VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > Sonstige Simulatoren

Sonstige Simulatoren Fragen zu anderen Simulatoren (PS1.3, Fly!, usw.)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2010-08-26, 12:30   #41 (permalink)
 
Registriert seit: 2010-08-20
Beiträge: 29
Danke erteilt: 3.636
398 Danksagungen in 86 Beiträgen erhalten
Standard

Das Problem ist, dass nicht alle "Hardcore"-vPiloten sind oder werden wollen.

Es gibt wohl weit mehr Leute, die lieber in einem "Spiel" statt im Simulator fliegen. Ich denke, das ist dann eher die Masse und verknüpft mit einem Anreiz-System ist da wohl mehr Geld zu verdienen, als mit einer Software, wo man erstmal zig Stunden Meteorologie, Flugverfahren, etc. pp. pauken muß.

Mal sehen, aber eins ist sicher: M$ will nur unser Bestes, nämlich unser Geld
__________________
Many happy landings
Alex!
Alexander Zindl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-08-27, 00:01   #42 (permalink)
 
Benutzerbild von Timm Rehberg
 
Registriert seit: 2005-10-26
Ort: Ba-Wü
Alter: 26
Beiträge: 5.322
Danke erteilt: 4.922
1.749 Danksagungen in 790 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Alexander Zindl Beitrag anzeigen
Mal sehen, aber eins ist sicher: M$ will nur unser Bestes, nämlich unser Geld
Wer nicht?
__________________
Twitch Stream | vPilot Blog | UAE-Virtual | LH Virtual
Timm Rehberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-09-14, 10:05   #43 (permalink)
 
Benutzerbild von Martin von Dombrowski
 
Registriert seit: 2008-08-21
Ort: EDDF
Alter: 25
Beiträge: 2.287
Danke erteilt: 1.193
2.077 Danksagungen in 823 Beiträgen erhalten
Standard

@Tobias

Ein netter Grundgedanke, allerdings, glaubst du wirklich, dass sich Microsoft die Mühe macht, jedes Flugzeug und jede Scenery haarklein umzusetzen? Bestimmt nicht. Spielen wir dein Szenario mal durch: Angenommen, ich hab jetzt genug Stunden abgesessen und kann jetzt auf eine 737. Die wird garantiert keine PMDG oder iFly Qualität haben, eher in Richtung Standard-737 vom FS9. Wenn sie überhaupt so etwas wie ein FMC besitzen wird. Dann muss erst eine 737 entwickelt werden, die recht anständig ist. Da gibts zwei Möglichkeiten: Entwicklerstudios wie PMDG hocken sich hin und bauen eine für den neuen Flu(-si darf man ja nichtmehr sagen, ne?), für welches man teuer Geld bezahlen muss. Oder Microsoft entwickelt selber etwas anständiges, für das man aber nicht weniger bezahlen muss. Die sind ja nicht doof, warum soll man euch High-Quality anbieten, wenn man euch doch eher Low-Quality vor die Nase setzt und für High-Quality mächtig Geld verlangen kann? Dann bezahle ich im Endeffekt die monatl. Gebühr PLUS die Addons. Nein, da bin ich mit meinem FS9 durchaus zufrieden.

Nebenbei: es gibt ja auch die "alten Hasen", die vielleicht auch in realität Pilot sind und die großen und schweren Maschinen fliegen und dann müssen sie in diesem neuen Flu wieder komplett von vorne anfangen? Mich persönlich würde das abschrecken.
__________________
Wer aufhört, sich selbst verbessern zu wollen, hat aufgehört, gut zu sein.

Ich bin nicht komisch - das nennt man LIMITED EDITION!


Meine Flugstatistik

Geändert von Martin von Dombrowski (2010-09-14 um 10:08 Uhr)
Martin von Dombrowski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-09-23, 15:29   #44 (permalink)
 
Benutzerbild von Kai Bock
 
Registriert seit: 2006-02-13
Beiträge: 3.867
Danke erteilt: 2.965
2.999 Danksagungen in 1.270 Beiträgen erhalten
Standard

Es gibt was neues auf der Flight Webseite
http://www.microsoft.com/games/flight/

Zitat:
Frequently Asked Questions
Q:
What is "Microsoft Flight?"
A:
"Microsoft Flight" is a new PC game from Microsoft Game Studios. The new title will be available on the Games for Windows – LIVE service and will bring a new perspective to the long-standing "Flight Simulator" franchise. From new game play elements and enhanced scenery and terrain to new aircraft and integrated content marketplace, it is an entirely new breed of virtual flight. The Games for Windows - LIVE platform sets the stage for all your virtual flight needs while connecting you to a global base of users, content and endless exploration. Microsoft Flight builds off its heritage of deep, immersive simulation and is redesigned to make the experience easier for virtual fliers of all interests and skills.
Q:
How does “Microsoft Flight” differ from “Flight Simulator?” Why the new name? What’s changed?
A:
With “Microsoft Flight” we’re approaching the virtual flight genre from the ground up, with the focus on the universal appeal of the experience of Flight. We believe the simplicity of “Microsoft Flight” perfectly captures that vision while welcoming the millions of existing Flight Simulator fans. The new “Microsoft Flight” retains the full fidelity simulation longtime fans have come to expect while offering all players a whole new look and feel, a wide range of new game play and challenges, persistent experiences and social connectivity.
Q:
How does Games for Windows – LIVE factor in?
A:
Games for Windows – LIVE introduces a new level of connectivity to virtual flight, enhancing both the social and game play experiences of the title. Content is updated virtually. You can fly solo or join an entire global flight community online. You can easily connect with and facilitate flight experiences with your friends. The addition of Games for Windows - LIVE creates an ubiquitous virtual world of flight that offers easy and engaging access to the magic of flight for all.
Q:
Who is developing “Microsoft Flight” now that ACES is gone?
A:
“Microsoft Flight” is being developed internally at Microsoft by a team that includes many of the same creative minds that helped deliver countless entries in the “Flight Simulator” franchise.
Q:
Why did Microsoft shut down ACES Studio last January?
A:
Microsoft Game Studios is always evaluating its business model to determine what is best for both gamers and the company. Many factors were considered in the difficult decision to close ACES Studio, but we feel the 2009 closure helped us better align with our goals and long-term development plans. "Microsoft Flight" is being developed by many of the same creative minds that shaped "Microsoft Flight Simulator," and we're excited about delivering a new take on this classic franchise.
__________________
Kai Bock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-09-23, 15:32   #45 (permalink)
VATSIM Germany TEC Chief
 
Registriert seit: 2002-06-04
Ort: EDVM
Beiträge: 7.683
Danke erteilt: 3.388
5.299 Danksagungen in 1.888 Beiträgen erhalten
Standard

Typische Ausagen eines Marketingstrategen/Firmenanwalts: Nix definitives und immer schön drumrum reden
__________________
Kai Klingenberg

"Mann muss nicht alles wissen, hauptsache man weiss wen man fragen kann"
Geradeaus und mit Kopf nach oben kann jeder fliegen
Kai Klingenberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-09-23, 15:57   #46 (permalink)
 
Benutzerbild von Kai Bock
 
Registriert seit: 2006-02-13
Beiträge: 3.867
Danke erteilt: 2.965
2.999 Danksagungen in 1.270 Beiträgen erhalten
Standard

Ja was sollen sie auch sonst sagen ausser das alles einfacher, jedoch komplexer und besser wird als vorher?

Lassen wir uns mal überraschen. Die Hauptsache ist doch, das es weitergeht. Bei Microsoft weiss man dann wenigstens das dort irgendwann ein Produkt rauskommt wie dieses auch immer aussehen mag. Und wer hat hier bei Vatsim einen FS ohne jedwede Addons?

Bei Aerosoft bezweifel ich das sie es auf die Reihe bekommen einen FS zu kreieren. Die haben auch schon seit Monaten nichts mehr zu ihrem Projekt verlauten lassen und da sie sonst sehr offenherzig für ihre ach so tollen Produkte werben wäre es mehr als verwunderlich wenn sie da im "geheimen" dran arbeiten würden.

Bei der einen Firma (Name vergessen) die Großspurig einen FS für Win, Linux, Max mit supertoller Grafik angekündigt haben ist die News schon von der Homepage verschwunden.

X-Plane sieht zwar ganz cool aus, aber ich finde die Flugdynamik dieses Simulators überhaupt nicht realistisch und die leeren Flughäfen animieren mich auch gerade nicht ihn zu benutzen. Ich würde es schade finden wenn X-Plane der einzige Sim wäre der weiter entwickelt wird.

Bin also froh wenn MS die Entwicklung weiterhin übernimmt und allen Unkenrufen zum Trotz sind wohl die meisten FSX Benutzer, natürlich mit den diversesten Addons, zufrieden mit ihrem Simulator.

Kleiner Tip: Auf der Homepage von Flight findet man folgendes
Zitat:
Give Us Your Feedback


Send your comments to the Microsoft Flight team:
msflight@microsoft.com
Schreibt doch einfach eure Wünsche, Anregungen und Bedenken an die Adresse und versucht so einfluss auf die Entwicklung zu bekommen!
__________________
Kai Bock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-09-23, 19:30   #47 (permalink)
 
Benutzerbild von Dieter Lotze
 
Registriert seit: 2005-06-01
Ort: Bergisch Gladbach
Alter: 80
Beiträge: 1.299
Danke erteilt: 645
1.475 Danksagungen in 504 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Kai Bock Beitrag anzeigen
aber ich finde die Flugdynamik dieses Simulators überhaupt nicht realistisch und die leeren Flughäfen animieren mich auch gerade nicht ihn zu benutzen.
Hallo Kai,
die zwei Bemerkungen über die Einschätzung der Flugdynamik und die leeren Flughäfen
die x-plane haben soll, werden hier und in anderen Foren seit Jahren
reproduziert, obwohl sie, höflich formuliert, sehr undiffernziert sind.
Ok, wenn du die Flugdynamik von x-plane nicht als realistisch empfindest,
die des Flusis dagegen schon, kann man nicht viel argumentieren.
Fakten, die deine Meinung dazu begründen, hast du ja nicht angeführt.
Dass die Flughäfen in der 30,- € Standartversion leer sind,
wenn man sie nicht mit Customscenery vollstellt, ist richtig.
Ähnlich ist es auch mit Flugmustern. Die wenigen, die mitgeliefert werden, sind nicht gerade das Gelbe vom Ei.
Allerdings eine Menge free- und paywaremuster schon.

Solltest du mal das Vergnügen haben, die Flugplätze – weltweit – z.B. in meiner X-Plane Version zu sehen,
würdest du die "leeren Flugplätze in x-plane" bestimmt nicht mehr erwähnen.
Gruß
Dieter
Dieter Lotze ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2010-09-23, 21:55   #48 (permalink)
 
Benutzerbild von Kai Bock
 
Registriert seit: 2006-02-13
Beiträge: 3.867
Danke erteilt: 2.965
2.999 Danksagungen in 1.270 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Dieter Lotze Beitrag anzeigen
Ok, wenn du die Flugdynamik von x-plane nicht als realistisch empfindest,
die des Flusis dagegen schon, kann man nicht viel argumentieren.
Fakten, die deine Meinung dazu begründen, hast du ja nicht angeführt.
Dass die Flughäfen in der 30,- € Standartversion leer sind,
wenn man sie nicht mit Customscenery vollstellt, ist richtig.
Ähnlich ist es auch mit Flugmustern. Die wenigen, die mitgeliefert werden, sind nicht gerade das Gelbe vom Ei.
Allerdings eine Menge free- und paywaremuster schon.

Solltest du mal das Vergnügen haben, die Flugplätze – weltweit – z.B. in meiner X-Plane Version zu sehen,
würdest du die "leeren Flugplätze in x-plane" bestimmt nicht mehr erwähnen.
Gruß
Dieter
Hallo Dieter,

naja, ich bin kein Physiker und Flugingenieur bin ich auch nicht also kann ich natürlich nicht beweisen ob X-Plane nun realistisch ist oder nicht. Genausowenig kann ich das beim MSFS. Jedoch bin ich schon des öfteren mit Flugzeugen mitgeflogen als auch selber geflogen und so wie die Flugzeuge in X-Plane hat sich noch kein reales Flugzeug meiner Meinung nach verhalten. Der MSFS kam da meiner Meinung nach schon wesentlich eher dran. Das spiegelt natürlich nur meine Meinung wieder und ist daher nicht allgemein gültig sondern eben nur für mich persönlich.

Unbestritten fliege ich im MSFS hauptsächlich Flughafen an von denen ich Szenerien habe, aber ich fliege auch des öfteren Flughäfen an, wo ich keine Szenerie von habe bzw. wovon es schlichtweg keine gibt. Bein MSFS gibt es wenigstens _irgendwelche_ Gebäude und Taxiways, Parkingpositionen und ein paar Fahrzeuge fahren auch noch rum. Dass das nicht perfekt bzw. das Nonplusultra ist, ist unbestritten. Aber besser als ein Betonapron ohne jedwede Szenerie. Aber auch das mag jeder für sich selbst entscheiden und das X-Plane von der Grafik her von Haus aus wesentlich besser aussieht als der MSFS ist für mich zumindest auch deutlich zu sehen.

Das Ganze jetzt noch weiter auszuführen würde wohl zu offtopic werden in diesem Thread

Viele Grüße

Kai
__________________
Kai Bock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-12-25, 11:42   #49 (permalink)
 
Registriert seit: 2007-12-09
Ort: FRA
Beiträge: 1.297
Danke erteilt: 1.748
1.845 Danksagungen in 582 Beiträgen erhalten
Standard

Zu Weihnachten gibts neue Bilder:


Zitat:
Das Team rund um das neue Microsoft-Projekt “Flight”, wünscht allen schöne Ferien (Zitat: Happy Holidays from the Microsoft Flight Team). Als zusätzliche Überraschung wurden 6 neue Bilder des Projekt veröffentlicht. Diese könnt ihr hier betrachten. Ihr findet die Bilder in der Registrierkarte “Screens” (rechts neben “Video”).
Quelle: simflight.de
__________________
Christian Fröh ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2010-12-25, 14:34   #50 (permalink)
 
Registriert seit: 2010-10-14
Beiträge: 51
Danke erteilt: 0
2 Danksagungen in 2 Beiträgen erhalten
Standard

Sieht doch eigentlich garnich so übel aus auf dens creens..vorallem die 2 bilder mit schatten und dichtem wald.
im endeffekt brauchen sie an der optik ansich garnicht soviel tun...lieber die hardwareanforderungen nach unten bringen und den rest über die regeler hochschrauben lassen...wichtig wäre im endeffekt was ganz anderes:
ne ordentlich simulation vom wetter samt vereisung und schneefall/regen/staub usw der auch wirklich realistische spuren in flugdynamik und optik am flugzeug hinterlässt...natürlich dann auch mit waschanlage/enteisung am flughafen
dann einfach von haus aus realistische szenerien die an google maps quali ranreichen (von der akkuratheit der straßen und so..)
für die segelflieger ne anständige thermik
also unter strich vorallem die grundlegenden dinge verbessern , damit die add on hersteller freie hand haben und nicht wie z b pmdg durch die mangelhafte wetter und turbopropsimulation eingeschränkt sind.

unterm strich sollte man aber eins nicht vergessen:
msx ist momentan der beste simulator überhaupt für den heimischen rechner. das einzige was noch etwas heranreichen könnte (nicht probiert) wären zugsimulatoren.
beim ganzen rest isses eigentlich n verbrechen, dass die sich überhaupt simulatoren nennen dürfen, denn selbst nfs shift bietet mehr simulation als jeglicher "fahrsimulator" auf dem markt.
ich denke auch, dass ms flight ne konsequente fortführung des fsx ist... der aspekt der missionen /story/nutzerfreundlichkeit wird einfach fortgeführt. deshalb msus die simulation ja nicht vernachlässigt werden. der name ist einfach deshalb gewählt, weil simulator für viele einfach abschreckend klingt.
ms will zwar vorallem unser geld, ich denke aber wennman ein projekt mehr als 2 jahrzehnte begleitet dann hängt auch der größte kapitalist irgendwann daran.
Florian Kubon ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > Sonstige Simulatoren


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org