VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Community > Luftfahrt

Luftfahrt Allgemeine Infos und Plauderei rund um die reale Luftfahrt.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2012-05-08, 15:56   #21 (permalink)
 
Registriert seit: 2004-04-12
Alter: 43
Beiträge: 49
Danke erteilt: 7
1 Danksagung in 1 Beitrag
Standard

Lufthansa sagt Berlin-Jungfernflug mit A 380 ab
Als Reaktion auf die verschobene Flughafeneröffnung in Berlin hat die Lufthansa ihren geplanten Jungfernflug mit dem Großflugzeug Airbus A 380 abgesagt. „Das kann am 3. Juni nicht stattfinden“, sagte ein Lufthansa-Sprecher am Dienstag in Köln. Das Unternehmen hatte das Großraumflugzeug mit dem Namen „Berlin“ einmalig auf den Flugplan gesetzt, um der großen Nachfrage nach dem Erstflug LH 171 nach Frankfurt von der neuen Berliner Südbahn nachzukommen. Mit 526 Sitzen kann eine A 380 mehr als doppelt so viele Passagiere transportieren als die sonst auf dieser Verbindung eingeplante A 321.

Jetzt habe ich mal Glück gehabt den Flug zu bekommen und jetzt das, ich könnte kotzen. Ich hoffe die Lufthansa ist so kulant bucht den Flug auf dem neuen Eröffnungsdatum um oder ...... ich weiss es auch nicht
René Fröhling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2012-05-08, 16:05   #22 (permalink)
 
Benutzerbild von FrankSasse
 
Registriert seit: 2005-07-17
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 3.043
Danke erteilt: 1.395
7.177 Danksagungen in 1.511 Beiträgen erhalten
Standard

@Rene: Hast du mir ne Quelle zu der Meldung?


Edit: Danke, selbst was gefunden. Nach und nach werden die Meldungen bei Google eingespielt, man kann es förmlich beobachten!

Geändert von FrankSasse (2012-05-08 um 16:16 Uhr) Grund: Selbst was gefunden
FrankSasse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2012-05-08, 18:03   #23 (permalink)
 
Registriert seit: 2010-09-30
Beiträge: 1.292
Danke erteilt: 1.688
1.888 Danksagungen in 711 Beiträgen erhalten
Standard

Vielleicht ist die Verschiebung ja auch gut so. Dahinter kann sich ja auch das eine oder andere Großproblem verbergen:
Zitat:
Aus Sicht der Lufthansa ist der Brandschutz nicht das einzige Problem, das noch gelöst werden muss. „Wir haben in den Testläufen in den vergangenen Tagen und Wochen feststellen müssen, dass noch an vielen Stellen Handlungsbedarf besteht“, erklärte die Fluggesellschaft.
http://www.morgenpost.de/berlin-aktu...im-August.html
Rainer Fornoff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2012-05-08, 18:22   #24 (permalink)
 
Benutzerbild von Steven Jöns
 
Registriert seit: 2007-07-29
Ort: Stuttgart
Alter: 25
Beiträge: 1.568
Danke erteilt: 2.559
1.399 Danksagungen in 747 Beiträgen erhalten
Standard

Gibt auch Gerüchte, dass man Angst vor einem Richterspruch hat der Kurz vor der Eröffnung den Flugbetrieb untersagt. Begründet durch die mangelnden Schallschutzmaßnahmen bei den Anwohnern. Diese sind wohl eine Bedingung zum damaligen Bau gewesen. (Planfeststellungsbeschluss?!)

Gerücht hin oder her, jeder der in dem Terminal mal drin stand hat jedoch auch gesehen wie unvollständig das Gebäude ist. Es gibt Stellen die sehen ganz schön aus, bei anderen fragt man sich wie das zum 3. Fertig sein sollte. Ich glaube die Brandschutzbestimmungen sind ein Problem jedoch werden sie vorgeschoben damit die eher peinlichen Mängel nicht weiter beleuchtet werden.
__________________
Gruß Steven

People of the world - look at Berlin!
Kuchen! |Mocha Hagtdi!|
Steven Jöns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2012-05-08, 18:44   #25 (permalink)
 
Benutzerbild von Wolfgang Liehr
 
Registriert seit: 2009-12-18
Beiträge: 1.303
Danke erteilt: 1.469
2.688 Danksagungen in 1.048 Beiträgen erhalten
Standard [rbb SPEZIAL] BER – Der Fehlstart

'ne Sondersendung von heute nachmittag (sorry, falls schon irgendwo gepostet):

rbb SPEZIAL: BER – Der Fehlstart
__________________

LHA502 | VATSIM Germany | LeipzigAir | exPTD4
Wolfgang Liehr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2012-05-08, 18:50   #26 (permalink)
 
Benutzerbild von Klaus Basan
 
Registriert seit: 2011-01-14
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.422
Danke erteilt: 1.839
1.062 Danksagungen in 504 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Rainer Fornoff Beitrag anzeigen
Hätte Wowi auch sagen können: "It´s ready when it´s ready!".
Da werden in den nächsten Tagen sicher noch viele Fragen, auch zu den Hintergründen, beantwortet werden müssen. So manches Großprojekt in einem Entwicklungsland läuft professioneller ab als es hier passiert.
Man könnte sogar zur bösen Behauptung gelangen, dass so etwas schlimmer für den Standort Deutschland ist, als so manches Nachtflugverbot. Die Welt hat sich dem Thema Imageschaden auch schon angenommen (Quelle)

Na ja, irgendwann klappt es dann bestimmt auch noch. Was für ein Drama war das damals bei Toll Collect. Da scheint der Laden ja jetzt zu brummen und das System gut zu funktionieren. Bei anderen Großprojekten läuft es auch nicht immer rund.


Zitat:
Zitat von Wolfgang Liehr Beitrag anzeigen
'ne Sondersendung von heute nachmittag (sorry, falls schon irgendwo gepostet):
rbb SPEZIAL: BER – Der Fehlstart
Auf rbb hatte ich vor ein paar Tagen eine Sendung gesehen, da wurde über den Bau berichtet und vom Management noch behauptet, passt alles mit dem Eröffnungstermin. So schnell kann es gehen. Na ja, ich verschätze mich auch manchmal.
__________________
Klaus Basan D[A|C|E]MBZ | VatGM - Flights on Google Map | swift Pilot client

Geändert von Klaus Basan (2012-05-08 um 18:53 Uhr)
Klaus Basan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2012-05-09, 01:51   #27 (permalink)
 
Benutzerbild von Klaus Basan
 
Registriert seit: 2011-01-14
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.422
Danke erteilt: 1.839
1.062 Danksagungen in 504 Beiträgen erhalten
Standard Flugpläne

Wie funktioniert das jetzt eigentlich mit den Flugplänen? Die sind doch jetzt alle ab 3.6. auf den neuen Flugplatz ausgelegt. Im Nachtflug-Thread wurde ja lang und breit erläutert, wie kompliziert diese Aufgabe ist.

Da müsste doch jetzt das totale Chaos ausbrechen. Slots an den Zielflughäfen kann ich ja nicht so ohne weiteres zurückgeben. Dieses ganze Gebilde bricht doch jetzt zusammen?
__________________
Klaus Basan D[A|C|E]MBZ | VatGM - Flights on Google Map | swift Pilot client
Klaus Basan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2012-05-09, 02:10   #28 (permalink)
 
Benutzerbild von FrankSasse
 
Registriert seit: 2005-07-17
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 3.043
Danke erteilt: 1.395
7.177 Danksagungen in 1.511 Beiträgen erhalten
Standard

Das totale Chaos flugbetriebstechnisch bricht meiner Ansicht nach nur soweit aus, wieweit Tegel nicht in der Lage ist den zusätzlich geplanten Verkehr aufzunehmen.

Das mit den Slots am Zielflughafen ist ja wurscht: Wo der Flug hinfliegt ist ja egal - hauptsache er fliegt. Ob das jetzt nach BER oder SXF oder TXL ist - für die Verfügbarkeit von Services ist das ja völlig nebensächlich!

Das ist meiner Ansicht nach bei der Hansa fraglich, die neue LH Berlin ist ja schon recht ordentlich geplant ab dem BBI. Außerdem -und das ist noch pikanter- das Drehkreuzsystem der Air Berlin. Hartmut will dort in ca. 5-6 Wellen Verkehr abwickeln. Wie das -samt den Umsteigern- im alten Containerterminal funktionieren soll ist mir ein Rätsel. Das Bahnsystem und die Taxiways halten IMHO den Verkehr aus, das Vorfeld, der Check-In und die Parkposition sowie die ausreichende Verfügbarkeit von Abfertigungspersonal wird eher das Problem werden.
Wir werden sehen....

Ich fliege trotzdem: Flüge und (gratis) Hotel ist gebucht, wird ein netter Ausflug. Sehr sehr schade finde ich das alles trotzdem.
__________________
= = =
Mein fast-neustes Bilder-Baby:
Air Koryo IL76 in Hamhung beim Abflug zurück nach Pjöngyang
FrankSasse ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2012-05-09, 12:42   #29 (permalink)
 
Benutzerbild von Klaus Basan
 
Registriert seit: 2011-01-14
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.422
Danke erteilt: 1.839
1.062 Danksagungen in 504 Beiträgen erhalten
Standard

Zumindest für die LH scheint das kein Problem zu sein.

Quelle: http://web.de/magazine/reise/reiseti...e-fliegen.html

Zitat:
Lufthansa will neuen Flugplan ohne Abstriche fliegen
Köln/Berlin (dpa) - Die Lufthansa will ihren zum Sommer deutlich ausgeweiteten Flugplan ab Berlin auch ohne den neuen Hauptstadtflughafen in Schönefeld erfüllen. "Die geplanten zusätzlichen Flüge sollen in jedem Falle starten", erklärte ein Sprecher am Dienstag in Köln.

Der neue Flughafen Berlin Brandenburg in Schönefeld wird nicht planmäßig am 3. Juni eröffnet. Eine offizielle Bestätigung dafür gab es zunächst nicht. Aktuell sei man in Gesprächen, um sich die zusätzlichen Start- und Landerechte in Tegel zu sichern. Lufthansa-Chef Christoph Franz
© dpa / Bernd Settnik
Schon interessant, dass dies so einfach zu gehen scheint .....
__________________
Klaus Basan D[A|C|E]MBZ | VatGM - Flights on Google Map | swift Pilot client
Klaus Basan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2012-05-09, 14:00   #30 (permalink)
 
Benutzerbild von Thomas Purbs
 
Registriert seit: 2005-10-22
Alter: 51
Beiträge: 7.477
Danke erteilt: 1.948
4.838 Danksagungen in 2.438 Beiträgen erhalten
Standard

Der neue Eröffnungstermin soll übrigens Anfang nächster Woche bekannt gegeben werden.
__________________
Thomas Purbs ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Community > Luftfahrt


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2012 vatsim-germany.org