VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Training > Controller-Ecke

Controller-Ecke Tips und Hilfen rund um das Controllen (Techniken, Sektorfiles, Phraseologie, usw.)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2016-05-18, 00:37   #1 (permalink)
 
Benutzerbild von Stefan Sydlik
 
Registriert seit: 2012-09-23
Ort: Haltern am See
Alter: 41
Beiträge: 262
Danke erteilt: 170
301 Danksagungen in 118 Beiträgen erhalten
Standard Flugregelwechsel innerhalb D_CTR?

Hallo zusammen,

heute Abend folgendes Szenario auf EDDW_TWR:

Eine DH8D ist IFR cleared to land auf dem ILS Runway 27
1NM zum THR folgender Funkspruch:

"DBXXX: Going around, request IFR-Cancellation and instructions for VFR traffic-pattern."

Meine spontane Reaktion:
"EDDW_TWR: For Go around and IFR-cancellation climb RW Hdg 4000' and contact Bremen Radar 124.8"

Zur Begründung:
IFR-Pickups und -Cancellations gehören meines Wissens nicht zum Repertoire eines TWR-Lotsen sondern werden von APP/CTR abgewickelt, oder sehe ich das falsch???

Auch den Vorschlag eines Lotsenkollegen, ihn IFR zu lassen und ihn dem Downwind zu schicken, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Weder darf ich als TWR Headings verteilen, noch gibt es einen regulären "Downwind" im IFR.

Auch wenn dieser spezielle Fall wohl nicht oft vorkommen wird: Was ist hier die korrekte Vorgehensweise für den TWR-Lotsen?

Vielen Dank schonmal vorab für eure Antworten!

Gruß Stefan
__________________

INF195 | D-xSLY
[PTD] | S2+AFIS RG Bremen
Stefan Sydlik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-05-18, 07:22   #2 (permalink)
 
Benutzerbild von Stefan Adamczewski
 
Registriert seit: 2013-12-17
Ort: Schleswig-Holstein - Kreis Ostholstein
Alter: 54
Beiträge: 1.592
Danke erteilt: 1.806
2.439 Danksagungen in 894 Beiträgen erhalten
Standard

Moin Namensvetter,

theoretisch geht es auch bei dir als Towerlotsen, bei mir hatte es sogar jemand im Landeanflug auf dem Final während des CPT gemacht.

In deinem Fall hätte ich das wie folgt gelöst:

Climb alt 1.000 feet, runway heading. IFR cancelt at 1.000 feet. Thereafter squawk 7000, join traffic pattern runway 27.

Und weiter geht's als VFRler in der Platzrunde.

Gruß
Stefan
__________________


Stefan Adamczewski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-05-18, 07:47   #3 (permalink)
VATSIM Germany Event&PR Chief
 
Registriert seit: 2009-09-15
Beiträge: 9.318
Danke erteilt: 3.551
12.222 Danksagungen in 4.329 Beiträgen erhalten
Standard

Rein theoretisch ist es inhaltlich eine APP/CTR Geschichte, weil es dort eben zu 99% passiert.
Aber auch als TWR kannst du eine IFR cancellation oder einen IFR pickup durchführen, ist halt nur viel Koordinationsarbeit bei Letzterem. Bei Ersterem ist es einfach wie Stefan oben sagt, mit leicht anderer Phraseo bitte:

Code:
DEXMP, IFR cancelled at 47 (Minuten nach der vollen Stunde), pattern altitude 1.400ft, join traffic circuit RWY27, squawk VFR
__________________
Deputy Events&PR VATSIM Germany | ATC-TD Examiner | VATEUD Divisional Instructor

VATSIM Germany on Facebook | VATSIM Germany on Twitter
Adam Trzcinski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-05-18, 15:21   #4 (permalink)
 
Benutzerbild von Tobias Rad
 
Registriert seit: 2006-12-17
Beiträge: 3.991
Danke erteilt: 891
2.177 Danksagungen in 1.211 Beiträgen erhalten
Standard

Und wo das in der Realität durchaus häufig vorkommt sind IFR-Trainingsflüge, die entweder aus Staffelungsgründen zu VFR werden, oder gerne VFR weiter wollen.

Situation 1, so in Köln mehrfach selbst erlebt: Man bekommt vom Tower Anweisungen für einen visual break off left/right mit Headingangabe um auf diesem zu Steigen, wieder IFR zu werden und Approach zu rufen. Vorteil ist hier, dass man im Missed Approach keine IFR-Staffelung zum nachfolgenden Verkehr braucht, dann kann man flexibel rausgedreht werden, wenn es sein muss.

Situation 2, z.B. in Dortmund: IFR-Anflug wird mit Low Approach oder Touch and Go abgeschlossen, im ersten Fall war das IFR Ende über der Schwelle, im zweiten Fall mit dem erneuten Abheben. Danach ging es jeweils VFR aus der Kontrollzone nach Essen Mühlheim.
__________________
Tobias Rad ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2016-05-18, 22:02   #5 (permalink)
 
Benutzerbild von Benjamin Manthey
 
Registriert seit: 2004-03-28
Ort: Landshut
Alter: 38
Beiträge: 2.061
Danke erteilt: 1.604
3.019 Danksagungen in 784 Beiträgen erhalten
Standard

In München machen das die Polizeihubschrauber regelmäßig.

ILS-Approach, über der Piste dann canceln ("IFR cancelled at ...") und dann VFR quer übern Platz zum Hangar.


@Stefan
Auch als TWR darfst Du natürlich Headings verteilen. Musst Du sogar manchmal.
Wichtig ist in dem Fall neben der Koordination nur, dass der Pilot bis zur MVA in VMC bleiben muss.
Benjamin Manthey ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Training > Controller-Ecke


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org