VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Training > Piloten-Ecke > Wichtige Themen des PTD

Wichtige Themen des PTD Ankündigungen und sonstige wichtige Themen des Pilots Trainingsdepartment

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2009-03-06, 10:14   #41 (permalink)
 
Benutzerbild von Andre Helm
 
Registriert seit: 2007-06-04
Ort: Germany, Berlin
Alter: 43
Beiträge: 2.939
Danke erteilt: 2.594
3.152 Danksagungen in 1.260 Beiträgen erhalten
Standard

Damit Du safe fliegen kannst, musst Du eigentlich zwangsläufig das bei Dir gültige QNH eindrehen. Sonst ist Dein Höhenmesser ja nicht richtig kalibirert und Du bekommst eine falsche Höhe angezeigt.
In welcher Höhe der Lotse dich dann allerdings sieht, weiß ich nicht. (Olli?)
__________________
Gruß André Helm
vATCo RG Berlin

Wir sind die vACC Germany!// Ich bin ein Berliner!... Schöne Grüße aus Berlin
Andre Helm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2009-03-06, 10:43   #42 (permalink)
 
Registriert seit: 2006-07-09
Ort: Berlin
Alter: 36
Beiträge: 6.809
Danke erteilt: 1.180
5.647 Danksagungen in 2.455 Beiträgen erhalten
Standard

Nicht nur sehen

In diesem Fall werden sie zu tief angezeigt und sind da auch.

Setz dich einfach mal in den Flieger und spiel am Höhenmesser rum, dann wird es ganz schnell verständlich.
__________________

Klingt KOMIV. Aber IRMAS is ja immer.
Oliver Grützmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2009-03-06, 11:18   #43 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Clemens
 
Registriert seit: 2008-03-13
Ort: Groß Wokern
Alter: 41
Beiträge: 114
Danke erteilt: 19
33 Danksagungen in 21 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Oliver Grützmann Beitrag anzeigen
Nicht nur sehen

In diesem Fall werden sie zu tief angezeigt und sind da auch.

Setz dich einfach mal in den Flieger und spiel am Höhenmesser rum, dann wird es ganz schnell verständlich.
Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe ist für mich das QNH des Controllers das Entscheidende und FS- Inn liefert die Höhe die mein Höhenmesser anzeigt, oder sehe ich das jetzt falsch.
Wenn dem so ist, weiß ich auch wie ich mich in Zukunft zu verhalten habe. Dann kann ich die B- Taste in zukunft vergessen :-)) .
__________________
Gruß Andi

Andreas Clemens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2009-03-06, 11:47   #44 (permalink)
 
Benutzerbild von Andre Helm
 
Registriert seit: 2007-06-04
Ort: Germany, Berlin
Alter: 43
Beiträge: 2.939
Danke erteilt: 2.594
3.152 Danksagungen in 1.260 Beiträgen erhalten
Standard

Klärt mich auf, wenn ich etwas Falsches wiedergebe:

1. Der Controller sieht immer die wahre Höhe über NN, da FSINN/Squawkbox diese ins Netzwerk als Höhe übermittelt.
2. Damit der Pilot in der korrekten Höhe fliegt, muss er den bei sich lokal im Flusi gültigen QNH einstellen. Würde er das nicht tun, sondern einen "Lotsen"-QNH eindrehen, der von seinem lokalen abweicht, würde sein Höhenmesser falsch kalibriert sein. Da er sich beim Fliegen aber an diesem orientiert (und nicht an der wahren Höhe über NN), flöge er in einer falschen Höhe über NN, was zum Konflikt mit einem anderen Flieger führen kann, der das bei sich lokal gültige QNH einstellt.
3. Entsprechend fliegt der Flieger auch auf dem Schirm des Lotsen in der korrekten Höhe, wenn der Pilot sein lokal gültiges QNH eindreht (und nicht das gegebenenfalls abweichende des Lotsen).

Demnach müsste "Taste B" für alle ein korrektes Ergebnis liefern; sprich bei vom Lotsen abweichendem Wetter lieber das eigene lokale QNH eindrehen, als das, welches der Lotse angibt.

Richtig?

Das sind alles Vermutungen - kein Wissen!
__________________
Gruß André Helm
vATCo RG Berlin

Wir sind die vACC Germany!// Ich bin ein Berliner!... Schöne Grüße aus Berlin

Geändert von Andre Helm (2009-03-06 um 11:55 Uhr)
Andre Helm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2009-03-06, 14:35   #45 (permalink)
 
Benutzerbild von Claus Schuelke
 
Registriert seit: 2002-12-23
Ort: Hamburg
Beiträge: 866
Danke erteilt: 152
617 Danksagungen in 232 Beiträgen erhalten
Standard

...

zu 1: Korrekt

Zu 2. Dito, aber es ist kein Konflikt zu besorgen, wenn der Controller allen von ihm getrackten aircraft das gleiche (ggfls vom wirklichen Wert abweichende) QNH mitteilt. Problem bleibt aber, wenn TWR und APP mit unterschiedlichen QNHs arbeiten für den VFR-Bereich. Aber die Sichtflieger sollen ja gefälligst gucken

Zu 3: Korrekt

Ich halte es als Pilot so, dass ich das Ergebnis der B-Taste mit dem vom Controller mitgeteilten Wert abgleiche und im VATSIM-Environment den ATC im Falle signifikanter Abweichung darauf anspreche.

Im Zweifel hat die B-Taste bei mir immer Priorität. Ist einfacher und die meisten Piloten verlassen sich ebenfalls auf den Tasten, - also den richtigen Wert....Ach ja, es gibt dann ja auch noch das TCAS, das von Zeit zu Zeit beschäftigt werden will...;-)

P.S. Als Controller gebe ich natürlich ausnahmslos nur den richtigen QNH-Wert heraus...;-)

...

Geändert von Claus Schuelke (2009-03-06 um 14:38 Uhr)
Claus Schuelke ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2009-03-07, 05:16   #46 (permalink)
 
Registriert seit: 2006-07-09
Ort: Berlin
Alter: 36
Beiträge: 6.809
Danke erteilt: 1.180
5.647 Danksagungen in 2.455 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Andre Helm Beitrag anzeigen
Klärt mich auf, wenn ich etwas Falsches wiedergebe:

1. Der Controller sieht immer die wahre Höhe über NN, da FSINN/Squawkbox diese ins Netzwerk als Höhe übermittelt.
Zitat:
Zitat von Claus Schuelke Beitrag anzeigen
zu 1: Korrekt
Ähhm, nö? Flugflächen sind so gut wie nie die wahre Höhe über NN. Die hat man bei QNH.


Zitat:
2. Damit der Pilot in der korrekten Höhe fliegt, muss er den bei sich lokal im Flusi gültigen QNH einstellen. Würde er das nicht tun, sondern einen "Lotsen"-QNH eindrehen, der von seinem lokalen abweicht, würde sein Höhenmesser falsch kalibriert sein. Da er sich beim Fliegen aber an diesem orientiert (und nicht an der wahren Höhe über NN), flöge er in einer falschen Höhe über NN, was zum Konflikt mit einem anderen Flieger führen kann, der das bei sich lokal gültige QNH einstellt.
Zitat:
Zu 2. Dito, aber es ist kein Konflikt zu besorgen, wenn der Controller allen von ihm getrackten aircraft das gleiche (ggfls vom wirklichen Wert abweichende) QNH mitteilt. Problem bleibt aber, wenn TWR und APP mit unterschiedlichen QNHs arbeiten für den VFR-Bereich. Aber die Sichtflieger sollen ja gefälligst gucken
Aber sicher ist das eine Staffelungsunterschreitung!

Pilot 1: QNH 1013
Pilot 2: QNH 988
Controller: QNH 1013

Pilot zwei wird also beim vom Controller genannten QNH tiefer fliegen, als nummer eins. Wenn also 1 unter 2 fliegt, dann ist das zu wenig.
Sieht man aber als Lotse.

Zitat:
3. Entsprechend fliegt der Flieger auch auf dem Schirm des Lotsen in der korrekten Höhe, wenn der Pilot sein lokal gültiges QNH eindreht (und nicht das gegebenenfalls abweichende des Lotsen).
So isset.

Zitat:
Zitat von Andreas Clemens Beitrag anzeigen
Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe ist für mich das QNH des Controllers das Entscheidende und FS- Inn liefert die Höhe die mein Höhenmesser anzeigt, oder sehe ich das jetzt falsch.
Wenn dem so ist, weiß ich auch wie ich mich in Zukunft zu verhalten habe. Dann kann ich die B- Taste in zukunft vergessen :-)) .
Im Zweifel die B-Taste. Sonst sehen wir Lotsen euch auf den Abenteuerlichsten Flughöhen. Und die stimmen dann im Normalfall auch
__________________

Klingt KOMIV. Aber IRMAS is ja immer.

Geändert von Oliver Grützmann (2009-03-07 um 05:19 Uhr)
Oliver Grützmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2009-03-09, 20:59   #47 (permalink)
 
Registriert seit: 2003-08-23
Alter: 32
Beiträge: 3.482
Danke erteilt: 4.047
4.202 Danksagungen in 1.712 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo Jungs,

aufgrund grandioser* Routenplanung meinerseits müsst ihr euch folgendes Addon installieren, um die nächste Übung fliegen zu können:

http://library.avsim.net/esearch.php...fcd&DLID=79754

Sorry, geht nicht anders, hab schon 2 Stunden gezeichnet und geplant bis mir das aufgefallen ist, das schaff ich nicht nochmal... Also, entschuldigt die Unannehmlichkeit, dafür habt ihr jetzt ein paar Navigationshilfen mehr in Deutschland, wenigstens ein bisschen was positives.

*) Grandios bedeutet in dem Fall dass ich geplant habe und euch ein TACAN als VOR verkaufen wollte - was aber im Flusi ohne oben genanntes Addon nicht funktioniert.
__________________
Grüße,
Alex
Alexander Klink ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2009-03-10, 07:05   #48 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Clemens
 
Registriert seit: 2008-03-13
Ort: Groß Wokern
Alter: 41
Beiträge: 114
Danke erteilt: 19
33 Danksagungen in 21 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Alexander Klink Beitrag anzeigen
Hallo Jungs,

aufgrund grandioser* Routenplanung meinerseits müsst ihr euch folgendes Addon installieren, um die nächste Übung fliegen zu können:
Hi Alex,

passt das auch für den FSX?
__________________
Gruß Andi

Andreas Clemens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2009-03-10, 08:01   #49 (permalink)
 
Benutzerbild von Stefan Fox
 
Registriert seit: 2008-09-12
Beiträge: 128
Danke erteilt: 59
94 Danksagungen in 41 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Alexander Klink Beitrag anzeigen
aufgrund grandioser* Routenplanung meinerseits müsst ihr euch folgendes Addon installieren, um die nächste Übung fliegen zu können:
Zwei Kurze Fragen, treffen wir uns am Mittwoch um 19:30 oder 20:00? Müssen wir etwas vorbereiten, sprich Simulator online etc.?


Grüße
Stefan
__________________
LHA709 // FF130
Stefan Fox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2009-03-10, 09:01   #50 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Clemens
 
Registriert seit: 2008-03-13
Ort: Groß Wokern
Alter: 41
Beiträge: 114
Danke erteilt: 19
33 Danksagungen in 21 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Stefan Fox Beitrag anzeigen
Zwei Kurze Fragen, treffen wir uns am Mittwoch um 19:30 oder 20:00? Müssen wir etwas vorbereiten, sprich Simulator online etc.?


Grüße
Stefan
Hi Stefan,

wenn ich richtig liege ist wieder Theorie angesagt. D.h. Treff um 2000 im TS, FS wird nicht benötigt. Thema wird wohl Funknavigation und Wetter, sprich Meteorologie, sein. Zumindest wars beim letzten mal so. Und nächsten Mittwoch (18.03.) wird das dann praktisch geübt. So wird der ganze Kurs ablaufen.
__________________
Gruß Andi


Geändert von Andreas Clemens (2009-03-10 um 17:33 Uhr) Grund: Datum korrigiert
Andreas Clemens ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Training > Piloten-Ecke > Wichtige Themen des PTD


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org