VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > Hardware-Ecke

Hardware-Ecke Fragen bei Hardware-Problemen (Joystick, Grafikkarte, Soundkarte, usw.)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2018-07-17, 20:47   #1 (permalink)
 
Benutzerbild von Michael Steffen
 
Registriert seit: 2013-08-11
Ort: 30 km South EDDH
Beiträge: 2.548
Danke erteilt: 1.648
1.719 Danksagungen in 1.057 Beiträgen erhalten
Standard Monitoranschlüsse Mainboard gegen Graphikkarte

Die Zeit ist reif, daß auch ich mir einen Gaming-PC zulegen will. Es gibt ja hier in diesem Thread jede Menge Anregungen, die ich durchgearbeite habe.
Mit fällt nur auf, daß sowohl die Mainboards als auch die Graphikkarten u.U. identische oder fast idenstisch Monitoranschlüsse haben.
Daher würde mich von den diskutierten Usern interessieren, ob sie sowohl Monitor am Mainboard als auch an der Graka nutzen.
Denn alternativ hätte ja man die Möglichkeit Mainboards ohne Graphikanschlüsse aber dafür mit deutlich mehr USB-Ports zu besorgen.
Wie ist dazu die Meinung/Erfahrung?
Michael Steffen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-07-17, 22:56   #2 (permalink)
 
Registriert seit: 2017-05-19
Beiträge: 203
Danke erteilt: 38
156 Danksagungen in 78 Beiträgen erhalten
Standard Monitoranschlüsse Mainboard gegen Graphikkarte

Der Monitorausgang des Mainboards ist für die Grafikeinheit der CPU gedacht. Diese hat natürlich im Vergleich zu einer dedizierten Grafikkarte eine erheblich geringere Leistung. Da bis auf ganz wenige Ausnahmen heute eigentlich alle CPUs auch eine Grafikeinheit haben, stellt sich Deine Frage für einen Gaming-PC eigentlich gar nicht. Ich sehe auch keinen Zusammenhang zwischen einem fehlenden Monitorausgang und mehr USB-Anschlüssen.

Was man sinnvollerweise machen kann: wenn man zwei Monitore nutzt, also z.B. den Hauptbildschirm für das Flugzeug und den zweiten Monitor für Karten, Moving Maps usw., kann man letzteren an den Anschluss des Boards hängen, um die Grafikkarte etwas zu entlasten.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
__________________
"Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen, z.B. der Relativitätstheorie." - Albert Einstein

Geändert von Stephan Leukert (2018-07-17 um 22:59 Uhr)
Stephan Leukert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-07-17, 23:32   #3 (permalink)
 
Registriert seit: 2005-08-26
Beiträge: 2.801
Danke erteilt: 208
1.877 Danksagungen in 878 Beiträgen erhalten
Standard

Wird der onBoard Anschluss nicht durch eine Grafikkarte ausgeschaltet?
Ich habe zwei DVI Anschlüsse an der GTX970 und mit HMDI Wandler an zwei Monitore angeschlossen. Den HDMI auf der Graka, bzw den "internen" DVI nutze ich nicht.
__________________
MFG/Regards Meinolf
ATC EDLL FIR // D-?MHO
Meinolf Höhler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-07-17, 23:46   #4 (permalink)
 
Registriert seit: 2017-02-22
Beiträge: 83
Danke erteilt: 49
101 Danksagungen in 48 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Meinolf Höhler Beitrag anzeigen
Wird der onBoard Anschluss nicht durch eine Grafikkarte ausgeschaltet?
Oftmals ist das der Fall. Bei Nutzung einer Grafikkarte die Onboard Anschlüsse am Mainboard einfach ignorieren.
Marvin Lenk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-07-18, 01:06   #5 (permalink)
 
Registriert seit: 2017-05-19
Beiträge: 203
Danke erteilt: 38
156 Danksagungen in 78 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Meinolf Höhler Beitrag anzeigen
Wird der onBoard Anschluss nicht durch eine Grafikkarte ausgeschaltet?
Ich habe zwei DVI Anschlüsse an der GTX970 und mit HMDI Wandler an zwei Monitore angeschlossen. Den HDMI auf der Graka, bzw den "internen" DVI nutze ich nicht.

In der Regel kann man im UEFI einstellen, dass die Grafikeinheit der CPU trotz dedizierter Grafikkarte aktiv ist. Ich habe das bei meinem PC genau so gemacht.

Wie gesagt, muss man nicht, kann man aber für einen zweiten Monitor nutzen. Warum die GPU mit einem zusätzlichen Bildschirm belasten, wenn man eine Alternative hat.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
__________________
"Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen, z.B. der Relativitätstheorie." - Albert Einstein
Stephan Leukert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-07-18, 14:21   #6 (permalink)
 
Benutzerbild von Michael Steffen
 
Registriert seit: 2013-08-11
Ort: 30 km South EDDH
Beiträge: 2.548
Danke erteilt: 1.648
1.719 Danksagungen in 1.057 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Stephan Leukert Beitrag anzeigen
Ich sehe auch keinen Zusammenhang zwischen einem fehlenden Monitorausgang und mehr USB-Anschlüssen.
Dann habe ich mich nicht klar genug ausgedrückt.
Wenn ich so durch die Beschreibungen der Gaming-Motherboards gehe, finde ich angaben zu maximal 4 USB Anschlüssen. Und das ist m.M sehr wenig.
Da die Onboard-Videoanschlüsse durch Graka-Installation ausgeschaltet werden, wennan nicht UEFI benutzt wäre doch ein Gamingboard ohne Monitorausgaänge aber mit bis zu 8 USB-Anschlüssen sinnvoller.
Michael Steffen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-07-18, 14:27   #7 (permalink)
 
Registriert seit: 2017-05-19
Beiträge: 203
Danke erteilt: 38
156 Danksagungen in 78 Beiträgen erhalten
Standard Monitoranschlüsse Mainboard gegen Graphikkarte

Das Problem wird eher sein, ein Gamingboard ohne Monitoranschluss zu finden, da jede „Gaming-CPU“, egal ob Intel oder AMD, mittlerweile eine Grafikeinheit integriert hat.

Wieviele USB-Anschlüsse ein Board hat, ist auch mehr eine Frage des Preises. Wenn wir mal ins obere Regal greifen und uns z.B. ein Asus ROG Maximus X Hero ansehen, finden wir dort insgesamt 15 USB-Schnittstellen (und natürlich einen HDMI-Anschluss und DisplayPort).


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
__________________
"Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen, z.B. der Relativitätstheorie." - Albert Einstein

Geändert von Stephan Leukert (2018-07-18 um 14:30 Uhr)
Stephan Leukert ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2018-07-19, 08:06   #8 (permalink)
 
Benutzerbild von Maximilian Stumpf
 
Registriert seit: 2014-06-25
Ort: Ettlingen
Alter: 19
Beiträge: 379
Danke erteilt: 688
248 Danksagungen in 150 Beiträgen erhalten
Standard

Das hängt leider nicht direkt am Mainboard, sondern die meisten Prots, vor allem bei günstigeren Mainboards, kommen vom Intel Chipsatz (PCH). Das sind aktuell für wohl alle Gaming-PCs aktuell die Zx70er. Und die bieten eben eine gewisse Zahl an USB-Ports, SATA-Ports etc., daran richtet sich an den meisten MBs die Ausstattung.
Wenn du mehr USB-Ports z.B. willst, musst du in ein teureres Board investieren, dass dann och weitere USB-Controllerchips drauf hat, die intern über die PCIe Lanes (meist des PCH) angebunden sind.
z.B. Asus:
Z370 Prime -> 6 USB Ports
ROG Max X Code -> 10 USB Ports
__________________
Gruß, Max Stumpf


S3 Controller RG Frankfurt || VATSIM P4 Pilot || vRNLAF vCVW-6 Head of Training, VFA-136 CO, HAWK301
Maximilian Stumpf ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2018-07-19, 08:36   #9 (permalink)
 
Benutzerbild von Michael Steffen
 
Registriert seit: 2013-08-11
Ort: 30 km South EDDH
Beiträge: 2.548
Danke erteilt: 1.648
1.719 Danksagungen in 1.057 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Stephan Leukert Beitrag anzeigen
In der Regel kann man im UEFI einstellen, dass die Grafikeinheit der CPU trotz dedizierter Grafikkarte aktiv ist. Ich habe das bei meinem PC genau so gemacht.
Das ist für mich ein toller Hiweis. War mir bisher unbekannt.
Werde mich mal näher mit EUFI beschäftigen, um die Einstellungsmöglichkeit zu finden.
Dann könnte man FLUSI über GRAKA laufen lassen und z.B. die Chartanzeigen über die Mainboard-GRAKA.
Michael Steffen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-07-19, 08:37   #10 (permalink)
 
Registriert seit: 2017-05-19
Beiträge: 203
Danke erteilt: 38
156 Danksagungen in 78 Beiträgen erhalten
Standard

Das ist ganz genau das was ich mache und weiter oben beschrieben habe. :-)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
__________________
"Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen, z.B. der Relativitätstheorie." - Albert Einstein
Stephan Leukert ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > Hardware-Ecke


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org