VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Training > Piloten-Ecke > Wichtige Themen des PTD

Wichtige Themen des PTD Ankündigungen und sonstige wichtige Themen des Pilots Trainingsdepartment

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2008-06-10, 20:37   #1 (permalink)
 
Registriert seit: 2006-08-08
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.462
Danke erteilt: 1.177
1.258 Danksagungen in 504 Beiträgen erhalten
Standard Diskussionsthread zum alten IFR-Beginners-Kurs

So hier jetzt auch der Diskussionsthread, zwar etwas spät aber besser als nie.
Hier können alle Fragen besprochen werden, sowie Anregungen zum Kurs gerne
abgegeben werden.

Mfg Lukas
__________________

Geändert von Lukas Fischer (2008-06-30 um 21:26 Uhr)
Lukas Fischer ist offline  
Danksagungen
Alt 2008-06-24, 09:02   #2 (permalink)
 
Registriert seit: 2008-04-17
Alter: 52
Beiträge: 30
Danke erteilt: 0
0 Danksagungen in 0 Beiträgen erhalten
Standard Diskussionsthread zum laufenden IFR-Beginners-Kurs

Sorry nochmal für meinen Aussetzer gestern Abend. Wie schafft Ihr das nur Euch die wichtigsten dinge schnell zu merken? Bin ich etwa schon zu alt um das im Kopf zu behalten?

Gibt es sowas wie ein Formblatt, auf dem man sich die wichtigstens Dinge schnell in bestimmte Felder einträgt?

Ich hatte das versucht auf dem Blatt zu notieren, naja vielleicht war auch der Abend einfach zu stressig gestern.

---------------------------

Dann noch eine Frage zum Programmieren des FMC. Ich glaube darauf sind wir gestern nicht eingegangen.

Als erstest hat Horst über VatRoute die Route berechnet.
Dann die Clerance bekommen und dadurch die Abflugroute und die SID.
Die konnte er ja dann auch in seinem FMC eintragen. Damit war der Anfang der Programmierung ja vollständig.

ABER muss er nicht auch den STAR ein tragen für die Landung,
1.wann erfährt er den
2.von wem
3.wie
4.wann trägt er das in den FMC ein?

Irgendwie hab ich das verpasst.
Stephan Berger ist offline  
Alt 2008-06-24, 09:14   #3 (permalink)
 
Benutzerbild von Patrick Moncken
 
Registriert seit: 2008-06-02
Beiträge: 199
Danke erteilt: 93
396 Danksagungen in 220 Beiträgen erhalten
Standard

Zu allererst:

Bei mir war es am Anfang meiner Flüge auch etwas viel. Bin ja schon gleich nach dem ersten Abend (nachdem man einige Grundinfos zum Ablauf hatte) auf eigene Faust losgezogen.

Aber mittlerweile werden mir 4-5 Sachen auf einmal gesagt und kann sie im Normalfall auch auf einmal wieder zurückgeben. Das macht die Praxis schon, keine Sorge. Zu Beginn wollte ich mir das noch alles aufschreiben, hab aber gemerkt, dass es für mich eher hinderlich ist wenn ich "höre, schreibe und einstelle", also hab ich das Schreiben zum Großteil weggelassen. Nur noch das wichtigste kommt auf meinen kleinen Schreibblock.

Bei Departures sind dies natürlich der Squawk und die SID. Alles andere ließt man ja aus den Charts. Beim Arrival notiere ich mir die Bahn und das Landesystem.

Wenn ich von wo abfliege, dann mach ich es so, dass ich mir meine Route als Flugplan mit allen möglichen SIDs programmiere. Das sind zumeist (zumindest bei den größeren Flughäfen) dann 2 Flugpläne pro Zielflughafen.

Das Thema mit den Arrival Prozeduren kommt ja erst noch nächste Woche, da haste also nichts verpasst. Ich für meinen Teil hacke mir die Transition bereits am Start rein, oder auf dem Flug, je nachdem. Manche meiner Flugpläne haben die Transition schon drin, manche nicht. Habe bisher noch nicht erlebt, dass mit was anderem angeflogen wird als mit einer Transition.

Die Clearance für eine STAR/Transition bekommt man vom Approach (in München zB) bzw von Langen Rader im Falle von EDDF (da es dort entweder kein Arrival gibt, oder eben nie online ist ). Die teilen einem dann mit auf welcher Bahn, mit welchem Landesystem und wie man da hin kommt ( Heading / Höhe / Waypoints ). Das geschiet soweit ich das so beobachtet habe um die 30 Meilen vor der Landung (wobei sich da meine Waypoints alle addieren, reine Luftlinie zum Airport ist da wesentlich geringer), auf jedenfall aber noch vor dem Clearance Limit.

Aber das kommt ja noch alles in der nächsten Lesson.
__________________
Gruß Patrick

X-Plane 9

Geändert von Patrick Moncken (2008-06-24 um 09:17 Uhr)
Patrick Moncken ist offline  
Alt 2008-06-24, 09:24   #4 (permalink)
 
Registriert seit: 2002-10-23
Ort: EDFC - Aschaffenburg
Alter: 51
Beiträge: 2.791
Danke erteilt: 1.510
2.514 Danksagungen in 652 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Stephan Berger Beitrag anzeigen
ABER muss er nicht auch den STAR ein tragen für die Landung,
1.wann erfährt er den
2.von wem
3.wie
4.wann trägt er das in den FMC ein?

Irgendwie hab ich das verpasst.
Keine Sorge, das steht alles nächste Woche auf dem Plan...
__________________
Horst Klement
Der hofft aus den Erinnerungen wieder Taten werden zu lassen....
Horst Klement ist offline  
Alt 2008-06-24, 09:43   #5 (permalink)
 
Registriert seit: 2008-04-17
Alter: 52
Beiträge: 30
Danke erteilt: 0
0 Danksagungen in 0 Beiträgen erhalten
Standard

na dann bin ich mal gespannt. Wenn ich doch einfach mehr Zeit für das ganze hätte, dann wärs vielleicht einfacher. *grumpf*

achja, da hab ich dann noch eine Frage. du hast doch gestern mit VatRoute deine Route berechnet. Ich habe mir das Programm gestern noch runtergeladen, der erwartet doch aber, das man sein Fluggerät richtig beschreibt. bzw. das man alle seine Flugzeuge die man benutzt richtig beschreibt, gibt es da auch eine Automatik, das er diese "Datenbank" Automatisch mit allen Fliegern füllt, die man im FSX installiert hat. UND gibt es eine Doku (muss heute Abend mal danach suchen) fürdieses Programm, also was man alles einstellen muss in der config damit er auch die Flugpläne richtig weiter gibt?
Ja und dann noch, da stehen ja alle möglichen Pfade und wege die man angeben kann, scheinbar übergibt er dann die Flugpläne auch richtig an das FMC des Flugzeuges, kan man da auch andere Payware Flieger angeben, ich habe nicht gefunden, wie ich dort den FMC vom Wilco Airbus Series 2 angeben kann oder von der Flight1 ATR 72.

Oh Gott schon wieder soviele Fragen.

Geändert von Stephan Berger (2008-06-24 um 10:03 Uhr)
Stephan Berger ist offline  
Alt 2008-06-24, 11:05   #6 (permalink)
 
Registriert seit: 2002-10-23
Ort: EDFC - Aschaffenburg
Alter: 51
Beiträge: 2.791
Danke erteilt: 1.510
2.514 Danksagungen in 652 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo Stefan,

VATroute erwartet dass du deine AC selbst eingibst, da man für das Onlinefliegen seine Muster etwas beschränkter halten sollte, wäre ein automatisierter Import aller Flugzeuge sehr unübersichtlich, ebenso ist es kaum möglich die Equipment und die Fueldaten auszulesen.
Falls du einen Anhaltspunkt für deine Muster oder Antworten suchst, Fragen hast usw: http://board.vacc-sag.org/31/
__________________
Horst Klement
Der hofft aus den Erinnerungen wieder Taten werden zu lassen....
Horst Klement ist offline  
Alt 2008-06-24, 11:06   #7 (permalink)
 
Registriert seit: 2003-08-23
Alter: 32
Beiträge: 3.482
Danke erteilt: 4.047
4.202 Danksagungen in 1.712 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Patrick Moncken Beitrag anzeigen
Die Clearance für eine STAR/Transition bekommt man vom Approach (in München zB) bzw von Langen Rader im Falle von EDDF (da es dort entweder kein Arrival gibt, oder eben nie online ist ).
In Frankfurt heißt alles "Langen Radar", auch der Lotse, der die klassische Arrivalposition besetzt - Frequenz 120.800 ist also der "Arrival", wird aber "Langen Radar" gerufen. Der ist eigentlich immer online.
__________________
Grüße,
Alex
Alexander Klink ist offline  
Alt 2008-06-26, 14:08   #8 (permalink)
 
Benutzerbild von Robert Graf
 
Registriert seit: 2007-03-04
Ort: Linz
Alter: 44
Beiträge: 489
Danke erteilt: 74
462 Danksagungen in 179 Beiträgen erhalten
Standard

Ok, nachdem das hier der offizielle "Diskussionsthread zum laufenden IFR-Beginnerkurs" ist *g*, hab ich jetzt auch mal ne Frage.

Zuerst möchte ich aber allen versichern, dass die Hektik des letzten Abends eine reine Übungssache ist. Nach ein paar Flügen hört man schon automatisch nur mehr die richtigen/wichtigen Angaben aus einem Funkspruch heraus. Das funktioniert so wie bei McDonalds, durch die immer gleiche Aneinanderreihung der Worte ergibt sich eine verkürzte Kommunikation, aus der beide Stellen wissen was abgeht. "6er Nuggets regular mit Coke und Barbecuesauce" ist eine verkürzte Aussage, trotzdem wird dich die Dame verstehen, obwohl du die Pommes gar nicht erwähnt hast. Ist beim ATC nicht anders.

Zu meiner Frage: FL even (Westen) und odd (Osten) gilt immer oder erst ab FL290? Und was ist wenn ich während des Fluges über die Grenze komme? Muss ich dann den FL ändern? Beispiel EDDM-EDDH: Die Route geht zuerst Richtung Westen, ab der Hälfte aber Richtung Osten. FSC zeigt zuerst als Untergrenze FL260, dann FL250 an.

:edit: Man lese PTM (Luftrecht) und schon ist man viel schlauer. Also dort steht es gilt IMMER (nicht erst ab FL290) und man muss diese einhalten, sobald man Ost- oder Westkurs fliegt (egal wieviel Windkorrektur da noch dazukäme). Also auch FL Changes während der Route machen. Im Notfall weiss der ATC mehr.

Nur wie macht das der Pilot in echt wegen Passagierkomfort? Sinkt oder steigt der dann nur mit 500ft/min oder noch weniger?

Danke und bis nächsten Montag!
__________________
Blue Skies!
Robert "Pontiac51" Graf
www.pontiac51.com

Geändert von Robert Graf (2008-06-26 um 14:20 Uhr)
Robert Graf ist offline  
Alt 2008-06-26, 14:27   #9 (permalink)
 
Benutzerbild von Lukas Zörner
 
Registriert seit: 2007-11-30
Beiträge: 80
Danke erteilt: 83
24 Danksagungen in 18 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo!

Ich habe ein ganz blöde Frage:

Ich fliege mit den Standard-Fliegern des FSX und mit vasFMC!

Doch wie bekomme ich den in vasFMC die neusten SIDs/STARs =?
Desweiteren verstehe ich nicht wie das mit den Airways ist, also wie/wo man die einstellen muss/kann/soll.


Lg
__________________
Lukas Zörner ist offline  
Alt 2008-06-26, 14:39   #10 (permalink)
 
Benutzerbild von Robert Graf
 
Registriert seit: 2007-03-04
Ort: Linz
Alter: 44
Beiträge: 489
Danke erteilt: 74
462 Danksagungen in 179 Beiträgen erhalten
Standard

Dafür musst du AIRAC Daten herunterladen, diese sind bei NAVDATA verfügbar und kostenpflichtig.

Zum Eingeben von Luftstrassen in vasFMC gib die Luftstrasse, einen Punkt und den Endpunkt ein, z.B. P978.VIW. Bei vasFMC2 wie bei jedem anderen FMC, zuerst die Luftstrasse, dann den Endpunkt.
__________________
Blue Skies!
Robert "Pontiac51" Graf
www.pontiac51.com
Robert Graf ist offline  
Thema geschlossen

  VATSIM Germany Forum > Training > Piloten-Ecke > Wichtige Themen des PTD


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org