VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Training > Military-Ecke

Military-Ecke Military Talk für Piloten und Controller

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2012-12-20, 22:02   #11 (permalink)
 
Registriert seit: 2009-10-20
Ort: EDVE / EDDH
Alter: 24
Beiträge: 6.908
Danke erteilt: 5.070
4.509 Danksagungen in 2.417 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Klaus Basan Beitrag anzeigen
Also wenn das mal kommt, könnte VRS uns gleich einen völlig neuen Client schreiben.
Das wäre doch die Idee. Ein Pilotenclient, der von VRS entwickelt ist, würde vielleicht fünf Jahre Entwicklungszeit benötigen, aber der wäre dafür dann absolut perfekt. Du kannst das ja mal im VRS-Forum posten, bin gespannt, wie die reagieren.
__________________
PTD-Trainer || P5-Pilot and C1-Controller RG Bremen || vRNLAF vCVW-6 Head of Standardization, VFA-14 CO
Andre Koloschin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2012-12-20, 22:35   #12 (permalink)
 
Benutzerbild von Klaus Basan
 
Registriert seit: 2011-01-14
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.422
Danke erteilt: 1.839
1.062 Danksagungen in 504 Beiträgen erhalten
Standard vUSAF

Zitat:
Zitat von Hajo Lippke Beitrag anzeigen
Das ist jetzt DIE gelegenheit, mal n bissel Werbung für die vUSAF zu machen: Die hat nämlich genau so eine Funktion - die ACMI-gauge!

Unser "Pressetext":
....

HAJO
Danke für die Info. Mal ein paar spontane Fragen:
  1. Läuft das ganz normal im VATSIM Netzwerk - also parallel zum normalen Traffic - oder losgelöst davon?
  2. Sehe ich das richtig, das man da gar nicht mit der VRS F18 fliegen kann, da war nur F15, 16 auf der Application form ... Wundert mich etwas.
  3. Gibt es da eine deutsch Sektion?
  4. Muss man da eine bestimmte Stundenzahl fliegen, oder kann man das wie bei VATSIM frei bestimmen?
  5. Dies ACMI Gauge läuft parallel zu FsInn?

PS: Mir ist schon klar, dass ich das alles selbst beantworten könnte, wenn ich mir dort jetzt alles durchlese. Falls jemand kurz was anmerken möchte, prima, ansonsten auch nicht schlimm.
__________________
Klaus Basan D[A|C|E]MBZ | VatGM - Flights on Google Map | swift Pilot client

Geändert von Klaus Basan (2012-12-21 um 02:44 Uhr)
Klaus Basan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2012-12-21, 02:42   #13 (permalink)
 
Benutzerbild von Klaus Basan
 
Registriert seit: 2011-01-14
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.422
Danke erteilt: 1.839
1.062 Danksagungen in 504 Beiträgen erhalten
Standard Aerial refueling via AI Flight Planner

Zitat:
Zitat von Andre Koloschin Beitrag anzeigen
Luftbetankung funktioniert auch gut. Es ist zwar extrem schwierig, aber nach einigen Versuchen habe ich es geschafft, der mitgelieferten Low-Res-AI-F18 etwas Kerosin abzuzapfen (siehe Screenshot irgendwo über Norwegen mit der Standard-Szenerie).
Hast Du den Tanker via AI Flight Planner fliegen lassen? Eine der hier beschriebenen Methoden?
__________________
Klaus Basan D[A|C|E]MBZ | VatGM - Flights on Google Map | swift Pilot client
Klaus Basan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2012-12-21, 02:45   #14 (permalink)
 
Registriert seit: 2009-10-20
Ort: EDVE / EDDH
Alter: 24
Beiträge: 6.908
Danke erteilt: 5.070
4.509 Danksagungen in 2.417 Beiträgen erhalten
Standard

Nein, über das Menü im FSX.
__________________
PTD-Trainer || P5-Pilot and C1-Controller RG Bremen || vRNLAF vCVW-6 Head of Standardization, VFA-14 CO
Andre Koloschin ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2012-12-21, 12:49   #15 (permalink)
 
Benutzerbild von Hajo Lippke
 
Registriert seit: 2005-05-21
Ort: EDDB
Alter: 42
Beiträge: 2.116
Danke erteilt: 1.313
532 Danksagungen in 258 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Klaus Basan Beitrag anzeigen
Danke für die Info. Mal ein paar spontane Fragen:
  1. Läuft das ganz normal im VATSIM Netzwerk - also parallel zum normalen Traffic - oder losgelöst davon?

    Es läuft im Nezwerk, wenngleich die VATSIM-Regeln vorsehen (und da halten wir uns auch dran), dass militärische Manöver nur in entsprechenden "Ranges" stattfinden und beim Auftauchen von zivilem Traffic jegliche "Kampfhandlungen" unterbrochen werden.
    Meine bisherige Erfahrung ist aber so, dass wir meistens in Regionen bzw. zu Zeiten fliegen, wo wir die einzigen VATSIMmer vor Ort sind - also bspw. in Alaska, oder wie derzeit in Südkorea.

  2. Sehe ich das richtig, das man da gar nicht mit der VRS F18 fliegen kann, da war nur F15, 16 auf der Application form ... Wundert mich etwas.

    Man könnte auch mit der F-18 fliegen (es muss nur das jeweilige Flugzeug in der zentralen Database freigeschaltet werden, da könnte man beispielsweise auch eine B747 mit "Effektoren" ausstatten ), aber da sich das "Angebot" primär an vUSAF-Mitglieder richtet, werden erst einmal auch nur USAF-Maschinen genannt - und die fliegt keine F-18.

  3. Gibt es da eine deutsche Sektion?

    Nein, (derzeit) nur mich... Die meisten vUSAF-Mitglieder sind Amis, aber es gibt auch Südafrikaner, Australier, Briten, ein Rumäne... Ohne englische Sprachkenntnisse kommt man aber nicht aus, sämtliche Kommunikation läuft auf Englisch.
  4. Muss man da eine bestimmte Stundenzahl fliegen, oder kann man das wie bei VATSIM frei bestimmen?

    Man beginnt klassisch als "Flugschüler", absolviert einige theoretische und praktische Tests (nicht weiter schwierig) und wird dann auf seinem Flugzeugmuster eingewiesen (und bleibt auf diesem auch mind. drei Monate, sonst würde ja jeder durch durch die verschiedenen Muster hoppen, ohne wirklich verlässlich und "erfahren" auf seinem Flieger zu sein).
    Es gilt die Regel, mindestens zwei Flüge monatlich zu absolvieren - aber wie jede Regel gibt es da auch Ausnahmen.

  5. Diese ACMI Gauge läuft parallel zu FsInn?

    Ja, man kann sowohl offline als auch online damit fliegen. Ich poste mal ein Bild, wo man sehen kann, wie in dem "ACMI-Fenster" Daten gezeigt werden, die später im s.g. "Log" landen (eine .txt-Datei) und die zur späteren Auswertung dient.

PS: Mir ist schon klar, dass ich das alles selbst beantworten könnte, wenn ich mir dort jetzt alles durchlese. Falls jemand kurz was anmerken möchte, prima, ansonsten auch nicht schlimm.
Hier mal ein "kurzer" Log-Auszug einer meiner Flüge mit der C-130, bei der ich den s.g. "Trainingsmodus" aktiviert hatte, der keine Beschädigungen am Flieger zulässt:


07:27:21:PM.: F=16974 lbs W= 0 lbs lat 37.0913 long 127.0376 alt 52 Speed 111.5667 (M0.17) Heading 265

07:27:21:PM.: Airborne

07:27:21:PM.: Missiles System Ready

07:27:21:PM.: Airborne F=16974 lbs W= 0 lbs lat 37.0913 long 127.0376 alt 52 Speed 111.5667 (M0.17) Heading 265

07:27:21:PM.: RKSO&A12 000000Z 08003G05KT&D761NG 08004KT&A718NG 08006KT&A1480NG 08012KT&A6966NG 6718&B-1512&D3305 100KM&B3293&D9999 CLR -11/-12 -16/-20&A718 -21/-27&A1480 -56/-65&A6966 Q1028 @@@ 24 -16 80 4 | 49 -21 80 6 | 229 -56 80 12 |

07:27:22:PM.: ADD M9-MLVZ1 AIM9

07:27:22:PM.: SAM Terrain Masking Scan Started

07:27:22:PM.: F=16970 lbs W= -0 lbs lat 37.0913 long 127.0371 alt 54 Speed 112.9200 (M0.17) Heading 265

07:27:27:PM.: Moving SAM 0 in position

07:27:27:PM.: Moving SAM 4 in position

07:27:27:PM.: Moving SAM 7 in position

07:27:32:PM.: Moving SAM 1 in position

07:27:32:PM.: Moving SAM 5 in position

07:27:32:PM.: Moving SAM 8 in position

07:27:37:PM.: Moving SAM 2 in position

07:27:37:PM.: Moving SAM 6 in position

07:27:42:PM.: Moving SAM 3 in position

07:27:47:PM.: Moving SAM 9 in position

07:28:48:PM.: ADD de Havilland Dash 8-100 Paint1 HL4197

07:31:22:PM.: F=16324 lbs W= -0 lbs lat 37.1860 long 127.2329 alt 7907 Speed 285.6287 (M0.48) Heading 72

07:31:50:PM.: ADD Airbus A321 Paint2 JA7849

07:32:22:PM.: F=16180 lbs W= -0 lbs lat 37.2207 long 127.3366 alt 8001 Speed 316.7198 (M0.53) Heading 65

07:36:22:PM.: F=15604 lbs W= -0 lbs lat 37.3899 long 127.7590 alt 8000 Speed 320.7473 (M0.54) Heading 63

07:36:45:PM.: ADD Boeing 747-400 HL8157

07:36:47:PM.: ADD Boeing 737-800 Paint5 JA4695

07:37:22:PM.: F=15462 lbs W= -0 lbs lat 37.4322 long 127.8652 alt 8000 Speed 319.3111 (M0.54) Heading 63

07:40:26:PM.: ADD Beech King Air 350 Paint3 JA8744

07:41:24:PM.: F=14960 lbs W= -0 lbs lat 37.3804 long 128.3092 alt 3553 Speed 312.7388 (M0.49) Heading 111

07:42:22:PM.: ADD Learjet 45 B-4899

07:42:24:PM.: F=14844 lbs W= 0 lbs lat 37.3502 long 128.4122 alt 2513 Speed 304.3349 (M0.47) Heading 110

07:46:23:PM.: F=14293 lbs W= -0 lbs lat 37.2309 long 128.8204 alt 2939 Speed 299.7654 (M0.46) Heading 110

07:46:33:PM.: ADD Boeing 737-800 Paint2 JA2560

07:46:35:PM.: ADD Bombardier CRJ 700 Paint2 HL5742

07:47:13:PM.: SA-2(#0) Launch 3 O'Clock 1 miles (lat 37.2085 long 128.8964 (1.00)),

07:47:14:PM.: ADD vusaf_SA2 SA2

07:47:15:PM.: FLARE

07:47:15:PM.: ECM Succes on SAM

07:47:15:PM.: Sam life ended

07:47:16:PM.: FLARE

07:47:16:PM.: FLARE

07:47:17:PM.: FLARE

07:47:18:PM.: FLARE

07:47:19:PM.: FLARE

07:47:21:PM.: FLARE

07:47:23:PM.: F=14184 lbs W= -0 lbs lat 37.2044 long 128.9104 alt 4294 Speed 254.3424 (M0.41) Heading 111

07:48:53:PM.: Shot by AAA Id:8 PK 13 at 3997.8055 636.8193 353 (42.00)

07:48:53:PM.: Normal Damage

07:48:53:PM.: TRAINING MODE HIT

07:49:03:PM.: Shot by AAA Id:8 PK 26 at 3431.7790 783.4917 337 (42.00)

07:49:03:PM.: Serious Damage

07:49:03:PM.: TRAINING MODE HIT

07:49:13:PM.: Shot by AAA Id:4 PK 36 at 1317.1361 598.5985 338 (42.00)

07:49:13:PM.: Minor Damage

07:49:13:PM.: TRAINING MODE HIT

07:49:18:PM.: Shot by AAA Id:4 PK 21 at 1054.1613 933.0595 347 (42.00)

07:49:18:PM.: Normal Damage

07:49:18:PM.: TRAINING MODE HIT

07:49:23:PM.: Shot by AAA Id:4 PK 10 at 774.8063 491.1807 352 (42.00)

07:49:23:PM.: Serious Damage

07:49:23:PM.: TRAINING MODE HIT

07:49:28:PM.: Shot by AAA Id:4 PK 35 at 504.1899 563.5189 346 (42.00)

07:49:28:PM.: Minor Damage

07:49:28:PM.: TRAINING MODE HIT

07:49:33:PM.: Shot by AAA Id:5 PK 31 at 445.4397 623.0451 333 (42.00)

07:49:33:PM.: Minor Damage

07:49:33:PM.: TRAINING MODE HIT


HAJO
Hajo Lippke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2012-12-21, 12:57   #16 (permalink)
 
Benutzerbild von Hajo Lippke
 
Registriert seit: 2005-05-21
Ort: EDDB
Alter: 42
Beiträge: 2.116
Danke erteilt: 1.313
532 Danksagungen in 258 Beiträgen erhalten
Standard

Das versprochene Bild mit dem Log-Fenster:




Und so sieht es aus, wenn man NICHT den Trainings-Modus aktiviert hat:



Ale vier Triebwerke im A*****, jetzt heisst es so weit gleiten, wie man eben kann...


Mit zwei brennenden Triebwerken habe ich es mal bis nach Hause geschafft:






Auch Hubschrauber werden nicht verschont:




Und der Beweis, dass es auch mit F-18 geht (hier die Default-Hornet von FSX; man war so freundluch, mir diese für einige Tests mit der ACMI-gauge "freizuschalten"):



Unten zu sehen die sich nähernde SAM, die mich kurze Zeit später...



...erwischt hat. Eine weitere rauscht ohne Zielauffassung hinter mir vorbei - meine Triebwerke sind eh tot, da kann ich nur noch mit den Armen flattern.


HAJO
Hajo Lippke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2012-12-23, 17:19   #17 (permalink)
 
Registriert seit: 2012-12-22
Beiträge: 6
Danke erteilt: 0
2 Danksagungen in 1 Beitrag
Standard

Fairerweise muss man allerdings darauf hinweisen, dass der Funktionsumfang des Tacpack ERHEBLICH über die ACMI-Gauge der vUSAF hinausgeht. FLIR, Nachtsichtgerät, Luft-Luft und Luft-Boden Radar, Radarwarner, platzierbare Flugzeugträger/Tanker/Drohnen/SA2-Stellungen, integrierte ACMI-Aufzeichnungen via Tacview (nicht über Textlogs...) usw.

Das ganze dann noch grafisch hervorragend ohne spürbare Framerateverluste.
Im ersten Quartal 2013 soll das Tacpack SDK erscheinen, mit dem diese Funktionen dann weitestgehend in jedes beliebige FSX-Flugzeug integriert werden können. Meiner Ansicht nach wäre es sinnvoller, wenn auch die vUSAF diesen neuen "Standard" nutzt, statt ein eigenes Süppchen zu kochen, bei dem der Rest der virtuellen Welt außen vor bleibt. Gerade, wenn man an virtuelle Flag-Exercises denkt...

Des weiteren ist FSInn etc. für die Verbindung Tacpack-Tacpack nicht ntuzbar, da erheblich mehr Informationen übertragen werden, als FSInn, FSHost usw. zulassen. Man kann allerdings zwei Verbindungen parallel nutzen (also FSInn zu VATSIM plus FSX-Multiplayer für Tacpack-Tacpack) - wie vorher auch (um die weit bessere Updaterate des FSX-MP nutzen zu können).

Am Rande bemerkt: Das VRS-Team arbeitet an einer neuen, erweiterten Multiplayerverbindung, die das FSX-interne Multiplayer ersetzen soll und wesentlich mehr Funktionen ermöglicht. Mal sehen...
Torsten Ahlf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2012-12-23, 18:33   #18 (permalink)
 
Benutzerbild von Klaus Basan
 
Registriert seit: 2011-01-14
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.422
Danke erteilt: 1.839
1.062 Danksagungen in 504 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Torsten Ahlf Beitrag anzeigen
.....
Am Rande bemerkt: Das VRS-Team arbeitet an einer neuen, erweiterten Multiplayerverbindung, die das FSX-interne Multiplayer ersetzen soll und wesentlich mehr Funktionen ermöglicht. Mal sehen...
Dafuer sollten die mal ein SDK liefern, das waere was. Aber eigentlich nutzt es dann auch nur was, wenn das VATSIM kompatibel waere - und auch politisch bei VATSIN durchsetzbar.
__________________
Klaus Basan D[A|C|E]MBZ | VatGM - Flights on Google Map | swift Pilot client
Klaus Basan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2012-12-23, 19:32   #19 (permalink)
 
Registriert seit: 2009-10-20
Ort: EDVE / EDDH
Alter: 24
Beiträge: 6.908
Danke erteilt: 5.070
4.509 Danksagungen in 2.417 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Klaus Basan Beitrag anzeigen
Dafuer sollten die mal ein SDK liefern, das waere was. Aber eigentlich nutzt es dann auch nur was, wenn das VATSIM kompatibel waere
Wenn man ein zweites Netzwerk nebenher laufen lässt, dürfte das bei VATSIM technisch kein Problem sein.

Das größte Problem sehe ich eher darin, dass wohl kaum ein Controller mit ein paar Fliegern, die sich zum Üben ein TRA aktivieren lassen wollen, umgehen kann.
__________________
PTD-Trainer || P5-Pilot and C1-Controller RG Bremen || vRNLAF vCVW-6 Head of Standardization, VFA-14 CO
Andre Koloschin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2012-12-23, 19:39   #20 (permalink)
 
Registriert seit: 2012-12-22
Beiträge: 6
Danke erteilt: 0
2 Danksagungen in 1 Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Andre Koloschin Beitrag anzeigen
Das größte Problem sehe ich eher darin, dass wohl kaum ein Controller mit ein paar Fliegern, die sich zum Üben ein TRA aktivieren lassen wollen, umgehen kann.
Naja, eigentlich ist das kein Problem. Haben wir recht oft gemacht (MACE-Flight), gab eigentlich nie Probleme.
Torsten Ahlf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Training > Military-Ecke


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2012 vatsim-germany.org