VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > VATSIM Software > Euroscope

Euroscope Ein Radarclient mit vielen Features von europäischen ATC-Konsolen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2010-02-01, 13:38   #31 (permalink)
 
Registriert seit: 2003-05-30
Ort: Bergisch Gladbach
Alter: 51
Beiträge: 2.141
Danke erteilt: 1.793
3.479 Danksagungen in 1.166 Beiträgen erhalten
Standard

Wenn ich die Sourcen bekommen kann, probier ich's mal.
__________________
Vorfeld-Terrier
Jörg Pauly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-02-01, 14:02   #32 (permalink)
 
Registriert seit: 2005-03-30
Ort: EDDH
Alter: 43
Beiträge: 2.274
Danke erteilt: 571
1.185 Danksagungen in 504 Beiträgen erhalten
Standard

Wow, das wäre super! Wir würden zur Feier des Tages dann auch wieder ein Mogadishu-Event organisieren!

Alex
__________________

Alex Cohrs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-02-01, 14:12   #33 (permalink)
 
Registriert seit: 2006-02-02
Ort: UKKK
Beiträge: 228
Danke erteilt: 111
119 Danksagungen in 59 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Joerg Pauly Beitrag anzeigen
Wenn ich die Sourcen bekommen kann, probier ich's mal.
Danke dir!

Kontaktdaten von Sergey Ziryanov per PrivateMessage geschickt. Er wartet auf deine mail/chat.
Alex McCave ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-02-01, 18:07   #34 (permalink)
 
Benutzerbild von Christoph Neukirch
 
Registriert seit: 2007-11-19
Ort: Hamburg, 0.67nm ENE of DH228
Alter: 43
Beiträge: 2.179
Danke erteilt: 3.904
3.453 Danksagungen in 1.238 Beiträgen erhalten
Standard

Meine Meinung zu PAR:

Ohne einen dazu passenden Pilotenclient useless. Die 5 Sekunden Intervalle sind deutlich zu wenig für einen sauberen Talkdown, außer man ist mit ner C172 oder nem Heli unterweg

kind regards
Christoph

p.s. nichts gegen die Mühe, die sich die Leute machen, aber es ist leider nur die Hälfte
__________________
Alle Menschen sind klug – die einen vorher, die anderen nachher. (Voltaire)
Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst! (deutsches Sprichwort)
Wer unter euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein. (Johannes Evangelium, Kapitel 8)
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht. (Abraham Lincoln)

To be or not to be. (Shakespeare)
To do is to be. (Nietzsche)
To be is to do. (Sartre)
Do be do be do. (Sinatra)

Christoph Neukirch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-02-01, 19:50   #35 (permalink)
 
Registriert seit: 2006-07-09
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 6.748
Danke erteilt: 1.159
5.528 Danksagungen in 2.424 Beiträgen erhalten
Standard

Correct...
__________________

Klingt KOMIV. Aber IRMAS is ja immer.
Oliver Grützmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-02-01, 21:27   #36 (permalink)
 
Registriert seit: 2005-03-30
Ort: EDDH
Alter: 43
Beiträge: 2.274
Danke erteilt: 571
1.185 Danksagungen in 504 Beiträgen erhalten
Standard

Ich finde auch, dass es nicht optimal ist. Aber zumindest mit SRA habe ich die Erfahrung gemacht, dass man den Lag schon ein wenig weg-antizipieren kann, wenn man darum weiß.

Na gut, oder die Piloten haben einfach Ihr Ding durchgezogen und mich nicht beachtet :-)

Nee, im Ernst, natürlich wäre eine andere Aktualisierung besser. Aber solange sich Zusatztools auf Controller- und Pilotenseite nicht durchsetzen, ist das Plugin immerhin eine Möglichkeit.

Alex
__________________

Alex Cohrs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-02-02, 16:13   #37 (permalink)
 
Registriert seit: 2002-06-03
Ort: Nähe Freiburg i. Br.
Beiträge: 85
Danke erteilt: 17
50 Danksagungen in 18 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo zusammen,

wg. Precision Approach:

Nur mal so eine Idee... Die Position des Fliegers und seine Flughöhe lassen sich über die FSUIPC weit öfter abgreifen als die Squawkbox das tut. Warum also nicht eine IP-Verbindung von Rechner zu Rechner aufbauen und diese nutzen?

Eine direkte Verbindung wird wenn ich richtig informiert bin, bei der Darstellung anderer Flieger ja ohnhin schon genutzt. Das Plugin müßte also lediglich an einem anderen Port lauschen als dem 6809.

Ich bin kein Netzwerk-Fachmann, aber wenn wirklich Bedarf an einem Precision Approach ist, kann man da ja mal ein paar Stunden investieren, ob das technisch so machbar wäre.

Gruß
StefanE
Stefan Engelhardt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-02-02, 16:15   #38 (permalink)
 
Benutzerbild von Christoph Neukirch
 
Registriert seit: 2007-11-19
Ort: Hamburg, 0.67nm ENE of DH228
Alter: 43
Beiträge: 2.179
Danke erteilt: 3.904
3.453 Danksagungen in 1.238 Beiträgen erhalten
Standard

Wurde schon Stefan, wurde schon

Guggst Du HIER.
__________________
Alle Menschen sind klug – die einen vorher, die anderen nachher. (Voltaire)
Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst! (deutsches Sprichwort)
Wer unter euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein. (Johannes Evangelium, Kapitel 8)
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht. (Abraham Lincoln)

To be or not to be. (Shakespeare)
To do is to be. (Nietzsche)
To be is to do. (Sartre)
Do be do be do. (Sinatra)

Christoph Neukirch ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2010-02-02, 18:12   #39 (permalink)
 
Registriert seit: 2005-03-30
Ort: EDDH
Alter: 43
Beiträge: 2.274
Danke erteilt: 571
1.185 Danksagungen in 504 Beiträgen erhalten
Standard

Jup, schließt aber die Mac- und/oder X-Plane-User aus, deshalb kann man es nicht zur Voraussetzung machen für PAR und SRA Approaches.
__________________

Alex Cohrs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-02-02, 18:27   #40 (permalink)
 
Benutzerbild von Christoph Neukirch
 
Registriert seit: 2007-11-19
Ort: Hamburg, 0.67nm ENE of DH228
Alter: 43
Beiträge: 2.179
Danke erteilt: 3.904
3.453 Danksagungen in 1.238 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Alex Cohrs Beitrag anzeigen
Jup, schließt aber die Mac- und/oder X-Plane-User aus, deshalb kann man es nicht zur Voraussetzung machen für PAR und SRA Approaches.
Das ist korrekt, und ich habe auch nichts dagegen das in ES zu implementieren und für alle Plattformen und Simulatoren Clients zu entwickeln, ganz im Gegenteil. Bisher ist vPAR allerdings die einzig sinnvolle Möglichkeit vPARs sicher durchführen zu können.

Jakob und ich haben das vor Monaten mal gemacht, er als erfahrener Talkdowner am Scope, ich mit der C172 zur Landung. VCockpit rein, Bick nach unten gedreht und nur auf das gehört, was Jakob mir gesagt hat - und natürlich auch ausgeführt
Bei DH hab ich den Blick wieder nach oben gedreht und war slightly right of centerline, aber noch locker auf der Bahn. Den Approach bin ich mit 100kt geflogen, macht die Berechnung der ROD etwas einfacher und Jakob musste nicht so lang labern
Mit 5sec Intervall ist das bei ner C172 vermutlich noch möglich, wenn sie mit Vapp in den Final geht, ne F18 bekommst Du so aber sicher nicht auf den Boden und auch die meisten Linienjets nicht.

Nichts anderes sollten meine Aussagen darstellen außer, dass es im Moment einfach zu vPAR keine sinnvolle Alternative mit Anschluss direkt an den Simulator gibt. Die Radardaten des FSD reichen einfach für einen sicheren Talkdown nicht aus.

kind regards
Christoph
__________________
Alle Menschen sind klug – die einen vorher, die anderen nachher. (Voltaire)
Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst! (deutsches Sprichwort)
Wer unter euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein. (Johannes Evangelium, Kapitel 8)
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht. (Abraham Lincoln)

To be or not to be. (Shakespeare)
To do is to be. (Nietzsche)
To be is to do. (Sartre)
Do be do be do. (Sinatra)

Christoph Neukirch ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > VATSIM Software > Euroscope


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org