VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > VATGER Software > vasFMC (User to User Support)

vasFMC (User to User Support) User to User Support for vasFMC

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2011-12-13, 21:45   #51 (permalink)
 
Registriert seit: 2008-12-16
Ort: KLO 187°/6.2 NM
Alter: 22
Beiträge: 682
Danke erteilt: 679
625 Danksagungen in 333 Beiträgen erhalten
Standard

Ich benutze die Umgebung, die mit der SVN-Repo mitgeliefert wurde. In der control.cfg ist der Eintrag vorhanden, allerdings für die Datei a332.cfg. vasFMC versucht jedoch die a320.cfg zu öffnen, scheint sich also herzlich wenig um die control.cfg zu kümmern.

Ich kompiliere mit den Standard-Mac Werkzeugen, also gcc 4.2. MinGW auf Mac ist ein Widerspruch in sich, da es nur eine Portierung von GCC und GDB auf Windows darstellt, welche unter Mac schon nativ laufen
__________________
Pol||D-EPOL
You've just lost the game.
Pol Eyschen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2011-12-13, 22:16   #52 (permalink)
 
Registriert seit: 2011-03-06
Alter: 47
Beiträge: 34
Danke erteilt: 0
3 Danksagungen in 2 Beiträgen erhalten
Standard

Der Konfigurationsparameter "acft_data_last_file" wird in fmc_control.cpp mit "a320.cfg" vorbelegt und durch die ggf. eingelesenen Werte überschrieben, soweit ich es verstanden habe. Du findest dies über die Referenzsuche der Konstante CFG_ACFT_DATA_LAST_FILE.

Das bestätigt Deine Vermutung, daß die Datei control.cfg nicht gelesen wird. Als nächstes würde ich mir die Methode Config::loadFromFile() ansehen. Dort gibt es log-Ausgaben. Findest Du diese evtl. in der log-Datei? Setze doch mal einen breakpoint in FMCControl::FMCControl an die Stelle, wo loadFromFile() aufgerufen wird und gehe dann in die Methode rein.

Grüße
Thomas
Thomas Jachmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2011-12-13, 22:31   #53 (permalink)
 
Registriert seit: 2008-12-16
Ort: KLO 187°/6.2 NM
Alter: 22
Beiträge: 682
Danke erteilt: 679
625 Danksagungen in 333 Beiträgen erhalten
Standard

Die Logausgaben sind da, hier mal der relevante Teil:

Code:
2011.12.13 21:50:04:824: setup aircraft data
2011.12.13 21:50:04:824: Config:loadfromFile: Could not open file ./aircraft_data/a320.cfg
No such file or directory
2011.12.13 21:50:04:825: AircraftData:readFromFile: could not read (./aircraft_data/a320.cfg)
2011.12.13 21:50:04:826: FMCControl: could not load aircraft data (aircraft_data/a320.cfg)
2011.12.13 21:50:04:826: ********** Assert failed in file ../src/fmc_control.cpp, line 162, function FMCControl

********** Assert failed in file ../src/fmc_control.cpp, line 162, function FMCControl
2011.12.13 21:50:24:196: QtFatal: ********** Assert failed in file ../src/fmc_control.cpp, line 162, function FMCControl
The program has unexpectedly finished.
/Users/pol/svn/vasfmc/trunk/vasfmc/vasfmc.app/Contents/MacOS/vasfmc exited with code 0

Mit dem Debugger in qt komme ich irgendwie nicht zurecht... Manchmal nimmt er meine Breakpoints, manchmal nicht...


Mann sollte auch debug im .pro-File definieren Hilft doch nicht...
__________________
Pol||D-EPOL
You've just lost the game.

Geändert von Pol Eyschen (2011-12-13 um 22:37 Uhr)
Pol Eyschen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2011-12-14, 09:08   #54 (permalink)
 
Registriert seit: 2011-03-06
Alter: 47
Beiträge: 34
Danke erteilt: 0
3 Danksagungen in 2 Beiträgen erhalten
Standard

Ich hätte vermutet, daß Du vorab schon eine Meldung der Art

Config:loadfromFile: Could not open file ./cfg/control.cfg

bekommst. Denn offensichtlich handelt es sich bei obiger log-Ausgabe und der Assertion um einen Folgefehler.
Thomas Jachmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2011-12-14, 09:46   #55 (permalink)
 
Registriert seit: 2011-05-25
Ort: München
Beiträge: 301
Danke erteilt: 16
640 Danksagungen in 111 Beiträgen erhalten
Standard

Bei mir gibt es leider noch wenig neues. Ich bin mir mittlerweile sicher dass vasfmc überhaupt gar nicht gestartet wird, weil Win7 irgendein Problem mit der Dll hat. Das scheint aber so was ich gesehen habe, mehrere Leute zu betreffen, von daher klotze ich ran, aber es ist schwierig, da überhaupt den Fehler zu finden.

Achso Vatsim ID: 1047266
__________________
Roland Winklmeier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2011-12-14, 09:54   #56 (permalink)
 
Registriert seit: 2008-12-16
Ort: KLO 187°/6.2 NM
Alter: 22
Beiträge: 682
Danke erteilt: 679
625 Danksagungen in 333 Beiträgen erhalten
Standard

Hmmmm... jetz bin ich völlig verwirrt: m_config_cfg->LoadFromFile(); (line 122) funktioniert anscheinend, hat jedoch keine Auswirkungen... Auch bringt es nichts, die Dateinamen hart im plaintext zu codieren, auch dann "findet" er sie nicht. Was mich jedoch am meisten stört ist, dass es auf allen anderen Plattformen ohne Probleme läuft und das das offizielle Support-Forum nicht mehr existert. Ich war mir sicher, dort irgendwas über Assert failed gelesen zu haben...
__________________
Pol||D-EPOL
You've just lost the game.
Pol Eyschen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2011-12-14, 11:03   #57 (permalink)
 
Benutzerbild von Oliver Kochan
 
Registriert seit: 2008-08-30
Ort: EDDH ILS RWY23
Alter: 22
Beiträge: 139
Danke erteilt: 1.548
306 Danksagungen in 114 Beiträgen erhalten
Standard

@Pol:

hier mal ein Workaround, ich habs nicht testen koennen da ich nix mac, aber unter Linux wuppts.

in fmc_control.cpp Z.362-367
Code:
if (!m_aircraft_data->readFromFile(/*m_main_config->getValue(CFG_AIRCRAFT_DATA_SUBDIR) + "/" + filename*/ "../aircraft_data/a320.cfg"))
    {
        Logger::log(QString("FMCControl: could not load aircraft data (%1/%2)").
                    arg(m_main_config->getValue(CFG_AIRCRAFT_DATA_SUBDIR)).arg(filename));
        return false;
    }
ansonsten sollten die dateirechte sein:
Code:
drwxr-xr-x  3 root root    4096 2011-12-13 07:40 aircraft_data
(ja ich bin root. ist eine buntubox.)

und in aircraft_data/
Code:
-rw-r--r--  1 root root 1360 2011-12-13 07:40 a318.cfg
-rw-r--r--  1 root root 1360 2011-12-13 07:40 a320.cfg
-rw-r--r--  1 root root 1413 2011-12-13 07:40 a332.cfg
-rw-r--r--  1 root root 1490 2011-12-13 07:40 b738.cfg
ansonsten
pol@mac:~# sudo ./vasfmc

hoffentlich hilfts; ich seh da ne daterechteviolation/dateipfad-falsch drin...
__________________
www-data@ubuntuBox:~# php -r "system('echo $author;')"
Oliver Kochan
www-data@ubuntuBox:~# _

"Ubuntu: an ancient African word for 'I am sick of compiling Gentoo' " - Ubuntu Wiki

Geändert von Oliver Kochan (2011-12-14 um 11:07 Uhr) Grund: qtc als su bring nix... Pizza verbrannt -.-
Oliver Kochan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2011-12-14, 11:24   #58 (permalink)
 
Registriert seit: 2008-12-16
Ort: KLO 187°/6.2 NM
Alter: 22
Beiträge: 682
Danke erteilt: 679
625 Danksagungen in 333 Beiträgen erhalten
Standard

Hilft irgendwie auch nicht... Rechte sind sowohl für aircraft_data als auch für die Dateien die drin liegen auf 777 (ja, ich weiss dass es Overkill ist...). Mir scheint das ganze eher eine fehlerhafte/schlampig/unvollständig implementierte load-funktion zu sein... Wie gesagt, in 2.1 taucht die Meldung nicht mehr auf, in 2.0a9 sowohl von mir kompiliert als auch standalone (wobei ich bei der Standalone nicht mal den Assert failed-Dialog sehe, da sich das Programm sofort selbst abschiesst (EXC_CRASH)
__________________
Pol||D-EPOL
You've just lost the game.
Pol Eyschen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2011-12-14, 11:41   #59 (permalink)
 
Benutzerbild von Peter Buchegger
 
Registriert seit: 2005-12-10
Ort: Linz LOWL
Alter: 28
Beiträge: 306
Danke erteilt: 73
27 Danksagungen in 23 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Roland Winklmeier Beitrag anzeigen
Wie wärs wenn wir die Source Daten wirklich alle auf einer Repository haben, so brauchen wir nicht umständlich im Forum Source reinkopieren.
Des weiteren würde ich vorschlagen ein Meeting im TS zu machen wo wir (alle die mitmachen wollen) dann alles besprechen können (weiteres vorgehen).

Noch ein paar Infos zu meiner Seite:
Ich hab C, C++, C# auf der FH gelernt und programmiere auch privat ziemlich viel (einige Projekte am Laufen und abgeschlossen).
Wieso ich dabei sein will ist ganz einfach: Ich verstehe zwar nicht viel vom AirbusSystem jedoch will ich mir irgendwann ein Homecocpit bauen und dafür würde ich gerne vasFMC benützen.
__________________
Wo flieg ich als nächsters hin ???
Nach Wien, denn da ist immer was los

Peter Buchegger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2011-12-14, 12:01   #60 (permalink)
 
Registriert seit: 2008-12-16
Ort: KLO 187°/6.2 NM
Alter: 22
Beiträge: 682
Danke erteilt: 679
625 Danksagungen in 333 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Peter Buchegger Beitrag anzeigen
Wie wärs wenn wir die Source Daten wirklich alle auf einer Repository haben, so brauchen wir nicht umständlich im Forum Source reinkopieren.
Naja, momentan wird ja nicht wirklich weiterentwickelt, ich arbeite nur daran, dass wenigstens die momentane Source auf Mac läuft. Wenn ich da jedesmal die Repo updaten würde würde der server zusammenfallen
__________________
Pol||D-EPOL
You've just lost the game.
Pol Eyschen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > VATGER Software > vasFMC (User to User Support)


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2012 vatsim-germany.org