VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > Hardware-Ecke

Hardware-Ecke Fragen bei Hardware-Problemen (Joystick, Grafikkarte, Soundkarte, usw.)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2017-12-20, 12:48   #11 (permalink)
 
Benutzerbild von Jutta Oehlandt
 
Registriert seit: 2011-01-16
Beiträge: 2.404
Danke erteilt: 3.971
2.566 Danksagungen in 1.226 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Stephan Leukert Beitrag anzeigen
Mal als Hinweis: M.2-SSDs sind von den reinen Messwerten her definitiv schneller als herkömmliche SSDs. Aber: in der praktischen Anwendung, vor allem bei Spielen, merkt man davon kaum etwas, der Aufpreis ist es definitiv nicht wert. Das sollte also Deine Kaufentscheidung nicht beeinflussen.
@Stephan:
Da bist du leider nicht auf dem Laufenden.
Bitte nicht die Performance mit herkömmlichen Spielen vergleichen, hier geht es um den Flusi, der möglichst schnell auf Daten zugreifen kann, das kann gar nicht schnell genug sein. Die M2-Schnittstelle wird bald Standard sein. Ich habe den Tipp übrigens vom IT-Kollegen bekommen, der hier ebenfalls fliegt.

Erinnert mich so ein wenig an die Diskussionen vor 3 Jahre, da hieß es auch, SSDs lohnen sich nicht wirklich für den Flusi. Heute findet man sie in jedem Flusi-PC.
__________________
Wenn du nicht weißt, wo du hin willst, musst du dich auch nicht wundern, wenn du nicht ankommst. (Mark Twain)
Jutta Oehlandt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-12-20, 12:58   #12 (permalink)
 
Registriert seit: 2017-05-19
Beiträge: 106
Danke erteilt: 21
94 Danksagungen in 43 Beiträgen erhalten
Standard

Um es mal mit Joschka Fischer zu sagen: „I am not convinced.“.

Ich habe noch einmal extra mit dem Begriff „m.2 vs ssd flight sim“ gesucht und auch da finde ich unterschiedliche Aussagen von „man merkt praktisch nichts“ bis hin zu „alles viel flüssiger“.

M.2 haben vor allem dann Vorteile, wenn es um das Verschieben bzw. Bearbeiten vieler kleiner Daten echt. Von daher kann es durchaus möglich sein, dass es bei unserem Hobby Vorteile gibt, ich bin halt nur (noch) nicht davon überzeugt, dass das in einem ähnlichen Maß spürbar wie beim Sprung von HDD auf SSD ist.

Ich für meinen Teil würde eher in schnelleres RAM investieren.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
__________________
"Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen, z.B. der Relativitätstheorie." - Albert Einstein
Stephan Leukert ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2017-12-20, 13:01   #13 (permalink)
 
Benutzerbild von Jutta Oehlandt
 
Registriert seit: 2011-01-16
Beiträge: 2.404
Danke erteilt: 3.971
2.566 Danksagungen in 1.226 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Stephan Leukert Beitrag anzeigen
Ich für meinen Teil würde eher in schnelleres RAM investieren.
Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Wenn man sich entscheiden müsste, entweder ... oder, würde ich auf jeden Fall auch in einen schnelleren RAM investieren.
__________________
Wenn du nicht weißt, wo du hin willst, musst du dich auch nicht wundern, wenn du nicht ankommst. (Mark Twain)
Jutta Oehlandt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-12-20, 13:03   #14 (permalink)
 
Registriert seit: 2017-05-19
Beiträge: 106
Danke erteilt: 21
94 Danksagungen in 43 Beiträgen erhalten
Standard

Hab schnell nochmal nen Link aus dem Avsim-Forum rauskopiert, in den eine Samsung 960 (M.2) mit einer 850 (SSD) in P3V4 verglichen wird:
https://www.avsim.com/forums/topic/5...s-ssd-850-evo/


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
__________________
"Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen, z.B. der Relativitätstheorie." - Albert Einstein
Stephan Leukert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-12-20, 13:12   #15 (permalink)
 
Benutzerbild von Jutta Oehlandt
 
Registriert seit: 2011-01-16
Beiträge: 2.404
Danke erteilt: 3.971
2.566 Danksagungen in 1.226 Beiträgen erhalten
Standard

Ich lasse mich dann lieber von den Kollegen, die hier bereits eine SSD mit M2-Schnittstelle im Einsatz haben, überzeugen. Wenn es dann noch IT-Experten sind, denke ich, mache ich in meiner Entscheidungsfindung nichts falsches. Wie gesagt, in Zukunft wird die M2-Schnittstelle Standard, warum also etwas "Altes" kaufen?

Man könnte sich auch an diesem Link orientieren:
http://www.sim-outhouse.com/sohforum...X-P3D-M-2-NVMe

Aber für mich ist die Erfahrung vom Kollegen einfach wertvoller ...
__________________
Wenn du nicht weißt, wo du hin willst, musst du dich auch nicht wundern, wenn du nicht ankommst. (Mark Twain)

Geändert von Jutta Oehlandt (2017-12-20 um 13:15 Uhr)
Jutta Oehlandt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-12-20, 13:17   #16 (permalink)
 
Benutzerbild von Martin von Dombrowski
 
Registriert seit: 2008-08-21
Ort: EDDF
Alter: 24
Beiträge: 2.259
Danke erteilt: 1.186
2.032 Danksagungen in 806 Beiträgen erhalten
Standard

Ich sehe schon, es hat sich gelohnt, diesen Thread zu eröffnen! Vielen Dank schonmal für eure Inputs!

Also RAM ist nicht das Problem, das Upgrade auf 3000Mhz kostet mich lediglich etwa 20€ mehr, das tut mir dann auch nicht mehr weh. Aber mich würde noch interessieren: macht es einen Unterschied, ob ich 2x 8GB Riegel nehme oder 1x 16GB? Vermutlich nur dann, wenn einer anfängt zu spinnen oder?

Mit M.2 SSD bin ich noch nicht wirklich weiter. Was ich aus dem Link von Stephan mitgenommen habe: wenn das drumherum passt, merkt man ein wenig was im P3D, aber nicht extrem viel mehr, nur das OS lädt bedeutend schneller.
__________________
Wer aufhört, sich selbst verbessern zu wollen, hat aufgehört, gut zu sein.

Ich bin nicht komisch - das nennt man LIMITED EDITION!


Meine Flugstatistik
Martin von Dombrowski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-12-20, 13:39   #17 (permalink)
 
Benutzerbild von Jutta Oehlandt
 
Registriert seit: 2011-01-16
Beiträge: 2.404
Danke erteilt: 3.971
2.566 Danksagungen in 1.226 Beiträgen erhalten
Standard

Na ja ... ein solcher Link ist leider nicht aussagekräftig. Ich orientiere mich lieber an Aussagen von Experten.

Bei der M2-Schnittstelle kommt es entscheidend darauf an, welche Komponenten sonst noch im Spiel sind, da geht es von "die gleiche Leistung wie bei einer Standard-SSD bis hin zu deutlich mehr Geschwindigkeit, wenn alle Anschlüsse optmiert sind.

Hier mal eine kleine Weiterbildung in Sachen M2-Schnittstelle.

http://www.pcgameshardware.de/Mainbo...M-Key-1228608/

Natürlich ist alles eine Frage des Preises, da muss man dann Prioriäten setzen. Und damit ist zum Thema M2-Schnittstelle auch schon alles gesagt. Zwingend nötig ist gar nix.

Was den Arbeitsspeicher angeht, so würde ich auf jeden Fall DDR-4RAM nehmen. Geht es nicht anders? Ansonsten eben 2 x 8GB, falls mal einer ausfällt ... (sofern genügend Steckplätze vorhanden). Vielleicht gibt es aber hier noch bessere Tipps zum Thema RAM.
__________________
Wenn du nicht weißt, wo du hin willst, musst du dich auch nicht wundern, wenn du nicht ankommst. (Mark Twain)

Geändert von Jutta Oehlandt (2017-12-20 um 13:46 Uhr)
Jutta Oehlandt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-12-20, 13:58   #18 (permalink)
 
Registriert seit: 2017-05-19
Beiträge: 106
Danke erteilt: 21
94 Danksagungen in 43 Beiträgen erhalten
Standard Neuer PC für P3D

2x 8 ist deutlich sinnvoller als 1x 16. Nicht unbedingt wegen der Ausfallsicherheit sondern wegen des Dual Channel-Betriebs, der in der Regel schneller als Single Channel (also nur ein Riegel) ist.

GANZ WICHTIG:
Wenn Du anderen Speicher einbauen möchtest, überprüfe vorher unbedingt, ob dieser mit dem vorgesehenen Mainboard kompatibel ist. Auf der Internetseite des Boards findest Du in der Regel eine Liste, mit welchem Speicher das Board getestet wurde. Wenn der von Dir vorgesehene Speicher nicht dort auftaucht, kann (!) es Stabilitätsprobleme im Betrieb geben.

Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
__________________
"Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen, z.B. der Relativitätstheorie." - Albert Einstein

Geändert von Stephan Leukert (2017-12-20 um 14:04 Uhr)
Stephan Leukert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-12-20, 14:28   #19 (permalink)
 
Benutzerbild von Jutta Oehlandt
 
Registriert seit: 2011-01-16
Beiträge: 2.404
Danke erteilt: 3.971
2.566 Danksagungen in 1.226 Beiträgen erhalten
Standard

@Martin:

Falls du mal eine kleine Orientierung brauchst, welche Flusi-PCs zur Zeit auf dem Markt aktuell sind, so kann ich dir die MIFCOM-PCs empfehlen. Die Firma bietet einen sehr guten Service, hier sind auch einige zufriedene Kollegen, die berichten können.

Interessanterweise bietet diese Firma auch Flusi-PCs mit einer M2-Schnittstelle an.

https://www.mifcom.de/flightmaster-mayday-id4936

250GB Samsung 960 Evo Series (M.2, 3200MB/s lesen, 1500MB/s schreiben)

Es freut mich, dass ich hier etwas richtig stellen kann.
__________________
Wenn du nicht weißt, wo du hin willst, musst du dich auch nicht wundern, wenn du nicht ankommst. (Mark Twain)

Geändert von Jutta Oehlandt (2017-12-20 um 15:19 Uhr)
Jutta Oehlandt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-12-20, 19:31   #20 (permalink)
 
Registriert seit: 2017-05-19
Beiträge: 106
Danke erteilt: 21
94 Danksagungen in 43 Beiträgen erhalten
Standard

So, ich habe nochmal in der aktuellen PCGH nachgelesen, da gibt es nämlich einen Test, wie sehr bestimmte CPUs von schnellem RAM profitieren. Die getesteten Spiele waren Battlefield 1, Quake Champions und The Witcher 3. Es wurde durch Auswahl einer niedrigen Auflösung sichergestellt, dass die PC nicht ins GPU-Limit liefen. Der Vergleich wurde mit DDR4-2400 und DDR4-3200 durchgeführt.

Ergebnis: mit dem schnelleren Speicher wurden beim i7-8700K ca. 20% höhere FPS erreicht. Natürlich muss man solche Tests immer mit etwas Vorsicht betrachten, es bleibt aber bei aller Vorsicht das Ergebnis, dass die CPU erheblich von schnellerem Speicher profitiert. Das Ganze reduziert sich selbstverständlich, wenn das System ins GPU-Limit kommt, aber das dürfte bei den Flusis eher selten der Fall sein. Zumindest mein X-Plane wird immer von meiner CPU (i7-6700 @4.6 GHz) limitiert.

Geändert von Stephan Leukert (2017-12-20 um 19:36 Uhr)
Stephan Leukert ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > Hardware-Ecke


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2012 vatsim-germany.org