VATSIM Germany Forum

VATSIM Germany Forum (https://board.vacc-sag.org/)
-   Piloten-Ecke (https://board.vacc-sag.org/13/)
-   -   Federal Meteorological Handbook No. 1 - Nie mehr Fragen zu METARs (https://board.vacc-sag.org/13/29304/)

Tobias Rad 2008-03-04 00:01

Federal Meteorological Handbook No. 1 - Nie mehr Fragen zu METARs
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Hallo Leute,

leider ist auch dieser Thread durch das neue Forum verloren gegangen. Ich habe aus der Onlineversion des FMH1 verschiedene PDFs erstellt um diese besser anzeigen und drucken zu können. Allerdings habe ich mittlerweile festgestellt, dass bereits eine offizielle PDF existiert.

Diese ist unter FMH-1 verfügbar.

Aus diesem Grunde habe ich diesem Post nur eine Version angehängt und zwar eine bei der interne Verknüpfungen vorhanden sind und ein PDF Inhaltsverzeichnis integriert ist. Falls ihr jedoch wollt kann ich auch andere Versionen wieder online stellen, oder eine Version davon kann an prominenter Stelle hinterlegt werden.

Robert Knop 2008-03-05 12:08

super ding sowas müsste es in den Training dokumenten der Vacc geben^^

LG Robert

Andre Helm 2008-03-05 12:27

Zitat:

Zitat von Robert Knop (Beitrag 323127)
sowas müsste es in den Training dokumenten der Vacc geben

...etwas ähnliches gibt es doch:
Metar Guide

Tobias Rad 2008-03-05 12:54

Zitat:

Zitat von Andre Helm (Beitrag 323133)
...etwas ähnliches gibt es doch:
Metar Guide

Der war mir persönlich halt nicht umfangreich genug, da mir immer wieder Sachen über den Weg gelaufen sind, die ich darin nicht gefunden habe. Leider habe ich auch kein europäisches Dokument gefunden, welches so umfangreich ist wie das FMH (und natürlich auch zugänglich), kennt jemand sowas?

Robert Knop 2008-03-05 16:48

genau das ist auch meine meinung dazu^^

Jürgen Weber 2008-03-05 18:28

Das amerikanische Handbook ist gut zurecht gemacht, in Deutschland gelten jeoch z.T. andere Grenzwerte für die Erstellung von METARS/SPECIs. Desweiteren werden viele Codes benutzt, die bei uns unüblich sind. Kriterien für die Intensität von fallenden Niederschlägen und ähnlichen Parametern sind bei uns komplett anders. Alles in allem ist das Handbook für die Erstellung von METARS/SPECI´s in Deutschland nicht geeignet. Als Lektüre insgesamt für den Interresierten recht empfehlenswert.

Tobias Rad 2008-03-05 18:31

Zitat:

Zitat von Jürgen Sager (Beitrag 323244)
Das amerikanische Handbook ist gut zurecht gemacht, in Deutschland gelten jeoch z.T. andere Grenzwerte für die Erstellung von METARS/SPECIs. Das geht aus Deinem Script nicht hervor. Desweiteren werden viele Codes benutzt, die bei uns unüblich sind. Kriterien für die Intensität von fallenden Niederschlägen etc. sind bei uns komplett anders. Alles in allem ist das Handbook für die Erstellung von METARS/SPECI´s in Deutschland nicht so sehr geeignet. Als Lektüre insgesamt für den Ineresierten recht empfehlenswert.

Hast du denn eine Quelle für Deutschland/Europa?

Jürgen Weber 2008-03-05 18:35

Der Deutsche Wetterdienst in Offenbach ist in Deutschland dafür zuständig und hält sämtliche Unterlagen für seine Flugwetterwarten- und Beobachter vor.

Tobias Rad 2008-03-28 21:01

So, falls Ihr das Handbuch nun tatsächlich auf der Homepage verlinkt haben wollt, wäre es an der Zeit, dass jemand der dafür verantwortlich ist sich drum kümmert.

Ansonsten bitte den Thread wir vor der Änderung an der Forensoftware wieder auf Sticky setzen.

Gerry Thonigs 2019-03-24 18:57

Es gibt vom DWD den METAR/TAF Wetterschlüssel für die Luftfahrt. Dieser ist frei zugänglich:
https://www.dwd.de/SharedDocs/brosch...cationFile&v=1


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:39 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org