VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > MS Flight Simulator (FS98, FS2000, FS2004)

MS Flight Simulator (FS98, FS2000, FS2004) Fragen zum Flugsimulator von Microsoft (FS98, FS2002, FS2004, usw.)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2015-12-17, 23:51   #1 (permalink)
 
Registriert seit: 2011-01-16
Beiträge: 2.494
Danke erteilt: 4.136
2.622 Danksagungen in 1.269 Beiträgen erhalten
Standard Windows 10 und FS9

Liebe FS9-User,

ich plane, 2016 einen kleinen "Office-Rechner" mit Windows 10 zu kaufen. Auf diesem möchte ich u. a. FS9 mit der Squawkbox installieren. Somit habe ich einen preiswerten Ersatzrechner.

Soweit zur Theorie.

Über Feedbacks freue ich mich. Läuft die SB4 mit Windows 10? Läuft FS9?
__________________
Wenn über das Grundsätzliche keine Einigkeit besteht, so ist es sinnlos, gemeinsame Pläne zu schmieden. (Konfuzius)
Jutta Oehlandt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-12-19, 08:41   #2 (permalink)
 
Benutzerbild von Thomas Sautter
 
Registriert seit: 2007-05-11
Ort: EDTC (Bruchsal)
Alter: 42
Beiträge: 447
Danke erteilt: 161
349 Danksagungen in 127 Beiträgen erhalten
Standard

Fs9 läuft bei mir, aber nur als Admin und mit einem No-CD Patch für den Flusi.
__________________
Thomas Sautter
Unterwegs im Namen des Herrn für Condor Flugdienst als CFG2001
Thomas Sautter ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2015-12-19, 15:32   #3 (permalink)
 
Registriert seit: 2011-01-16
Beiträge: 2.494
Danke erteilt: 4.136
2.622 Danksagungen in 1.269 Beiträgen erhalten
Standard

Danke, uns welchen Client hast du? SB4 oder FSInn?
__________________
Wenn über das Grundsätzliche keine Einigkeit besteht, so ist es sinnlos, gemeinsame Pläne zu schmieden. (Konfuzius)
Jutta Oehlandt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-12-19, 20:01   #4 (permalink)
 
Benutzerbild von Thomas Sautter
 
Registriert seit: 2007-05-11
Ort: EDTC (Bruchsal)
Alter: 42
Beiträge: 447
Danke erteilt: 161
349 Danksagungen in 127 Beiträgen erhalten
Standard

FS Inn
__________________
Thomas Sautter
Unterwegs im Namen des Herrn für Condor Flugdienst als CFG2001
Thomas Sautter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-12-19, 21:09   #5 (permalink)
 
Benutzerbild von Wolfgang Allers
 
Registriert seit: 2002-07-02
Ort: Quickborn
Beiträge: 3.710
Danke erteilt: 219
2.535 Danksagungen in 1.047 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Jutta Oehlandt Beitrag anzeigen
Liebe FS9-User,

ich plane, 2016 einen kleinen "Office-Rechner" mit Windows 10 zu kaufen. Auf diesem möchte ich u. a. FS9 mit der Squawkbox installieren. Somit habe ich einen preiswerten Ersatzrechner.
Meiner Meinung nach keine gute Idee. Preiswerten Officerechnern mangelt es an allem: In der Regel minderwertige Grafikkarte, wenig Ram, kein gutes Mainbord und sparsame CPU. Mit ziemlicher Sicherheit wird es aber kein wirklich flusitaugliches Gerät sein -nicht einmal für den FS9.

Dann lieber die Kohle in die Aufrüstung der vorhandenen Maschine investieren, z.B. zusätzliche Grafikkarte, mehr Ram, zweite Festplatte, auf die man dann das OS klonen kann, was dann immer noch läuft, sollte eine Platte mal den Geist aufgeben, eventuell neue CPU. Vielleicht noch ein gebrauchtes altes Office-Notebook zusätzlich, was ziemlich günstig zu haben ist (ca. 80-120 Euro), wenn dann noch Geld übrig ist.

Die Klients (egal welche) auszulagern auf einen anderen Rechner bringt null Framerategewinn im FS, nur den Vorteil, dass sich die Fenster auf einem anderen Rechner befinden und das Cockpit auf dem FS-Rechner nicht zumüllen, falls man nicht über mehrere Monitore verfügt, wohin man die Fenster auslagern kann.
Die Klients übertragen ja nur kleine Mengen an Textdaten, die für den Gesamtprozess kaum eine Rolle spielen.
Der FS selbst muss dann die übertragenen Daten in die Darstellung umsetzen. DAS kostet die Framerate! Je mehr Online Piloten also in der Nähe sind, desto mehr muss der Rechner rödeln. Spätestens dann wird der günstige Office PC wohl in die Knie gehen. Der Klient selbst arbeitet völlig unauffällig im Hintergrund. Der frißt kein Brot.

Zudem: Wenn Du die SB auf einem anderen Rechner betreibst, muss über den dann zwingend auch sämtliche Voice laufen. Sonst funktioniert das nicht. Da Du aber SB nutzt, müsstest Du sämtliche Voice Kommunikation dann auf deinem Zweitrechner betreiben -auch TS.
Sollte auf Deinem Erstrechner dann FSX online zum Einsatz kommen, geht das mit der SB auf dem Zweitrechner nur über WideFS.
Die Sprechtaste muss dann aber auch auf der Tastsatur des SB-Rechners liegen. Joystickbuttons im FSX funktionieren als Sprechtaste dann nicht.

Alternativ kann die SB auch auf dem Erstrechner zusammen mit dem FSX installiert sein. Dann aber müsste man entweder ständig das Headset umstöpseln, je nachdem ob man jetzt den FS9 auf dem Zweitrechner oder den FSX auf dem Hauptrechner nutzt, oder sich ein zweites Headset besorgen, für jeden Rechner eines.

Mit FSINN kann man z.B. die komplette Voice-Kommunikation auf dem Rechner seiner Wahl betreiben. Da spielt es keine Rolle, auf welchem Rechner im LAN der Klient läuft und auf welchem der FS läuft. Das geht problemlos. Ob es mit VPilot auch funzt, weiß ich leider nicht.
Mit der SB im LAN ist das jedenfalls ziemlich umständlich und auch nicht unkompliziert.
__________________
Viele Grüße: Wolfgang

Geändert von Wolfgang Allers (2015-12-20 um 17:05 Uhr)
Wolfgang Allers ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2015-12-20, 18:04   #6 (permalink)
 
Registriert seit: 2011-01-16
Beiträge: 2.494
Danke erteilt: 4.136
2.622 Danksagungen in 1.269 Beiträgen erhalten
Standard

Die aktuellen Office-Rechner haben bereits einen 2-Kern-Prozessor mit 2 x 3,7 GHZ. Das ist um ein Vielfaches schneller als mein alter Rechner, und da lief FS9 schon gut. Und eine SSD brauche ich nicht für FS9.

Zitat:
Zitat von Wolfgang Allers Beitrag anzeigen
Sollte auf Deinem Erstrechner dann FSX online zum Einsatz kommen, geht das mit der SB auf dem Zweitrechner nur über WideFS.
Möchte gerne einen Zweitrechner und wollte nur wissen, ob FS9 mit Windows 10 läuft.
Und ich bin mit vPilot und FSX sehr zufrieden und bleibe dabei.

Für mich ist das Thema durch. Danke schön.
__________________
Wenn über das Grundsätzliche keine Einigkeit besteht, so ist es sinnlos, gemeinsame Pläne zu schmieden. (Konfuzius)

Geändert von Jutta Oehlandt (2015-12-20 um 18:36 Uhr)
Jutta Oehlandt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-02-06, 21:15   #7 (permalink)
 
Benutzerbild von Julian Welz
 
Registriert seit: 2013-07-09
Ort: WSW from ETSE Erding AB
Beiträge: 155
Danke erteilt: 119
157 Danksagungen in 57 Beiträgen erhalten
Standard Re: Windows 10 und FS9

Hallo Jutta,

sag mal, hast Du's schon gemacht? Läuft der FS9 unter Win 10?
Stehe nähmlich vor dem gleichen Problem. Mein Laptop (Acer 5739G, 8GB RAM, 250GB SSD) läuft auf WIN7 und FS9 auf nahezu höchster Grafikeinstellung sehr flüssig.
Allerdings meckert mich MS ständig an, ich solle doch das Upgrade auf WIN 10 machen. Ich hab' da allerdings, was FS9 betrifft, einige "Horrorgeschichten" mit WIN 10 gelesen.
Benutze FSINN.
Jetzt würde mich interessieren, ob Du FS9 und WIN10 zusammengebracht hast?

Danke Dir

Julian
__________________
Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass es Sinn hat - egal wie es ausgeht! - Vaclav Havel


Donate to Marys Meals
Julian Welz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-02-07, 16:33   #8 (permalink)
 
Registriert seit: 2011-01-16
Beiträge: 2.494
Danke erteilt: 4.136
2.622 Danksagungen in 1.269 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo Julian,

kein Ding!

Bevor es gleich ins Kostüm geht ...

Die Sache ist ganz anders gekommen. Habe meinen kaputten Rechner mal kräftig reparieren lassen und jetzt eine deutlich bessere Performance mit FSX als vorher.

Da mir beim jetzigen Neuinstallieren klar geworden ist, dass ich sehr viele, tolle FSX-Addons habe und ein zweiter Flusi wieder mehr Zeit kostet, alles in Ordnung zu halten, werde ich mir keinen zweiten Rechner anschaffen.

Insofern ist mir Windows 10 egal geworden, da ich bei diesem Rechner bei Windows 7 bleibe.

Meine FS9-Zeit ist vorbei.

Goodbye, FS9 ... du bist und bleibst ein toller Flusi. Halte ihn am Leben. Er ist ein Stück "Kulturgut".

LG Jutta
__________________
Wenn über das Grundsätzliche keine Einigkeit besteht, so ist es sinnlos, gemeinsame Pläne zu schmieden. (Konfuzius)
Jutta Oehlandt ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2016-02-09, 19:52   #9 (permalink)
 
Benutzerbild von Volker Leissing
 
Registriert seit: 2007-05-06
Ort: Münster
Beiträge: 1.199
Danke erteilt: 6.142
5.041 Danksagungen in 1.402 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Jutta Oehlandt Beitrag anzeigen
Meine FS9-Zeit ist vorbei.


Es werden immer weniger.
__________________
Liebe Grüße, Volker______bekannt als FRIESE21

Staff-Mitglied der FriesenFlieger______Mitglied im Cix-VFR-Club
_________________Gott schuf die Zeit,
____________von Eile hat er nichts gesagt.
Volker Leissing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-02-15, 15:58   #10 (permalink)
 
Benutzerbild von Martin Broich
 
Registriert seit: 2004-09-09
Ort: 6,4 NM NW of EDDK
Alter: 48
Beiträge: 791
Danke erteilt: 3
101 Danksagungen in 64 Beiträgen erhalten
Standard

Ich bleibe hartnäckig beim FS9. Ist und bleibt der Beste. Aber bleibt man dem Hobby treu, wird man irgendwann zwangsweise umsteigen müssen. Aber dafür muss erst ein neuer Rechner her.

Übrigens: Bei mir läuft der FS9 auf Windows 10. Mittlerweile habe ich alles gut im Griff und es läuft genauso fläüssig wie vorher unter Windows 7.
__________________
www.euroskygroup.eu/


Martin Broich ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > MS Flight Simulator (FS98, FS2000, FS2004)


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org