VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Training > Controller-Ecke

Controller-Ecke Tips und Hilfen rund um das Controllen (Techniken, Sektorfiles, Phraseologie, usw.)

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2006-12-09, 09:59   #1 (permalink)
 
Registriert seit: 2004-06-09
Alter: 44
Beiträge: 2.102
Danke erteilt: 57
192 Danksagungen in 77 Beiträgen erhalten
Standard CPT FAQ

Warum sind CPTs so unterschiedlich?

Jeder CPT bietet unterschiedliche Vorbedingungen in Bezug auf Verkehrsaufkommen, örtliche Gegebenheiten, Arbeitsweise und Erfahrung des gesamten Teams an diesem Abend. Mit dem CPT sollen zwei Dinge sichergestellt werden:
1. Wird die Beherrschung der veröffentlichten Mindestanforderungen verlangt.
2. Wird geprüft, ob der Kandidat in der Lage ist, speziell auf dieser Position in der gewählten FIR eigenständig zu arbeiten.

Während der erste Punkt für alle gleiche Voraussetzungen bietet, variiert das im zweiten Punkt z.T. erheblich. Es sollte klar sein, daß man den Vatsim Verkehr in Frankfurt nicht mit dem in Berlin vergleichen kann. Ebenso kann man aus genau diesem Grunde die Leistung zweier Controller auf diesen Positionen nicht ohne Anpassung miteinander vergleichen. Während bei einem CPT in Frankfurt vielleicht eine Steigerung des Verkehrsaufkommens von 50% gegenüber einem normalen Abend zu verzeichnen ist, kann das in Berlin auch schon mal 2-300% sein. Sicherheit kann man nur durch ständiges trainieren erreichen, nur was man vorher aufgrund der Gegebenheiten nicht üben kann, hat keine Chance Grundlage einer Bewertung zu werden.

Warum werden CPTs nicht in einer sterilen Umgebung durchgeführt?

Weil es momentan auch mit der sweatbox keine Möglichkeit gibt eine solche Umgebung realistisch zu erschaffen. Abgesehen davon wäre eine solche Art der Prüfung für unsere Vatsim Welt unrealistisch. Es nützt nichts, wenn jemand zwar die einzelnen Manöver unter Laborbedingungen beherrscht, aber mit den Alltagsproblemen in einer amateurbevölkerten Welt wie Vatsim nicht zurecht kommt.

Wie sollte ich mich als teilnehmender Pilot während eines CPTs verhalten?

Man sollte allgemein und im Besonderen bei einem CPT versuchen so fehlerfrei wie möglich zu fliegen, Anweisungen der Controller zügig und vor allem genau befolgen und die Frequenz nicht unnötig belasten, indem man sich auf das Wesentliche beschränkt. Alle beteiligten Controller müssen mit einem z.T. stark erhöhten Verkehrsaufkommen zurechtkommen und der Prüfungskandidat steht zusätzlich noch unter Prüfungsstreß. Also ist eine sehr gute Flugvorbereitung die beste Hilfestellung, die man einem Prüfungskandidaten geben kann.
In keinem Fall sollten allerdings eigenmächtig irgendwelche exotischen Sondermanöver oder gar Notfälle simuliert werden, ohne dazu von den Prüfern aufgefordert zu werden. Addon Tools, wie FS Passengers, die sowas willkürlich simulieren sollten in einem CPT besser nicht verwendet werden.

Ich habe das Gefühl, daß manche Prüfer eine Prüfung willkürlich künstlich erschweren. Stimmt das?

Abgesehen von dem Wort Willkür, ja. Die Prüfer haben schon ihren festgelegten Rahmen, in wie weit sie eine Prüfung beeinflussen dürfen. Es ist in keinem Fall gestattet etwas zu tun, mit der Absicht den Kandidaten geplant durchfallen zu lassen. Ohne ins Detail zu gehen, ist eine Prüfung in drei Segmente unterteilt:
1. Gewöhnungsphase
Hier wird dem Kandidaten einerseits Gelegenheit gegeben sich an die Prüfungssituation zu gewöhnen, ruhiger zu werden und einfach nur seinen Job zu machen. Dabei werden auch die meisten der Mindestanforderungen geprüft.
2. Ablenkungsphase
Hier wird geprüft, wie der Kandidat auf plötzliche Änderungen der Routine reagiert. Einerseits wird die Gesamtreaktion geprüft und andererseits die spezielle Reaktion auf das eigentliche Ereignis. Ein Controller muß auch angemessen auf eine kurzzeitige Überlastung reagieren können. Möglichkeiten dazu gibt es viele, von denen aber leider kaum Gebrauch gemacht wird. Auch hierbei gilt für die Prüfer, daß es den örtlichen Gegebenheiten auch im Hinblick auf die Normalsituation außerhalb eines CPTs oder Events angemessen sein muß.
3. Rückfindungsphase
Beurteilt wird hier die Fähigkeit des Kandidaten wieder zu seiner Routine zurückzufinden. Evtl. werden hier noch Mindestanforderungen geprüft, die in Phase 1 nicht bewertet werden konnten.

Wird in einem CPT alles bewertet?

Grundsätzlich ja. Allerdings werden Situationen die, aus welchem Grund auch immer, generell nicht mehr zu handhaben sind, nicht mit in die Wertung einbezogen.

Muß ich in einem CPT alles hinnehmen?

Der Prüfungskandidat hat sämtliche Rechte und Pflichten, die er auch im normalen Controllereinsatz hat. Dazu gehört auch nötigenfalls die Hilfe eines Supervisors anzufordern, wenn es die Situation erfordert, weil auch das zum Alltag als Vatsim Controller gehört. So lange das alles der Situation angemessen ist, wird es auch entsprechend gewertet.
Michael Hermes ist offline  
Alt 2007-04-07, 17:43   #2 (permalink)
 
Registriert seit: 2002-06-04
Beiträge: 4.152
Danke erteilt: 3
69 Danksagungen in 19 Beiträgen erhalten
Standard CPT Planung erweitert

Moin!

Kai Klingenberg und ich haben ein bisschen die Skripte in der CPT Planung gebugfixt und haben im gleichen Atemzug eine weitere Spalte in CPT Planungstabelle hinzugefügt: Jetzt kann man anhand eines Sternchens sehen, ob an dem betreffenden Tag ein CTR CPT möglich ist. Mehrere Sternchen pro Tag bedeuten NICHT (!), daß mehrere CTR CPTs möglich sind, technisch war es leider nicht anders möglich.

Klagen - Fragen - Beschwerden bitte an die entsprechenden Supportstellen.
Christoph Piel ist offline  
Thema geschlossen

  VATSIM Germany Forum > Training > Controller-Ecke


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org