VATSIM Germany Forum

VATSIM Germany Forum (https://board.vacc-sag.org/)
-   swift - Open Source Pilot Client (https://board.vacc-sag.org/192/)
-   -   VATSIM Open Source Pilot Client Project (https://board.vacc-sag.org/192/52348/)

Sascha Steingrobe 2013-03-03 00:30

VATSIM Open Source Pilot Client Project
 
Liebe VATSIM Community,

ich möchte herzlich und im Namen aller Beteiligten den Startschuss für das VATSIM Project eines neuen Piloten Client geben.
Nach einer Vorbereitungszeit von 2 Monaten und einiger Arbeit zur Präparation der notwendigen Dokumente wie auch Foren und Entwicklungstools, hat die Entwicklungsabteilung und das gesamte Team des Projektes heute die primären Meetings abgehalten, in denen die weitere Struktur und Elemente nochmals besprochen wurden. Eine Liste mit den Features des neuen Clients werde ich zu gegebener Zeit online stellen, damit man sich informieren kann.

Das Entwicklerteam besteht aus vielen verschiedenen Entwicklern die sich hervorragend ergänzen und eine große Ressource für die Entwicklung darstellen. Die Entwicklung wird sich in erster Linie mit dem FSX/P3D und FS9 beschäftigen, weiterhin wird an die Entwicklung eines XPlane Client gedacht, welche aber nicht die oberste Priorität hat. Betriebssystem wird Windows sein.

Das Entwicklungsteam besteht aus um die 15-20 Personen und kann auf beachtliche Kapazitäten zurückblicken. Wir hoffen und wünschen uns, dieses Projekt zu einem guten Ende zu führen und somit VATSIM einen dem aktuellen Stand angemessenen Pilot Client liefern zu können, Payware Entwicklern die Möglichkeit zu geben, diese Features in Ihre Produkte zu integrieren und natürlich auch nachfolgenden Entwicklungen die Option der Weiterentwicklung zu geben.

Wie man daraus erlesen kann, ist es ein Open Source Client womit die Probleme der Vergangenheit (FSInn und Squawkbox) nicht mehr mit aufgegriffen werden.

Ein Releasedatum oder ein Timeframe für den weiteren Ablauf werden wir aber dennoch nicht geben. Auch weitere Nachfragen zu einem Release werden nicht detailliert beantwortet, da man dieses nicht mit Gewissheit sagen kann und das Team nicht unter Druck gesetzt werden soll. Somit bitte ich um Geduld und freue mich auf den Prozess.

Soweit das erste Update aus dem Entwicklerteam für die Community. Weitere Informationen folgen, sofern es präsentierbare Neuigkeiten gibt.

Vielen Dank auch hierbei an alle Beteiligten, die die Entwicklung des Projektes ermöglichen, wie auch an die VACC-SAG für die entsprechenden Tools die uns zur Verfügung gestellt wurden.

Mit freundlichen Grüßen,

Sascha Steingrobe

Projekt Leitung

Edit: Vielen Dank für die Danksagungen, doch diese gebühren nicht mir, sonder letztendlich dem Entwicklerteam. Ich werde diese an jene weiterleiten und wir freuen uns über den Zuspruch aus der Community. Vielen Dank.

Juergen Schubert 2013-03-03 00:38

Das sind tolle Neuigkeiten. Ich wünsche dem Team gutes Geligen :top:

2013122710000027 2013-03-03 01:27

Und abonniert... :D

Daniel Hecht 2013-03-03 09:16

Neben der neuen Homepage ein noch noch größeres Projekt!
Wenn ich lese, dass sich hier 15-20 Personen gleichzeitig um die Entwicklung bemühen, sollte ernsthaft überlegt werden, bei Fertigstellung und entsprechend guter Funktionalität, die natürlich, davon gehe ich mal aus, auch über Updates verbessert werden würde, ein PayPal Donate einzurichten.
(Vielleicht als gemmeinnützige Spende an Vatsim Germany?)

Hut ab vor dieser großen Aufgabe, ich wünsche viel Erfolg, wenig schlaflose Nächte und alles Gute! :-)

Andreas Fuchs 2013-03-03 11:43

Wow, davon wusste selbst ich nichts im Detail! Ich finde es erstaunlich, dass hier etwas zu wachsen scheint, das Substanz hat und ernsthaft ein grosses Ziel anstrebt. Habt ihr eine Projektwebsite, in der ihr die Gemeinschaft regelmässig auf dem Laufenden haltet? Falls ihr Webspace/URL etc. braucht, meldet euch bitte bei uns!

Bei so einem Projekt ist die regelmässige Kommunikation äusserst wichtig: Nicht nur haltet ihr euch durch aktive Kommunikation "lästige" Fragen ("Papa, sind wir bald da?") vom Leib, ihr werdet auch in der Lage sein, positive Impulse selbst zu generieren. Klingt vielleicht doof, aber Lob und Kollegen, die einen anfeuern, helfen bei einem solchen Megaprojekt nicht unerheblich, um die Motivation in schwierigen Phasen zu behalten.

Sascha Steingrobe 2013-03-03 12:50

Hallo Andreas, hallo Community,

es werden von Hendrik Peter, Roland Winklmeier oder meiner Wenigkeit erstmal hier aktuelle Informationen eingestellt werden. Solltet Ihr ein Unterforum bei vorangeschrittenem Projekt gestalten wollen, kann man darüber nachdenken, das dahin zu verlagern.

Wir werden Euch, so gut es geht, auf dem Laufenden halten.

Vielen Dank,

Sascha Steingrobe

Andreas Fuchs 2013-03-03 13:30

Ok, und wer verbreitet die Information auf Englisch in der restlichen VATSIM-Welt. Bitte unterschätzt den Kommunikationsteil nicht.

Sascha Steingrobe 2013-03-03 13:32

Zitat:

Zitat von Andreas Fuchs (Beitrag 665121)
Ok, und wer verbreitet die Information auf Englisch in der restlichen VATSIM-Welt. Bitte unterschätzt den Kommunikationsteil nicht.

http://forums.vatsim.net/viewtopic.php?f=124&t=66765
Already done ;)

Tobias Rad 2013-03-03 14:50

Rein aus Neugier ein paar Fragen:
  1. Habt ihr euch schon auf Entwicklungstools festgelegt?
  2. Sucht ihr noch Unterstützer (Programmierer, Designer, etc.)?
  3. Gibt es (da ihr ja OpenSource arbeiten wollt) eine Plattform (SourceForge, Bitbucket, was eigenes, ...) um das mitzuverfolgen?
  4. Ist die Einbindung des AI-Repositories geplant?

Ansonsten wünsche ich euch viel Erfolg und die nötige Durchhaltekraft! Auch im Hinblick auf die Rückschläge die man leider im Laufe eines solchen Projekts durchmacht.

Kai Klingenberg 2013-03-03 15:49

hahaha Sascha, da haste wieder was angerichtet ;) .. nu kommen se alle aus den Löschern und fragen Fragen :D


PS: bin mal gespannt, wann der erste nach einem Releasedatum fragt :D


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:26 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org