VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > Sonstige Simulatoren

Sonstige Simulatoren Fragen zu anderen Simulatoren (PS1.3, Fly!, usw.)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2010-12-25, 14:42   #51 (permalink)
 
Benutzerbild von Matthias Kummer
 
Registriert seit: 2003-05-14
Ort: Gelsenkirchen
Alter: 53
Beiträge: 1.505
Danke erteilt: 578
846 Danksagungen in 541 Beiträgen erhalten
Standard

Aber leider denkt der Kapitalist in aller erster Linie an den Gewinn!
__________________
Glückauf
Matthias Kummer
BER189 / LTU189
Matthias Kummer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-12-25, 15:52   #52 (permalink)
 
Registriert seit: 2010-10-14
Beiträge: 51
Danke erteilt: 0
2 Danksagungen in 2 Beiträgen erhalten
Standard

Klar aber es gibt immernoch n paar firmen (microsoft ansich zähl ich nich dazu..die entwickler schon...) die ihren job dann doch nichnur des geldes wegen tun ... vorallem bei blizzard merkt man das.. in deren spielen sind immer soviel liebe zum detail, dass man da ganz deutlich sieht, dass denen ihr job spaß macht... ich hoff einfach mal, dass es bei den entwicklern von ms auch so aussieht
Florian Kubon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-12-26, 10:08   #53 (permalink)
 
Registriert seit: 2009-11-06
Beiträge: 1.672
Danke erteilt: 1.367
1.711 Danksagungen in 656 Beiträgen erhalten
Standard

Benutze immer noch den FS9, also der Umstieg auf FSX hat sich für mich nicht gelohnt weil er zuviele Resourcen verbraucht. FSX mag ja einige Dinge besser können, optisch ist es vielleicht auch etwas schöner. Der Unterschied ist aber nicht ganz so gravierend für mich weil ich eben den FS9 mit höheren Einstellungen benutzen kann als den FSX.

Weiterentwicklung? Ja, schon, aber

Das MS-ATC ist ziemlicher Mist, wer aber online fliegt braucht es sowieso nicht. Neuere Entwicklungen wären für uns doch nur interessant wenn es eine passendere Darstellung von anderen Flugzeugen online (Licht, Gear, ...) geben würde. Das läßt sich aber doch auch durch open-source Projekte für den FSX und FS9 machen, oder? Auch AES scheint mir eher als Hobby in Sachen mal sehn was man so machen kann entstanden zu sein. Das da mehr geht als im Moment zu sehen ist glaub ich schon, ich habe Bremen als Freeware und da wird ja viel geboten.

Will man die zukünftige Entwicklung der Luftfahrt mit einbauen, dann wären so Dinge wie Datalink auch bestimmt jetzt schon mit FS9 machbar. Ich habe auch gelesen, das man damit experimentiert, Flugzeuge bis zur RWY schleppen zu lassen und das sie dann dort erst die Triebwerke anlassen um Treibstoff zu sparen. Taxi to the RWY würde dann von den Controllern übernommen? Sowas stelle ich mir im Spiel ganz lustig vor.

Solche Dinge wären ja wirkliche Neuerungen im Onlinespiel. Sowas ist aber wohl nur durch Add-Ons lösbar, die für alle nutzbar sind, X-Plane, FS2002, FS2004, FSX und das zu befürchtende neue Spiel. Online werden wir doch sowieso nur gemeinsam das verwirklichen können was auch alle nutzen können. Und ich werde meinen FS9 bestimmt nicht wegwerfen ...

Geändert von 2014012510000068 (2010-12-26 um 10:11 Uhr)
2014012510000068 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-12-26, 12:27   #54 (permalink)
 
Benutzerbild von Bernhard Harb
 
Registriert seit: 2005-06-25
Ort: Herzogenburg (LOAG)
Alter: 35
Beiträge: 2.128
Danke erteilt: 462
1.001 Danksagungen in 350 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
unterm strich sollte man aber eins nicht vergessen:
msx ist momentan der beste simulator überhaupt für den heimischen rechner. das einzige was noch etwas heranreichen könnte (nicht probiert) wären zugsimulatoren.
Und mit X-Plane hast du dich sicher auch schon intensiv beschäftigt, oder?
__________________
Bernhard Harb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-12-26, 12:44   #55 (permalink)
 
Registriert seit: 2010-10-14
Beiträge: 51
Danke erteilt: 0
2 Danksagungen in 2 Beiträgen erhalten
Standard

Intensiv nicht, aber was ich so drüber gelesen hab an features ist nicht übel, aber ich vermisse da (noch) n paar dinge die für mich den fsx besser machen. auch wenns wohl ne ecke flüssiger laufen würde.
Florian Kubon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2011-01-29, 16:36   #56 (permalink)
 
Benutzerbild von Stefan Vollstedt
 
Registriert seit: 2006-02-13
Ort: Waltenhofen
Alter: 32
Beiträge: 708
Danke erteilt: 25
207 Danksagungen in 103 Beiträgen erhalten
Standard

es gibt wieder neue bilder. möchte aber nicht wissen, was das alles für hardwareanforderungen hat...
__________________
B737NG/A32X Pilot
Stefan Vollstedt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2011-02-08, 21:48   #57 (permalink)
 
Benutzerbild von Daniel Popken
 
Registriert seit: 2011-01-02
Ort: EDDK
Alter: 34
Beiträge: 13
Danke erteilt: 3
12 Danksagungen in 5 Beiträgen erhalten
Standard

Zu den Hardwareanforderungen habe ich was Interessantes gefunden. Und zwar als ich auf der Suche war nach Abwärtskompatibilität des neuen Flight. Dies ist angeblich die offizielle Antwort auf die Frage, ob man alte Addon-Sceneries auch im "Neuen" nutzen kann. In der Antwort versteckt sich noch einiges anderes Interessantes:


"make FSX add-on's compatible in MS Flight"

There in lies the very problem that we have today. In order to ensure new products are compatible with old ones means old code must also be retained. Because a certain level of backward compatibility has always been maintained in MSFS, equates to a lot of the problems we have today when it comes to FPS issues. Some of the code in FSX dates back as far as FS 2000, and the only way to make it run fast is with sheer computer horsepower. It is likely a fact that if Microsoft threw away any and all compatibility that you would actually see a much faster, much more capable simulator. In fact you would get more detail with less computer resources. Sometimes in order to fix something, one has to completely break it. I'm getting the impression that this is what Microsoft has in fact done.

At first this may cause fear, naturally as add-on's can certainly add up on the financial side. But at the same time, it also allows developers to introduce new features that can never be implemented under the present code being used without once again unacceptable performance hits or requiring even more PC horsepower, which is really a bad way of going about it. This is why FSX requires so much PC horsepower, it's using 10 year old inefficient code. One must take some joy in the fact that the models themselves are always going to be pretty much forward compatible, it's the systems and flight dynamics that will need to be re-done which will take the most investment in time. This gives me comfort that the C.S. models in use today, will eventually migrate into any new simulator that Microsoft puts out after the system reworking has been done. One such example is working weather radar. Currently it is impossible to do with the current coding in FSX. If "new" old format coding/subroutines were inserted into the program, your computer would now be even further bogged down. Simply put, when it comes to flight simulators, a major rework is in order. Just making a 64 bit version alone would create huge improvements even with current specs of mid range computer rigs.

In conclusion, it is actually the desire to retain the past, that keeps us from moving forward where we currently should be and want to be. If this was not the case, all programs today would be 64 bit code and we would all be enjoying the leaps and bounds that it possess, but instead, we still see most programs still using the very old less efficient 32 bit system and we remain within its confines. Why? Because most people still use 32 bit systems, and are lucky to upgrade hardware every 8 - 10 years. Although I too hate it, I have come to understand that to get the flight simulator I seek in the future with all the features I want, Microsoft needs to finally tear down the 15 year old building, and start from scratch and use technology from 2010 forward, to create a leaner, meaner, and more resource efficient flight simulator. Doing so will not discard FSX third party content, it will just mean they; (third party creators), will have to reprogram it and adopt its newer more capable features. In the end we will all benefit from it and eventually realize that at some time, this must happen for improvements to continue in our little addiction.
__________________
Grüße aus der Einflugschneise EDDK/32R!
DLH125, GWI125

Geändert von Daniel Popken (2011-02-09 um 11:51 Uhr)
Daniel Popken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2011-02-19, 11:08   #58 (permalink)
 
Benutzerbild von Daniel Popken
 
Registriert seit: 2011-01-02
Ort: EDDK
Alter: 34
Beiträge: 13
Danke erteilt: 3
12 Danksagungen in 5 Beiträgen erhalten
Standard

Heute wurde ein neues Video eingestellt. http://www.microsoft.com/games/flight/
__________________
Grüße aus der Einflugschneise EDDK/32R!
DLH125, GWI125
Daniel Popken ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2011-02-19, 11:25   #59 (permalink)
 
Registriert seit: 2008-06-07
Ort: Würzburg
Alter: 39
Beiträge: 2.211
Danke erteilt: 2.499
4.162 Danksagungen in 1.358 Beiträgen erhalten
Standard

Mal ganz ehrlich: Was will uns der Künstler mit diesem Video sagen? Dass es in Flight Wasser, Bäume und Flugzeuge gibt? Wenn das Marketing sein soll.... wei oh wei.
Da ist nichts, aber auch gar nichts dran, was mich, obwohl ich dem Flight grundsätzlich nicht abgeneigt wäre, zum Kauf animieren würde. Entwicklungsstadium hin oder her.
__________________
RG München
Jochen Herlitz ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2011-02-19, 11:58   #60 (permalink)
 
Benutzerbild von Sascha Dressler
 
Registriert seit: 2010-02-13
Ort: Neuss
Alter: 48
Beiträge: 358
Danke erteilt: 695
532 Danksagungen in 211 Beiträgen erhalten
Standard Vielversprechend.

Stellt euch einen neuen Flugsimulator vor:

-40-50 FPS, schon bei einfachen Systemen.
-verbessertes Grafik-Konzept, kaum noch von der Realität zu unterscheiden
-PMDG, Aerosoft und Co. entwickeln passend dazu neue, noch bessere Flugzeuge und Szenerien

Ich würde nach und nach alles neu kaufen.
Habe ich ja auch früher schon gemacht. FS9 zu FSX.
Ich fände es nicht mal ärgerlich.
Nicht, weil ich etwa reich wäre...also eher ganz im Gegenteil.
Ich liebe einfach die Flugsimulation, da bin ich ein hoffnungsloser Fall.
Wenn ich kurz vor EDDF über Mosel und Rhein einschwebe, dann weiß ich, wofür ich mir den ganzen
Ärger mit System-Erneuerung, Blue-Screen-Frust und FPS-Fummelei antue.
Und je natürlicher die Bilder und Bewegungen dann sind, desto mehr Spaß wird mir das machen.


Statement eines Junkies ;-)
Sascha Dressler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > Sonstige Simulatoren


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org