VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > VATGER Software > vasFMC (User to User Support)

vasFMC (User to User Support) User to User Support for vasFMC

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2012-02-27, 13:09   #1 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Kruschwitz
 
Registriert seit: 2011-08-24
Ort: Berlin
Beiträge: 126
Danke erteilt: 234
92 Danksagungen in 56 Beiträgen erhalten
Standard Aktivierung des A400M-Bitte um Hilfe und Developer Aufruf

Hallo,

leider bin ich am Ende meiner Weisheiten zum Thema A400M, er kann und möchte mir helfen. Es geht darum, den Wilco A400M für Vatsim zu aktivieren, weil er ja in GER zum Einsatz kommt und die Transall ablöst.
Leider läßt sich der airac des FMC aus 2006 bekannterweise nicht aktivieren und alle meine Versuche endeten damit, dass der Flieger dann zum Absturz des FS2004 führt.
Deshalb bin ich dabei, das VAS FMC dort einzubauen und das ist auch geglückt, jedoch reagiert der Flieger überhaupt nicht auf die Vorgaben des VAS-FMC 2.10.

Für dieses und weitere Projekte rufe ich deshalb zu Hilfe und Mitarbeit auf.

Es wäre schön, wenn sich jemand per PM bei mir melden würde. Ich selbst befasse mich schon seit langer Zeit mit der Konfiguration von Flugzeugdynamiken, der Ausstattung von Panelen zur Onlineflugreife und sonstigen Anpassungen, vor allem im SO-Bereich. Aber an diesem Punkt muß ich passen. Auf dem Netzwerk fliegt die A400M selten oder gar nicht, nicht zuletzt aus diesem Grund, können wir das nicht ändern ?

Vielleicht ergeben sich noch andere Effekte und Projekte daraus. Ich denke an die Neuentwicklung von Fritzlar, als Tiger EC665 Stützpunkt, nur das ich für die Scenery-Entwicklung noch Einweisungen für den FS9 bräuchte, um loslegen zu können.

Gibt es ein eingeschworenes Developer Team für aircrafts und scenerien hier auf Vatsim, hey, dann würde ich gern für den FS9 mitmachen. Zeitliches Potential und die dafür mir bekannte Software ist vorhanden.
Wenn nicht, würde ich gern so etwas etablieren wollen und suche ergeizige Leute mit den besonderen Talenten in diesen Sachen. Ich füge mal ein paar Bilder dazu an.
Angehängte Dateien
Dateityp: zip A400M-Fritzlar-Bilder.zip (589,7 KB, 34x aufgerufen)

Geändert von Andreas Kruschwitz (2012-02-28 um 11:28 Uhr)
Andreas Kruschwitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2012-03-02, 19:03   #2 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Kruschwitz
 
Registriert seit: 2011-08-24
Ort: Berlin
Beiträge: 126
Danke erteilt: 234
92 Danksagungen in 56 Beiträgen erhalten
Standard

Was tun sich denn hier für Abgründe auf oder täusche ich mich ?
Kein Developer Team in Germany ?
Keine Antwort zum Thema vasFMC ?
Keine Mit- oder Zusammenarbeit ?
Keine Rückmeldung ?
Nur schrubb mir den Pelz, aber mach mich nicht nass ?
Sollte das war sein, was ich vermute ?
Ich glaubs ja nicht, wollen alle nur Spaß, ohne was dafür zu tun ?
Muß ich alles allein machen ?
Na dann.....die Hoffnung stirbt zu letzt
Andreas Kruschwitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2012-03-02, 20:31   #3 (permalink)
 
Benutzerbild von Hajo Lippke
 
Registriert seit: 2005-05-21
Ort: EDDB
Alter: 42
Beiträge: 2.118
Danke erteilt: 1.316
532 Danksagungen in 258 Beiträgen erhalten
Standard

Tja, als bekennender Mil-Fan beim FluSi muss ich mich zu Wort melden....

Ich würde gerne helfen, aber mir fehlt die Zeit und, noch wichtiger, die Ahnung. Beim vasFMC ist, wenn ich mich recht erinnere, kürzlich die Arbeit vom Entwickler eingestellt worden - ich erinnere noch eine Diskussion über Quellcode-Freigabe u.ä., weiß aber nicht, wie die ausgegangen ist.

Panels baue ich auch geren, wenngleich sich das bei mri auf das hin- und herschieben von gauges via FSPanel Studio beschränkt. Als "Kunde" wäre ich also durchaus an Deiner Arbeit interessiert, aber ohne wesentliches dazu beitragen zu können außer Dank und Respekt.

Allgemein kann man die Klage führen, dass in diesem Forum zu wenig "Entwickler" rund um den FS zu finden sind - aber das wäre unfair gegenüber dem Forum, das ich zu dem besten Forum fürs Onlinefliegen zähle, als auch denjenigen, die sich mit eigenen Projekten und entwicklungen hier einbringen, aber möglicherweise in anderen Bereichen als denen, die Du gerade bearbeitest.


HAJO
Hajo Lippke ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2012-03-02, 22:24   #4 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Kruschwitz
 
Registriert seit: 2011-08-24
Ort: Berlin
Beiträge: 126
Danke erteilt: 234
92 Danksagungen in 56 Beiträgen erhalten
Standard

Ja, schön, dass Du Dich gemeldet hast, Hajo, bitte noch andere. Was nicht geht, geht halt nicht, nimmt ja keiner übel.
Ich dachte nur mit meinen etwas provokanten Sätzen die aus Ihren Löchern zu locken, die wissen, wie etwas geht, eben auch mit dem vasFMC. Vielleicht habe ja nur eine falsche *.dll geladen, habe aber auch keine andere und auch die Config passt nicht wirklich.

Na und wenn man denn etwas Neues entwickeln möchte für den Fs9 oder auf aktuelle Geschehnisse in GER reagieren und für das entsprechende Event sorgen möchte, dann braucht man creative Menschen, mit denen man sich austauschen und solche Projekte meistern kann. Wäre ja auch schon, wenn ich Anlass für so ein Development Center wäre.

Wiederholt bekam ich überdies Anfragen zum OAT und ich muß immer sagen, ohne Status als CTR Lotse und ohne Arbeit kann eben auch kein Aufbau der deutschen Stützpunkte erfolgen. CTR Lotse geht wohl nicht so schnell, aber die Übertragung von Wissen auf die, die sich die Zeit dafür nehmen können, wäre ja schon mal ein guter Anfang.

Also würde ich mich über weitere Meldungen sehr freuen. Verpflichtet zur Arbeit wird hier niemand unfreiwillig, ich machs gern auch, nur ich benötige für den Scenery Bau und Aircraft Modelling alle Hilfe, die ich bekommen kann.
Dabei geht es vom Entwurf in 3dsmax über die Konvertierung in gmax, einschließlich der benötigten Software zur Lesbarkeit im Flusi und Veröffentlichung.

Also nochmal der Aufruf an jeden Jecken, der was weiß und helfen kann -))
Andreas Kruschwitz ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2012-03-03, 20:27   #5 (permalink)
 
Benutzerbild von Hajo Lippke
 
Registriert seit: 2005-05-21
Ort: EDDB
Alter: 42
Beiträge: 2.118
Danke erteilt: 1.316
532 Danksagungen in 258 Beiträgen erhalten
Standard

...deutsche Stützpunkte? Planst Du die Gründung einer vLuftwaffe?


HAJO
Hajo Lippke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2012-03-06, 17:52   #6 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Kruschwitz
 
Registriert seit: 2011-08-24
Ort: Berlin
Beiträge: 126
Danke erteilt: 234
92 Danksagungen in 56 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Hajo Lippke Beitrag anzeigen
...deutsche Stützpunkte? Planst Du die Gründung einer vLuftwaffe?


HAJO
Nicht alle Fragen sind so einfach zu beantworten.
Lassen wir es zunächst bei der Feststellung, dass ich auch noch viele Fragen habe, die bisher unbeantwortet sind und Ihrer Klärung bedürfen. Kommt Zeit, kommt Rat.

Also, wenn kennt wen und mit welchen Talenten zum Thema Anpassungen bzw. innovativem Ergeiz ?
Sprechen wir darüber, wenn ich mal in Berlin vorm leeren Bildschirm sitze, oder äh, wie, was und wo ?
Andreas Kruschwitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2012-03-06, 18:32   #7 (permalink)
 
Registriert seit: 2009-10-20
Ort: EDVE / EDDH
Alter: 24
Beiträge: 6.910
Danke erteilt: 5.071
4.513 Danksagungen in 2.419 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Hajo Lippke Beitrag anzeigen
...deutsche Stützpunkte? Planst Du die Gründung einer vLuftwaffe?
Da wäre ich sofort dabei.
__________________
PTD-Trainer || P5-Pilot and C1-Controller RG Bremen || vRNLAF vCVW-6 Head of Standardization, VFA-14 CO
Andre Koloschin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2012-04-14, 02:36   #8 (permalink)
 
Benutzerbild von Nikolai Schultheis
 
Registriert seit: 2008-10-27
Ort: Berlin
Alter: 26
Beiträge: 209
Danke erteilt: 145
301 Danksagungen in 114 Beiträgen erhalten
Standard

http://www.vgaf.net/
Nikolai Schultheis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2012-04-14, 13:23   #9 (permalink)
 
Benutzerbild von Hajo Lippke
 
Registriert seit: 2005-05-21
Ort: EDDB
Alter: 42
Beiträge: 2.118
Danke erteilt: 1.316
532 Danksagungen in 258 Beiträgen erhalten
Standard

Danke!

Aus aktuellem Anlass mache ich mal auf das gerade laufende "Red Flag Nellis"-Manöver der vUSAF aufmerksam. Hier ist es inzwischen einigen schlauen und begnadeten Programmierern gelungen, den FSX zu einem nahezu volltauglichen Mil-Sim aufzubohren.

Schnuppert einfach mal ins Forum "Current Operations".

www.vusaf.org


HAJO
Hajo Lippke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2012-04-14, 23:11   #10 (permalink)
 
Registriert seit: 2009-10-20
Ort: EDVE / EDDH
Alter: 24
Beiträge: 6.910
Danke erteilt: 5.071
4.513 Danksagungen in 2.419 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Hajo Lippke Beitrag anzeigen
Hier ist es inzwischen einigen schlauen und begnadeten Programmierern gelungen, den FSX zu einem nahezu volltauglichen Mil-Sim aufzubohren.
In den nächsten Tagen wirst du das "nahezu" streichen dürfen, wenn das Tac-Pack für die VRS F18 herauskommt.
__________________
PTD-Trainer || P5-Pilot and C1-Controller RG Bremen || vRNLAF vCVW-6 Head of Standardization, VFA-14 CO

Geändert von Andre Koloschin (2012-04-14 um 23:13 Uhr)
Andre Koloschin ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Antwort

  VATSIM Germany Forum > VATGER Software > vasFMC (User to User Support)


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2012 vatsim-germany.org