VATSIM Germany Forum

VATSIM Germany Forum (https://board.vacc-sag.org/)
-   X-Plane (https://board.vacc-sag.org/42/)
-   -   Airbus: Welcher Bus von welchem Anbieter? (https://board.vacc-sag.org/42/63253/)

Florian Raede 2018-10-27 03:32

Airbus: Welcher Bus von welchem Anbieter?
 
Moin moin

im Mentorenprogramm schrieb ich bereits, dass ich später primär Airbus fliegen möchte.
Die suche nach DEM Airbus gestaltet sich allerdings für mich gerade relativ schwer, da es verschiedene Anbieter mit verschiedenen Bussen und verschiedenen Systemtiefen gibt.

Das macht für mich die Wahl nicht gerade leichter :D

Kann hier der ein oder andere von seinen Erfahrungen mit seinem Airbus berichten, und ggfs eine Richtung empfehlen?

Ansonsten würde ich derzeit den FlightFactor A350 anpeilen, weil er mir einfach optisch super gefällt :D
Auch wenn die Systemtiefe laut Youtube noch nicht ganz gegeben sein soll.

Oder gibt es eine Boeing, die einfach jeden Airbus schlägt, wo man unbedingt zugreifen sollte?

Sascha Schröder 2018-10-27 06:53

Also ich kann den FF320 Ultimate empfehlen. Bin ja kein Airbus-Typ (fliege eher ne B738), aber der ist echt richtig, richtig gut!

Alex Cohrs 2018-10-27 07:56

Stimme zu, eindeutig der A320 Ultimate von FlightFactor!

Stephan Leukert 2018-10-27 08:16

Ich stimme ebenfalls für den FF A320, alternativ den A319 von Toliss.

Der A350 ist soweit ich weiß eine XP10-Version, die eher notdürftig an XP11 angepasst wurde und so einige Macken hat.

Eine definitiv zu nennende Boeing-Alternative ist die Modifikation der Default-738 durch Zibo („Zibo-Mod“). Das Flugzeug hat mittlerweile absolute Payware-Qualität, ist aber Freeware!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

Jonas Lapp 2018-10-27 09:51

In Kurzform kann ich unterstreichen, was die Kollegen bereits gesagt haben. Wenn das Geld da ist und bereit ist auszugeben, ganz klar den FF A320 Ultimate.
Ich hatte ein längeres Vergleichsreview zwischen ToLiss und FlightFactor geschrieben, das dir vielleicht eine Idee gibt, was du erwarten kannst.
https://www.simflight.de/2018/08/01/...-a319-x-plane/
Liebe Grüße
Jonas

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk

Andreas Fuchs 2018-10-27 11:20

Ich kann nichts über die Airbüsse schreiben, aber falls Du die Boeing ausprobieren willst (es wurde schon genannt): ZiboMod B737NG. Super Niveau, Freeware (Spenden sind willkommen).

https://forums.x-plane.org/index.php...-800-modified/

Udo Goletz 2018-10-27 16:47

Ich habe zwar immer noch den A320 von JarDesign, den ich schon Jahre fliege. Aber Weihnachten steht vor der Tür und ich werde auch wie andere Kollegen auf den FFA320 umschwenken. Da Jonas so einen tollen Bericht geschrieben hat (echt super) beantwortet sich die Frage von selber.

Danke Jonas für das Vergleichsreview.

Gruß Udo

Florian Raede 2018-10-27 17:14

Zitat:

Zitat von Jonas Lapp (Beitrag 842246)
Wenn das Geld da ist und bereit ist auszugeben, ganz klar den FF A320 Ultimate.

Ich feiere in <3 Wochen nen runden Geburtstag, da darf man sich mal was leisten :D

Wie schauts aus mit Mittel-/Langstrecke? Oder packt das der A320? Das war mit einer der Gründe, weshalb ich (nebst der Optik) den A350 ins Auge gefasst habe. Doch wenn der "nur" ne Portierung ist... Dann lass ich da die Finger (vorerst) von.


Zur Zibo B738... die fliege ich derzeit, ist schon ein deutlicher Unterschied zur
Standard B738, aber ich denke das langfristig bei Airbus kleben bleibe :)

Stephan Leukert 2018-10-27 17:18

Der A350 ist Ende 2014 veröffentlicht worden und hat das letzte Update am 10.02.2017 bekommen. Das war im Wesentlichen ein Kompatibilitätspatch. Seitdem hat sich nichts mehr getan...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

Daniel Neugebauer 2018-10-27 23:11

Den FF A350 würde ich ignorieren - aus meiner Sicht ist der komplett gefloppt. Sofern ich nichts verpasst habe kann das FMS bis heute nichtmal Terminal Procedures - das geht nur durch externe Generierung eines Flugplans, der dann eingeladen wird (3rd Party Tool). Nicht so wirklich, was man sich normalerweise vorstellt, wenn FlightFactor drauf steht... Es war bei Release damals angekündigt, dass das mit einem kostenpflichtigen Update auf eine "Professional"-Version nachgeliefert werden sollte aber die ist bis heute nicht erschienen.

Beim FF A320 läuft nur die Kommunikation bzgl. der Updates schief (bzw. gar nicht) oder ich guck an der falschen Stelle. Hab mir Jonas' Review heute morgen mal durchgelesen und war doch überrascht, dass Holdings inzwischen vollständig funktionieren?! Mein Stand ist, dass das seit Release der ersten Beta noch kaputt ist und nicht brauchbar funktioniert. In allen Todo-Strichlisten, die ich finden konnte, war das bisher immernoch offen. :gruebel: Leider ließen sich den Entwicklern bisher trotz mehrfacher Bitten keine Changelogs bei Updates entlocken. Dazu kommt noch, dass verwirrenderweise immernoch die Beta-Gruppe im X-Plane-Forum aktiv ist obwohl der A320 längst releast wurde und sein eigenes öffentliches Support-Forum hat. Das verstehe wer will, leicht chaotisch irgendwie. Sollte aber keinen vom Kauf abhalten, das Addon ist auf jeden Fall top.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:24 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org