VATSIM Germany Forum

VATSIM Germany Forum (http://board.vacc-sag.org/)
-   SAG Worldtour 2004 und 2006 (http://board.vacc-sag.org/69/)
-   -   Worldtour 2006: Step 5 Honolulu - Seattle / Diskussion (http://board.vacc-sag.org/69/15692/)

Michael Krause 2006-05-22 15:02

Worldtour 2006: Step 5 Honolulu - Seattle / Diskussion
 
Servus zusammen!

Und weiter geht's am 27. Mai, wieder über ne ganze Menge Wasser von Hawaii nach Seattle.

Treffpunkt:
Wir treffen uns in Honolulu um 1000z (1200 MESZ // 0000 lcl PHNL) und sollten dann so gegen 1500z (1700 MESZ // 0800 lcl KSEA) in Seattle eintreffen.

Die Route:
MKK4 APACK ZURIC A331 ZAALE A331 ZINNO A331 SEDAR HQM J34 OLM OLM5

Der Staat - Washington:
http://upload.wikimedia.org/wikipedi...n_ref_2001.jpg
Washington grenzt an den Pazifik im Westen, an die Bundesstaaten Oregon im Süden, Idaho im Osten und Britisch-Kolumbien (Kanada) im Norden. Washingtons Berühmtheit gründet sich auf die beschauliche Landschaft und die scharfen Kontraste zwischen Berg- und Küstenregion. Die Küstenlage und die natürlichen Häfen bieten beste Möglichkeiten für den Überseehandel am Pazifischen Ozean, mit Kanada und mit Alaska. Der wichtigste Fluss in Washington ist der Columbia River, der über weite Strecken die Grenze zu Oregon bildet.
Die Hochwälder auf der Halbinsel von Olympia gehören zu den regenreichsten Gebieten der Erde. Östlich des Kaskadengebirges liegen die Halbwüsten des Landes, die gänzlich ohne nennenswerte Vegetation sind. Mount Rainier, der höchste Berg des Staates, fließt an klaren Tagen südöstlich von Seattle und Tacoma förmlich in den Horizont.
1853 wurde das Territorium von Washington aus dem Gebiet des Oregon herausgelöst.
Washington wurde der 42. Staat der Vereinigten Staaten am 11. November 1889. Es ist der einzige US-Bundesstaat, der nach einem Präsidenten, nämlich George Washington, benannt ist.

Die Stadt - Seattle:
http://upload.wikimedia.org/wikipedi...7/09130010.JPG
Seattle ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Washington. Sie liegt im Nordwesten der Vereinigten Staaten zwischen dem Puget Sound und Lake Washington, etwa 180 km südlich der kanadischen Grenze im Landkreis King County. Im Jahr 2004 hatte die Stadt 571.000 Einwohner. Der Stadtname geht zurück auf den legendären Indianerhäuptling Chief Seattle (1786–1866), der wegen seiner berühmten – aber letztendlich gefälschten – Rede eines der großen Idole der Ökologiebewegung des späten 20. Jahrhunderts wurde.
Seattle hat den Beinamen rainy city – und das, obwohl der Niederschlag geringer ist als in vielen anderen US-amerikanischen Städten. Der Spitzname kommt von den vielen wolkenreichen und regnerischen Tagen im Jahr.

Der Flughafen - Seattle Tacoma International Airport:
http://upload.wikimedia.org/wikipedi...c_Worlwind.jpg
Der Seattle-Tacoma Airport wurde 1944 vom Port of Seattle als Flughafen für den zivilen Flugverkehr gegründet, nachdem das US-Militär während des Zweiten Weltkriegs die Kontrolle über den Flughafen des Boeing-Werks übernommen hatte. Die Gesellschaft erhielt für den Bau eine Million US-Dollar von der Civil Aeronautics Administration sowie 100.000 US-Dollar von der Stadt Tacoma.
Der kommerzielle Flugverkehr begann 1947. Nachdem die Fluggesellschaft Northwest Airlines im Jahr 1949 den Dienst nach Tokyo aufgenommen hatte, wurde das Wort International zum Namen des Flughafen hinzugefügt. Die Start- bzw. Landebahn wurde zweimal verlängert, zunächst 1959, um Jets starten und landen zu lassen, sowie 1961, um den ansteigenden Verkehr im Rahmen der Weltausstellung zu gewährleisten. In den Jahren von 1967 bis 1973 wurde eine zweite Start-/Landebahn sowie eine Parkgarage, zwei Terminals u.a. gebaut.

Quellen:
www.wikipedia.de


Szenerien:
PHNL Payware für FS2004/2002: Lago
PHNL Freeware für FS2004/2002: honov5.zip bei avsim.net
KSEA Payware für FS2004: FlyTampa

Gruß
Micha

Christoph Reppel 2006-05-22 16:23

Das ist quasi mein erster Urlaubstag :).

HAL22, B763, Gate 9

Daniel Rösen 2006-05-22 17:11

Bisherige Teilnahmemeldungen:
Code:

Name                  Call    a/c    SEL    Pos

Brugger, Dieter      NWA096  B763  HL-MQ  16
Brinkschulte, Rainer  STV1093  B744  AL-BH  6
Dolgner, Jörg        DLH6514  B744  AJ-HM  7  ETD probably not before 1400z
Hagel, Wolfgang      DLH844  B744  DE-GH  ?
Harb, Bernhard        LHA9973  B744  ?      ?
Hofmann, Wolfgang    USA753  A333  BP-GS  20
Horeis, Hendrik      VIR404  B744  KS-AJ  ?
Hübner, Stefan        DLH1502  A333  HS-KQ  ?
Knapp, Alexander      LHA471  A332  AK-LS  ?
Northeast, Chris      CLX711  B744F  CH-DK  NW Parking 2
Reppel, Christoph    HAL22    B763  ?      9     
Rösen, Daniel        DLH5401  B744  AL-DH  10
Schwarz, Jürgen      LHA015  MD11  AM-BC
Vanauer, Martin      DAL928  B763  EM-HJ  ?
Zivanovic, Alex      AUA1123  B763  ?      ?


Chris Northeast 2006-05-22 18:30

Hallo, ich werde sehr gern mitfliegen.

Name: Northeast, Chris
Call: CLX711
a/c: B744F
Pos: "NW Parking 2 -- RAMP MIL CARGO" (habe kein Parking Chart gefunden und es gibt keine markierung aufs Tarmac von Lago !)
SEL: CH-DK

Daniel Rösen 2006-05-22 19:11

ATC Requests an PHNL, Oakland Oceanic und KSEA sind raus.

Gruß,
Daniel

Bernhard Harb 2006-05-22 21:33

Werde auch dabei sein - allerdings kann ich noch nichts zu meiner Scenery sagen - installiert gerade (X-Plane).

Name: Bernhard Harb
Callsign: LHA9973
Aircraft: B744
Flusi: X-Plane

LG,
Bernhard.

Timm Rehberg 2006-05-22 21:34

Schade, ich bin leider mit der Feuerwehr wegg und genieße den Edersee mit vielen kleinen Hüpfern.

Schade, aber wenn jemand wie ich ebenfalls keine Zeit an dem Tag hat, ich würde dann versuchen und mal nach einem Tag suchen wo ich dann die Route nachhole.

Also ich wünsche euch viel Spaß!

MfG. Timm Rehberg

Alexander Knapp 2006-05-22 22:27

Abend zusammen!

Ich denke dann wird's Zeit für meinen ersten Wourldtour Leg.

Name: Knapp Alexander
Callsign: LHA471
SEL: AK-LS
Aircraft: A332

Grüße
Alex

Daniel Rösen 2006-05-23 05:42

Soderle... erstes Feedback bzgl. ATC is da... von KSEA. Und da braut sich auch schon Staffing zusammen, obgleich es für die Jungs da wirklich eine painful Uhrzeit ist: http://www.seaartcc.net/forum/viewtopic.php?t=868

Gruß,
Daniel (der sich schon tierisch auf den enroute Sonnenaufgang und die Landung in KSEA bei Morgensonne freut... die KSEA FlyTampa Scenery ist beautiful *g*)

PS: wäre übrigens schön, wenn mal wieder so viele SAGler wie bei den ersten beiden Legs (~30) mitfliegen würden!

Jörg Dolgner 2006-05-23 09:28

Moin!

Ich werde Euch wahrscheinlich mal wieder nur hinterherfliegen können, da ich Dienst habe - schade. Wäre schön, wenn mal wieder ein Leg mehr am Abend wäre, dann hätte ich auch am Dienstwochenende eine Chance, mitzufliegen. Aber diesmal geht's halt nicht wegen Full-SAG, klar.

Call: DLH6514
A/C: B744
SEL: AJ-HM
Pos: To be announced
ETD: Probably not before 1400z :)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:46 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2006 - 2012 vatsim-germany.org