VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Community > Flusi Konferenzen und Veranstaltungen > Reale Happenings / Kooperationen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2018-06-27, 11:21   #1 (permalink)
 
Registriert seit: 2009-10-20
Ort: EDVE / EDDH
Alter: 24
Beiträge: 7.049
Danke erteilt: 5.185
4.651 Danksagungen in 2.489 Beiträgen erhalten
Standard [INFO/TEILNAHME] FlightSimmING @ TUHH - 22. und 23.09.2018

FlightSimmING @ TUHH

Auch in diesem Jahr kann diese Veranstaltung wieder stattfinden. Allerdings an einem sogar noch besser geeigneten Ort, da wir hier deutlich mehr Platz und eine noch bessere Infrastruktur zur Verfügung haben und statt des C182RG-Simulators sogar dieser von mir konstruierte A320-Simulator zur Verfügung steht:



Datum und Uhrzeit

Die Veranstaltungstage sind der 22. und 23.09.2018 (Samstag und Sonntag). Als Eventzeitraum wird 10:00 - 18:00 beworben - mindestens in dieser Zeit sollten die Flugsimulatoren (und ggf. Lotsenstationen) besetzt sein. Ich selbst werde an beiden Tagen ab 9:00 Zugang zum Gebäude gewähren können. Der 21.09. (Freitag) kann von 13:00 bis 18:30 für den Aufbau genutzt werden und der 24.09. (Montag) bis 10:00 auch noch für den Abbau (jeweils alles Lokalzeit).

Ort

Der Veranstaltungsort ist das Institut für Lufttransportsysteme (ILT) der TUHH (ist auch gleichzeitig die "DLR-Einrichtung Lufttransportsysteme").

https://cgi.tu-harburg.de/~iltwww/

http://www.dlr.de/lk/desktopdefault....62_read-47289/

Anfahrt

Das ILT befindet sich in der Blohmstraße 20 in Hamburg-Harburg und ist sowohl mit dem Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar. Details zur Anfahrt: https://cgi.tu-harburg.de/~iltwww/de...tu-get-us.html

Das Gebäude trägt den Spitznamen "Goldfisch" - wer davor steht, sieht sofort, warum. Die Tiefgarage ist ausdrücklich nicht zum Parken zu verwenden, aber am Wochenende sind direkt in der Straße immer ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden (dabei allerdings die reservierten Flächen der angrenzenden Firmen meiden). Zum Be- und Entladen könnt ihr die Rampe links neben dem Eingang zur Tiefgarage (also nicht die Rampe zur Tiefgarage, sondern die Rampe links daneben) bis zum Seiteneingang herunter fahren - von dort kann man dann alles bequem per Fahrstuhl ins Erdgeschoss bringen, wo die Veranstaltung stattfindet.

Unterkunft

Im Zentrum von Hamburg-Harburg gibt es viele Hotels, die nicht weit vom ILT entfernt sind. Da ich als Ortsansässiger logischerweise nie hier im Hotel übernachte, kann ich leider keine Empfehlungen geben, aber im Internet sollten sich ausreichend Hotelbewertungen finden lassen.

Verpflegung

Am Freitag sorgt bitte jeder selbst vor/während/nach der Anreise für Verpflegung.

Am Samstag und Sonntag werden für zwischendurch belegte Brötchen und Getränke (Mineralwasser, Cola etc.) zur Verfügung gestellt. Es ist zwar noch nicht abschließend geklärt, ob das über die TUHH bzw. das DLR abgerechnet werden kann, aber notfalls bezahle ich das privat.

Samstag Abend können wir dann wieder zum Italiener gehen - ist ja quasi schon Tradition. Freitag und Sonntag Abend sind vorraussichtlich nicht viele Teilnehmer da; da sollten wir uns dann spontan überlegen, ob sich überhaupt ein gemeinsames Abendessen ergibt. Falls erforderlich kümmere ich mich um entsprechende Tischreservierungen.

Teilnehmerliste

Wer dabei sein möchte, kann sich den Termin also schon mal freihalten und möge bitte hier mit folgenden Informationen antworten, damit ich den Platzbedarf für die Flugsimulatoren und Lotsenstationen abschätzen kann. Außerdem können sich dadurch eventuelle Mitfahrgelegenheiten ergeben. Manche Informationen (wie z.B. Unterkunft) sind sicher jetzt noch nicht verfügbar, das kann man ja später noch nachtragen. Zusätzliche detailliertere Infos können natürlich gerne ergänzt werden, die Liste dient nur zur schnellen Übersicht.

Code:
Name                      Anreise               Abreise                    Verkehrsmittel          Unterkunft             Hardware                                    Benötigte Tischbreite
André Koloschin           21.09. morgens        24.09. mittags             Auto                    zu Hause               F/A-18-Simulator(+Allgemeiner Simulator)    2,5m
Jonas Lapp                22.09. morgens        23.09. abends              voraussichtl. Auto      zu Hause               Tablet mit PFPX                             -
Julian Fouquet            21.09. nachmittags    23.09. abends              Auto                    zu Hause               PC, HOTAS, 2 Monitore                       Doppeltisch
David Wübbe               22.09. morgens        23.09. abends              im Auto bei André       zu Hause               Allgemeiner Flugsimulator                   Doppeltisch
Lars Bergmann             22.09. morgens        23.09. abends              Auto oder Bahn          zu Hause               Laptop                                      Doppeltisch
Michael Steffen           21.09. nachmittags    23.09. abends              Auto                    zu Hause               Allgemeiner Flugsimulator                   1,5m
Marcel Semelka            22.09. morgens        22.09. abends              Auto                    zu Hause               Laptop, Maus, Tastatur und Headset          Doppeltisch
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Plakat_FlightSimmING_2018.jpg (471,9 KB, 266x aufgerufen)
__________________
PTD-Trainer || P5-Pilot and C1-Controller RG Bremen || vRNLAF vCVW-6 Head of Standardization, VFA-14 CO

Geändert von Andre Koloschin (2018-09-24 um 17:06 Uhr) Grund: Update
Andre Koloschin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-06-30, 15:13   #2 (permalink)
 
Benutzerbild von Christian Wopp
 
Registriert seit: 2005-06-19
Ort: Erzhausen, neben EDFE
Alter: 40
Beiträge: 2.553
Danke erteilt: 817
1.630 Danksagungen in 816 Beiträgen erhalten
Standard

Das sieht doch mal besser mit meinem Zeitplan aus. Ich kläre das nächste Woche mit dem Rufbereitschaftsplan ab. Dann weiß ich mehr. Wer von Auswärtigen würde denn welches Hotel wählen wollen? Das R&B-Hotel braucht meine Nase nicht mehr, hat sie gesagt.
__________________
Gruß

Christian

Frankfurter Flusi-Stammtisch, mehr unter http://www.flusi-stammtisch-ffm.de/
Christian Wopp ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2018-07-02, 18:14   #3 (permalink)
 
Registriert seit: 2009-10-20
Ort: EDVE / EDDH
Alter: 24
Beiträge: 7.049
Danke erteilt: 5.185
4.651 Danksagungen in 2.489 Beiträgen erhalten
Standard

Hier noch was zum Appetit anregen. So sieht der Raum aus, den wir hier zur Verfügung haben. Die Monitore auf den Tischen können als weitere Monitore gerne angeschlossen werden - sehr hilfreich für diejenigen, die selbst nicht allzu viele Monitore dabei haben. Außerdem können wir ein Smartboard für eine TowerView verwenden. Und dann steht da natürlich noch der bereits erwähnte A320-Simulator. Also eine bessere Infrastruktur kann man sich für so eine Veranstaltung wohl kaum wünschen.

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20180702_180449.jpg (96,9 KB, 551x aufgerufen)
__________________
PTD-Trainer || P5-Pilot and C1-Controller RG Bremen || vRNLAF vCVW-6 Head of Standardization, VFA-14 CO
Andre Koloschin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-07-05, 19:15   #4 (permalink)
 
Benutzerbild von Julian Fouquet
 
Registriert seit: 2018-01-03
Beiträge: 29
Danke erteilt: 6
5 Danksagungen in 5 Beiträgen erhalten
Standard

Moin,
Ich waere grundsaetzlich interessiert, dort mein System aufzubauen und zu Fliegen.
Was ist an Fluegen geplant? VFR Rund um Hamburg? IFR durch Deutschlad? Langstrecke?

Wuerde einen Tisch brauchen, zwei Bildschirme mitbringen, sowie meinen Rechner und meinen HOTAS (Thrustmatster T16000M)

Fliegen wuerde ich die QW B788/9.

Anreise per Auto, komme aus Ahrensburg, wuerde Freitag aufbauen, das WE ueber vor Ort sein und Sonntag Abend einpacken.
__________________
Julian Fouquet ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2018-07-09, 11:36   #5 (permalink)
 
Registriert seit: 2009-10-20
Ort: EDVE / EDDH
Alter: 24
Beiträge: 7.049
Danke erteilt: 5.185
4.651 Danksagungen in 2.489 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Julian Fouquet Beitrag anzeigen
Moin,
Ich waere grundsaetzlich interessiert, dort mein System aufzubauen und zu Fliegen.
Was ist an Fluegen geplant? VFR Rund um Hamburg? IFR durch Deutschlad? Langstrecke?

Wuerde einen Tisch brauchen, zwei Bildschirme mitbringen, sowie meinen Rechner und meinen HOTAS (Thrustmatster T16000M)

Fliegen wuerde ich die QW B788/9.

Anreise per Auto, komme aus Ahrensburg, wuerde Freitag aufbauen, das WE ueber vor Ort sein und Sonntag Abend einpacken.
Hört sich gut an. Was du fliegen möchtest, bleibt natürlich dir überlassen (ist insgesamt sowieso besser, wenn eine Mischung aus IFR und VFR dabei ist), aber da wir das immer als Hamburg-Event beworben haben und direkt vor Ort auch Hamburg besetzen, wären ein paar kürzere Flüge von/nach EDDH schon sinnvoller als eine Langstrecke.

Dann am besten noch im oben angegebenen Format anmelden.
__________________
PTD-Trainer || P5-Pilot and C1-Controller RG Bremen || vRNLAF vCVW-6 Head of Standardization, VFA-14 CO
Andre Koloschin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2018-07-10, 20:08   #6 (permalink)
 
Benutzerbild von Jonas Lapp
 
Registriert seit: 2012-05-06
Ort: EDDH / EDHL
Alter: 24
Beiträge: 1.345
Danke erteilt: 2.003
1.219 Danksagungen in 714 Beiträgen erhalten
Standard

Code:
Name                      Anreise               Abreise                    Verkehrsmittel          Unterkunft             Hardware                     Benötigte Tischbreite
André Koloschin           21.09. morgens        24.09. nachmittags         Auto                    zu Hause               A320-Simulator des ILT       Platz vor der Videowand
Jonas Lapp                22.09. morgens        23.09. abends              voraussichtl. Auto      zuhause                wahrsch. keine Hardware      -
__________________
Jonas Lapp ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2018-07-22, 21:27   #7 (permalink)
 
Benutzerbild von Julian Fouquet
 
Registriert seit: 2018-01-03
Beiträge: 29
Danke erteilt: 6
5 Danksagungen in 5 Beiträgen erhalten
Standard

Code:
Name                      Anreise               Abreise                    Verkehrsmittel          Unterkunft             Hardware                     Benötigte Tischbreite
André Koloschin           21.09. morgens        24.09. nachmittags         Auto                    zu Hause               A320-Simulator des ILT       Platz vor der Videowand
Jonas Lapp                22.09. morgens        23.09. abends              voraussichtl. Auto      zuhause                wahrsch. keine Hardware      -
Julian Fouquet            21.09. nachmittags    24.09. nachmittags         Auto                    zu Hause               PC, HOTAS, 2 Monitore         Doppeltisch
Was ist mit Hardware gemeint?
__________________

Geändert von Julian Fouquet (2018-07-22 um 23:10 Uhr)
Julian Fouquet ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2018-07-22, 22:21   #8 (permalink)
 
Registriert seit: 2009-10-20
Ort: EDVE / EDDH
Alter: 24
Beiträge: 7.049
Danke erteilt: 5.185
4.651 Danksagungen in 2.489 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Julian Fouquet Beitrag anzeigen
Was ist mit Hardware gemeint?
Was du an Hardware mitbringst, also Cockpit-Hardware, Lotsen-Hardware etc. Muss natürlich nicht in allen Details aufgelistet werden - nur so, dass man eine grobe Idee bekommt, reicht schon.
__________________
PTD-Trainer || P5-Pilot and C1-Controller RG Bremen || vRNLAF vCVW-6 Head of Standardization, VFA-14 CO
Andre Koloschin ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2018-07-23, 14:47   #9 (permalink)
 
Benutzerbild von Michael Steffen
 
Registriert seit: 2013-08-11
Ort: 30 km South EDDH
Beiträge: 2.587
Danke erteilt: 1.664
1.754 Danksagungen in 1.079 Beiträgen erhalten
Standard

Wenn ich bis dahin meinen neuen Flusi habe würde ich mit dem System (PC+3 Bildschirme, ca. 160 cm Tisch) vorbeikommen.
Michael Steffen ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2018-08-09, 15:17   #10 (permalink)
 
Registriert seit: 2009-10-20
Ort: EDVE / EDDH
Alter: 24
Beiträge: 7.049
Danke erteilt: 5.185
4.651 Danksagungen in 2.489 Beiträgen erhalten
Standard

Flugsimulatoren sind ja nun schon ein paar eingeplant und evtl. noch ein paar mehr, aber wir brauchen definitiv noch ein paar Fluglotsen, um das Event so wie geplant durchführen zu können.

Wie gesagt stehen ja auch zusätzliche Monitore zur Verfügung, so dass man nicht ganz so viel Hardware mitschleppen muss. Schön wäre natürlich auch, wenn jemand ein TowerView-Setup mitbringen könnte, das wir dann auf dem Smartboard darstellen können.

Die Verteilung von Strom und Netzwerk ist ja direkt in den Tischen eingebaut (und ein paar zusätzliche Switches und Kabel bringe ich noch mit), daher reicht es, wenn jeder für sich ein Netzwerkkabel mitbringt, um seinen Rechner an dem entsprechenden Tisch anzuschließen. (Kann notfalls aber natürlich auch ausgeliehen werden.)

Also freue ich mich auf weitere Anmeldungen - wir haben hier eine für solch ein Event perfekte Infrastruktur zur Verfügung und es wäre doch schade, wenn das kaum genutzt würde.
__________________
PTD-Trainer || P5-Pilot and C1-Controller RG Bremen || vRNLAF vCVW-6 Head of Standardization, VFA-14 CO
Andre Koloschin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Community > Flusi Konferenzen und Veranstaltungen > Reale Happenings / Kooperationen


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org