VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > MS Flight Simulator X

MS Flight Simulator X Fragen zum Flugsimulator 10 von Microsoft

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2015-04-08, 10:27   #61 (permalink)
 
Registriert seit: 2009-07-31
Beiträge: 1.285
Danke erteilt: 1.629
1.074 Danksagungen in 501 Beiträgen erhalten
Standard

Und dann habe ich dank 24.000 Kabeln 5fps! Naja, mal sehen. Airbus hat auch Aerosoft nicht unterstützt.
__________________
Gruß,
Jonas
| ATCo der RG DüDo (C1) |
Jonas Scholz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-04-08, 10:41   #62 (permalink)
 
Registriert seit: 2007-05-27
Ort: 12,41 NM Süd-Östlich TGL
Alter: 27
Beiträge: 1.170
Danke erteilt: 730
1.341 Danksagungen in 553 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Jonas Scholz Beitrag anzeigen
Und dann habe ich dank 24.000 Kabeln 5fps! Naja, mal sehen. Airbus hat auch Aerosoft nicht unterstützt.
Das habe ich mir auch schon durch den Kopf gehen lassen. Aber irgendetwas müssen sie sich ja haben einfallen lassen.
FSL will ja ne Menge aus dem Flusi rausverlagert haben. Wenn man da sauber programmiert ist das machbar. Die Systeme im echten Airbus können ja auch keine 12 Core Rechner sein, wenn sie erstmals 1988 ausgeliefert wurden.

Der Airbus von Aerosoft ist auf XML-Scriptbasis programmiert. Er kann also nicht "denken" sondern nur Scripts ausführen. Genau deswegen ist er so ressourcenschonend.
__________________
IFR Professional / Controller der RG Bremen / Gast-ATC der RG Berlin / MCSA : Windows Server 2008 / LPIC 3
Marcel Semelka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-04-08, 12:17   #63 (permalink)
 
Benutzerbild von Felix Musselmann
 
Registriert seit: 2007-09-13
Beiträge: 3.832
Danke erteilt: 1.427
3.192 Danksagungen in 1.587 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Marcel Semelka Beitrag anzeigen
Aus dem Grund wird es für den FSL Airbus z.B. neue AIRACs geben, da die von Aerosoft und Navigraph (ohne Konvertierung) nicht gelesen werden können. Das hatte ich zumindest mal so im FSL Forum gelesen (vor Monaten... wie der Stand heute ist, keine Ahnung).
Also das Format für den Aerosoft Airbus kommt schon recht nahe an das ARINC Format ran. Und da ja die Daten sowohl von Navigraph als auch von Aerosoft aus real benutzten Quellen stammen, könnten die sicher die Daten in einem Format liefern, wie der FSL Airbus sie braucht.
Die andere Frage ist halt, ob FSL das möchte...
Aber die Aussage "Navigraph und Aerosoft geht nicht, weil wir das ARINC Format nutzen" halte ich für unglaubwürdig.
__________________
Felix Musselmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-04-08, 20:05   #64 (permalink)
 
Registriert seit: 2010-09-30
Beiträge: 1.308
Danke erteilt: 1.741
1.941 Danksagungen in 720 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Jonas Scholz Beitrag anzeigen
Und dann habe ich dank 24.000 Kabeln 5fps!.
Bei 1 FPS kann man die Hektik des Alltags viel besser hinter sich lassen! Special Feature: Die Lotsen werden entsprechend langsam denken.
Rainer Fornoff ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2015-04-09, 07:04   #65 (permalink)
 
Benutzerbild von Stefan Vollstedt
 
Registriert seit: 2006-02-13
Ort: Waltenhofen
Alter: 33
Beiträge: 731
Danke erteilt: 28
229 Danksagungen in 112 Beiträgen erhalten
Standard

Ich denke auch mal, an der Modellierung, Texturierung etc. wird noch gefeilt. Ein paar Texturen austauschen dauert nicht lange, die Systeme programmieren aber schon. Na warten wir es ab wie er wird, sicherlich aber besser als viele es meinen.

Klar ist der AS Bus zur Zeit da Maß der Dinge und er ist wirklich "schön" modelliert, texturiert usw.

Aber es hapert schon bei solchen einfachen dingen, dass man ohne Ext-Power oder AC-Versorgung alles anwerfen kann usw.
__________________
B737NG/A32X Pilot
Stefan Vollstedt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-04-15, 22:02   #66 (permalink)
 
Registriert seit: 2006-10-28
Beiträge: 50
Danke erteilt: 13
29 Danksagungen in 15 Beiträgen erhalten
Standard

Promovideo #2:

https://www.youtube.com/watch?v=MucSiYSdSQM
Alex Bütow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-04-15, 22:03   #67 (permalink)
 
Benutzerbild von Florian Venus
 
Registriert seit: 2008-12-07
Beiträge: 2.533
Danke erteilt: 2.317
4.063 Danksagungen in 1.206 Beiträgen erhalten
Standard

Bis jetzt bin ich noch nicht so überzeugt. Mal abwarten, bin sehr auf die systemtiefe gespannt.
__________________


Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.
Florian Venus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-04-15, 23:10   #68 (permalink)
 
Benutzerbild von Martin von Dombrowski
 
Registriert seit: 2008-08-21
Ort: EDDF
Alter: 26
Beiträge: 2.375
Danke erteilt: 1.214
2.139 Danksagungen in 856 Beiträgen erhalten
Standard

Das ist dann nur erst mal der a320 oder? A318-21 folgen oder kommen die gar nicht?
__________________
Wer aufhört, sich selbst verbessern zu wollen, hat aufgehört, gut zu sein.

Ich bin nicht komisch - das nennt man LIMITED EDITION!


Meine Flugstatistik
Martin von Dombrowski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-04-15, 23:14   #69 (permalink)
 
Registriert seit: 2006-10-28
Beiträge: 50
Danke erteilt: 13
29 Danksagungen in 15 Beiträgen erhalten
Standard

Dass es an passabler Systemtiefe mangelt, ist extrem unwahrscheinlich, denn die außerordentliche Tiefe ist ja gerade eines der Alleinstellungsmerkmale dieses Teils. Allein der Versuch die ARINC-Kommunikationsprotokolle (wie sie ja in jedem Airliner zu finden sind) spezifikationsgemäß zu implementieren, ist m.M. ein aufschlussreicher, sehr positiver Entwicklungsansatz. Daneben gaben die Entwickler im Forum bereits einige weitere, interessante Details preis, wie z.B. unterschiedliche spool-up-Zeiten der Triebwerke oder das Verhalten im Falle einer fuel-inbalance-Situation: http://forums.flightsimlabs.com/inde...cedures/page-2

Nur die Optik scheint etwas hinterherzuhinken und wird laut Mr. Kalamaras auch nicht mehr großartig geändert.

Die Concorde ist schon äußerst überzeugend, was die Systemtiefe und Berücksichtigung feiner Details angeht (die ist aber wegen der geringen Automatisierung und vielen anaolgen Systeme nicht allzukomplex). Laut Entwicklern ist der Umfang des Codes beim Bus erheblich größer als beim letzten Projekt, was sich ja u.a. in der furchtbar langen Entwicklungszeit niederschlägt.

Klar dürfte jetzt schon sein, dass das Ding für die routinierte LNAV-VNAV-Unterhaltungs-Fliegerei etwas overkill ist und eher richtige Systemfreaks große Freude haben werden.

@Martin: Erstmal nur der A320, die anderen Versionen kommen irgendwann als Erweiterung.
Alex Bütow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-04-17, 11:42   #70 (permalink)
 
Benutzerbild von Stefan Vollstedt
 
Registriert seit: 2006-02-13
Ort: Waltenhofen
Alter: 33
Beiträge: 731
Danke erteilt: 28
229 Danksagungen in 112 Beiträgen erhalten
Standard

Also ich bin schon beeindruckt.
Und diese Daft-Punk Musik......oh cool!

Zwar wurden bisher keine wirklichen "Wahnsinns-News" gezeigt, aber ich tippe mal, das Teil wird VIEL mehr beinhalten. Wenn ich da an die Tanksimulation denke, die mal vor einigen Jahren angesprochen wurde mit Simulation des Drucks usw. usf.

Bin sehr gespannt auf das Teil!!!!
__________________
B737NG/A32X Pilot
Stefan Vollstedt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > MS Flight Simulator X


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2018 vatsim-germany.org