VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > VATSIM Software > vPilot

vPilot Ein simpler Client für FSX und Prepar3D

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2014-05-03, 13:08   #21 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Fuchs
 
Registriert seit: 2002-05-29
Alter: 42
Beiträge: 17.021
Danke erteilt: 10.635
22.144 Danksagungen in 6.004 Beiträgen erhalten
Standard

Leider nur für FSX
__________________
Without deviation from the norm, progress is not possible. Frank Zappa
Gruss, Andreas | VATSIM Supervisor
Regelmässig aktuelle Fotos bei Instagram

Andreas Fuchs ist offline  
Danksagungen
Alt 2014-05-03, 14:34   #22 (permalink)
 
Registriert seit: 2011-01-16
Beiträge: 2.488
Danke erteilt: 4.122
2.618 Danksagungen in 1.265 Beiträgen erhalten
Standard

Für mich spielt jede Software, die bedienerfreundlich ist und ihren Zweck erfüllt, in der oberen Liga.
Jutta Oehlandt ist offline  
Danksagungen
Alt 2014-05-03, 16:13   #23 (permalink)
 
Benutzerbild von Alexander Arlow
 
Registriert seit: 2004-04-07
Ort: WW988
Alter: 35
Beiträge: 2.215
Danke erteilt: 1.100
1.768 Danksagungen in 524 Beiträgen erhalten
Standard

Kann dir prinzipiell zustimmen Rainer, speziell für Neuzugänge ist vPilot die beste Empfehlung! Ich bin mal so frei und kopiere meine "findings" zu vPilot aus dem Österreichischen Forum einfach mal hier rein:

Einen ersten Test am Boden habe ich gerade durchgeführt, hier die Ergebnisse:

1.) Modelmatching "out of the box" eigentlich recht gut, allerdings fehlt z.b. beim IVAO Modelset eine Zuordnung für AUA B772. Ist nur ein Beispiel, aber macht auf mich nicht gerade einen vertrauenserweckenden Eindruck. Generell habe ich in 4 Minuten Standzeit in EDDF und 1 Minute in LOWW sehr viele Fehler gefunden, die natürlich erst eingearbeitet werden müssen.

2.) Bei den Fliegern sind immer alle Lichter eingeschalten, FSInn versucht die Flugphase zu erraten und somit sind die Lichter meistens der Flugphase angepasst.

3.) Generell sind die Animationen bei den AI-Fliegern eigenartig umgesetzt - so ist die AUA B772 nachdem ich sie dem Modelmatching hinzugefügt habe, mit nach unten abgewinkeltem Hauptfahrwerk an mir vorbeigetaxelt; quasi als wäre der Flieger kurz vorm Aufsetzen. Hab zwischen FSInn und vPilot hin und her gewechselt und mit FSInn hatte ich das Problem nicht - das Model war das Gleiche.

4.) Es gibt nur ein Ausgabedevice - ein Switchen mit einem Klick zwischen Headset und Boxen gibt es damit bei vPilot nicht und auf Nachfrage bei Ross ist es auch nicht geplant.

5.) Man kann keinen Tastaturshortcut für Squawkmodes definieren

6.) Inbetriebnahme geht tatsächlich in weniger als 5 Minuten

7.) Modelmatching ist das Aushängeschild von vPilot, daher finde ich es schade, dass man die Zuordnung nicht on the Fly mit wenigen Handgriffen ändern kann, sondern dass man erst in das .xml-File gehen muss, es manuell hinzufügen muss und dann das Modelmatching reloaden muss - da ist FSInn angenehmer.

Fazit: Alles in Allem ein guter Client, wesentlich Besser als die SB4. Einem fertig konfigurierten FSInn kann vPilot jedoch nicht das Wasser reichen. Ich hoffe auf die Entwicklung aus Deutschland und bleibe bis dahin auf FSInn. Für Anfänger ist es jedoch mehr als zu empfehlen, das Setup ist unfassbar einfach, das Modelmatching für den Anfang ausreichend (hey, jetzt mal ehrlich: früher hatten wir mit der SB2 nur VIP-Liveries bei den großen Events stehen) und man wird nicht von einer Featureflut überfordert. Ich bin jedoch nicht die Zielgruppe.

lg, Alex

Edit: P.S.: Bewegungen, Flares, Takeoffs haben smooth ausgesehen; vergleichbar mit FSInn ohne P2P.
__________________
VACC-Austria send their regards.
Alexander Arlow ist offline  
Alt 2014-05-03, 16:31   #24 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Fuchs
 
Registriert seit: 2002-05-29
Alter: 42
Beiträge: 17.021
Danke erteilt: 10.635
22.144 Danksagungen in 6.004 Beiträgen erhalten
Standard

Ein Problem mit vPilot schein zu sein, dass man für einkommende Chat-Nachrichten und ATC-Kontaktanfragen keinen Warnton sieht und sie somit verpasst. Habe heute als SUP viele Probleme mit solchen Fällen gehabt.
__________________
Without deviation from the norm, progress is not possible. Frank Zappa
Gruss, Andreas | VATSIM Supervisor
Regelmässig aktuelle Fotos bei Instagram

Andreas Fuchs ist offline  
Danksagungen
Alt 2014-05-03, 16:54   #25 (permalink)
 
Benutzerbild von Timo Heller
 
Registriert seit: 2013-05-03
Ort: EDDV
Alter: 20
Beiträge: 67
Danke erteilt: 45
10 Danksagungen in 9 Beiträgen erhalten
Standard

So, wollte ich jetzt auch mal ausprobieren. Resultat? Sehr entäuscht, allerdings scheint es nur bei mir so zu sein. Model Matching will überhaupt nicht, ich werde regelrecht bombardiert von fehler meldungen. Und ich finde auch nicht das Problem weder eine lösung, nach mehr Dokumentation suche ich vergeblich. Kann vielleicht jemand erklären was man noch machen muss auser einfügen der files? Ich werde damit wahnsinig!

Das programm ist sonst nicht schlecht, sehr übersichtlich. Allerdings habe ich auch schwierigkeiten mit angaben wie mein eigenes Flugzeug (bei FSinn automatisch was ich sehr praktisch finde da ich die Suffix und die ganzen anderen sachen nicht für jedes flugzeug kenne). Ich glaube wegen diesen angaben scheitert auch das Model Matching...Aber gut, vielleicht gewöhne ich mich dran.

EDIT: Also, er sagt mir etwas in dieser Art:
SimConnect error: Failed to create aircraft AUA2651 using model "B738ZZZWL". The aircraft will be created with a different model.
Oder Failed to create aircraft AUA2651 using model "VIP_B737AUA". The aircraft will be created with a different model.
Und das Tausend mal, immer dasselbe flugzeug
__________________
Gruß Timo
- Hat's beim Landen laut gekracht, hat's der Co-Pilot gemacht-

Geändert von Timo Heller (2014-05-03 um 17:04 Uhr)
Timo Heller ist offline  
Danksagungen
Alt 2014-05-03, 17:11   #26 (permalink)
VATSIM Germany TEC Deputy
 
Benutzerbild von Christopher Bennett
 
Registriert seit: 2006-11-29
Ort: Büdingen (Hessen)
Alter: 37
Beiträge: 699
Danke erteilt: 675
730 Danksagungen in 367 Beiträgen erhalten
Standard vPilot - Ein neuer Pilot Client

@ Timo hast du denn auch die VIP Pakete installiert?

Was das B738ZZZWL angeht da hat der Pilot ZZZ als Airline code angegeben da kann es bei dir eben nichts zuordnen.
__________________
Viele Grüße,

Chris Bennett
Enroute Controller (C1) - UniATIS Admin (Germany & USA) - Senior Mentor RG Berlin
Christopher Bennett ist offline  
Danksagungen
Alt 2014-05-03, 17:18   #27 (permalink)
 
Registriert seit: 2003-04-03
Beiträge: 3.349
Danke erteilt: 1.406
1.141 Danksagungen in 612 Beiträgen erhalten
Standard

Die meisten Probleme im Modelmatching erzeugen die Piloten selber.
Wenn ich sehe, wie viele ZZZZ Flieger allabendlich unterwegs sind.
Das sollte Client-seitig ausgeschlossen sein und nur ein gültiger Aircraft-Code akzeptiert werden. Ist leider hier nicht der Fall.
Christoph Reppel ist offline  
Alt 2014-05-03, 17:20   #28 (permalink)
VATSIM Germany TEC Deputy
 
Benutzerbild von Christopher Bennett
 
Registriert seit: 2006-11-29
Ort: Büdingen (Hessen)
Alter: 37
Beiträge: 699
Danke erteilt: 675
730 Danksagungen in 367 Beiträgen erhalten
Standard

Dafür kann aber vPilot nichts das wäre dann das Problem von fsinn bei denen nicht richtig konfiguriert wurde.
__________________
Viele Grüße,

Chris Bennett
Enroute Controller (C1) - UniATIS Admin (Germany & USA) - Senior Mentor RG Berlin
Christopher Bennett ist offline  
Alt 2014-05-03, 17:22   #29 (permalink)
 
Registriert seit: 2004-02-27
Beiträge: 2.405
Danke erteilt: 1.446
1.512 Danksagungen in 870 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Timo Heller Beitrag anzeigen
So, wollte ich jetzt auch mal ausprobieren. Resultat? Sehr entäuscht, allerdings scheint es nur bei mir so zu sein. Model Matching will überhaupt nicht, ich werde regelrecht bombardiert von fehler meldungen. Und ich finde auch nicht das Problem weder eine lösung, nach mehr Dokumentation suche ich vergeblich. Kann vielleicht jemand erklären was man noch machen muss auser einfügen der files? Ich werde damit wahnsinig!

...
http://vpilot.metacraft.com/Document...model-matching

Ist alles in der Dokumentation erklärt.

Grüße

Ralf
Ralf Stock ist offline  
Alt 2014-05-03, 18:12   #30 (permalink)
 
Benutzerbild von Timo Heller
 
Registriert seit: 2013-05-03
Ort: EDDV
Alter: 20
Beiträge: 67
Danke erteilt: 45
10 Danksagungen in 9 Beiträgen erhalten
Standard

Also, mittlerweile gehts, habe zwar sehr viele weiße Flieger schon gesehen, aber okay. Voice ist super, war ja auch der haupt Grund weshalb ich gewechselt bin (wo ich gerade schreibe kammen mehrere durchsagen die eher von schlechter qualitet waren, und vorallem ist alles sehr leise. Ich denke aber das liegt an den piloten selbst). Was mich jetzt noch stört ist das ich nicht weis ob ich jezt gesendet habe oder ob ich vielleicht abgeschnitten wurde, fehlt einfach der pieps ton.

Zitat:
Zitat von Christopher Bennett Beitrag anzeigen
@ Timo hast du denn auch die VIP Pakete installiert?

Was das B738ZZZWL angeht da hat der Pilot ZZZ als Airline code angegeben da kann es bei dir eben nichts zuordnen.
Ja, habe ich alle installiert, zusammen mit WOai und IVAO. Dazu auch noch MyTraffic.

Zitat:
Zitat von Christoph Reppel Beitrag anzeigen
Die meisten Probleme im Modelmatching erzeugen die Piloten selber.
Wenn ich sehe, wie viele ZZZZ Flieger allabendlich unterwegs sind.
Das sollte Client-seitig ausgeschlossen sein und nur ein gültiger Aircraft-Code akzeptiert werden. Ist leider hier nicht der Fall.
Das ist mir bewusst, deshalb lege ich auch wert drauf das so einfach wie möglich zu machen, zum beispiel indem man es automatisch macht. Mittlerweile ist mir zumindest bei den am häufigsten benutzten Fliegern alles klar, und da kann ich es auch schön alles ausfüllen. Aber ich muss auch recht häufig solche daten im netz suchen...

Zitat:
Zitat von Ralf Stock Beitrag anzeigen
http://vpilot.metacraft.com/Document...model-matching

Ist alles in der Dokumentation erklärt.

Grüße

Ralf
Dort hatte ich ja nachgeschaut, aber nicht alles gefunden.

Aber für ein übergang auf den neuen client ist es recht gut, also beschwere ich mich nicht weiter.
__________________
Gruß Timo
- Hat's beim Landen laut gekracht, hat's der Co-Pilot gemacht-
Timo Heller ist offline  
Thema geschlossen

  VATSIM Germany Forum > VATSIM Software > vPilot

« - | ATC viel zu leise »

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org