VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Community > Luftfahrt

Luftfahrt Allgemeine Infos und Plauderei rund um die reale Luftfahrt.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2010-06-20, 15:58   #11 (permalink)
 
Registriert seit: 2005-09-17
Alter: 39
Beiträge: 227
Danke erteilt: 135
171 Danksagungen in 77 Beiträgen erhalten
Standard

So, nu habe ich auch zugeschlagen, daher hier nochmals besten Dank an Frank für das Posten der Aktion sowie die Unterstützung per Post und PM.
Zur Info: benötigte Meilen 2 x 90.000, Preis ca. 2060 EUR (das wären sonst 2 Eco-Tickets für die gleiche Strecke gewesen!)
Gebuchte Strecke: TXL-ZRH-BKK-SIN-(CGK) und zurück für 2 Personen (letztes Leg überlege ich derzeit noch dazuzubuchen...)

Vielleicht noch 2 letzte Fragen zu dieser Aktion: am Telefon sagte man mir, man bräuchte noch einige Zeit, um die Steuern zu kalkulieren; nach meinen Infos und gründlichem Durchsuchen der HP entstehen zwar "fees" fürs Buchen etc., aber taxes sind im Ticketpreis incl., oder?

Und: es wäre eigentlich zu schön um wahr zu sein, aber: gibts für award-Tickets Meilen (egal ob Dividend oder M&M)?

Nochmals 1000 Dank,
beste Grüße,
Lars
2012010410000039 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-06-20, 16:24   #12 (permalink)
 
Benutzerbild von FrankSasse
 
Registriert seit: 2005-07-17
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 3.043
Danke erteilt: 1.395
7.177 Danksagungen in 1.511 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo Lars!
zu 1)
gerne helfe ich und es freut mich wenn andere auch davon profitieren können. Ein (!) C-Ticket gekauft hätte um die 3200 aufwärts gekostet, je nach Termin.

zu 2)
Doch doch, Steuern und Gebühren muss man schon noch zahlen. Diese fallen aber sehr gering aus und sind echt und nicht diese Verarschungsbegühren die uns die meisten Airlines abziehen (z.B. wirst du keinen Treibstoffzuschläge zahlen!).
Schauen wir doch mal rein:

Zitat:
Tax: German Airport Security Tax €4.65
Tax: German Passenger Service Charge €14.72
Tax: TG YQ surcharge $78.00 brauchst du nicht zahlen!
Tax: Singapore Passenger Service Charge SGD 13.90 = 8,00 EUR
Tax: Singapore Aviation Levy SGD 6.10 = 3,50 EUR
Tax: Singapore Passenger Security Service Charge SGD 8.00 = 4,60 EUR
Tax: Swiss Airport Passenger Security & Noise Charge CHF 48.00 = 35 EUR
Tax: LX YR surcharge €274.00 brauchst du nicht zahlen!
Sollte also bedeuten dass du mit ca. 70 EUR an Gebühren rechnen musst.
Diese Gebühren kommen immer auf den Flugweg und die einzelnen Flughäfen an. Bei vielen Umstiegen also mehr Gebühren. Wie du hier siehst macht alleine die Gebühr in Zürich schon die Hälfte aus der gesamten Gebühren!

zu 3)
Nein, es gibt natürlich keine Meilen. Das wäer ja sonst ein perpetuum mobile:
Meilen sammeln und für einen Fernflug ausgeben. Auf diesem Flug wieder dafür Meilen sammeln und weiterhin gratis fliegen....das kann nicht funktionieren!

Guten Flug!

Frank

P.S. Tripreport kommt dann, oder?
__________________
= = =
Mein fast-neustes Bilder-Baby:
Air Koryo IL76 in Hamhung beim Abflug zurück nach Pjöngyang
FrankSasse ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2010-07-19, 12:06   #13 (permalink)
 
Registriert seit: 2010-07-18
Beiträge: 10
Danke erteilt: 12
1 Danksagung in 1 Beitrag
Standard Last minute Awardbuchung bei dividend miles

Hallo Frank,

vielen Dank für Deine ausführlichen Tipps zum Meilenbonus bei dividend miles und möglichen Awardbuchungen. Ich habe bisher lange deine Beiträge mitgelesen, und bin nun nach Deinem letzten Aufruf auch noch aktiv geworden. Ich habe für mich und meine familie 5 dividendkonten mit dem Promo-Code NM15 eröffnent. Soweit so gut.

Jetzt stellen sich aber noch einige Fragen, die ich hoffe, dass du Sie mir beantworten kannst.

Ich möchte meinen Eltern (und meiner Tante) zum 70. (im November) eine BC-Flug und eine Rundreise in Thailand schenken. meine frau und ich werden ungefähr zur selben Zeit auch dort sein. Es gilt also 5 Personen (auf z.T. unterschiedlichen Flügen) in business hin und wieder zurück mit den Awradbuchungen zu bekommen.

folgendes konnte ich über das ANA-Tool an Verfügbarkeit (gestern) feststellen:

3 Personen (Mutter, Vater und Tante) am 26.10.2010 von TXL (über IST) nach SIN.
2 Personen (Meine Frau und ich) am 28.10.2010 von MUC nach HKT (hier bekomme ich irgendwie den FRA-MUC Teil nicht mit eingebucht...warum?
2 Personen (Mutter und Tante) am 30.10.2010 von SIN nach BKK (die beiden starten dort eine Rundreise bis Chian Mai)
1 Person (Vater am 30.10.2010 von SIN nach HKT (Mein vater fährt mit meiner Frau und mir auf einen Segeltripp)
2 Personen (Mutter und Tante) am 9.11.2010 von Chian Mai nach HKT

ab jetzt wirds aber kompliziert...

eigentlich sollen (Vater, Mutter und Tante) am 14. oder 15.11.2010 wieder von HKT nach TXL, ich bekomme aber immer nur 2 Plätze..sowohl auf HKT-BKK, als auch auf BKK-TXL, hast Du da eine Idee?

Für mich und meine Frau gestltet es sich so, das HKT-BKK am 20.11. in Business und BKK-MUC nur noch in First frei ist.

Wie werden hier die DM-Awards gerechnet? sind es dann 90.000 meilen, 110.000 oder 100.000?

Kann die Streckenführung so funktionieren oder sind da unererlaubte Dopplungen drin?

Auf der divident miles seite steht jetzt, dass es 12 Tage braucht, bis man meilen Kaufen kann. gilt das jetzt oder muss man nochmal 1-2 tage länger warten (wg. Points.com)?

Kann ich für alle 5 Konten über meine CC die meilen kaufen?

danke für die Extra-Tipps in Vorfeld.
Lars Liebscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-07-19, 15:24   #14 (permalink)
 
Benutzerbild von FrankSasse
 
Registriert seit: 2005-07-17
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 3.043
Danke erteilt: 1.395
7.177 Danksagungen in 1.511 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo Lars!

Gerne helfe ich ein wenig:

Zitat:
Zitat von Lars Liebscher Beitrag anzeigen

ab jetzt wirds aber kompliziert...

eigentlich sollen (Vater, Mutter und Tante) am 14. oder 15.11.2010 wieder von HKT nach TXL, ich bekomme aber immer nur 2 Plätze..sowohl auf HKT-BKK, als auch auf BKK-TXL, hast Du da eine Idee?
Ich kann von BKK nach TXL die TK anbieten. Die haben sowohl am 14.11. als auch am 15.11. 3 Plätze frei und fliegen um 23:45 ab BKK nach Istanbul mit Weiterflug nach Tegel. Zubringer dann am besten TG 222 ab HKT um 20:50, wobei für alle HKT-BKK-Flüge nur 2 C-Plätze zur Verfügung stehen. Für den kleinen Hüpfer sollte es ja kein Problem sein.....

Zitat:
Zitat von Lars Liebscher Beitrag anzeigen
Für mich und meine Frau gestltet es sich so, das HKT-BKK am 20.11. in Business und BKK-MUC nur noch in First frei ist.
Für den 20.11. nach MUC finde ich eine Verbindung via Bangkok und Zürich mit TG, allerdings ist ZRH-MUC nur in Eco (sollte aber auch aushaltbar sein).

Oder -das willst du vermutlich aber nicht machen- schon Abflug am vormittag nach Moskau und mit Zwischenübernachtung dort weiter nach München.

Zitat:
Zitat von Lars Liebscher Beitrag anzeigen
Wie werden hier die DM-Awards gerechnet? sind es dann 90.000 meilen, 110.000 oder 100.000?
Sobald eine First-Strecke enthalten ist wird der First-Preis berechnet - komplett!

Zitat:
Zitat von Lars Liebscher Beitrag anzeigen
Kann die Streckenführung so funktionieren oder sind da unererlaubte Dopplungen drin?
Naja, es gilt die Regel: 1 Stopover!
Zu dem 28.10. von FRA-MUC: Verfügbarkeit in C nur bis zur 16.15 Uhr -Maschine, danach nur noch Eco. Daran wirds wohl liegen!
Das würde dann aber auch heißen, dass du nach FRA zurückfliegen musst, ginge mit der selben Verbindung via Zürich.


Zitat:
Zitat von Lars Liebscher Beitrag anzeigen
Auf der divident miles seite steht jetzt, dass es 12 Tage braucht, bis man meilen Kaufen kann. gilt das jetzt oder muss man nochmal 1-2 tage länger warten (wg. Points.com)?
Hm....habe ich noch nirgends von gelesen, sollte aber mit 11 Tagen eigentlich klappen. Vielleicht haben die diese 12 Tage jetzt aufgeschrieben weil es viele nach genau 10 Tagen versucht haben und dann es eben nicht geklappt hat wegen Zeitverschiebung etc. Jetzt will man auf Nummer sicher gehen....

Zitat:
Zitat von Lars Liebscher Beitrag anzeigen
Kann ich für alle 5 Konten über meine CC die meilen kaufen?
Ich konnte 4 Meilenkäufe mit einer Karte machen bevor sie für den aktuellen Abrechnungszeitraum (vielleicht ist es auch nur pauschal ein bestimmter Zeitrahmen) gesperrt wurde für/von points.com. Manche nur 2, andere wieder mehr....einfach ausprobieren und eine zweite Karte parat haben!


Viel Erfolg!

Frank
__________________
= = =
Mein fast-neustes Bilder-Baby:
Air Koryo IL76 in Hamhung beim Abflug zurück nach Pjöngyang

Geändert von FrankSasse (2010-07-19 um 15:41 Uhr)
FrankSasse ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2010-07-19, 20:16   #15 (permalink)
 
Registriert seit: 2010-07-18
Beiträge: 10
Danke erteilt: 12
1 Danksagung in 1 Beitrag
Standard

Hallo Frank,

supervielen Dank für deine schnellen Antworten.

ich hoffe wirklich, dass jetzt bis 31.7. sich nichts mehr an der Verfügbarkeit ändert. ;-)

Hast Du Erfahrungen mit TK? lohnt sich deren Business-Class (im Vergleich zu TG oder SQ) z.B. Full flat 180° Sitze? Essen, Service und Bordprogramm in Deutsch? etc? Kriegt man den Umstieg in IST auch ohne Englisch-Kenntnisse hin?

Ich weiß, dass sind nicht die klassischen Flugfragen, aber vielleicht gibt es ja hier auch ein paar gute Tipps.

danke im Vorraus.

P.S: Kann sich die verfügbarkeit auch im positiven noch verändern - also neue Verfügbarkeiten hinzukommen?
Lars Liebscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-07-19, 20:40   #16 (permalink)
 
Benutzerbild von FrankSasse
 
Registriert seit: 2005-07-17
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 3.043
Danke erteilt: 1.395
7.177 Danksagungen in 1.511 Beiträgen erhalten
Standard

Moin!

Ich habe keine Erfahrung mit TK und werde wohl auch keine sammeln wenn ich meinen Vorhaben treu bleibe: Mit TK werde ich nicht fliegen.

Es gibt aber in meinem Bekanntenkreis einige Leute die voll des Lobes bezüglich des Service von Turkish sind. Zugegeben: Sie geben sich echt mühe und da kommt auch oft was ordentliches bei raus.

Hier mal ein Tripreports von TK mit Bildern:
http://www.flyertalk.com/forum/trip-...eats-pics.html
oder der hier:
http://www.airliners.net/aviation-fo...rkish#ID162444
oder der hier in deutscher Sprache, aber nur oneway:
http://www.vielfliegertreff.de/reise...c-pvg-ist.html
Umstieg im Ausland ohne Englisch? Hm.... In Istanbul eher wahrscheinlich als wonaders, sind doch sehr viele Türken der deutschen Sprache mächtig. Aber mal ehrlich: So ein wenig Reiseenglisch ist ja immer irgendwie notwendig wenn mal was schief geht. Und an Bord muss man sich ja auch irgendwie verständigen, grade in der Businessclass gilt es Speisen auszusuchen etc.
Umsteigen an sich ist ja nicht so schwer: Bildschirm (auf Englisch) beachten, Gate mit dem Gate der schon ausgetsellten Bordkarte vergleichen und dort hin den Schildern (Ensglisch!) folgen. Fertig.

Ja, Verfügbarkeiten können auch nach oben gehen, ist aber relativ selten und eher kurzfristig so.

Gruß
Frank
__________________
= = =
Mein fast-neustes Bilder-Baby:
Air Koryo IL76 in Hamhung beim Abflug zurück nach Pjöngyang

Geändert von FrankSasse (2010-07-19 um 20:45 Uhr)
FrankSasse ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2010-07-20, 00:19   #17 (permalink)
 
Registriert seit: 2005-09-17
Alter: 39
Beiträge: 227
Danke erteilt: 135
171 Danksagungen in 77 Beiträgen erhalten
Standard

Uff, und ich dachte, meine Buchung für 2 Personen wär' schon kompliziert gewesen...da wünsch ich dem Namenskollegen viel Erfolg, schaut ja ganz gut aus

Und damit dieser Post in diesem Thread auch noch Sinn ergibt, als Ergänzung: Meine Steuern & Gebühren haben sich nach der CGK-Zubuchung (aber vermutlich eher durch die Kurs-/Tagesschwankungen) nach unten korrigiert, 51EUR waren zu entrichten - sehr zu verschmerzen! 59 Tage and counting...
2012010410000039 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-07-24, 15:01   #18 (permalink)
 
Registriert seit: 2010-07-18
Beiträge: 10
Danke erteilt: 12
1 Danksagung in 1 Beitrag
Standard

Hallo Frank,

vielen Dank nochmal für deine Einschätzung zu den TK-Flügen.

ich hab jetzt nochmal gesucht und bin bei dem ANA-Tool weiter gesucht und bi auf folgende Verbindung gestoßen:
12.10. LH782 Frankfurt - Kuala Lumpur (hier steht unter "Frankfurt" ein Icon "on stop flight". Auf der Staralliance-Seite kann ich auch sehen, dass der flug in BKK landet und mit gl. Flugnummer weiter nach Kuala lumpur fliegt.

meine Frage nun:
Da der o.g. Flug noch genug Award verfügbarkeit für meine Eltern und tante bereit hält, der Teilabschnitt FRA-BKK aber (einzeln gesucht) keine Verfügbarkeit mehr hat, kann ich diesen nutzen und dann von dort weiter nach BKK fliegen, ohne das ein "Backtracking" entsteht?
Das hieße dann also: TXL-FRA-(BKK)-KUL-Stoppover-BKK? und zurück: SIN- HKG-Stoppover-FRA-TXL?

Ganz am Anfrang schriebst Du, das man am bei der Buchung am besten die hotline diese verbindung prüfen bzw. reservieren lässt. Dann sofort den Meilenkauf online macht und gleich wieder anruft und bucht. Passiert die Gutschrift tatsächlich "instantly" ist also sekunden später bei denen im System zu sehen oder wieviel Zeit lässt man sicherheitshalber verstreichen? Sehe ich die Gutschrift auch gleich?

Danke nochmals für die beantwortung meine Newbie Fragen

Lars

Geändert von Lars Liebscher (2010-07-24 um 15:03 Uhr)
Lars Liebscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2010-07-24, 15:12   #19 (permalink)
 
Benutzerbild von FrankSasse
 
Registriert seit: 2005-07-17
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 3.043
Danke erteilt: 1.395
7.177 Danksagungen in 1.511 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo Lars!

Die LH782 ist am 12.10. für 3 Personen in C verfügbar.

Dein Plan allerdings geht so nicht auf!

1. Ein Stopover ist erlaubt, nicht zwei.
2. Wenn ein Stopover eingebaut ist, dann ist kein open-jaw erlaubt. Sprich: Nicht nach Bangkok hin und von Singapore zurück!

Die Gutschrift der Meilen passiert quasi sofort. Ganz frech könnte man es also noch direkt am Telefon machen :-)
__________________
= = =
Mein fast-neustes Bilder-Baby:
Air Koryo IL76 in Hamhung beim Abflug zurück nach Pjöngyang
FrankSasse ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2010-07-25, 16:23   #20 (permalink)
 
Registriert seit: 2010-07-18
Beiträge: 10
Danke erteilt: 12
1 Danksagung in 1 Beitrag
Standard

Hallo Frank,

oh je...danke für die Info zu den Stopp-over-regelungen. Das macht es nat. wieder ein weiters Stück komplizierter. .-(

Lass mich nochmal zusammenfassen (damit ich das auch raffe).
Der Hinflug ist so bis BKK für all drei darstellbar, aber entweder:
ohne Stoppover in KUL und dann zurück von SIN (aber dann ebenfalls ohne Stoppover in HKG). richtig?
oder mit je einem Stoppover (hin in KUL und rück in HKG), dann aber ohne open-jaw sondern direkt nach/von BKK aus. auch richtig?

Daraus ergeben sich dann weitere frgen für mich:

Wenn ich bei einem open jaw eh auf den stopp-over in KUL verzichten muss, kann ich dann zwar den Award über KUL nach BKK buchen, aber in BKK schon bei der Zwischenlandung nach KUL "aussteigen".
Sprich: müssen alle Teile der Buchung auch geflogen werden? Evtl. ist dies beim Hinflug (der ist ja sozusagen durchgehend ist) eher schwierig/unmöglich. Aber z.B. bei wirklich getrennten Anschlussflügen, wie beim Rückflug: wenn ich BKK-SIN -HKG (stopp) - TXL zwar buche, aber BKK-SIN nicht fliege, stattdessen 2-3 Tage vorher mit einem seperaten Silkair-Ticket schon mal "vorfliege", um dann in den Flug nach SIN-HKG wieder einsteige. Somit hätte ich offiziell keinen Open-jaw und könnte HKG noch besuchen.

Wahrscheinlich langweile ich die anderen foren-mitleser gewaltig mit meinen Fragen, sollen/können wir auf etwaigen email-Verkehr für weiter fragen/ideen ausweichen? Ist email-Adressen-posting hier erlaubt?

danke schonmal im vorraus.

Lars
Lars Liebscher ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Community > Luftfahrt


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2012 vatsim-germany.org