VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > Sonstige Simulatoren

Sonstige Simulatoren Fragen zu anderen Simulatoren (PS1.3, Fly!, usw.)

Antwort
 
LinkBack (1) Themen-Optionen Ansicht
Alt 2016-03-10, 14:12   #71 (permalink)
 
Benutzerbild von Lukas Ewald
 
Registriert seit: 2006-12-07
Ort: Karlsruhe
Alter: 26
Beiträge: 3.977
Danke erteilt: 2.259
4.634 Danksagungen in 1.532 Beiträgen erhalten
Standard

Meine Bestellung ist gestern raus..
__________________

Lotse RG Frankfurt - www.vatsim-germany.org
Lukas Ewald ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 2016-03-17, 09:50   #72 (permalink)
 
Benutzerbild von Lukas Ewald
 
Registriert seit: 2006-12-07
Ort: Karlsruhe
Alter: 26
Beiträge: 3.977
Danke erteilt: 2.259
4.634 Danksagungen in 1.532 Beiträgen erhalten
Standard

Dann gebe ich mal meinen Senf dazu..

Zuerst: Mein PC ist nicht mehr der neuste, hat 4GB RAM und eine 1GB Grafikkarte zusammen mit einer HDD; für den FS9 mit ettlichen AddOns und Scenerien läuft die Sache in 98% der Fällen gut.

Der Versand hat Problemlos geklappt, auch mit einer kurzfristigen Änderung der Lieferadresse kam das Team von Zusi gut zurecht. Daheim, ausgepackt und verblüfft über die Größe der USB Verpackung gewesen -> aber eben keine Mogelpackung . Anschließend Installiert und gestartet. Soweit so gut. Das Laden der großen Strecke (Paderborn, Kassel etc) hat bereits etwas länger gedauert (ist ja aber auch deutlich größer als die Demo..). Zug ausgewählt, in Klammern stand 612 (also eigentlich die Baureihe 612), und auf Laden gedrückt. Die Streckenmodule werden geladen, anschließend die Züge. Plompp. Fehlermeldung: "Zu wenig Arbeitsspeicher".. hmm.. Man kann die Meldung zum Glück einfach mit OK bestätigen, der Zug wird dann scheinbar nicht aufgereiht, aber dennoch etwas blöd beim ersten Start eines neuen Spiels einer neuen Simulation. Das kam dann noch mehrmals, aber am Ende konnte ich trotzdem Zug fahren. Aber leider keinen Dieseltriebwagen, sondern einen alten Steuerwagen samt Baureihe 218 - also die parallel laufenden Zusi Displays für den modernen Zug geschlossen.. Die Fahrt hat geklappt, aber war wegen mangeldem Spaß an diesen alten Wagen nur von kurzer Dauer.
Zusi zu, Zusi neu geöffnet, neue Strecke, diesmal im Schwarzwald. Keine Fehlermeldung, Zug rollt schon bei der Aufreihung mit Geschwindigkeit X (ungewohnt, aber gar nicht so schlecht wie damals bei Zusi, wo man den Zug auf offener Strecke von 0km/h beschleunigen musste). Der diesmal moderne Triebwagen hat einen Kombihebel - das Cockpit ist aber aus Zusi 2 und sieht sehr alt aus. Hier ist aber wieder etwas neu, die Steuerung des Kombilhebels. Die Nullstellung dessen bedarf einen längeren Tastendruck in beide Richtungen (Fahrt / Bremse).. ebenfalls ungewohnt.
Dritte Fahrt, Schnellfahrstrecke, ICE1. Neues Cockpit, sieht gut aus. Fahrt war dank komplett geführter LZB und AFB ziemlich öde.. der Zug ist komplett Autark gefahren.
Die vierte und fünfte Fahrt war wieder in Kassel, Paderborn etc.. einmal im Elektrotriebwagen FLIRT und in der Lok der Baureihe 101. Die BR101 bin ich bereits in Zusi 2 sehr häufig gefahren, war also kein Problem - das Cockpit ist auch hier das alte aus V2. Der FLIRT hatte hingegen wieder Tücken. Dank des ZusiDisplays für diesen Wagen bekommt man doch einige Informationen - diese zu Verstehen ist aber wieder eine Kunst (zumindest für mich). Außerdem bietet der Zug eine AFB. Dieser Triebwagen fühlt sich beim Bremsen und Fahren anders an, als die anderen Triebwagen die in Zusi3 vorhanden sind. Die Bremsen sind sehr verzögert (wie in Echt?) und bei Nullstellung bremst der Zug sehr stark ab. Nach dem Bremsen, bspw. zum verringern der Geschwindigkeit, lässt sich der Zug nicht direkt beschleunigen.. erst nach einigen malen Fahren, Nullstellung, Fahren,.. natürlich mit warten in der Nullstellung beschleunigte der Triebzug endlich wieder.

Das waren jetzt einige Erfahrungen die mir bei den ersten Fahrten aufgefallen sind. Man merkt, dass bei der bahntechnischen Umsetzung extrem viel Umgesetzt und Vorhanden ist (wenn ich das als Laie behaupten darf). Einiges ist man aus Zusi2 gewohnt, aber wie bspw. jetzt die Türsteuerung genau funktioniert sollte man sich dann dochmal im 750 Seiten langen Manual durchlesen. Das Fahrverhalten dürfte deutlich dem der echten Züge angelehnt sein. Doch es gibt auch negative Punkte. Die Cockpits sind teilweise aus Zusi2 genommen und werden (denke ich) erst durch Updates ersetzt. Die Texturen an manchen Wagen wirken verschwommen. Achsen drehen sich nicht. Eine Außendarstellung des Zuges ist eigentlich nur über Streckenpunkte möglich (positiv ist hingegen der Blick links und rechts aus dem Fenster).

Fazit: Ich denke dass sich Zusi 3 für die Leute lohnt, denen Realität über die gut aussehende, aber nicht mehr ganz zeitgemäßge Grafik geht. Ein moderner PC sollte vorhanden sein, um keine Diashow und Arbeitsspeicher Fehler zu bekommen.


Das war meine erste Rezension.. Bei Unklarheiten oder Fragen, einfach posten..
__________________

Lotse RG Frankfurt - www.vatsim-germany.org

Geändert von Lukas Ewald (2016-03-17 um 15:27 Uhr)
Lukas Ewald ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 2016-03-17, 14:47   #73 (permalink)
 
Registriert seit: 2014-12-22
Ort: Berlin (EDDT)
Alter: 33
Beiträge: 717
Danke erteilt: 526
711 Danksagungen in 316 Beiträgen erhalten
Standard

Danke für die Rezension!

Zitat:
Zitat von Lukas Ewald Beitrag anzeigen
Fehlermeldung: "Zu wenig Arbeitsspeicher"..
Soweit ich das im Forum gesehen hab ist Zusi 3 ein reines 32-Bit-Programm, ist also wie FSX/P3D auf bestenfalls 4GB virtuellen Speicher festgenagelt? Wenn ich mich da nicht verlesen hab ist das ein ziemlicher Negativpunkt angesichts eines Release im Jahr 2016, aber sicherlich der unglaublich langen Entwicklungszeit geschuldet.

Angesichts der sehr schnell angewachsenen Bugliste im Forum und der derzeit noch sehr geringen Auswahl an Strecken werde ich doch erstmal noch abwarten, in welchem Tempo es da weiter geht.
__________________
BER715 | DLH715
Daniel Neugebauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-03-19, 18:11   #74 (permalink)
VATSIM Germany RG Düsseldorf Deputy
 
Registriert seit: 2013-12-20
Ort: Nahe DOMEG
Alter: 18
Beiträge: 910
Danke erteilt: 557
601 Danksagungen in 343 Beiträgen erhalten
Standard

Gibt es das Handbuch eigentlich irgendwo frei im Internet? Bis jetzt habe ich da noch nichts gefunden.

Ich würde mir das vorher gerne erst ein wenig durchlesen, da ich derzeit überlege mir Zusi zu kaufen.
Lars Tönning ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-03-19, 18:19   #75 (permalink)
 
Benutzerbild von Lukas Ewald
 
Registriert seit: 2006-12-07
Ort: Karlsruhe
Alter: 26
Beiträge: 3.977
Danke erteilt: 2.259
4.634 Danksagungen in 1.532 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Gibt es das Handbuch eigentlich irgendwo frei im Internet? Bis jetzt habe ich da noch nichts gefunden.

Ich würde mir das vorher gerne erst ein wenig durchlesen, da ich derzeit überlege mir Zusi zu kaufen.
Ich glaube nicht. Die erste Seite verbietet direkt die Weitergabe (auch Ausschnitsweise), sieht also so aus als wären die Hersteller da sehr strikt und wollen auch das Manual schützen.

Was erhoffst du dir denn daraus? Es ist wirklich extrem lang und detailiert - vor allem die Editoren nehmen zusätzlichen Platz ein. Ohne mich jetzt zu Weit aus dem Fenster lehnen zu wollen, wenn es um Bahn-Technik geht kannst du wohl auf Fachliteratur und entsprechende Webseiten zugreifen, die Technik ist wie gesagt sehr gut umgesetzt.
__________________

Lotse RG Frankfurt - www.vatsim-germany.org
Lukas Ewald ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 2016-03-19, 19:15   #76 (permalink)
VATSIM Germany RG Düsseldorf Deputy
 
Registriert seit: 2013-12-20
Ort: Nahe DOMEG
Alter: 18
Beiträge: 910
Danke erteilt: 557
601 Danksagungen in 343 Beiträgen erhalten
Standard

Ok, mir ging es darum mal zu schauen, wie genau das alles genau erklärt ist, sodass man auch ohne großen Vorkenntnisse in die Technik reinkommt.
Lars Tönning ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > Sonstige Simulatoren

LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://board.vacc-sag.org/48/20108/
Erstellt von For Type Datum
eisenbahnspiele.de This thread Refback 2008-07-22 17:11

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2012 vatsim-germany.org