VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > Prepar3D

Prepar3D Alles rund um den Prepar3D Flugsimulator von Lockheed Martin

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2018-12-06, 12:31   #11 (permalink)
 
Benutzerbild von Rainer Jurczyk
 
Registriert seit: 2008-06-05
Ort: FULNO
Alter: 58
Beiträge: 1.766
Danke erteilt: 2.459
2.347 Danksagungen in 1.013 Beiträgen erhalten
Standard

Keep calm: Update für FFTF Dynamic ist angekündigt. Das hat nichts mit VAS zu tun, sondern nur mit fps. Deshalb auch bei v4. Bei mir ist es allerdings schon eine besondere Situation, weil ich mit View Group über Immersive Calibration Pro auf einen (normalen) Hauptbildschirm und 3 Beamer für 220-Grad-Projektion, also in der Sache auf drei Fenster gehe. Das nagt schon ordentlich an der Performance, da hab ich keinen fps zu verschenken. Und da hat sich FFTF Dynamic (das Tool, das die FFTF dynamisch einstellt, nicht der händische Tweak in der cfg) bei mir bisher äußerst nützlich gemacht. Ob ich das mit der angekündigten Version für v4.4 verifizieren kann, wird sich zeigen. Bislang scheint jedenfalls v4.4 bei mir eine deutlich schlechtere Performance zu haben als v4.2. EDIT: überholt
__________________
Gruß Rainer
ATCo S2 RG München - exPTD4 - P5 - PTD 2-6

See You in the skies...

Geändert von Rainer Jurczyk (2018-12-07 um 15:52 Uhr) Grund: Wortwahl präzisiert
Rainer Jurczyk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-12-06, 20:43   #12 (permalink)
 
Registriert seit: 2006-12-04
Ort: Zürich
Alter: 28
Beiträge: 696
Danke erteilt: 1.997
599 Danksagungen in 307 Beiträgen erhalten
Standard

Mir gefällt das Update sehr gut, Einstellungen konnte ich höher schrauben mit gleichbleibenden Frames. Autogen lädt auch wieder besser nach und an Photoreal wurde ja auch gearbeitet.

So macht das Spass.
Patrick Tinner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-12-07, 15:48   #13 (permalink)
 
Benutzerbild von Rainer Jurczyk
 
Registriert seit: 2008-06-05
Ort: FULNO
Alter: 58
Beiträge: 1.766
Danke erteilt: 2.459
2.347 Danksagungen in 1.013 Beiträgen erhalten
Standard

Update für FFTF Dynamic ist da, jetzt v4.4-kompatibel.
v4.4 Client wieder installiert: Ich muss meine Feststellungen revidieren. Tatsächlich bringt v4.4 gegenüber v4.2 (v4.3 habe ich ausgelassen), soweit ich das jetzt schon beurteilen kann, einen gewissen Vorteil in der Performance (fps) in der Größenordnung von immerhin ca. 10% ! Ich hatte die fps bei meinen vorherigen Tests nur mit einer .lua via FSUIPC, und zwar noch der alten Version der FSUIPC.dll ausgelesen. Dadurch wurden, warum auch immer, die fps geteilt durch den Divisor 3 angezeigt. Nachdem ich die aktuelle Version der FSUIPC.dll "updatet" habe, werden die fps wieder korrekt angezeigt. Hätte ich die fps im FS über 2xShift-Z angezeigt, hätte mir das gleich auffallen müssen .
FFTF Dynamic bringt genauso viel oder wenig wie davor: Wenn die Obergrenze der eingestellten fps-Range errreicht wird, wird die FFTF dynamisch hochgeregelt und die Grafik verbessert sich. Wenn die Untergrenze der eingestellten fps-Range unterschritten wird, wird die FFTF dynamisch heruntergeregelt, um im Rahmen des Möglichen zu Lasten der Grafik die fps hoch zu halten. Wenn die FFTF an der Untergrenze angelangt ist (0,01), hat FFTF Dynamic sein Pulver verschossen und kann auch keine weiteren Wunder bewirken. Für mein Setup ist das aber ein nützliches Tool. Ich stelle übrigens die fps-Range auf 24-30 und die FFTF Range auf 0,01-0,33 ein und habe damit gute Erfahrungen. Wer den FS nicht so viele Fenster rechnen lässt, die Regler nicht so weit nach rechts schiebt oder keine komplexen Addons verwendet (oder einen stickstoffgekühlten Superschnellrechner hat) und sich damit in ganz anderen Performanceregionen bewegt, braucht das Tool sicher nicht. Wenn ich die ViewGroups abschalte, also auf nur einen Bildschirm gehe, multiplizieren sich meine fps mit dem Faktor 3,5 - 4, enroute können das auch mal knapp 200 fps sein. Dann wäre das Tool natürlich völlig nutzlos.

Nach alledem kann ich Patricks Aussage zu v4.4 im vorstehenden Post nunmehr nur zustimmen.
__________________
Gruß Rainer
ATCo S2 RG München - exPTD4 - P5 - PTD 2-6

See You in the skies...
Rainer Jurczyk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-12-08, 15:59   #14 (permalink)
 
Benutzerbild von Stefan Vollstedt
 
Registriert seit: 2006-02-13
Ort: Waltenhofen
Alter: 33
Beiträge: 731
Danke erteilt: 28
229 Danksagungen in 112 Beiträgen erhalten
Standard

Ich musste heute auch - gut wars - eine komplette Neuinstallation durchführen und habe einen kompletten 4.4 neu drauf. Gerade auf dem Weg nach Krakau mit dem FSLabs A319 und stabilen 30FPS, keine Stotterer. Super Update!
__________________
B737NG/A32X Pilot
Stefan Vollstedt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-12-23, 14:08   #15 (permalink)
 
Registriert seit: 2014-12-22
Ort: Berlin (EDDT)
Alter: 34
Beiträge: 910
Danke erteilt: 690
965 Danksagungen in 433 Beiträgen erhalten
Standard

Hat es sich über die letzten Wochen eigentlich bestätigt, dass die Performance besser geworden ist oder hat der erste Eindruck, wie bei früheren Updates, getäuscht? Gab es bei Update-Installationen (keine Neuinstallation) irgendwelche Probleme?
__________________
BER715 | DLH715
Daniel Neugebauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-12-23, 17:06   #16 (permalink)
VATSIM Germany NAV Deputy
 
Benutzerbild von Dominik Samuelis
 
Registriert seit: 2002-07-27
Ort: 2.5NM WNW of DF409
Alter: 42
Beiträge: 961
Danke erteilt: 1.426
1.232 Danksagungen in 580 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Daniel Neugebauer Beitrag anzeigen
Hat es sich über die letzten Wochen eigentlich bestätigt, dass die Performance besser geworden ist oder hat der erste Eindruck, wie bei früheren Updates, getäuscht? Gab es bei Update-Installationen (keine Neuinstallation) irgendwelche Probleme?
Ja, ich denke schon dass der Trend klar ist. Ich sehe bei mir ebenfalls 2-3fps mehr in komplexen Situationen, also knapp 10%.

Ich hab den üblichen Update-Pfad genutzt, also Client und Contents der 4.3 deinstalliert und entsprechend aus der 4.4 installiert. GSX, Activesky und FSUIPC habe ich "reflexhaft" upgedated, aber das tut man sowieso immer

Wenn Lefteris den Airbus nicht "versionsvernagelt" hätte, wäre das Update komplett geräuschlos über die Bühne gegangen. Der Rest (PMDG 73/74/77, A2A, Orbx, Szenerien) lief unter 4.4 sofort und genauso wie unter 4.3.
__________________
Viele Grüße, Dominik

NAV Chief VATSIM Germany, RG Frankfurt C1 enroute controller, Shanwick oceanic and EURI guest, DLH8DS
Dominik Samuelis ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 2018-12-28, 15:47   #17 (permalink)
VATSIM Germany ATC-TD Deputy
 
Benutzerbild von David Kirchner
 
Registriert seit: 2011-06-26
Ort: Bei Frankfurt
Beiträge: 4.957
Danke erteilt: 2.893
4.276 Danksagungen in 2.027 Beiträgen erhalten
Standard

Ich habe P3D auf V4.4 aktualisiert und FSUIPC auf 5.15. Nun kann ich über FSUIPC keine Buttons/Keys mehr festlegen - oder anders gesagt: Festlegen kann ich sie schon, nur im Simulator hat es keinen Effekt, wenn ich einen Key für irgendeine Aktion in FSUIPC über Select for FS Control zuweise. Wenn ich den Key im Simulator direkt zuweise, funktioniert das. Achsen in FSUIPC sind kein Problem...

Im Log werden meine Key-Befehle aufgezeichnet. Allerdings haben sie im Simulator keinen Effekt.

Eine Neuinstallation von FSUIPC hat nicht geholfen. Irgendwelche Ideen? Ich weiß nicht mehr weiter... Es betrifft alle Flugzeuge.
__________________
Viele Grüße, David
VATGER ATC-TD Deputy | VATEUD ATC Department Deputy | RG Frankfurt Senior Mentor

RG Frankfurt NAV Chief | P5 Advanced IFR Pilot | Callsign: DLH133

Geändert von David Kirchner (2018-12-28 um 15:49 Uhr)
David Kirchner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-12-29, 17:21   #18 (permalink)
VATSIM Germany NAV Deputy
 
Benutzerbild von Dominik Samuelis
 
Registriert seit: 2002-07-27
Ort: 2.5NM WNW of DF409
Alter: 42
Beiträge: 961
Danke erteilt: 1.426
1.232 Danksagungen in 580 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von David Kirchner Beitrag anzeigen
Ich habe P3D auf V4.4 aktualisiert und FSUIPC auf 5.15. Nun kann ich über FSUIPC keine Buttons/Keys mehr festlegen - oder anders gesagt: Festlegen kann ich sie schon, nur im Simulator hat es keinen Effekt, wenn ich einen Key für irgendeine Aktion in FSUIPC über Select for FS Control zuweise. Wenn ich den Key im Simulator direkt zuweise, funktioniert das. Achsen in FSUIPC sind kein Problem...

Im Log werden meine Key-Befehle aufgezeichnet. Allerdings haben sie im Simulator keinen Effekt.

Eine Neuinstallation von FSUIPC hat nicht geholfen. Irgendwelche Ideen? Ich weiß nicht mehr weiter... Es betrifft alle Flugzeuge.
Bei mir funktionieren sowohl Axes als auch Buttons ohne Probleme... da ich einige modellspezifische Zuordnungen habe, muss ich die Zuordnung von Konfig-Profil auf das Flugzeug aber auch bei jeder Neuinstallation zB vom FSLabs Airbus wieder herstellen. Könnte das bei Dir evtl der Fall sein? Ansonsten wäre noch eine Idee, dass vielleicht der Vollversions-Schlüssel bei der Neuinstallation rausgeflogen ist und FSUIPC momentan als unregistriert läuft? Dann würden die Buttons auch nicht gehen?
__________________
Viele Grüße, Dominik

NAV Chief VATSIM Germany, RG Frankfurt C1 enroute controller, Shanwick oceanic and EURI guest, DLH8DS
Dominik Samuelis ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 2019-01-02, 02:47   #19 (permalink)
VATSIM Germany ATC-TD Deputy
 
Benutzerbild von David Kirchner
 
Registriert seit: 2011-06-26
Ort: Bei Frankfurt
Beiträge: 4.957
Danke erteilt: 2.893
4.276 Danksagungen in 2.027 Beiträgen erhalten
Standard

Ich konnte das Problem lösen, auch wenn ich keine Ahnung habe, wieso das den Fehler behoben hat. Es liegt an einem korrupten Default-Flug, der im Startbildschirm geladen wird. Ich habe das Default-Flugzeug samt Flughafen geändert - und genau das hat den Fehler behoben.
__________________
Viele Grüße, David
VATGER ATC-TD Deputy | VATEUD ATC Department Deputy | RG Frankfurt Senior Mentor

RG Frankfurt NAV Chief | P5 Advanced IFR Pilot | Callsign: DLH133
David Kirchner ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2019-01-03, 20:46   #20 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Fuchs
 
Registriert seit: 2002-05-29
Alter: 43
Beiträge: 17.471
Danke erteilt: 11.120
22.948 Danksagungen in 6.261 Beiträgen erhalten
Standard

Die Wege des Herrn sind unergründlich
__________________
Without deviation from the norm, progress is not possible. Frank Zappa
Gruss, Andreas | VATSIM Supervisor
Regelmässig aktuelle Fotos bei Instagram

Andreas Fuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > Prepar3D


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org