VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Training > Piloten-Ecke

Piloten-Ecke Wie fliegt man richtig? (Verfahren, Phraseologie und mehr)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2017-10-30, 14:36   #11 (permalink)
 
Registriert seit: 2017-10-29
Beiträge: 19
Danke erteilt: 7
3 Danksagungen in 2 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Andreas Fuchs Beitrag anzeigen
Hallo Robert,

in der Tat ist es kein gute Idee, bei einem großen Event (ungleich "Onlineday") seinen allerersten Flug durchzuführen. Nicht, weil Du damit andere stören würdest (99% der erfahrenen Piloten/Controller sind sehr geduldig und tolerant), sondern weil einfach weniger Chancen bestehen, Dir zu helfen ohne andere Teilnehmer negativ zu beeinflussen (Wartezeit).

Natürlich ist es 100% richtig, wenn man sich bei so einem Event an den Flughafen stellt und aufmerksam zuhört und den Verkehr beobachtet, so lernt man viel! Aber der nächste Schritt war dann vielleicht nicht optimal.

Aus der Beschreibung im Ausgangsbeitrag erkenne ich, dass evtl. vergessen wurde, Dich an den nächsten Sektor zu übergeben. Das kann passieren, niemand ist perfekt. Die Nachrichten, die scheinbar nicht an Dich adressiert waren, sind wohl "Contact Me Requests" vom Münchner Lotsen gewesen. Als Du nicht reagiert hast, wurde ein Supervisor gerufen, auf den Du wohl auch nicht reagiert hast und schon wurdest Du als "UNRESPONSIVE PILOT" vom Server geworfen. In dem Fall einfach die Nachrichten in Ruhe lesen, wieder einloggen und den geforderten Lotsen mit einer kurzen Entschuldigung kontaktieren.

Die Entscheidung, Dich zu kicken war wohl auch ein wenig einfacher, weil Du mit einem falschen Airlinecode verbunden warst, nämlich "OS220" anstatt "AUA220". Daran sieht man schnell, dass Du ein "Newbie" bist und wenn diese nicht auf Textnachrichten antworten (weil sie diese in der Regel nicht bemerken) gibt es nur noch den Disconnect, um die Aufmerksamkeit des Piloten auf die Situation zu lenken.

Welchen Piloten-Client nutzt Du denn? vPilot? xSquawkbox?
Ich hab beim zurückscrollen gesehen, dass da ein contact me von munich radar dabei war. Da war aber viel los in dem chat, und mein callsign war nicht dabei.

Ich hab dann noch Langen angefunkt, aber keine response mehr bekommen, und dann flog ich raus.

Sind die magenta-farbenen Meldungen spezielle, die nur an mich adressiert sind?

Ich verwende den xSquakbox.....
Robert Mueller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-10-30, 14:44   #12 (permalink)
 
Registriert seit: 2017-10-29
Beiträge: 19
Danke erteilt: 7
3 Danksagungen in 2 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Bernd Mehl Beitrag anzeigen
Nachdem die Route über SULUS sein sollte, hat Dich der Langen Center an den EDMM_S_CTR übergeben. Nachdem Du Dich nicht auf dessen Frequenz (131.02) gemeldet hast, hat Dir diesr dann mehrere Nachrichten "Contact München Radar on frequency 131.02" geschickt. In einem solchen Fall informiert man den vorherigen Controller -in Deinem Fall Langen Radar-, dass man ein "Contact me" von einem anderen Controller erhalten hat. Meist kommt dann die Antwort "Change to ..." oder er will Dich noch behalten. Aber das sagt er Dir. Sollte die Frequenz so voll sein, dass man dies nicht mehr klären kann, wechselt man zu dem Controller, der einen angeschrieben hat. Entweder hat man vorher überhört, dass man wechseln soll - oder der Controller hat vergessen Dich auf die neue Frequenz zu schicken.

Der disconnect war zwischen dem EDMM_S_CTR und dem LKAA_CTR abgesprochen, da Du bereits kurz vor der tschechischen Grenze warst und uns ein Anflug ohne ATC zu einem Eventplatz zu riskant erschien.

Das problem ist mir schon klar, und dass ich diskonnected wurde ist auch klar.

Aber unterm Strich: wenn ein Pilot eine Anweisung vom ATC aus welchem Grund auch immer nicht mitbekommt (catfenster geschlossen, oder überfüllt, voice nachricht wird overdubbt, etc), dann wäre doch meinem Verständnis nach klar, dass der Controller nochmal nachhakt. Er hat ja kein readback bekommen...

Oder seh ich das falsch?
Robert Mueller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-10-30, 15:14   #13 (permalink)
 
Benutzerbild von Luis Rosendahl
 
Registriert seit: 2015-12-06
Ort: EDDM
Alter: 19
Beiträge: 161
Danke erteilt: 177
166 Danksagungen in 83 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Robert Mueller Beitrag anzeigen
mein callsign war nicht dabei [...] Sind die magenta-farbenen Meldungen spezielle, die nur an mich adressiert sind? [...] Ich verwende den xSquakbox.....
Ganz genau so ist es. Das sind private Nachrichten, markiert durch die Farbe und das (pvt) davor und enthalten deshalb nicht dein Callsign. XSquawkbox ist in dieser Hinsicht etwas "bescheidener" als andere Pilotenclients, die Warntöne abgeben wenn ein Controller einen anschreibt. Zudem mischt XSB alle Arten von Nachrichten in einen großen Chat.
__________________
Beste Grüße
Luis
"Ein Leben ohne Vatsim ist möglich, aber sinnlos."
Luis Rosendahl ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2017-10-30, 15:15   #14 (permalink)
 
Registriert seit: 2017-03-14
Ort: EDDG
Beiträge: 221
Danke erteilt: 117
112 Danksagungen in 93 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo Robert, magentafarbene Meldungen sind private Nachrichten, die nur an dich gehen. Du kannst andersherum per “.msg [callsign] Nachricht“ ebenfalls private Nachrichten schicken. Bsp: “.msg EDDF_TWR Hallo, ich finde die SID nicht. Gibt es eine Alternative?“.
Ich glaube Supervisor Nachrichten werden in Rot angezeigt. Zugegeben ist xsquawkbox da etwas unübersichtlich, in vPilot öffnet sich beispielsweise für private Chats ein neuer Tab. Leider gibt's für x-plane da noch keine Alternative.
LG, trotzdem weiter viel Spaß ☺
Patrick
__________________
Patrick Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2017-10-30, 15:29   #15 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Fuchs
 
Registriert seit: 2002-05-29
Alter: 42
Beiträge: 17.065
Danke erteilt: 10.693
22.229 Danksagungen in 6.031 Beiträgen erhalten
Standard

Für die xSquawkbox kann man einen Warnton installieren, das empfehle ich sehr: https://forums.x-plane.org/index.php...message-sound/
__________________
Without deviation from the norm, progress is not possible. Frank Zappa
Gruss, Andreas | VATSIM Supervisor
Regelmässig aktuelle Fotos bei Instagram

Andreas Fuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2017-10-30, 15:33   #16 (permalink)
 
Registriert seit: 2017-10-29
Beiträge: 19
Danke erteilt: 7
3 Danksagungen in 2 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Andreas Fuchs Beitrag anzeigen
Für die xSquawkbox kann man einen Warnton installieren, das empfehle ich sehr: https://forums.x-plane.org/index.php...message-sound/
Leider gibbet das nicht für Linux... nur Win und Mac
Robert Mueller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-10-30, 15:40   #17 (permalink)
 
Registriert seit: 2017-10-29
Beiträge: 19
Danke erteilt: 7
3 Danksagungen in 2 Beiträgen erhalten
Standard

OK - vielen Dank an alle für die Tipps.

Der XSB ist wirklich sehr bescheiden, aber die einzige Lösung für xplane unter linux.

Ich muss mich also mit dem chat anfreunden und ihn richtig bedienen lernen. Voice alleine ist nicht genug - irgendwie schade. Oder halt auf nur chat umsteigen, aber das wär noch schaderer

Das callsign hab ich auf AUA220 geändert.
Robert Mueller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-10-30, 15:48   #18 (permalink)
 
Benutzerbild von Luis Rosendahl
 
Registriert seit: 2015-12-06
Ort: EDDM
Alter: 19
Beiträge: 161
Danke erteilt: 177
166 Danksagungen in 83 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Robert Mueller Beitrag anzeigen
Ich muss mich also mit dem chat anfreunden und ihn richtig bedienen lernen. Voice alleine ist nicht genug - irgendwie schade. Oder halt auf nur chat umsteigen, aber das wär noch schaderer
Voice alleine kann schon genug sein, wenn man auf Anrufe reagiert. Vielleicht hat dich Langen "Oscar Sierra 220" genannt? Das Problem wäre dann ja gelöst.
__________________
Beste Grüße
Luis
"Ein Leben ohne Vatsim ist möglich, aber sinnlos."
Luis Rosendahl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-10-30, 16:32   #19 (permalink)
 
Registriert seit: 2017-10-29
Beiträge: 19
Danke erteilt: 7
3 Danksagungen in 2 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Luis Rosendahl Beitrag anzeigen
Voice alleine kann schon genug sein, wenn man auf Anrufe reagiert. Vielleicht hat dich Langen "Oscar Sierra 220" genannt? Das Problem wäre dann ja gelöst.
Nein - ich hab ja hart darauf gewartet, dass ich gerufen werde. Ich hatte genau darauf geachtet, was den Piloten vor mir angewiesen wurde. Ich war auf den Funkspruch vorbereitet. Aufgefallen ist mir, dass einer dieser piloten 2x gerufen wurde (AUA123 oder AUA321 - ich weiss nicht mehr genau). Und dass der Controller immer wieder von anderen Piloten überfunkt wurde.....

Mir war dann schon bewusst, dass etwas schief läuft, aber ich wusste nicht, was ich jetzt tun sollte...

Das mit dem Callsign war wirklich blöd. Aber der Flightplan ist ja so akzeptiert worden. Ich bin dann in Wien gelandet, und wieder Online gegangen. Da hat mich dann gleich jemand darauf hingewiesen.
Robert Mueller ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2017-10-30, 18:31   #20 (permalink)
 
Registriert seit: 2016-01-17
Ort: EDLW
Alter: 34
Beiträge: 332
Danke erteilt: 543
559 Danksagungen in 186 Beiträgen erhalten
Standard

Lieber Robert,

auch von mir ein herzliches Willkommen.
Ich kann nicht beurteilen, ob du eine Nachricht nicht erhalten hast oder der Lotse dich vergessen hat, in der Regel bekommt man aber en Contact Me dann wenn man das Handoff überhört hat oder aber so viel auf der Frequenz los ist, dass die Lotsen diese Funktion für eine Übergabe nutzen. Bestenfalls ist das auch so zwischen den Lotsen abgesprochen. Ein Contact me erhältst du auch wenn ein Lotse online kommt oder du in den Luftraum eines lotsen einfliegst, wenn du vorher auf Unicom warst. Es ist daher wichtig das Contact me als solches wahrnehmen zu können.

Es spielt aber auch keine Rolle woran und an wem es lag, dass ein supervisor kommen musste um die Situation zu lösen. Ich möchte dir vorschlagen, dich einmal hier zu melden: http://board.vacc-sag.org/66/ dort findest du sicher einen Mentor der dich bei deinen ersten Schritten auf Vatsim unterstützt. Ich bin dort ebenfalls Mentor, allerdings momemtan mit Trainees augelastet. Gerne können wir aber dennoch zumindest einen Termin abmachen und du fliegst einmal einen Flug von am nach B unter ATC zu dem ich dir dann eine Rückmeldung geben, was gut lauft und wo es hakt.

Dem Ratschlag von Johann möchte ich mich aber anschließen. Ein Event ist kein guter Rahmen für einen ersten online-Flug. Die Lotsen haben dort in der Regel alle Hände voll. Außerhalb eines Events besteht ggf. die zeit dir etwas zu erklären, im event ist das aber sehr schwierig.

Lass mich gerne per PN wissen, ob du an dem Angebot Interesse hast.

VG

Sven

EDIT: sorry, thread wurde vom Handy aus dem Urlaub geschrieben. Komma und Korrektur ist hier gerade sehr funmelig. Denke der Post ist dennoch verständlich

Geändert von Sven Dolata (2017-10-30 um 18:43 Uhr)
Sven Dolata ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Training > Piloten-Ecke


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org