VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Training > Piloten-Ecke > Wichtige Themen des PTD

Wichtige Themen des PTD Ankündigungen und sonstige wichtige Themen des Pilots Trainingsdepartment

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2008-08-05, 22:13   #1 (permalink)
 
Registriert seit: 2006-01-30
Alter: 31
Beiträge: 167
Danke erteilt: 168
174 Danksagungen in 60 Beiträgen erhalten
Standard Ankündigung: IFR-Professional-Kurs

Hallo liebe Piloten,

leider haben wir bisher für den Professional-Kurs nur 3 Anmeldungen. Der Kurs fängt am 1.9.08 an und dauert bis 8.12.08. Weitere Informationen findet Ihr unter "Wichtige Themen des PTD" in unserem Forum.

Anmelden könnt Ihr unter folgendem Link:
http://ptd.minimums.de/Anmeldung/anmeldung.php

Viele Grüße
Sebastian
__________________
Viele Grüße
Sebastian
Sebastian Humm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2008-08-05, 22:47   #2 (permalink)
 
Registriert seit: 2008-05-30
Ort: Schwerin/EDBP
Beiträge: 995
Danke erteilt: 1.295
606 Danksagungen in 324 Beiträgen erhalten
Standard

Moin,

Ich würd mich gern für den IFR-Kurs anmelden, kann es allerdings momentan noch nicht, da ich noch am VFR-Beginner-Kurs teilnehme, und die Prüfung bestehen muss.

Btw, gibt es Empfehlungen welche Flugzeuge man für den Kurs benutzen sollte? Ich hab zwar die 737PIC, aber eigentlich würde ich lieber eine Turbo-Prop Maschine fliegen. Was gibts denn da an Pay- od. Freeware das die Vorraussetzungen für full IFR (FMC, RNAV) mitbringt?

cu
Stefan Hueneburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2008-08-05, 22:58   #3 (permalink)
 
Registriert seit: 2003-08-23
Alter: 32
Beiträge: 3.482
Danke erteilt: 4.047
4.202 Danksagungen in 1.712 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo Stefan,

wenn du den Basiskurs hinter dir hast kannst ja gleich bei uns weiter machen.

Geflogen wird wohl mit einer Boeing 737 CL oder NG, diverse Addons sind da ja verfügbar, gibt noch nen Ankündigungsthread zum Fluggerät.

Im übrigen ist es ein Trugschluss, dass ein FMC für IFR nötig ist, ganz im Gegenteil üben wir nur das fliegen ohne FMC. Die Benutzung ist, außer für den Gruppenflug, nicht erwünscht.
__________________
Grüße,
Alex

Geändert von Alexander Klink (2008-08-07 um 15:45 Uhr)
Alexander Klink ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2008-08-05, 23:04   #4 (permalink)
 
Registriert seit: 2008-05-30
Ort: Schwerin/EDBP
Beiträge: 995
Danke erteilt: 1.295
606 Danksagungen in 324 Beiträgen erhalten
Standard

Moin,
Zitat:
Zitat von Alexander Klink Beitrag anzeigen
Hallo Stefan,

wenn du den Basiskurs hinter dir hast kannst ja gleich bei uns weiter machen.
Jo dachte ich mir auch. Wenn man einmal im Lernmodus ist, muss man das ausnutzen.

Zitat:
Im übrigen ist es ein Trugschluss, dass ein FMC für IFR nötig ist, ganz im Gegenteil üben wir nur das fliegen ohne FMC. Die Benutzung ist, außer für den Gruppenflug, nicht erwünscht.
Ah umso besser.

cu
Stefan Hueneburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2008-08-08, 11:42   #5 (permalink)
 
Benutzerbild von Philipp Piesche
 
Registriert seit: 2007-10-23
Ort: nähe ELLX
Alter: 39
Beiträge: 305
Danke erteilt: 197
220 Danksagungen in 85 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo,

hab mal ne Frage die mir gerade durch den Kopf geht...
Ist es denn sinnvoll am IFR Prof. Kurs teilzunehmen wenn man das Fluggerät, in meinem Fall wohl die Boeing 737 NG von PMDG, eigentlich nicht richtig beherrscht ?
Ich bekomme das Ding zwar in die Luft und auch wieder auf den Boden, aber das wars auch schon... Hatte bisher leider keine Zeit mich in die 737 einzuarbeiten und weiss auch nicht ob ich das noch so auf die schnelle bis zum 1.9 hinbekomme...
Muss ja nebenbei auch noch zur Arbeit
__________________
Grüße
Philipp (DEPPN)

Phenom II X4 940 / 4 GB RAM / Radeon 4870 / Vista Ultimate SP2
Philipp Piesche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2008-08-08, 11:48   #6 (permalink)
 
Benutzerbild von Florian Bartl
 
Registriert seit: 2007-01-03
Ort: Schwalbach/Ts.
Alter: 31
Beiträge: 2.755
Danke erteilt: 3.291
3.133 Danksagungen in 1.274 Beiträgen erhalten
Standard

Ich glaube, dass selbst im Prof. Kurs mit der Cessna gearbeitet wird.
Denn es muss nicht eine 737 sein, damit man IFR "lernt"

Später, glaube ich, im Verlauf des Kurses kannst du auch mal n Acft deiner Wahl nehmen. Aber grundsätzlich müssen/sollen ja alle gleichviel lernen, und das geht nur auf dem selben Muster.
__________________
Gruß Grillmeister Flo
Ist die Möve platt wie'n Teller, war die Boeing mal wieder schneller!
My aviation pics on Instagram
Florian Bartl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2008-08-08, 12:25   #7 (permalink)
 
Registriert seit: 2003-08-23
Alter: 32
Beiträge: 3.482
Danke erteilt: 4.047
4.202 Danksagungen in 1.712 Beiträgen erhalten
Standard

Die ersten 2-3 Kurse werden mit der Cessna durchgeführt. Danach wechseln wir auf die Boeing 737. Mit den langsamen Cessnas lernt und übt sich die Radionavigation leichter, und später solls dann schon anspruchsvoller, heißt, schneller, werden.

Wir schreiben das Fluggerät also diesmal fest, damit wir einheitliche Performance haben. Letztes mal flogen dann Cessnas gegen Boeings und so weiter, das funktioniert bei unseren lokalen Trainings einfach nicht gut, da müssen gewisse Geschwindigkeiten eingehalten werden. Sonst arbeitet sich der ATC nen Wolf und kriegt trotzdem ständig Probleme mit der Staffelung. Wenn 5 Leute um einen Flughafen herum im 2-Minutentakt das gleiche Programm abfliegen, gehts einfach nicht, dass irgendwo eine Bremse sitzt, die nicht gut genug steigen kann oder die Speeds nicht hält.

Warum nun die 737? Dafür gibt es mit der POSKY ein gutes Freewareaddon, und mit der PMDG eine weit verbreitete Paywareumsetzung.

Muss man die Systeme der 737 in aller Tiefe kennen? Nein. Was ihr können müsst, ist, das Ding in die Luft kriegen, die Performance sollte man kennen, und man sollte wissen, wo VOR/NDB Frequenzen eingedreht werden. Ob die No-Smoking Signs an der richtigen Stelle eingeschaltet sind, interessiert mich nicht die Bohne. Ebenso verhält es sich mit Klimaanlage oder so - brauchen wir nicht.

Also - fliegen muss mans können, Systemtiefe brauchts nicht. Ich weiß auch noch nicht, in wie weit die POSKY überhaupt Systemtiefe mitbringt, muss mich in die erstmal einarbeiten.

Eventuell biete ich, je nachdem ob ich das zeitmäßig hinkriege, in den ersten Wochen des Professionalkurses noch eine Einführung in die Boeing 737NG für alle Interssierten, die auch die umgesetzten Systeme verstehen wollen. Näheres dazu folgt aber noch.
__________________
Grüße,
Alex
Alexander Klink ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2008-08-08, 13:29   #8 (permalink)
 
Benutzerbild von Philipp Piesche
 
Registriert seit: 2007-10-23
Ort: nähe ELLX
Alter: 39
Beiträge: 305
Danke erteilt: 197
220 Danksagungen in 85 Beiträgen erhalten
Standard

Vielen Dank für die Erklärung.
Da ich die 737 ja schon irgendwie zum fliegen bringe heisst das ja, ich könnte teilnehmen
Muss mir aber trotzdem noch das ein oder andere Mal das Handbuch durchlesen... Bin ja bis jetzt nur ein paar mal offline damit hin und hergetuckert, ohne mich wirklich damit zu befassen...
Und so eine kleine Einführung die 737 ist natürlich auch nicht schlecht. Wäre ich sehr dankbar dafür !
Noch eine kleine Frage zum Schluss, um alle meine Bedenken auszuräumen.
Sind wir am 8.12 komplett durch mit dem Kurs ? Ich meine mit schriftlichen Prüfungen, Prüfungsflügen und und und ?
Ich frage nur, weil ich nämlich am 9.12 in den Urlaub düse und den Rest vom Jahr 2008 dann nicht mehr zu Hause bin...
Es wäre ja sehr schade wenn ich den ganzen Kurs mitmache, zu den Prüfungen aber nicht mehr da wäre...
__________________
Grüße
Philipp (DEPPN)

Phenom II X4 940 / 4 GB RAM / Radeon 4870 / Vista Ultimate SP2
Philipp Piesche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2008-08-08, 13:36   #9 (permalink)
 
Registriert seit: 2003-08-23
Alter: 32
Beiträge: 3.482
Danke erteilt: 4.047
4.202 Danksagungen in 1.712 Beiträgen erhalten
Standard

Hi,

der letzte reguläre Kursabend ist der 24.11.2008, danach folgen am 1.12.2008 der Gruppenflug (teil der Prüfung) und am 8.12. die Theorie- und Praxisprüfung. Wenn du also im ersten Anlauf alles bestehst, bist am 8.12. durch
__________________
Grüße,
Alex
Alexander Klink ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2008-08-08, 14:05   #10 (permalink)
 
Benutzerbild von Philipp Piesche
 
Registriert seit: 2007-10-23
Ort: nähe ELLX
Alter: 39
Beiträge: 305
Danke erteilt: 197
220 Danksagungen in 85 Beiträgen erhalten
Standard

Ok, wenn ihr es nicht anders wollt, dann werd ich mich mal für den Kurs anmelden
__________________
Grüße
Philipp (DEPPN)

Phenom II X4 940 / 4 GB RAM / Radeon 4870 / Vista Ultimate SP2
Philipp Piesche ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Training > Piloten-Ecke > Wichtige Themen des PTD


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org