VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Training > Controller-Ecke

Controller-Ecke Tips und Hilfen rund um das Controllen (Techniken, Sektorfiles, Phraseologie, usw.)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2015-11-30, 22:07   #1 (permalink)
VATSIM Germany ATC-TD Chief
 
Registriert seit: 2009-10-11
Ort: 3NM nordöstlich DN456
Alter: 63
Beiträge: 4.538
Danke erteilt: 3.028
5.954 Danksagungen in 2.625 Beiträgen erhalten
Standard S-Mode - Squawk 1000

Seit einiger Zeit wird im VATSIM-Forum über die Nutzung der Transponder S-Mode mit Squawk 1000 diskutiert. Wen es interessiert hier der Link: https://forums.vatsim.net/viewtopic....2af8035784d31a

In einem Meeting der Leitenden Mentoren haben wir beschlossen dieses Verfahren auch bei uns einzuführen. Der Hauptvorteil für uns Controller ist, dass wenn wir Squawk 1000 bei Mode-S-Piloten verwenden, das Problem mit doppelten Squawks vermindern. So stehen die der Station zugeordneten Codes für die "Nicht-S-Mode-Flüge" zur Verfügung.

Was ist nun in den Euroscope-Einstellungen zu verändern:

Unter "Other settings -> General Settings -> VFR squawks field" ist der Eintrag von >7000< auf >7000,1000< zu ändern.
Den Wert "S-mode transponders" ändern in >HLEGWQS<.


Bitte nicht wundern, dass der Wert unter "VFR Squawks" eingetragen wird. Euroscope verwendet diesen Eintrag um die >DUPE<-Warnung zu unterdrücken.

Die Verwendung von Squawk 1000 bereits bei der Clearance am Boden ist nicht bindend. Im APP und CTR-Bereich sind die Änderungen sehr zu empfehlen, da mit Sicherheit immer mehr Piloten mit diesem Squawk unterwegs sein werden.

Bei Fragen stehen Leitende Mentoren und ATC-TD natürlich zur Verfügung.

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<< <<
English version:

Since some time there are discussions about the use of squawk code 1000 at transponders with mode S. Link:

At a meeting with the leading mentors we decided to introduce this procedure at VATSIM Germany. The main goal for us controllers is that we reduce the problem with duplicate squawk codes. Stations who are mode-S equipped can squawk 1000 and all the other transponder codes are available for other aircraft.

What has to be changed in Euroscope?

"Other settings -> General Settings -> VFR squawks field" change the entry from >7000< to >7000,1000<.
Change the entry "S-mode transponders" to >HLEGWQS<


The change at VFR squawks is necessary to suppress DUPE warnings.

For further informations contact the leading mentors or the ATC-TD.
__________________
Leiter ATC Training vACC Germany | Deputy RG München | VATSIM Supervisor

Geändert von Bernd Mehl (2016-01-04 um 11:30 Uhr) Grund: englische Version
Bernd Mehl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-12-01, 14:29   #2 (permalink)
 
Registriert seit: 2008-12-16
Ort: KLO 187°/6.2 NM
Alter: 22
Beiträge: 683
Danke erteilt: 679
625 Danksagungen in 333 Beiträgen erhalten
Standard

Inwiefern wird das dann auf dem Boden umgesetzt? Ich kann mir vorstellen das dort sehr viele Lotsen (noch) nicht mit S-Mode-Correlation arbeiten und deshalb dann wohl auch nicht erkennen können wer einen "richtigen" Squawk braucht und wer nicht
__________________
Pol||D-EPOL
You've just lost the game.
Pol Eyschen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-12-01, 23:02   #3 (permalink)
VATSIM Germany ATC-TD Chief
 
Registriert seit: 2009-10-11
Ort: 3NM nordöstlich DN456
Alter: 63
Beiträge: 4.538
Danke erteilt: 3.028
5.954 Danksagungen in 2.625 Beiträgen erhalten
Standard

Wer S-Mode-Correlation nicht verwendet oder sich unsicher ist, vergibt einen "normalen" Squawk. Wenn der APP oder CTR dann erkennt dass es ein "SQW 1000 Kandidat" ist, vergibt er dann eben SQW1000 - wird real auch nicht anders gemacht.
__________________
Leiter ATC Training vACC Germany | Deputy RG München | VATSIM Supervisor
Bernd Mehl ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2015-12-02, 20:30   #4 (permalink)
 
Registriert seit: 2005-08-26
Beiträge: 2.785
Danke erteilt: 208
1.866 Danksagungen in 872 Beiträgen erhalten
Standard

Hab ich einen Denkfehler oder warum habe ich gerade das Gefühl, dass das ein Schuss ins Knie ist?
Beim Start bekommt das Acft einen Squawk, weil der Boden es nicht besser weiß.
Der APP sieht "aaah S-Mode" -> Sq1000.
Der CTR arbeitet wieder nicht damit, also hat der mehr DUPEs als nötig und vergibt wieder Codes, mit der entsprechenden Belastung der Frequenz.
Der nächste CTR macht das eventuell wieder Rückgängig, usw, usw.

Als Pilot wäre ich da schon genervt, dass die Lotsen sich nicht einigen können und für die ATC Seite ist das wieder eine Lösung, wo jeder machen kann, was er will, wo aber irgendwie keine klare Linie drin ist.
__________________
MFG/Regards Meinolf
ATC EDLL FIR // D-?MHO
Meinolf Höhler ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 2015-12-02, 21:06   #5 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Fuchs
 
Registriert seit: 2002-05-29
Alter: 42
Beiträge: 16.992
Danke erteilt: 10.595
22.089 Danksagungen in 5.988 Beiträgen erhalten
Standard

....darum wird das ja kommuniziert und EINER muss doch anfangen? Je mehr Länder mitmachen, desto besser. Ist ganz realistisch! Wenn ich real die Alpen in Richtung Süden überfliege, muss ich den Squawk ändern, dafür in den ganzen Ländern nördlich davon kein einziges Mal.
__________________
Without deviation from the norm, progress is not possible. Frank Zappa
Gruss, Andreas | VATSIM Supervisor
Regelmässig aktuelle Fotos bei Instagram

Andreas Fuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-12-02, 21:16   #6 (permalink)
 
Registriert seit: 2005-08-26
Beiträge: 2.785
Danke erteilt: 208
1.866 Danksagungen in 872 Beiträgen erhalten
Standard

Ne Andreas, was ich meine ist Bernds Antwort auf Pols Frage.
Der erste Post von Bernd ist eigentlich glasklar, die LM haben entschieden, dass das sinnvoll ist, also wird es für alle in VATGER eingeführt - jedenfalls lese ich das daraus. Ob ich das für gut befinde sei mal dahin gestellt, muss ich mich erst weiter einlesen.
Bernds Antwort auf Pols Frage liest sich für mich aber eher so: "wir fangen damit mal an, und wer nicht mag, der macht es eben nicht". Das sollten wir tunlichst verhindern, sonst kommt da ein Wildwuchs rein, mit dem angesprochenen Transponder-wechsel-dich-Spiel
__________________
MFG/Regards Meinolf
ATC EDLL FIR // D-?MHO
Meinolf Höhler ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 2015-12-02, 21:41   #7 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Fuchs
 
Registriert seit: 2002-05-29
Alter: 42
Beiträge: 16.992
Danke erteilt: 10.595
22.089 Danksagungen in 5.988 Beiträgen erhalten
Standard

Im Moment verbreiten aber die Leitenden Mentoren "die reine Lehre", sollten also die meisten mitkriegen.
__________________
Without deviation from the norm, progress is not possible. Frank Zappa
Gruss, Andreas | VATSIM Supervisor
Regelmässig aktuelle Fotos bei Instagram

Andreas Fuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-12-02, 23:25   #8 (permalink)
VATSIM Germany ATC-TD Chief
 
Registriert seit: 2009-10-11
Ort: 3NM nordöstlich DN456
Alter: 63
Beiträge: 4.538
Danke erteilt: 3.028
5.954 Danksagungen in 2.625 Beiträgen erhalten
Standard

@Meinolf - Wenn der Ground/Delivery in den Flugplan blickt und erkennt dass es ein Pilot mit S-Mode ist, kann er natürlich sofort >1000< vergeben. Wenn er sich nicht im Klaren ist vergibt er einen aus der Squawk-Range. Erkennt die 1000er Fähigkeit erst der APP vergibt dieser eben 1000. Der Aufwand ist dann derselbe als wenn ein Pilot mit 2200 ankommt. Und von den APP und CTR erwarten wir schon, dass sie mit 1000 umgehen können.

Nochmals kurz die Erklärung wie man die S-Mode-Fähigkeit erkennt: Einer der Buchstaben HLEGWQS hinter dem Flugzeugtyp.
__________________
Leiter ATC Training vACC Germany | Deputy RG München | VATSIM Supervisor
Bernd Mehl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-12-03, 11:39   #9 (permalink)
 
Benutzerbild von Leonardo Grani
 
Registriert seit: 2011-06-29
Ort: EDWO <-> OSN
Alter: 39
Beiträge: 602
Danke erteilt: 1.036
445 Danksagungen in 282 Beiträgen erhalten
Standard

Muss dann in den Settings / Professional Mode auf S-Mode umgestellt werden oder läuft das auch im Easy Vatsim Mode?
__________________
Leonardo Grani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-12-03, 12:35   #10 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Fuchs
 
Registriert seit: 2002-05-29
Alter: 42
Beiträge: 16.992
Danke erteilt: 10.595
22.089 Danksagungen in 5.988 Beiträgen erhalten
Standard

Das funktioniert auch im Easy VATSIM Mode.
__________________
Without deviation from the norm, progress is not possible. Frank Zappa
Gruss, Andreas | VATSIM Supervisor
Regelmässig aktuelle Fotos bei Instagram

Andreas Fuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Training > Controller-Ecke


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org