VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > Hardware-Ecke

Hardware-Ecke Fragen bei Hardware-Problemen (Joystick, Grafikkarte, Soundkarte, usw.)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2018-04-12, 17:34   #1 (permalink)
 
Registriert seit: 2003-08-26
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.473
Danke erteilt: 1.186
1.716 Danksagungen in 936 Beiträgen erhalten
Standard Router/PC Frage: Einzelne Webseiten gehen nicht mehr

Moin,

ich habe seit knapp 2 Wochen ein Problem. Zunächst aber paar Facts:

WLAN ist Verbunden mit PC1 und Macbook Air sowie vielen anderen Geräten. Es gibt sowohl ein 2.4 Ghz als auch ein 5 Ghz Netzwerk. In diesem Fall geht es um das 2.4 Ghz, was aber glaub ich keine Rolle spielt.

Mit dem PC1 kann ich nun seit knapp 2 Wochen eine Gruppe von Seiten nicht mehr öffnen, die davor regelmäßig gehen. Sie werden zwar aufgebaut, aber nicht zu 100%. Der weitere Login dauert dann immer gefühlt 10 Jahre und wird abgebrochen. Sobald ich dann ein Hotspot mit meinem Handy herstelle, geht es einwandfrei. Am Mac gehen die Seiten auch einwandfrei, in selbem WLAN. Diese Problem tritt bei allen 3 Browsern auf, die ich habe.

Ich habe den Router mehrmals neu gestartet, den PC aus dem WLAN entfernt (sowohl am Router als auch am PC), die Firewall deaktiviert, das AntiVir kurzfristig deaktiviert und alle Interneteinstellungen am PC zurückgesetzt. Cache und Broswerdaten wurden auch gelöscht. Das WWW hat mir leider noch keine passende Lösung angeboten, weswegen ich es mal hier probieren wollte.

Das Surfen sonst klappt super, nur diese eine Webseitengruppe möchte nicht laden.

Vielleicht weiß ja jemand mehr wie ich
__________________
Beste Grüße
Samy
"Ich würde gerne einen ausgeben, aber an MIR liegt es nicht!"
Samy Greve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-04-12, 20:43   #2 (permalink)
VATSIM Germany NAV Deputy
 
Benutzerbild von Dominik Samuelis
 
Registriert seit: 2002-07-27
Ort: Zwischen DF411 und DF422
Alter: 41
Beiträge: 811
Danke erteilt: 1.151
985 Danksagungen in 471 Beiträgen erhalten
Standard

Hi Samy,

solche Probleme können oft mit der Einstellung der maximalen Paketgröße (MTU) im Netzwerk zusammenhängen. Windows ist da standardmäßig auf einem Wert von 1500 byte eingestellt, oft können die Netzwerke (DSL) aber nur 1472 byte oder noch weniger übertragen, ohne dass die Pakete zerlegt ("fragmentiert") werden müssen. In der Regel merkt man davon nix, weil diese Fragmentierung vollkommen transparent gemacht wird, manchmal haben einzelne Router aber Probleme damit und dann kommen Pakete mit einer Größe zwischen Router-MTU (1472) und Rechner-MTU (1500) plötzlich nicht mehr durch, oder werden extrem langsam. Das gibt dann Fehlerbilder, die ähnlich sind, wie das was Du beschrieben hast.

Ein erster Test wäre, die Windows-Rechner MTU auf einen unkritischen Wert von 1400 zu setzen. Wie das geht ist hier schön für die verschiedenen Windows beschrieben:
https://superuser.com/questions/3768...-in-windows-xp
__________________
Viele Grüße, Dominik

NAV Chief VATSIM Germany, RG Frankfurt C1 enroute controller, DLH8DS
Dominik Samuelis ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2018-04-12, 23:05   #3 (permalink)
 
Registriert seit: 2003-08-26
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.473
Danke erteilt: 1.186
1.716 Danksagungen in 936 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo Dominik,

danke für deine Antwort. Habe den Wert mal auf 1400 heruntergesetzt - leider ohne erwünschten Erfolg!
__________________
Beste Grüße
Samy
"Ich würde gerne einen ausgeben, aber an MIR liegt es nicht!"
Samy Greve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-04-12, 23:15   #4 (permalink)
VATSIM Germany NAV Deputy
 
Benutzerbild von Dominik Samuelis
 
Registriert seit: 2002-07-27
Ort: Zwischen DF411 und DF422
Alter: 41
Beiträge: 811
Danke erteilt: 1.151
985 Danksagungen in 471 Beiträgen erhalten
Standard

Hi Samy,
schade! Dann noch eine zweite Möglichkeit: kannst Du mal schauen, ob in der Datei c:\Windows\System32\Drivers\etc\hosts irgendwelche Einträge sind, die nicht auskommentiert sind?
__________________
Viele Grüße, Dominik

NAV Chief VATSIM Germany, RG Frankfurt C1 enroute controller, DLH8DS
Dominik Samuelis ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2018-04-13, 17:16   #5 (permalink)
 
Registriert seit: 2003-08-26
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.473
Danke erteilt: 1.186
1.716 Danksagungen in 936 Beiträgen erhalten
Standard

Servus Dominik,

nein, da sind alle auskommentiert.
Habe dort den Standardeintrag stehen:
# localhost name resolution is handle within DNS itself.
# 127.0.0.1 localhost
# ::1 localhost
__________________
Beste Grüße
Samy
"Ich würde gerne einen ausgeben, aber an MIR liegt es nicht!"
Samy Greve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-04-13, 18:33   #6 (permalink)
 
Registriert seit: 2010-02-04
Beiträge: 67
Danke erteilt: 261
60 Danksagungen in 30 Beiträgen erhalten
Standard

Versuch doch mal in den Netzwerkadaptereinstellungen deines PCs die DNS-Adresse zu ändern. 1.1.1.1 für Cloudflare, 8.8.8.8 für Google (beide mit US-Datenschutz, aber sehr schnell und zuverlässig), 9.9.9.9 für Quad9 oder 208.67.222.222 für OpenDNS (beide nach europäischen Datenschutzstandard).
Yannick Conin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-04-16, 12:12   #7 (permalink)
 
Registriert seit: 2003-08-26
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.473
Danke erteilt: 1.186
1.716 Danksagungen in 936 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Yannick Conin Beitrag anzeigen
Versuch doch mal in den Netzwerkadaptereinstellungen deines PCs die DNS-Adresse zu ändern. 1.1.1.1 für Cloudflare, 8.8.8.8 für Google (beide mit US-Datenschutz, aber sehr schnell und zuverlässig), 9.9.9.9 für Quad9 oder 208.67.222.222 für OpenDNS (beide nach europäischen Datenschutzstandard).
Servus Yannick,

hat leider nicht geklappt.
__________________
Beste Grüße
Samy
"Ich würde gerne einen ausgeben, aber an MIR liegt es nicht!"

Geändert von Samy Greve (2018-04-16 um 12:29 Uhr)
Samy Greve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-04-16, 13:30   #8 (permalink)
 
Benutzerbild von Lukas Ewald
 
Registriert seit: 2006-12-07
Ort: Karlsruhe
Alter: 26
Beiträge: 4.142
Danke erteilt: 2.383
4.884 Danksagungen in 1.628 Beiträgen erhalten
Standard

Prüfe mal deine IPv4 bzw. IPv6 Einstellungen. Vielleicht hilft das. Erklärung gibts hier: https://www.pcwelt.de/tipps/Windows-...n-3963705.html --> Also versuche mal IPv6 auszuschalten.

Hatte mal vor längerem ein ähnliches Problem. Siehe: http://board.vacc-sag.org/47/52436/
__________________

Lotse RG Frankfurt - www.vatsim-germany.org | Pilot Leipzig Air - www.leipzigair.de
Lukas Ewald ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-04-17, 20:44   #9 (permalink)
 
Benutzerbild von Maximilian Stumpf
 
Registriert seit: 2014-06-25
Ort: Ettlingen
Alter: 19
Beiträge: 379
Danke erteilt: 688
248 Danksagungen in 150 Beiträgen erhalten
Standard

Was hast du denn für nen Internetanbieter und Tarif?

Manche ISPs, z.B. UnityMedia, vergeben bei Privattarifen per Standard keine öffentl. IPv4-Adresse merh an Ihre Kunden, sondern führen ein CGNAT (carrrier grade-network address translation) durch.
Zitat:
Bei diesem Verfahren bekommen die Kunden private IPv4-Adressen (10.0.0.0/8, 172.16.0.0/12, 192.168.0.0/16 oder für CGNAT auch 100.64.0.0/10) zugewiesen, und diese werden hinter von mehreren Kunden von einem Router des ISPs hinter einer einzigen öffentl. IP maskiert.
Das kann bei wenigen Diensten Probleme verursachen. Ich hatte das vor kurzem bei einem Bekannten, der deswegen seine Mails nicht mehr korrekt abrufen konnte, es ga immer wieder Verbindungsverluste.
Habe dann bei UnityMedia angerufen, und die haben ohne Meckern eine öffentl. IPv4 auf die WAN-Leitung geschaltet. Router musste dann nur nei gestartet werden, um die neue Adresse zu ziehen, danach war die Probelmatik behoben.
__________________
Gruß, Max Stumpf


S3 Controller RG Frankfurt || VATSIM P4 Pilot || vRNLAF vCVW-6 Head of Training, VFA-136 CO, HAWK301
Maximilian Stumpf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-04-23, 18:16   #10 (permalink)
 
Registriert seit: 2003-08-26
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.473
Danke erteilt: 1.186
1.716 Danksagungen in 936 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Lukas Ewald Beitrag anzeigen
Prüfe mal deine IPv4 bzw. IPv6 Einstellungen. Vielleicht hilft das. Erklärung gibts hier: https://www.pcwelt.de/tipps/Windows-...n-3963705.html --> Also versuche mal IPv6 auszuschalten.

Hatte mal vor längerem ein ähnliches Problem. Siehe: http://board.vacc-sag.org/47/52436/
Danke, hat leider nix gebracht.

@Maximilian: Bin bei Kabel Deutschland alias Vodafone.
__________________
Beste Grüße
Samy
"Ich würde gerne einen ausgeben, aber an MIR liegt es nicht!"
Samy Greve ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > Hardware-Ecke


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org