VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Training > Piloten-Ecke

Piloten-Ecke Wie fliegt man richtig? (Verfahren, Phraseologie und mehr)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2010-12-15, 23:50   #1 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Fuchs
 
Registriert seit: 2002-05-29
Alter: 43
Beiträge: 17.351
Danke erteilt: 11.005
22.824 Danksagungen in 6.199 Beiträgen erhalten
Standard IFR Enroute Charts des DoD wieder frei verfügbar!

Soeben im VATroute Forum aufgeschnappt, danke an Stefan Hüneburg für den Hinweis dort!!

Zitat:
Falls es noch nicht allgemeingut ist, auf der kürzlich declassifizierten DoD NGA Seite gibt es auch weltweite und aktuelle enroute Charts. Es werden fast alle Regionen ausser den Ozeanen abgedeckt.

Homepage: https://dbgia.geointel.nga.mil/

Chart Deep-Link: https://dbgia.geointel.nga.mil/downl...b=chartcatalog
Wenn das nicht ein schönes Weihnachtsgeschenk ist!
__________________
Without deviation from the norm, progress is not possible. Frank Zappa
Gruss, Andreas | VATSIM Supervisor
Regelmässig aktuelle Fotos bei Instagram

Andreas Fuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-12-16, 09:39   #2 (permalink)
 
Registriert seit: 2008-05-30
Ort: Schwerin/EDBP
Beiträge: 995
Danke erteilt: 1.295
606 Danksagungen in 324 Beiträgen erhalten
Standard

Moin Andreas,

Die Lage bei der geointel.nga.mil Website vom DoD mit u.a. Enroute und Terminal Charts ist etwas unklar. Auf der Seite selbst steht "UNCLASSIFIED" aber man erreicht sie praktisch nur per Deep-Link https://dbgia.geointel.nga.mil/.

Ich glaube aber, das man den Link durchaus offen stehen lassen kann.

Der Ursprungs Tip kam übrigens von Marcel Witzema.
Stefan Hueneburg ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2010-12-16, 10:01   #3 (permalink)
 
Registriert seit: 2003-08-23
Alter: 32
Beiträge: 3.482
Danke erteilt: 4.047
4.202 Danksagungen in 1.712 Beiträgen erhalten
Standard

Hm, bedeutet das dann, dass Navigraph eigentlich überflüssig wird? Früher war ja das Argument für die Einführung bezahlter AIRAC Updates, dass diese Daten eben nicht mehr frei verfügbar seien, das fällt jetzt ja weg. Da ist doch jetzt die gesamte Datenbank wieder frei zugänglich oder?
__________________
Grüße,
Alex
Alexander Klink ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-12-16, 10:17   #4 (permalink)
 
Benutzerbild von Michael Krause
 
Registriert seit: 2002-06-03
Ort: somewhere abeam rwy 18 EDDF
Alter: 40
Beiträge: 8.434
Danke erteilt: 2.924
5.995 Danksagungen in 2.092 Beiträgen erhalten
Standard

Und wie lang? Das DoD kann das jederzeit wieder dicht machen.
Weiterhin war und ist die Qualität und der Umfang der Daten nicht mit denen von EAG zu vergleichen.
Vielleicht tut sich auf der Preisseite bei EAG/Navigraph was durch diese "kostenlose Konkurrenz", aber sinnvoll wäre ein genereller Schwenk zurück nicht wirklich...

Gruß
Micha
__________________
"Never give up on something that you can't go a day without thinking about!"

Geändert von Michael Krause (2010-12-16 um 11:31 Uhr)
Michael Krause ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-12-16, 11:17   #5 (permalink)
 
Registriert seit: 2008-05-30
Ort: Schwerin/EDBP
Beiträge: 995
Danke erteilt: 1.295
606 Danksagungen in 324 Beiträgen erhalten
Standard

Moin Alex,

Zitat:
Zitat von Alexander Klink Beitrag anzeigen
Hm, bedeutet das dann, dass Navigraph eigentlich überflüssig wird? Früher war ja das Argument für die Einführung bezahlter AIRAC Updates, dass diese Daten eben nicht mehr frei verfügbar seien, das fällt jetzt ja weg. Da ist doch jetzt die gesamte Datenbank wieder frei zugänglich oder?
Dann muss aber trotzdem jemand die Roh-Daten aufbereiten und AddOn kompatible Updates erstellen. Wenn das Navigraph macht, kann es weiterhin kostenpflichtig sein.

Wobei Navigraph meines Wissens eh einen anderen kostenpflichtigen Daten-Provider (EAG?) hat.
Stefan Hueneburg ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2010-12-16, 12:07   #6 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Fuchs
 
Registriert seit: 2002-05-29
Alter: 43
Beiträge: 17.351
Danke erteilt: 11.005
22.824 Danksagungen in 6.199 Beiträgen erhalten
Standard

Genau, ich sehe hier eigentlich keinen wirklichen Kontrahenten zu Navigraph was die FMS-Daten betrifft. Enroute-Charts kann man sich aber nun wieder vom DoD laden. Wie Micha anmerkte steht aber in den Sternen wie lange das möglich sein wird.

Übrigens findet man über den Link "Terminal Charts" auch jede Menge VFR-Anflugkarten für Flugplätze rund um die Welt! Allerdings sind die Karten von Jeppesen schöner.
__________________
Without deviation from the norm, progress is not possible. Frank Zappa
Gruss, Andreas | VATSIM Supervisor
Regelmässig aktuelle Fotos bei Instagram

Andreas Fuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-12-16, 19:14   #7 (permalink)
 
Registriert seit: 2007-06-22
Ort: Dresden
Beiträge: 32
Danke erteilt: 11
35 Danksagungen in 11 Beiträgen erhalten
Standard

Eh ich mir den 6GB Download antue wollt ich mal fragen was sich eigentlich auf der FLIP DVD befindet!?

greez Bernd
Bernd Boruttau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-12-16, 23:22   #8 (permalink)
 
Registriert seit: 2006-01-19
Ort: Schaan, Liechtenstein
Alter: 33
Beiträge: 1.691
Danke erteilt: 254
898 Danksagungen in 437 Beiträgen erhalten
Standard

FLIP ist die Flight Information Publication der US-Luftstreitkräfte. Somit dürften diese 6GB quasi alle Informationen der Datenbank enthalten, damit man sie auf DVD brennen und auf einmal verteilen kann.

Anderes Thema: sind wir uns sicher dass es sonderlich clever ist, den Link hier im öffentlichen Forum zu verbreiten? Meine Vermutung ist, dass das Militär damals mit seiner Veröffentlichung aufgehört hat, weil es vom vielen Traffic durch nicht-USAFler genervt war. Und was für eine Last der Server derzeit durch die Flightsimmer weltweit aushalten muss, will ich mir lieber garnicht vorstellen. Wir werden zwar nicht der Tropfen sein, der das Fass zum Überlaufen bringt, aber zum Problem beitragen tun wir dann doch.
Thomas Wand ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2010-12-16, 23:55   #9 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Fuchs
 
Registriert seit: 2002-05-29
Alter: 43
Beiträge: 17.351
Danke erteilt: 11.005
22.824 Danksagungen in 6.199 Beiträgen erhalten
Standard

Hi Tom,

ein berechtigter Einwand. Die Frage ist nur: Wohin damit in diesem Forum? Es muss ja auch irgendwo sinngemäss abgelegt werden, sonst findest es keiner.
__________________
Without deviation from the norm, progress is not possible. Frank Zappa
Gruss, Andreas | VATSIM Supervisor
Regelmässig aktuelle Fotos bei Instagram

Andreas Fuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-12-17, 00:36   #10 (permalink)
 
Benutzerbild von Nils Hillmann
 
Registriert seit: 2008-07-26
Ort: Braunschweig, ca. 3km südlich EDVE
Alter: 34
Beiträge: 1.147
Danke erteilt: 3.410
1.750 Danksagungen in 688 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Bernd Boruttau Beitrag anzeigen
Eh ich mir den 6GB Download antue wollt ich mal fragen was sich eigentlich auf der FLIP DVD befindet!?

greez Bernd
Zitat:
Zitat von Thomas Wand Beitrag anzeigen
FLIP ist die Flight Information Publication der US-Luftstreitkräfte. Somit dürften diese 6GB quasi alle Informationen der Datenbank enthalten, damit man sie auf DVD brennen und auf einmal verteilen kann.
Das kann ich jetzt so bestätigen. Die DVD enthält die kompletten Informationen von der Webseite.
__________________

ES-Pluginworld mit dem OCC Plugin (V1.2), dem VDF Plugin und in Zukunft noch dem CPDLC Plugin.
Nils Hillmann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Training > Piloten-Ecke


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org