VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > MS Flight Simulator X

MS Flight Simulator X Fragen zum Flugsimulator 10 von Microsoft

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2016-12-24, 00:34   #1 (permalink)
 
Registriert seit: 2014-12-22
Ort: Berlin (EDDT)
Alter: 35
Beiträge: 918
Danke erteilt: 700
997 Danksagungen in 438 Beiträgen erhalten
Standard TFDi 717

Um Status/Meldungen zur 717 zu sammeln dachte ich mir mach ich mal lieber einen eigenen Thread auf. Heute war ja Release-Tag und ich bin relativ spät dann auch dazu gekommen, die 717 auf einem kurzen Offline-Flug zu testen. Wie bei dem plötzlichen Release mit der Begründung, man wolle die Versprechen halten und sie noch 2016 veröffentlichen, schon zu befürchten war ist das Flugzeug leider noch eine relativ grüne Banane, sprich, es will beim Kunden erst noch reifen (was TFDi jedoch verspricht relativ zügig tun zu wollen).

Was mir heute am Release-Tag aufgefallen ist und teilweise (fett markiert) aus meiner Sicht Probleme bei Online-Flügen bedeuten könnte:
  • momentan inkompatibel zu FSLabs Spotlights (muss per DLL.xml deaktiviert werden, sonst crasht der Simulator kurz nach Beginn), eine installierte Trial-Version (sprich: gar keine Spotlights außerhalb LGAV aktiv) reicht um für Probleme zu sorgen
  • das Mausrad ist bei Heading und Altitude viel zu unempfindlich, mit meiner Maus ist jedes "Klacken" des Mausrads z.B. nur 1° oder 100 Fuß - da dauert das Eindrehen von Vektoren dann einige Zeit...
  • Das FMC ist an mehreren Punkten noch unvollständig: (soll aber alles nachgeliefert werden)
    • Holdings fehlen
    • Fuel Prediction fehlt
    • Top of Climb/Descend fehlt
    • Secondary Flight Plan fehlt
  • Dazu gibt es einige Bugs im FMC (oder sollte das so sein?):
    • Directs führen zu einer Fehldarstellung des Pfads auf dem ND (scheinbar wird aber trotzdem korrekt geflogen)
    • Transitions können scheinbar nur eingegeben werden, wenn zuvor ein STAR gewählt und in den Flight Plan eingefügt wurde. Der STAR erschien dann zumindest bei meinem Testflug EDDH-EDDT doppelt (aber wenigstens so, dass gleiche Fixes jeweils zusammen standen).
    • Nach einem unfreiwilligen "Go Around" endete der Versuch, nochmal einen Approach einzugeben in einem Crash des Simulators.
  • das ND zeigt nicht die Position fürs Erreichen der Zielhöhe an (da muss ich allerdings auf meiner JustPlanes-Bluray nochmal spicken ob die 717 das überhaupt zeigen sollte)
  • einige Schalter sind vom Pilotensitz nicht richtig einzusehen
  • Auto Throttle scheint mitunter ziemlich abrupt und heftig Schub zu geben
  • Genauso gibt die 717 beim Taxi sehr abrupt Schub - grad eben hat sie noch auf nichts reagiert, plötzlich macht sie mit 20 Knoten einen riesigen Satz nach vorn, weil die Triebwerke unvermittelt auf >40% springen. Kann sein, dass mir da auch noch die Übung fehlt aber andere haben das Problem im Forum auch schon gemeldet und allgemein wirkt das Verhalten etwas unnatürlich.
  • die Dokumentation wirkt provisorisch zusammengetippt und ist unvollständig; im Prinzip gibt es nur eine Normal-Check-Auflistung (IMHO keine Checkliste die man sich ausdrucken würde) und eine knappe Bilderreihe, die zu jedem Knopf die Bezeichnung listet
  • die Spoiler greifen enorm heftig in den Flug ein (Sink Rate -4000fpm); bin mir aber nicht sicher ob das evtl. reine Ground Spoiler sein sollten, die gar nicht für die Benutzung während des Flugs geeignet sind? (die fehlende Doku lässt grüßen)

Hinweise auf einige Anfängerfehler, die im Handbuch fehlen:
  • Das Auto-Throttle wird durch Klick auf eine Seite des Schubreglers deaktiviert. Wird nur der Auto-Pilot deaktiviert, rast man folglich mit Approach Speed über die Bahn und bringt die Bremsen zum Glühen ohne auch nur einen Knoten langsamer zu werden. An sich kein Wunder, aber der fehlende Hinweis auf den nicht ganz so offensichtlichen Schalter (alle anderen Boeings haben ja - zusätzlich - einen gut sichtbaren Schalter auf dem MCP). Die Disengage-Schalter auf dem MCP sollten nicht betätigt werden und haben (Bug?) aufs Auto-Throttle auch nur einen vorübergehenden Effekt.
  • Speed und Heading werden immer erst nach dem Ziehen der Drehschalter (rechte Maustaste) im AP aktiv - ausschlaggebend ist was auf dem PFD steht, nicht was in den Fenstern auf dem MCP zu sehen ist.
  • Dafür sieht die 717 jede Änderung der Altitude sofort als zur Ausführung freigegeben an, zumindest im sog. Profile-Modus (d.h. VNAV), d.h. sie fängt schon mit Climb/Descend an während man noch am Schalter dreht, ganz ohne weiterer Bestätigung (bei anderen Boeings müsste man noch Intervene, FLCH o.ä. drücken um aus einem Altitude Hold in Climb/Descend zu wechseln).

Bei dieser langen Liste von Problemstellen sollte man nicht vergessen zu erwähnen, dass das Flugzeug durchaus Potential hat - es ist nur vielleicht doch noch 1-2 Monate zu früh releast worden. Wer nicht besonders experimentierfreudig ist sollte evtl. noch bis zu den ersten Patches warten, sonst ist die 717 schon einen Blick wert - insbesondere in Hinblick auf Shared Cockpit (was ich leider noch nicht testen konnte).
__________________
BER715 | DLH715
Daniel Neugebauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-12-24, 13:48   #2 (permalink)
VATSIM Germany NAV Deputy
 
Benutzerbild von Dominik Samuelis
 
Registriert seit: 2002-07-27
Ort: 2.5NM WNW of DF409
Alter: 42
Beiträge: 979
Danke erteilt: 1.464
1.252 Danksagungen in 591 Beiträgen erhalten
Standard

Vielen Dank für die ausführliche Beschreibung, umso mehr da ich mir die TFDi 717 eigentlich in diesen Tagen gönnen wollte Jetzt werde ich wohl doch noch bis zum ersten Patch warten, denn ich finde es ziemlich frustrierend wenn gerade solche Basisdinge wie MCP-Bedienung mit dem Mousewheel noch nicht richtig funktionieren.
__________________
Viele Grüße, Dominik

NAV Chief VATSIM Germany, RG Frankfurt C1 enroute controller, Shanwick oceanic and EURI guest, DLH8DS
Dominik Samuelis ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > MS Flight Simulator X


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org