VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > VATSIM Software > FSInn

FSInn Die Piloten-Software FSInn (+FSCopilot) von FS FDT

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2016-11-20, 14:33   #1 (permalink)
 
Registriert seit: 2012-06-12
Beiträge: 100
Danke erteilt: 5
8 Danksagungen in 7 Beiträgen erhalten
Standard Modellmatching Anleitung

Hallo Zusammen,

ich fliege nun seit einiger Zeit online mit meinem Homecockpit auf Vatsim mit FSinn.
Alles läuft soweit stabil.
Nun möchte ich den nächsten Schritt gehen und auch die anderen Online Simmer mit ihren
richtigen Liveries ihrer jeweiligen Fluggesellschaft sehen.
Bisher sehe ich immer nur die Standart Microsoft FSX Bemalungen bei den anderen.

Ist hier jemand der mir eine kurze Step by Step Anleitung für dieses Vorhaben geben kann?

Mein Wunsch wäre das ich es mit dem My Traffic X Addon realisiere.

Unter FSInn in 20 Minuten sind leider nur die Schritte mit dem Freeware Addon WoAI beschrieben. Diese Liveries sind aber zum Teil sehr alt und entsprechen nicht mehr dem heutigen Stand.

Mir ist es sehr wichtig mein sehr gut laufendes System mit diesem Umstieg nicht zu versauen, da ich weiß das sich die Traffic Addons zum Teil sehr tief ins System bohren.

Gerne kann ich auch eine Onlinesession in Teamspeak zur Einrichtung von meiner Seite anbieten.

Ich würde mich sehr freuen wenn sich jeman erbarmen würde.

Achso ich weiß natürlich das es mittlerweile neuere und weiterentwickelte Pilotenclients gibt.
Diese will ich aber nicht nutzen, da FSInn der einzige ist, der auch im Vollbildmodus funktioniert.
Der Gedanke das ich mein Homecockpit mit immerhin 3 Monitoren für die Außenansicht im Fenstermodus mit Rand betreiben muss, um die Konsole im Vordergrund zu halten macht mir keinen Spaß....

Vielen Dank.

Gruß Patrick
Patrick Rappenglitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-11-20, 16:42   #2 (permalink)
 
Registriert seit: 2009-10-20
Ort: EDVE / EDDH
Alter: 24
Beiträge: 6.947
Danke erteilt: 5.101
4.548 Danksagungen in 2.440 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Patrick Rappenglitz Beitrag anzeigen
Unter FSInn in 20 Minuten sind leider nur die Schritte mit dem Freeware Addon WoAI beschrieben. Diese Liveries sind aber zum Teil sehr alt und entsprechen nicht mehr dem heutigen Stand.
Ja, die Anleitung verwendet die WoAI-Flieger als Beispiel, aber die prinzipielle Vorgehensweise (abgesehen von der Installation des Traffic-Add-Ons, aber das dürfte kaum ein Problem sein) ist meistens ziemlich gleich. Auch mit MyTraffic X sollte es mit dem in der Anleitung genannten Modelmatching-Tool problemlos funktionieren.
__________________
PTD-Trainer || P5-Pilot and C1-Controller RG Bremen || vRNLAF vCVW-6 Head of Standardization, VFA-14 CO
Andre Koloschin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-11-20, 18:13   #3 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Fuchs
 
Registriert seit: 2002-05-29
Alter: 42
Beiträge: 16.992
Danke erteilt: 10.596
22.094 Danksagungen in 5.989 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo Patrick,

hast Du auch schon das modernere Programm "vpilot" ausprobiert? Der Version 2 hat offenbar ein sehr gutes Model-Matching, welches einfach einzurichten ist.
__________________
Without deviation from the norm, progress is not possible. Frank Zappa
Gruss, Andreas | VATSIM Supervisor
Regelmässig aktuelle Fotos bei Instagram

Andreas Fuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-11-20, 19:10   #4 (permalink)
 
Registriert seit: 2012-06-12
Beiträge: 100
Danke erteilt: 5
8 Danksagungen in 7 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo,

erstmal danke für eure Antworten.

@Andre: Das klingt schonmal gut!
Hast du persönlich Erfahrung mit dieser Art von Installation?
Wäre super wenn du mir behilflich sein könntest.
Mich würde auch interessieren was dieses ICAO Tool nach der Installation des Traffic Addons macht??
Also grob verstehe ich alles so, bitte korrigiere mich wenn ich auf dem Holzweg bin.

1. Ich installiere mit dem Trafficprogramm verschiedene Flugzeuge mit ihren verschiedenen Liveries in meine FSX Flugzeugbibliothek. Dabei handelt es sich aber lediglich um relativ einfach gehaltene Flugzeughüllen mit eben ihren speziellen Bemalungen.

2. Danach starte ich einmal den FSX und FSInn damit FSInn einmal die Flugzeugbibliothek des FSX scannen kann.

3. Nun lässt man noch dieses ICAO Tool darüber laufen, aber warum als letzen Schritt und was macht dieses Tool eigentlich???

@Andreas: Lieber Andreas, ich kann mir gut vorstellen das vPilot vorallem in seiner neuesten Version eine sehr benutzerfreundliche Modellmatching Funktion mitbringt.
Allerdings für mich ein absolutes No Go ist die Fensterfunktion dieses Clients.
Ich fliege im Vollbildmodus, damit ich keinen hässlichen Rand von Windows etc. während des Fliegens habe und da verschwindet der vPilot client leider in den Hintergrund. Was ja auch schlecht ist.

Wenn jemand persönlich bereits Erfahrung mit solch einer oben genannten Installation in Verbindung mit dem Modellmatching mit FSInn gemacht hat so bitte ich, dass er sich bei mir melden möge..;-)

Dankeschön.

Mit freundlichen Grüßen

Patrick
Patrick Rappenglitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-11-20, 21:40   #5 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Fuchs
 
Registriert seit: 2002-05-29
Alter: 42
Beiträge: 16.992
Danke erteilt: 10.596
22.094 Danksagungen in 5.989 Beiträgen erhalten
Standard

Kannst Du vpilot nicht mittels Notebook/Laptop im Cockpit separat dabei haben? Dann kannst Du das Homecockpit-Visual immer noch im Vollbildmodus fahren.
__________________
Without deviation from the norm, progress is not possible. Frank Zappa
Gruss, Andreas | VATSIM Supervisor
Regelmässig aktuelle Fotos bei Instagram

Andreas Fuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-11-20, 22:33   #6 (permalink)
 
Registriert seit: 2009-10-20
Ort: EDVE / EDDH
Alter: 24
Beiträge: 6.947
Danke erteilt: 5.101
4.548 Danksagungen in 2.440 Beiträgen erhalten
Standard

Die von dir beschriebene Reihenfolge sollte funktionieren. Das ICAO-Tool ist dabei für die korrekte Zuordnung der Aircraft- und Airline-ICAO-Codes in der FSInn-Datenbank zuständig, damit FSInn weiß, welches Modell welchem ICAO-Code entspricht.
__________________
PTD-Trainer || P5-Pilot and C1-Controller RG Bremen || vRNLAF vCVW-6 Head of Standardization, VFA-14 CO
Andre Koloschin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-11-21, 06:42   #7 (permalink)
 
Registriert seit: 2012-06-12
Beiträge: 100
Danke erteilt: 5
8 Danksagungen in 7 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo Zusammen,

@Andreas: Theoretisch machbar.
Allerdings habe ich bereits 2 PC via Netzwerk mit insgesamt 8 Monitoren am laufen.
Ich komme auch nicht mehr sonderlich gut an die PC ran, so dass ich einen weiteren PC mit ins Netzwerk einbinden kann.
Auch würde ich mir damit bestimmt wieder neue Probleme einkaufen.
Es läuft im Moment halt alles super.
Daher würde ich nur sehr ungern einen weiteren Monitor/PC einbinden.

@Andre: Danke für die Info. Dann werde ich das mal austesten.
Bin mal gespannt ob alles funktioniert.

Gibt es eigentlich einen Weg damit FSInn zum Beispiel die PMDG 737-800 und weitere Addonflieger nicht zum Matchen hernimmt?
Das Problem ist/wäre wenn ich an einem Airport stehe an dem ich weitere 5 Onlinesimmer mit der PMDG unterwegs sind, mein PC aufgrund der Detailmodellierten Flugzeughüllen in die Knie gehen wird!

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Patrick
Patrick Rappenglitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-11-21, 13:05   #8 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Fuchs
 
Registriert seit: 2002-05-29
Alter: 42
Beiträge: 16.992
Danke erteilt: 10.596
22.094 Danksagungen in 5.989 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo Patrick,

klar. Wenn Du das Model-Matching mit FsInn hinkriegst, dann bleibe dabei. vpilot kannst Du doch mit einem Notebook per WiFi mit dem Hauptrechner (auf dem der FS läuft) verbinden, da brauchst Du kein Kabel.
Bei Jan in Hamburg läuft die Squawkbox (auch eine Fenster-App) übrigens über den Computer, der die Avionics darstellt. So kann man das Programm per schnurloser Minitastatur aus dem Cockpit heraus bedienen und kann es recht einfach auf dem MFG einblenden/damit arbeiten/ausblenden.
__________________
Without deviation from the norm, progress is not possible. Frank Zappa
Gruss, Andreas | VATSIM Supervisor
Regelmässig aktuelle Fotos bei Instagram

Andreas Fuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-11-21, 15:23   #9 (permalink)
 
Registriert seit: 2009-10-20
Ort: EDVE / EDDH
Alter: 24
Beiträge: 6.947
Danke erteilt: 5.101
4.548 Danksagungen in 2.440 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Patrick Rappenglitz Beitrag anzeigen
Gibt es eigentlich einen Weg damit FSInn zum Beispiel die PMDG 737-800 und weitere Addonflieger nicht zum Matchen hernimmt?
Ja, du kannst diese Add-On-Flieger als "High Resolution" definieren und dann in den FSInn-Einstellungen das Häkchen setzen, dass nur Low-Res-Flieger verwendet werden sollen.
__________________
PTD-Trainer || P5-Pilot and C1-Controller RG Bremen || vRNLAF vCVW-6 Head of Standardization, VFA-14 CO
Andre Koloschin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > VATSIM Software > FSInn


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org