Die navdata subscription hab ich schon, aber es sind halt doch 50 Euro pro Jahr für die Chart-subscription.
Es gibt ja auch Konkurrenzprodukte wie Simplates zum Beispiel, oder man sucht sich die Charts im Internet zusammen, was zb bei Spanien auch den Vorteil hat das man die realen und stets aktuellen Charts hat.

Nun zu meiner eigentlichen Frage.
Was sind die Vorteile bei den LIDO-Charts gegenüber denen von der Konkurrenz?
Und, wie aktuell werden die Charts gehalten von Navigraph? (als Beispiel: die Chart von Navigraph für LEPA ist 10/2014, die von AIP-Espana ist 04/15)

Wenn man weiterhin die Charts einzeln kaufen könnte würde ich selbstverständlich bei Navigraph bleiben, aber die Abopflicht schreckt erstmal ab.

Beste Grüße
Christian Schultz
__________________
Schreibfehler sind pure Absicht und zur Belustigung aller, strengstens kontrolliert ausgesucht, geprüft, fachmännisch gesetzt und garantiert politisch korrekt in Bezug auf die \"Neue Deutsche Rechtschreibung\" !!!
Christian Schultz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-05-17, 12:13   #23 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Fuchs
 
Registriert seit: 2002-05-29
Alter: 42
Beiträge: 17.021
Danke erteilt: 10.635
22.144 Danksagungen in 6.004 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo Christian,

für Europa erhältst Du prinzipiell alle Karten kostenlos über Eurocontrol EAD. Einfach gratis registrieren und los geht's: http://www.ead.eurocontrol.int/publi...c/pu/login.jsp

Die Karten sind allerdings nicht alle so schön gemacht wie die von Jeppesen, Lido & Co..
__________________
Without deviation from the norm, progress is not possible. Frank Zappa
Gruss, Andreas | VATSIM Supervisor
Regelmässig aktuelle Fotos bei Instagram

Andreas Fuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-05-17, 12:54   #24 (permalink)
 
Registriert seit: 2014-12-22
Ort: Berlin (EDDT)
Alter: 34
Beiträge: 775
Danke erteilt: 565
781 Danksagungen in 356 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Christian Schultz Beitrag anzeigen
Was sind die Vorteile bei den LIDO-Charts gegenüber denen von der Konkurrenz?
In erster Linie vermutlich Eye-Candy. Im Vergleich zu den Charts der offiziellen Stellen und der meisten VACCs finde ich die Karten meist übersichtlicher/lesefreundlicher gestaltet. Schön ist es auch zu wissen, dass man damit wirklich mal die gleichen Charts wie die Piloten der großen Airlines vor sich hat. Andere Dienste wie Simplates hab ich bisher noch nicht benutzt; für mich ist daher noch ein allgemeiner Vorteil, dass ich die Charts in einheitlichem Layout aus einem Programm heraus beziehen kann statt mir für neue Flughäfen jedes mal erst alles ergooglen muss. Die frei zugänglichen offiziellen AIPs sind häufig von der Navigation her grausam abzurufen (z.B. Dänemark). Bei den VACCs sind die Layouts manchmal auch seltsam (z.B. Italien). Was die Layout, Navigation und Druckbarkeit angeht ist unsere VACC da noch absolut vorbildlich. "Schlimm" fand ich aber z.B. auch die Charts für Prag und Warschau - deren VACCs geben sich ja wirklich viel Mühe (die Charts sehen auf dem Bildschirm super aus), aber leider weiß ich nicht wie man sich die Charts ausdrucken können soll (außer auf A3/A2 in Postergröße und in Farbe). Zumindest aus meinem Schwarz-Weiß-Laserdrucker kam hinsichtlich Papierformat/Schriftgröße nichts lesbares raus. Die Charts dann auf dem Tablet zu öffnen ist auch keine Freude, da das PDF-Rendering häufig irrsinnig langsam ist (bestes Beispiel: VACC Austria, Charts für LOWI, sicherlich den Berg-Konturen geschuldet), sich die Charts nicht drehen lassen (okay, Problem der Apps, aber irgendwie gibts auf Android keine vernünftigen Viewer) und/oder man sich die Seiten nie vernünftig abrufbar ablegen kann. Navigraph kann hier bei mir in Sachen Einfachheit und Bedienbarkeit punkten, aber sicherlich geht das auch mit anderen Diensten wie dem von Dir genannten Simplates.

Auch wenn das jetzt sehr negativ gegenüber den AIPs und vorallem der VACCs klang: Ich weiß natürlich sehr zu schätzen, dass sich jemand hinsetzt und sich sehr viel Mühe bei der Erstellung (und sicherlich auch der rechtlichen Klärung) gibt und meine obigen Kommentare sollten auch keineswegs abwertend gemeint sein. Nur verglichen mit den kommerziellen Charts haben diese halt doch ein paar Nachteile, nicht zuletzt die Uneinheitlichkeit der Layouts bei Länderwechseln ist manchmal etwas "nervig". Ich bin jetzt ein halbes Jahr nur nach den freien Charts geflogen und diese haben mir bisher auch immer ausgereicht und ich war sehr froh diese zu haben, aber ich hab auch nichts dagegen, jetzt professionell gelayoutete Charts vor mir liegen zu haben. (Wie irrsinnig viel Aufwand in die Charterstellung fließen muss kann ich mir denken - bin grad dabei, eine Flughafen-Szenerie zu modernisieren, glaub da stecken inzwischen schon um die 30 Stunden allein im Bodenlayout drin.)

Zitat:
Und, wie aktuell werden die Charts gehalten von Navigraph? (als Beispiel: die Chart von Navigraph für LEPA ist 10/2014, die von AIP-Espana ist 04/15)
Gute Frage... Bei Navigraph stand was davon, dass die Charts vierteljährlich aktualisiert würden, womit leider manchmal die mit den AIRAC-Cycles stattfindenden Updates um schlimmstenfalls 3 Monate verpasst werden können. Hab für LEPA grad mal nachgesehen, unterscheidet sich je nach Chart, dürfte aber der aktuelle Stand sein:

AOI 29.1.2015
AFC 26.3.2015
AGC Configuration East 26.3.2015
TEMPO AGC WIP TWYS LINK & NORTH 26.3.2015, (effective?) 2.4.2015/UFN
AGC Configuration West 26.3.2015, effective 2.4.2015
APC 26.3.2015, effective 2.4.2015
STAND COORDINATES 26.3.2015, effective 2.4.2015
SID SIDS/RNAV SIDS RWYS 06L/R 4.12.2014
SID SIDS RWYS 24L/R 4.12.2014
SIDPT SIDS/RNAV SIDS RWYS 06L/R 4.12.2014
SIDPT SIDS RWYS 24L/R 4.12.2014
STARS 28.3.2013
CDA STARS (ATC) 28.3.2013
ILS 06L 11.9.2014
ILS Z 24L 11.9.2014, effective 18.9.2014
ILS Y 24L 11.9.2014, effective 18.9.2014
ILS Z 24R 11.9.2014, effective 18.9.2014
ILS Y 24R 11.9.2014, effective 18.9.2014
VOR 06L 11.9.2014, effective 18.9.2014
VOR 06R 11.9.2014, effective 18.9.2014
VOR 24R 11.9.2014, effective 18.9.2014
LCTR 24L 29.1.2015
MRC 5.9.2013

Zitat:
Wenn man weiterhin die Charts einzeln kaufen könnte würde ich selbstverständlich bei Navigraph bleiben, aber die Abopflicht schreckt erstmal ab.
Hm, naja, das ist wieder das alte Thema... Hast Du die einzeln gekauften Charts denn von Navigraph kostenlos geupdated bekommen, wenn es neuere Versionen gab oder musstest Du das Chart nach Updates nochmal neu kaufen? Wenn Updates nicht kostenlos waren, wäre das doch schonmal ein guter Grund auf ein Abo zu setzen - schließlich kann sich mit den AIRAC-Cycles ja gerne mal was ändern. Fliegst Du gern mal neue Flughäfen an (online wie offline)? Dann wäre ein Abo ebenfalls besser als ein Einzelkauf/selbstständiges Zusammengesuche von Charts. Wie verhält es sich bei den anderen Dienstleistern, z.B. Simplates? Simplates scheint ein Einmalkauf zu sein - werden die Charts dann überhaupt aktualisiert und wenn ja, in welchem Intervall und Umfang? Wenn die Charts ständig veraltet sind, dürfte das genauso nervig sein wie mit aktuellen Charts und steinaltem AIRAC zu versuchen Routen abzufliegen (der Grund, weshalb ich mir die AIRAC-Daten von Navigraph ohne großes Zögern gleich im Jahresabo zugelegt hab).

Was hier bei Navigraph noch nett ist, wenn Du eh schon ein Abo fürs AIRAC laufen hast: Du kannst Dein bisheriges Datenabo auf "Ultimate" (Daten + Charts) umstellen lassen (glaube das war auf der Preisübersicht ganz oben eingekästelt), erhältst dann die Restlaufzeit des Datenabos angerechnet und hast das vom Abozeitraum her auch gleich auf ein Jahr ab Upgrade aktualisiert. Soviel Geld wie man eh schon in den Simulator steckt, machen 50€ mehr pro Jahr den Kohl auch nicht mehr fett - man kanns ja erstmal für ein Jahr (oder auch erstmal einen Monat) ausprobieren und wenns dann nicht gefällt, dann halt nicht.

Geändert von Daniel Neugebauer (2015-05-17 um 13:12 Uhr)
Daniel Neugebauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-05-17, 14:39   #25 (permalink)
 
Registriert seit: 2005-03-02
Alter: 42
Beiträge: 301
Danke erteilt: 0
1 Danksagung in 1 Beitrag
Standard

Zitat:
Soviel Geld wie man eh schon in den Simulator steckt, machen 50€ mehr pro Jahr den Kohl auch nicht mehr fett
*grins* Erklär das mal meiner Frau

Ich werd mir mal das Upgrade holen. Mein Bruder hat Simplates, da werd ich mal vergleichen ob´s fürs nächste Jahr auch auf der Liste der "must-have´s" steht.

Danke erstmal für die aufschlussreichen Antworten.
__________________
Schreibfehler sind pure Absicht und zur Belustigung aller, strengstens kontrolliert ausgesucht, geprüft, fachmännisch gesetzt und garantiert politisch korrekt in Bezug auf die \"Neue Deutsche Rechtschreibung\" !!!
Christian Schultz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-05-18, 06:57   #26 (permalink)
 
Registriert seit: 2003-09-16
Ort: 6 NM south of EDQM
Alter: 36
Beiträge: 404
Danke erteilt: 119
51 Danksagungen in 25 Beiträgen erhalten
Standard

Guten Morgen,

also ich habe mir es mal für einen Monat gegönnt zum Testen.

Bisher finde ich es genial. Ich kenne die LIDO-Karten im Original und habe sie auch mal einem LH-Kapitän gezeigt. Dieser fand sie auch richtig gut.

Hab jetzt auch schon mal die Karten mit dem IPad 4 getestet. Da klappts richtig gut. Wenn dann noch die App kommt, denke ich wird's umso besser.

Also ich kann das Paket nur empfehlen. Vor allem man bekommt ja auch noch die Airac-Cycles mit dazu.

In diesem Sinne.

Viel Spaße

Gruß
Flo
__________________
Träume nicht dein leben, lebe deinen Traum
und vorallem: denke immer daran jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen.
Florian Herrmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-05-18, 12:05   #27 (permalink)
 
Registriert seit: 2014-12-22
Ort: Berlin (EDDT)
Alter: 34
Beiträge: 775
Danke erteilt: 565
781 Danksagungen in 356 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Florian Herrmann Beitrag anzeigen
Ich kenne die LIDO-Karten im Original und habe sie auch mal einem LH-Kapitän gezeigt. Dieser fand sie auch richtig gut.
Öhm... Die Lufthansa fliegt nicht mit ihren hauseigenen Karten oder hab ich Dich jetzt falsch verstanden? Muss ja nicht unbedingt sein, dass alle (Tochter-)Unternehmen im Konzern zwingend die eigenen Karten benutzen, aber ich hätte jetzt eher gedacht, dass die aus Eigenbedarf entwickelt wurden und dann halt zusätzlich an andere Fluggesellschaften verkauft werden (u.a. KLM fliegt damit).

Zitat:
Vor allem man bekommt ja auch noch die Airac-Cycles mit dazu.
Nur im "Ultimate"-Paket, wenn man die nicht möchte bzw. die Daten schon von woanders bezieht, kann man auch weiterhin nur die Charts abonnieren (allerdings nur noch als Jahresabo, Monatsabo geht tatsache nur im Kombi-Paket).
Daniel Neugebauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-05-18, 13:10   #28 (permalink)
 
Registriert seit: 2003-09-16
Ort: 6 NM south of EDQM
Alter: 36
Beiträge: 404
Danke erteilt: 119
51 Danksagungen in 25 Beiträgen erhalten
Standard

Lufthansa-Cityline fliegt mit LIDO...
__________________
Träume nicht dein leben, lebe deinen Traum
und vorallem: denke immer daran jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen.
Florian Herrmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-05-18, 14:14   #29 (permalink)
VATSIM Germany TEC Deputy
 
Benutzerbild von Christopher Bennett
 
Registriert seit: 2006-11-29
Ort: Büdingen (Hessen)
Alter: 37
Beiträge: 699
Danke erteilt: 675
730 Danksagungen in 367 Beiträgen erhalten
Standard

LH Cargo auch
__________________
Viele Grüße,

Chris Bennett
Enroute Controller (C1) - UniATIS Admin (Germany & USA) - Senior Mentor RG Berlin
Christopher Bennett ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-05-18, 19:59   #30 (permalink)
 
Registriert seit: 2014-12-22
Ort: Berlin (EDDT)
Alter: 34
Beiträge: 775
Danke erteilt: 565
781 Danksagungen in 356 Beiträgen erhalten
Standard

Dann hatte ich das mit dem LH-Kapitän nur falsch verstanden, las sich als hätte der die Charts eher selten in der Hand.
Daniel Neugebauer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > VATSIM Software > Sonstige Software


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org