VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > VATSIM Software > Squawkbox

Squawkbox Die Piloten-Software Squawkbox 2.3 und der Nachfolger Squawkbox 3/4

Antwort
 
LinkBack (1) Themen-Optionen Ansicht
Alt 2005-04-07, 18:13   1 links from elsewhere to this Post. Click to view. #1 (permalink)
 
Registriert seit: 2002-07-10
Beiträge: 851
Danke erteilt: 0
2 Danksagungen in 2 Beiträgen erhalten
Standard Toggle Transponder Mode in der FSUIPC?

Hallo zusammen,

gibt es eigentlich die Möglichkeit, den Transpondermode der SB3 per Taste zu ändern?
Falls nein, dann wäre das doch eine Super-Erweiterung für das FSUIPC Modul, um so z.B. auch per Joystick, etc. den Transpondermode zu wechseln.

Beispieleinträge in der FSUIPC im entsprechenden Auswahlmenü:

toggle transponder mode (SB3) // wechselt von stdby nach Mode C nach Ident und wieder nach stdby
set transponder mode stdby
set transponder mode C
set transponder mode ident

...oder hab ich was verpasst und das ist schon drin?
cheers
__________________
Philipp Jarvers

Pilot & ATC Frankfurt FIR | ICQ 60608082
Philipp Jarvers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2005-04-07, 18:23   #2 (permalink)
 
Benutzerbild von Michael Krause
 
Registriert seit: 2002-06-03
Ort: somewhere abeam rwy 18 EDDF
Alter: 39
Beiträge: 8.427
Danke erteilt: 2.920
5.976 Danksagungen in 2.087 Beiträgen erhalten
Standard

@Philipp:
Gute Idee und geht auch schon!

Offset 0x7b91

Siehe hier: http://squawkbox.ca/doc/sdk/fsuipc.php

Gruß
Micha
__________________
"Never give up on something that you can't go a day without thinking about!"
Michael Krause ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2005-04-07, 19:36   #3 (permalink)
 
Registriert seit: 2002-07-10
Beiträge: 851
Danke erteilt: 0
2 Danksagungen in 2 Beiträgen erhalten
Standard

Hi Michael,

danke, aber wie sprech ich das mit dem FS, bzw. der FSUIPC an?
Ich hab schon versucht in die fsuipc.ini die dezimal variante zu schreiben, aber das scheint nicht zu gehen:

[Buttons]
...
16=P4,0,C31633,0

Any help?
cheers
__________________
Philipp Jarvers

Pilot & ATC Frankfurt FIR | ICQ 60608082
Philipp Jarvers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2005-04-07, 19:52   #4 (permalink)
 
Registriert seit: 2002-07-10
Beiträge: 851
Danke erteilt: 0
2 Danksagungen in 2 Beiträgen erhalten
Standard

Aber hallo:

http://forums.simflight.com/viewtopi...ghlight=0x7b91

wer hätte solche Gemeinsamkeiten mit gewissen anderen Netzen vermutet... Man sieht: wir haben doch alle dieselben Wurzlen.
cheers
__________________
Philipp Jarvers

Pilot & ATC Frankfurt FIR | ICQ 60608082
Philipp Jarvers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2005-04-07, 21:34   #5 (permalink)
 
Registriert seit: 2002-07-10
Beiträge: 851
Danke erteilt: 0
2 Danksagungen in 2 Beiträgen erhalten
Standard

also nochmal für alle:

man kann auch mit dem Joystick den Transponder auf mode sdtby und C setzen, vorausgesetzt man hat die registrierte Version von FSUIPC:

unter Buttons den gewünschten Button des Geräts drücken, dann recht wählen ""Select for FS control" und anschließend in der Auswahlliste für when button pressed wählen:
Offset Byte Togglebits
also Offset dann x7b91 eingeben und als Parameter x01
So, jetzt wird mit der verwendeten Taste von Stdby auf C immer hin und hergewechselt.

Bei mir funktioniert das ganze aber nicht mit dem Ident (auf einer anderen Taste natürlich):
FSUIPCs Einstellung mit
"Offset Byte Set", x7b93 und Parameter x01 und ähnliches blieben erfolglos. Weiß hier jemand weiter?

cheers
__________________
Philipp Jarvers

Pilot & ATC Frankfurt FIR | ICQ 60608082
Philipp Jarvers ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2014-06-30, 16:38   #6 (permalink)
 
Benutzerbild von Klaus Basan
 
Registriert seit: 2011-01-14
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.424
Danke erteilt: 1.839
1.066 Danksagungen in 505 Beiträgen erhalten
Standard Gauge mit Unterstuetzung SB3

SB3 definiert ja diverse offsets: http://squawkbox.ca/doc/sdk/fsuipc.php

U.a interessant:
  1. Ident
  2. SELCAL message

Gibt es eine Gauge / einen Flieger, der diese features unterstützt (also SB3 kompatibel war/ist)? Bräuchte ich zum Testen.
__________________
Klaus Basan D[A|C|E]MBZ | VatGM - Flights on Google Map | swift Pilot client
Klaus Basan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2014-07-01, 11:04   #7 (permalink)
 
Benutzerbild von Lukas Ewald
 
Registriert seit: 2006-12-07
Ort: Karlsruhe
Alter: 26
Beiträge: 4.089
Danke erteilt: 2.325
4.818 Danksagungen in 1.597 Beiträgen erhalten
Standard

Ich hole erstmal den Staubsauger....

Öhm, ich kann dir schnell was basteln, allerdings keine Gauge sondern extern.. FSUIPC ist eigentlich kein großes Problem mehr..
__________________

Lotse RG Frankfurt - www.vatsim-germany.org
Lukas Ewald ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2014-07-01, 12:14   #8 (permalink)
 
Benutzerbild von Klaus Basan
 
Registriert seit: 2011-01-14
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.424
Danke erteilt: 1.839
1.066 Danksagungen in 505 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Lukas Ewald Beitrag anzeigen
Ich hole erstmal den Staubsauger....

Öhm, ich kann dir schnell was basteln, allerdings keine Gauge sondern extern. FSUIPC ist eigentlich kein großes Problem mehr..
Das ist sehr nett gedacht, aber extern trifft nicht den Zweck. Wir haben in unserem Client Projekt die "alten" offset Werte von SB3 unterstützt, weil diese auch im IVAO Client verwendet werden. Es sah / sieht also nach eine Art de facto Standard aus. Dass die Definition schon sehr alt ist, ist ja grundsätzlich eher ein Vorteil, als Nachteil.

Ich bin dann davon ausgegangen, dass es schon ein paar Flieger / Gauges gibt, die diesen "Standard" unterstützen. Jetzt würde ich halt gerne sehen, ob und wie sich die Anbindung dann präsentiert.

Beispiel: Wie wird denn der SELCAL call im Flieger simuliert? Etc.

Der etwas weiter gefasste Hintergrund ist, unterstützt diese Werte eigentlich überhaupt jemand? Mich interessiert, wie ein kommerzielles Produkt dies dann konkret umsetzt. Ich habe den Eindruck, obwohl die Offsets schon sehr lange definiert sind, verwendet diese keiner wirklich - was mich irgendwie wundert.
__________________
Klaus Basan D[A|C|E]MBZ | VatGM - Flights on Google Map | swift Pilot client

Geändert von Klaus Basan (2014-07-01 um 15:05 Uhr)
Klaus Basan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2014-07-26, 07:58   #9 (permalink)
 
Registriert seit: 2011-05-25
Ort: München
Beiträge: 301
Danke erteilt: 16
640 Danksagungen in 111 Beiträgen erhalten
Standard

Klaus,

ich antworte mal hier, weil es vielleicht andere auch interessiert. Hatte die Frage jetzt erst gesehen.

Ich hatte darüber vor nem halben Jahr mit Ross gesprochen, der ein ähnliches Problem für vPilot hatte (Ich forwarde dir die Emailkonversation gleich noch). Laut ihm nutzt die Majestic Q400 noch die SB3 Offsets.
Andere Aircrafts nutzen es eventuell auch noch ohne dass es groß jemand weiß. Eine Liste wäre schön.
__________________
Roland Winklmeier ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2014-07-26, 12:44   #10 (permalink)
 
Benutzerbild von Klaus Basan
 
Registriert seit: 2011-01-14
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.424
Danke erteilt: 1.839
1.066 Danksagungen in 505 Beiträgen erhalten
Standard

Habe mittlerweile auch noch die NGX Lua Skripte von OG gefunden, damit dürfte einem Test ja nix mehr im Wege stehen.

http://board.vacc-sag.org/45/54327/
http://board.vacc-sag.org/49/54346/
__________________
Klaus Basan D[A|C|E]MBZ | VatGM - Flights on Google Map | swift Pilot client
Klaus Basan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > VATSIM Software > Squawkbox

LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: https://board.vacc-sag.org/32/7945/
Erstellt von For Type Datum
Squawkbox [Archiv] - Seite 2 - VACC-SAG Forum This thread Refback 2008-04-20 10:55

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org