VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > Hardware-Ecke

Hardware-Ecke Fragen bei Hardware-Problemen (Joystick, Grafikkarte, Soundkarte, usw.)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2019-05-13, 08:08   #1 (permalink)
 
Benutzerbild von Udo Goletz
 
Registriert seit: 2013-02-21
Beiträge: 420
Danke erteilt: 179
324 Danksagungen in 123 Beiträgen erhalten
Standard WIN10 Sound XPlane mit Bluetooth Headset

Hallo,

neues Problem und nicht das einzige mit dem neuen PC.

Headset Asus Rog Strix Fusion 700 verbinde ich über Bluetooth mit dem PC. WIN10 Prof und Real Teak Audio Manager ist installiert. Zusätzlich eine Software um den Sound zu Verstärken. Geht mit Kabelverbindung einwandfrei USB-Anschluß. X-Plane Sound, XSB ein Klang gigantisch mittendrin statt nur dabei.
Verbinde ich das Headset mit Bluetooth gleicher Sound top bombe. Egal ob YouTube oder CD oder Mp3 Win Media Player egal.
Starte ich XPlane...... kein Sound... kein Ton. Wenn ich in die X-Plane Einstellungs Maske wechsle... ist der Sound von X-Plane da. Airportgeräusche Wetter usw. Setzt ich mich wieder ins Cockpit ist der Ton wieder weg. Auch in der Außenansicht kein Ton. Klick ich auf Einstellungen und die Maske geht auf um z.B. das Flugmuster zu wechseln hab ich wieder Sound und Ton auf dem Headset.

Weis jemand an was das liegen könnte ?

Im Kabelbetrieb vom Headset ist das nicht so. Da ist der Sound und Töne da.

Über Hilfe würde ich mich riesig freuen.. Danke

Grüße Udo
__________________

CS "Holiday"
WIN10Prof, ASUS GTX1080 Strix 8GB, i9-9900K-3,6GHz 32GB DDR4. XP11 mit XEnviro, EfassNG, Xsquawkbox 1.3.3, XLife Deluxe, FMCar, GroundHandling Deluxe.
Udo Goletz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2019-05-13, 08:35   #2 (permalink)
VATSIM Germany NAV Deputy
 
Benutzerbild von Dominik Samuelis
 
Registriert seit: 2002-07-27
Ort: 2.5NM WNW of DF409
Alter: 42
Beiträge: 963
Danke erteilt: 1.430
1.234 Danksagungen in 581 Beiträgen erhalten
Standard

Bluetooth und Headsets ist immer ein Kampf. Das liegt daran, dass es zwei Profile gibt, um ein Headset anzusteuern. Im "Kopfhörerbetrieb" (A2DP-Profil) kann ein Stereosignal zum Headset übertragen werden, dafür reicht die Bandbreite dann nicht mehr, um das Mikrofon mit zu übertragen. Im "Handsfree" Betrieb (HFP Profil) wird das Mikrofon aufgenommen, dafür kann der Ton aber nur noch in Mono und mit kleiner Bandbreite übertragen werden.

Die Treiber für Bluetoothgeräte schalten oft relativ willkürlich zwischen den Profilen hin und her, sobald irgendwie eine Verbindung zum Mikrofon aufgebaut wird. Es könnte also sein, dass X-Plane bei Dir irgendwie das Mikrofon anfordert, und damit die BT-Kommunikation mit dem Headset auf "Handsfree" schaltet. Damit kommt dann evtl der restliche Ton nicht klar.

Fazit: Bluetooth zur Headsetanbindung ist untauglich.
__________________
Viele Grüße, Dominik

NAV Chief VATSIM Germany, RG Frankfurt C1 enroute controller, Shanwick oceanic and EURI guest, DLH8DS

Geändert von Dominik Samuelis (2019-05-13 um 08:54 Uhr)
Dominik Samuelis ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2019-05-13, 08:53   #3 (permalink)
 
Benutzerbild von Udo Goletz
 
Registriert seit: 2013-02-21
Beiträge: 420
Danke erteilt: 179
324 Danksagungen in 123 Beiträgen erhalten
Standard

Bedeutet also, das Headset über Bluetoothverbindung mit X-Plane nicht möglich ist. Da die XSB ein Mikrofon anfordert, was aber dann dazu führt dass das StereoSignal unterbunden wird da man im Handsfree Modus ist.

Fazit weiterhin das lästige Kabel an der Backe ?
__________________

CS "Holiday"
WIN10Prof, ASUS GTX1080 Strix 8GB, i9-9900K-3,6GHz 32GB DDR4. XP11 mit XEnviro, EfassNG, Xsquawkbox 1.3.3, XLife Deluxe, FMCar, GroundHandling Deluxe.
Udo Goletz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2019-05-13, 10:42   #4 (permalink)
VATSIM Germany NAV Deputy
 
Benutzerbild von Dominik Samuelis
 
Registriert seit: 2002-07-27
Ort: 2.5NM WNW of DF409
Alter: 42
Beiträge: 963
Danke erteilt: 1.430
1.234 Danksagungen in 581 Beiträgen erhalten
Standard

Wahrscheinlich wirst Du um das Kabel nicht herumkommen. Zumindest erlaubt der Bluetooth-Standard hier keine Abweichungen vom oben geschrieben.

Es gibt natürlich Hersteller, die propritäre Erweiterungen (auf Kosten der Interoperabilität) auf dem Standard aufsetzen. Apple kriegt es zwischen Airpod und Iphone ja sehr wohl hin, sowohl Mikrofon als auch Stereotonspur gleichzeitig zu übertragen. Sobald man die Airpods aber mit einem "normalen" BT-Dongle am Rechner betreibt, hat man wieder die gleichen Einschränkungen mit HFP-Profil.

Wenn Du also kabellos laufen möchtest, musst Du Dich auf eine "geschlossene" Lösung einlassen, also ein Funkkopfhörer mit eigenem USB-Dongle.
__________________
Viele Grüße, Dominik

NAV Chief VATSIM Germany, RG Frankfurt C1 enroute controller, Shanwick oceanic and EURI guest, DLH8DS
Dominik Samuelis ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2019-05-13, 12:24   #5 (permalink)
 
Benutzerbild von Udo Goletz
 
Registriert seit: 2013-02-21
Beiträge: 420
Danke erteilt: 179
324 Danksagungen in 123 Beiträgen erhalten
Standard

Ok... danke für die Info, mal sehen ob ich da was passendes finde.

Grüße Udo
__________________

CS "Holiday"
WIN10Prof, ASUS GTX1080 Strix 8GB, i9-9900K-3,6GHz 32GB DDR4. XP11 mit XEnviro, EfassNG, Xsquawkbox 1.3.3, XLife Deluxe, FMCar, GroundHandling Deluxe.
Udo Goletz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2019-05-13, 13:02   #6 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Fuchs
 
Registriert seit: 2002-05-29
Alter: 43
Beiträge: 17.474
Danke erteilt: 11.125
22.950 Danksagungen in 6.262 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo Udo,
Zitat:
Zitat von Udo Goletz Beitrag anzeigen
Da die XSB ein Mikrofon anfordert, was aber dann dazu führt dass das StereoSignal unterbunden wird da man im Handsfree Modus ist.
ach, Du nutzt noch die XSquawkbox? Installiere doch bitte mal swift und teste es damit: swift hat zwar ein Plugin mit dem Namen xswiftbus, aber der dient lediglich dem Austausch von Positions- und Flugzeugdaten zwischen dem eigentlichen swift-Programm und X-Plane. Es gibt also Chancen, dass sich Dein Problem damit einfach lösen lässt - zumal swift um Längen besser als XSB ist!

https://dev.swift-project.org/w/help/publicdownload/

https://dev.swift-project.org/w/help/

https://dev.swift-project.org/w/help/useswiftchecklist/
__________________
Without deviation from the norm, progress is not possible. Frank Zappa
Gruss, Andreas | VATSIM Supervisor
Regelmässig aktuelle Fotos bei Instagram

Andreas Fuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2019-05-13, 14:11   #7 (permalink)
VATSIM Germany PTD-TD Chief
 
Registriert seit: 2009-10-20
Ort: EDVE / EDDH
Alter: 25
Beiträge: 7.201
Danke erteilt: 5.457
4.975 Danksagungen in 2.574 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Dominik Samuelis Beitrag anzeigen
Wenn Du also kabellos laufen möchtest, musst Du Dich auf eine "geschlossene" Lösung einlassen, also ein Funkkopfhörer mit eigenem USB-Dongle.
Genau das ist für mich die perfekte Lösung dafür. Ich habe mich für das "Razer Manowar" entschieden, aber es gibt sicher auch andere gute kabellose Headsets. Wenn du also keinen speziellen Grund hast, warum die Funkstrecke über Bluetooth laufen sollte, ist ein Funkheadset mit USB-Dongle sehr zu empfehlen.
__________________
Leiter des PTD von VATSIM Germany || P5-Pilot und C1-Controller RG Bremen || vRNLAF vCVW-6 Head of Standardization, VFA-14 CO
Andre Koloschin ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2019-05-13, 15:37   #8 (permalink)
 
Benutzerbild von Udo Goletz
 
Registriert seit: 2013-02-21
Beiträge: 420
Danke erteilt: 179
324 Danksagungen in 123 Beiträgen erhalten
Standard

@Andreas
na das schau ich mir an !

@ Andre
Ich benutze einen ASUS USB-Dongle BT400 für dieses Headset Rox Strix Fusion 700. Darum wundert das mich jetzt. Ist nicht Dongle und USB Bluetooth -Adapter das Gleiche?
__________________

CS "Holiday"
WIN10Prof, ASUS GTX1080 Strix 8GB, i9-9900K-3,6GHz 32GB DDR4. XP11 mit XEnviro, EfassNG, Xsquawkbox 1.3.3, XLife Deluxe, FMCar, GroundHandling Deluxe.

Geändert von Udo Goletz (2019-05-13 um 15:43 Uhr)
Udo Goletz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2019-05-13, 16:07   #9 (permalink)
VATSIM Germany NAV Deputy
 
Benutzerbild von Dominik Samuelis
 
Registriert seit: 2002-07-27
Ort: 2.5NM WNW of DF409
Alter: 42
Beiträge: 963
Danke erteilt: 1.430
1.234 Danksagungen in 581 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo Udo,

das Entscheidende bei der Lösung von Andre ist eben, dass das Headset kein Bluetooth sondern ein proprietäres Funkprotokoll verwendet und daher ein eigenes USB-Dongle verwendet (das eben kein USB-Bluetooth-Dongle ist).
__________________
Viele Grüße, Dominik

NAV Chief VATSIM Germany, RG Frankfurt C1 enroute controller, Shanwick oceanic and EURI guest, DLH8DS
Dominik Samuelis ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2019-05-14, 07:32   #10 (permalink)
 
Benutzerbild von Udo Goletz
 
Registriert seit: 2013-02-21
Beiträge: 420
Danke erteilt: 179
324 Danksagungen in 123 Beiträgen erhalten
Standard

@ Dominik
Jetzt ... Verstanden, passt danke. Da werde ich mal ASUS anschreiben. Das Ihr 250€ teures Headset doch nicht so der Hit ist, und im Bluetoothbetrieb keinen Pfifferling wert ist. Außer man will damit nur Musik hören.
__________________

CS "Holiday"
WIN10Prof, ASUS GTX1080 Strix 8GB, i9-9900K-3,6GHz 32GB DDR4. XP11 mit XEnviro, EfassNG, Xsquawkbox 1.3.3, XLife Deluxe, FMCar, GroundHandling Deluxe.
Udo Goletz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > Hardware-Ecke


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org