VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Training > Military-Ecke

Military-Ecke Military Talk für Piloten und Controller

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2016-11-08, 14:46   #11 (permalink)
 
Benutzerbild von Josef Monka
 
Registriert seit: 2007-11-06
Ort: EDDN
Alter: 38
Beiträge: 113
Danke erteilt: 11
270 Danksagungen in 66 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Benjamin Manthey Beitrag anzeigen

@Michael
Es gibt ja auch noch nen TRAMON, der aufpasst, damit die Flieger die Lufträume nicht verlassen. Funktioniert zwar nicht immer zuverlässig, aber vom Prinzip her
Oder den wachsamen GCI-Controller.
__________________
Life is too short not to be a pilot!
Josef Monka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-11-08, 15:09   #12 (permalink)
 
Benutzerbild von Alexander Arlow
 
Registriert seit: 2004-04-07
Ort: WW988
Alter: 35
Beiträge: 2.202
Danke erteilt: 1.095
1.737 Danksagungen in 517 Beiträgen erhalten
Standard

Um meine Position relativ zu den verlautbarten MTAs bestimmen zu können, habe ich mir mein GTN750 von Flight1 in die VRS F18 eingebaut. Früher habe ich vor einer Mission die signifikaten Eckpunkte als Waypoints ins MU einprogrammiert, da die Daten im Lower DU auf den FSX-Daten basiert und diese hoffnungslos veraltet sind. So sind die Eckpunkte dann Teil der Sequence, aber diese lassen sich im Bedarfsfall einfach überspringen.
Alexander Arlow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-11-08, 17:48   #13 (permalink)
 
Benutzerbild von Michael Steffen
 
Registriert seit: 2013-08-11
Ort: 30 km South EDDH
Beiträge: 2.385
Danke erteilt: 1.588
1.660 Danksagungen in 1.014 Beiträgen erhalten
Standard

Was haltet ihr von der Alternative Plan-G3 als Ersatz GPS zu verwenden, dort die Waypoints einzuprogrammieren und den Flug tracken?
Michael Steffen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-11-08, 18:22   #14 (permalink)
 
Benutzerbild von Michael Reincken
 
Registriert seit: 2010-09-13
Ort: bei Stade
Beiträge: 47
Danke erteilt: 8
6 Danksagungen in 3 Beiträgen erhalten
Standard

Hey Volker,

bin auch bei der vGAF und fliege auch die F18 VRS. Dazu bin ich auch noch bei der vUSN.

Vielleicht fliegen wir mal eine Runde von Hohn aus Richtung Helgoland.
Michael Reincken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-11-08, 21:46   #15 (permalink)
 
Benutzerbild von Alexander Arlow
 
Registriert seit: 2004-04-07
Ort: WW988
Alter: 35
Beiträge: 2.202
Danke erteilt: 1.095
1.737 Danksagungen in 517 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Michael Steffen Beitrag anzeigen
Was haltet ihr von der Alternative Plan-G3 als Ersatz GPS zu verwenden, dort die Waypoints einzuprogrammieren und den Flug tracken?
Funktioniert, ist nur ein wenig sperrig - habe ich auch bereits ausprobiert; Zumindest was die MTAs betrifft. Zum Navigieren in der Superbug eignet es sich nicht, da sich der HDG-Bug der Kiste nicht von extern beeinflussen lässt (custom function).
Alexander Arlow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-11-09, 10:07   #16 (permalink)
 
Benutzerbild von Volker Thies
 
Registriert seit: 2014-04-01
Ort: Erkrath
Alter: 56
Beiträge: 646
Danke erteilt: 669
448 Danksagungen in 276 Beiträgen erhalten
Standard

Moin zusammen,

prinzipiell finde ich die Idee von Michael charmant. Ich nutze PlanG auch gerne um zu sehen, wo ich mich in etwa befinde. Hier könnte man sich ja dann die Eckpunkte als Sichtpunkte anhand der GPS Daten definieren. Kenne dann so das Übungsgebiet zumindest in der Fläche. Nachteil bei PlanG ist, dass die Anzeige des eigenen Fliegers immer hinterherhinkt. Hier habe ich nun auch fürs VFR mal littlenavmap ausprobiert. Sehr vielversprechend, wenn die Anzeige der anderen Flugzeuge mal klappt.

Alexander, gute Idee mit dem GTN750, habe ich auch. Hast Du das komplett im Cockpit implementiert oder lässt Du den so auf dem zweiten Bildschirm mitlaufen? Würde ich so machen. Ansonsten müsste ich mal schauen, wie man die Eckpunkte als waypoint Sequenzen definiert, die dann die Navigation nicht beeinflussen, sondern als waypoints nur das Gebiet definieren.

Michael R., würde ich sehr gerne mal machen und mich mit Dir über die F18 unterhalten, aber ich befinde mich mit dem Teil noch relativ am Anfang. Navigationsflüge klappen schon, Landungen sind noch was knifflig. Start von der Nimitz, die ich nördlich von Borkum positioniert hatte, klappt auch, nur die Trägerlandung verhaue ich noch total. Auch den milit. Approach bei einem Platz muss ich noch üben. Evtl. mal mit der T6 Texan. Hat zwar keinen hook, ist aber langsam genug. Wie gesagt, noch Anfänger mit der F18.

Grüße
Volker
__________________
Friese30, LHA279 und GAF1013

Geändert von Volker Thies (2016-11-09 um 10:09 Uhr) Grund: Erweitert
Volker Thies ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-11-09, 13:27   #17 (permalink)
VATSIM Germany PTD Deputy
 
Registriert seit: 2016-06-28
Ort: EDDH
Beiträge: 274
Danke erteilt: 207
263 Danksagungen in 165 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Volker Thies Beitrag anzeigen
Ansonsten müsste ich mal schauen, wie man die Eckpunkte als waypoint Sequenzen definiert, die dann die Navigation nicht beeinflussen, sondern als waypoints nur das Gebiet definieren.
Du kannst damit bis zu 100 custom Waypoints erstellen die dann in orange auf der Map angezeigt werden. Ansonsten zeigt das Ding aber auch so Airspace-Grenzen an. (Leider gibt es davon viele und es ist manchmal nicht so ganz übersichtlich, da er alle Grenzen anzeigt, völlig egal ob die TRA bei FL250 beginnt und du in ner C172 sitzt oder nicht.)
Lars Bergmann ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2016-11-09, 18:56   #18 (permalink)
 
Registriert seit: 2009-10-20
Ort: EDVE / EDDH
Alter: 24
Beiträge: 6.927
Danke erteilt: 5.085
4.536 Danksagungen in 2.431 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Michael Steffen Beitrag anzeigen
Was haltet ihr von der Alternative Plan-G3 als Ersatz GPS zu verwenden, dort die Waypoints einzuprogrammieren und den Flug tracken?
Ehrlich gesagt nichts, da ich grundsätzlich keine externen (und damit unrealistischen) Displays außerhalb des Cockpits für die Navigation verwenden möchte.

In Deutschland haben sich die meisten TRAs in den letzten Jahren überhaupt nicht verändert, so dass man die Grenzen problemlos auf der MAP-Darstellung in der VRS F/A-18 sehen kann. Evtl. lässt sich das auch aktualisieren - für die TACANs habe ich ja schonmal ein Update erstellt; falls ich dafür irgendwann mal Zeit habe, kann ich prüfen, ob das für die Lufträume auch so problemlos geht.

Nächste oder übernächste Woche müsste ich auch mal wie bereits besprochen einen Termin im TS anbieten können.
__________________
PTD-Trainer || P5-Pilot and C1-Controller RG Bremen || vRNLAF vCVW-6 Head of Standardization, VFA-14 CO
Andre Koloschin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-11-10, 14:24   #19 (permalink)
 
Benutzerbild von Michael Steffen
 
Registriert seit: 2013-08-11
Ort: 30 km South EDDH
Beiträge: 2.385
Danke erteilt: 1.588
1.660 Danksagungen in 1.014 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Andre Koloschin Beitrag anzeigen
Nächste oder übernächste Woche müsste ich auch mal wie bereits besprochen einen Termin im TS anbieten können.
So ein Termin wäre prima, dann könnten wir für die bisher diskutierten Fragestellungen Lösungsansätzen prüfen.
Michael Steffen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-11-10, 14:46   #20 (permalink)
 
Benutzerbild von Volker Thies
 
Registriert seit: 2014-04-01
Ort: Erkrath
Alter: 56
Beiträge: 646
Danke erteilt: 669
448 Danksagungen in 276 Beiträgen erhalten
Standard

Moin zusammen,

Ich finde die Idee und das prima und eventuell kann man das ja auch mit einer Fragerunde generell zum Military Fliegen verbinden. Sicher gibt es hier einige Kollegen, die etwas genauer über die Verfahrensweisen bescheid wissen möchten und sich damit noch nicht so gut auskennen. Mir geht es so, da ich mich gerade ja in die F18 einarbeite. Man kann zwar ne Menge lesen, es bleibt aber evtl. noch einiges offen.

Grüße
Volker
__________________
Friese30, LHA279 und GAF1013
Volker Thies ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Training > Military-Ecke


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2012 vatsim-germany.org