VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > Hardware-Ecke

Hardware-Ecke Fragen bei Hardware-Problemen (Joystick, Grafikkarte, Soundkarte, usw.)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2005-11-15, 15:57   #21 (permalink)
 
Registriert seit: 2003-01-01
Beiträge: 846
Danke erteilt: 0
2 Danksagungen in 2 Beiträgen erhalten
Standard

Also bei mir lag der Packung vom Joystick eine CD bei und die enthaltene "SideWinder Game Controller Software 4.0" lässt sich auch bei meinem WinXP SP2 installieren.

Suche ein bißchen im Internet! Vielleicht lässt sich was finden.
__________________

| e-mail: domingochavez@gmx.de | Berlin FIR
Johannes Potratz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2005-11-15, 16:21   #22 (permalink)
 
Registriert seit: 2003-01-09
Alter: 57
Beiträge: 715
Danke erteilt: 241
82 Danksagungen in 31 Beiträgen erhalten
Standard

Moinsen !

Saitek x45

... wie CP, Mark F. und Dieter

-- "Wegrutschen" habe ich per Saugnäpfe (an Unterseite "eingestöpselt" ;-)) verhindert
-- manchmal beim Taxeln schlägt das Seitenruder kurz aus, wenn ich den Throittel leicht bewege (nicht reproduzierbares Problem // zufallsbedingt).

Aber ansonsten: 2+ Schulnote; habe den Kauf vor drei Jahren nie bereut!
__________________
Gruss:
Jörg
-EWG2018 - // D-IJGR // D-EJGR // GAF2018
nearby EDDG & HMM VOR



Jörg Grabenschröer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2005-11-15, 16:56   #23 (permalink)
 
Registriert seit: 2002-06-04
Beiträge: 4.152
Danke erteilt: 3
69 Danksagungen in 19 Beiträgen erhalten
Standard

Anmerkung X45: Für manche Hände evtl. etwas klein ...
Christoph Piel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2005-11-15, 17:53   #24 (permalink)
 
Benutzerbild von Horst Kehr
 
Registriert seit: 2002-06-03
Ort: D 88471 Laupheim
Alter: 83
Beiträge: 2.666
Danke erteilt: 2.505
3.104 Danksagungen in 625 Beiträgen erhalten
Standard

Logitech EXTREME 3D PRO

ich verwende ihn nur zum Knüppeln (mit CH-Throttle und F16 Simped-brakes).

Für diese Kombination: gut geeignet

Präzise Steuerung, angenehme Neutralrückholung
ermüdungsfreie Handauflage am Stick
gutes Eigengewicht: muss nicht arretiert werden
12 Tasten/Knöpfe + Cooliehat + "Throttle"chen
preiswert (weniger als 50 Euronen)
__________________
always three greens - Horst ETHL (mil. Laupheim)
Horst Kehr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2005-11-15, 19:19   #25 (permalink)
 
Registriert seit: 2003-04-20
Beiträge: 292
Danke erteilt: 160
73 Danksagungen in 37 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Martin Georg
Jau, Saitek! Sehr empfehlenswert!

Ich hab auch noch einen alten Cyborg 3D Gold. Ubaubar von REchts- auf Linkshandbetrieb, USB, viele Knöpfe, Twist am Stick, Schubhebel. Dazu ne kräftige Rückholfeder, kein FF. Sehr gut für die Airbuskutscher geeignet. Wird aber glaube ich nicht mehr hergestellt.
Den habe ich auch und finde ihn ebenfalls sehr empfehlenswert.
In Deutschland scheint er allerdings wirklich nicht lieferbar zu sein...meiner kommt von E-Bay.

+10 Tasten, sehr sinnvoll angeordnet (z.B. eine direkt unterm Schubhebel, perfekt als Autothrottle Disengage geeignet)
+für Linkshänder geeignet (Voraussetzung für mich)
+"konfigurierbare" Handablage
+keine "Fighteraufmachung", ich fliege 767 und keine F18

- Schubhebel bleibt nicht ganz in der Nullstellung (=>FSUIPC hilft)
- teilweise wird der Stick nach dem Booten nicht erkannt, dann muss der Treiber nochmal installiert werden (ca. 1min Aufwand)
__________________
Gruß,
Ralf

Flying is learning how to throw yourself at the ground and miss.
-Douglas Adams-
Ralf Ittmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2005-11-15, 21:04   #26 (permalink)
 
Registriert seit: 2002-07-21
Beiträge: 56
Danke erteilt: 4
0 Danksagungen in 0 Beiträgen erhalten
Standard

Ich hab auch den Saitek X45. Ein klasse Teil und gut wie am ersten Tag. Beim taxeln schlägt manchmal das Seitenruder aus, bzw. da hab ich als ein rechtsdrall, haben das vielleicht die anderen X45-User auch?
__________________
Cu Michael EWG883 / D-EWGM
Michael Petroll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2005-11-15, 23:35   #27 (permalink)
 
Registriert seit: 2003-01-09
Alter: 57
Beiträge: 715
Danke erteilt: 241
82 Danksagungen in 31 Beiträgen erhalten
Standard

@ Michael
Zitat:
manchmal beim Taxeln schlägt das Seitenruder kurz aus
:shock: :shock:
__________________
Gruss:
Jörg
-EWG2018 - // D-IJGR // D-EJGR // GAF2018
nearby EDDG & HMM VOR



Jörg Grabenschröer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2005-11-16, 12:15   #28 (permalink)
 
Benutzerbild von Florian Harms
 
Registriert seit: 2002-10-25
Ort: Hamburg
Alter: 57
Beiträge: 3.297
Danke erteilt: 2.451
5.940 Danksagungen in 1.432 Beiträgen erhalten
Standard

Klar: bei mir auch Hotas Cougar.

Zitat:
Zitat von Martin Georg
Zitat:
Cougar HOTAS. Rest siehe Posting von Martin Georg.
Du hattest auch schon ein Problem mit dem Poti des Throttles??? :shock:
Nee. Obwohl die Kombi nun seit 2 Jahren im Einsatz ist arbeitet sie einwandfrei.

Die Kombi ist mein absoluter Favorit. Teuer aber zumindest robust und präzise. Hab das Dingens jetzt noch Pedalen erweitert. Ist aber noch zu neu, um entsprechende Informationen weiterzugeben.

Flo
__________________


Florian Harms
Direktor VATSIM Europe Division
"...sind wir nicht alle ein bisschen Bremen?"
Florian Harms ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2005-11-16, 14:33   #29 (permalink)
 
Benutzerbild von Dieter Lotze
 
Registriert seit: 2005-06-01
Ort: Bergisch Gladbach
Alter: 80
Beiträge: 1.299
Danke erteilt: 645
1.475 Danksagungen in 504 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo,

benutze ebenfalls wie Henning und Andy FlightSim Yoke USB und pedals von CH Products.
Bin damit sehr zufrieden.
Besonders ´real´ kann man mit der Kombination Yoke und Pedals slippen, z.B. bei Landungen mit starkem Wind von schräg vorne oder zum reduzieren der Landegeschwindigkeit bei steilem Endteil.

Und sehr angenehm sind die Pedals mein Taxeln.

Nachteile kann ich keine nennen, wenn man mal vom Preis absieht.
Dieter
__________________
X-Plane 11; iMac 27
Dieter Lotze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2005-11-16, 19:30   #30 (permalink)
 
Registriert seit: 2005-07-21
Ort: Bremen
Alter: 48
Beiträge: 286
Danke erteilt: 265
90 Danksagungen in 38 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo,

hatte bis vor kurzem benutzt: Logitech EXTREME 3D PRO

+ gutes Handling
+ Programmierung von 12 Tasten
+ gute Neutralrückholung
+ drehbarer Griff
+ fester Stand
- bei geringen Ruderausschlägen neigt der Flieger zum "flattern".( wie bei Christian Schultz )
War zu Anfang kaum der Rede wert, wurde schlimmer, bis Totalausfall. (Da kam "das große Flattern". )

Seit kurzem Saitek X52:

+ gesonderter Schubhebel
+ Viele Belegmöglichkeiten
+ Zwei Rotationsachsen
+ drei Achsen Stick
+ liegt gut in der Hand (dank Verstellmöglichkeiten auf gut für etwas kleinere Hände)
+- wenig Kraftaufwand ( vielleicht ein bischen zu wenig )
+ Belegprofile können im Betrieb am Joystick gewechselt werden
+ Metallbuttons (sehr robust)
- sehr teuer
- Sehr Platzintensiv


Wollte ordentliche Qualität und Stick / Throttle getrennt, daher wechsel zu Saitek X52.
Sonst wohl Saitek Cyborg Evo gewählt.

Grüße ausm Norden

René
René Jacobi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > Hardware-Ecke


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2012 vatsim-germany.org