VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > VATSIM Software > FSInn

FSInn Die Piloten-Software FSInn (+FSCopilot) von FS FDT

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2015-12-26, 20:04   #21 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Fuchs
 
Registriert seit: 2002-05-29
Alter: 42
Beiträge: 16.809
Danke erteilt: 10.409
21.778 Danksagungen in 5.897 Beiträgen erhalten
Standard

Na klar geht vpilot bei VATSIM, es funktioniert sogar NUR bei VATSIM. Teste das unbedingt mit Win10.
__________________
Without deviation from the norm, progress is not possible. Frank Zappa
Gruss, Andreas | VATSIM Supervisor
Regelmässig aktuelle Fotos bei Instagram

Andreas Fuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-12-26, 20:34   #22 (permalink)
 
Benutzerbild von Ralf Spangenberg
 
Registriert seit: 2014-08-02
Ort: Berlin
Alter: 55
Beiträge: 41
Danke erteilt: 96
23 Danksagungen in 14 Beiträgen erhalten
Standard

Danke, werde ich probieren.
Ralf Spangenberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-10-24, 19:34   #23 (permalink)
 
Benutzerbild von Lothar Gentzsch
 
Registriert seit: 2006-10-02
Beiträge: 334
Danke erteilt: 795
438 Danksagungen in 170 Beiträgen erhalten
Standard

Immer mehr Windows 10 / FSINN - User stellen nach den aktuellen automatischen Updates durch Microsoft fest, daß die "FSCOPILOT.dll" abgewiesen wird. Das Module wird nicht geladen oder der Flusi stürzt ab.

Eine Lösung hat Roland Pohl im Forum vom FSCe.V heute vorgestellt:

Moin,
konnte das Problem auf unserem (Vereins)- Notebook noch am Sonntag lösen.

FSInn deinstallieren, FSCopilot deinstallieren,
Regedit starten und alle Einträge, die FSFDT enthalten aus der Registry löschen. Evtl hilft da auch ausnahmsweise CCleaner.

Danach Neustart und FSCopilot und danach FSInn beide mit Adminrechten starten.
Alle Echtzeitüberwachungen dabei ausgeschaltet lassen.

Dann allen Programmdateien (exe) im FSFDT-Ordner in der Kompatibilität mit Adminrechten versehen.

Alle beteiligten Programme in der Firewall freigeben.
Lothar Gentzsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-11-21, 20:46   #24 (permalink)
 
Registriert seit: 2007-11-11
Beiträge: 1
Danke erteilt: 0
0 Danksagungen in 0 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Lothar Gentzsch Beitrag anzeigen
Immer mehr Windows 10 / FSINN - User stellen nach den aktuellen automatischen Updates durch Microsoft fest, daß die "FSCOPILOT.dll" abgewiesen wird. Das Module wird nicht geladen oder der Flusi stürzt ab.

Eine Lösung hat Roland Pohl im Forum vom FSCe.V heute vorgestellt:

Moin,
konnte das Problem auf unserem (Vereins)- Notebook noch am Sonntag lösen.

FSInn deinstallieren, FSCopilot deinstallieren,
Regedit starten und alle Einträge, die FSFDT enthalten aus der Registry löschen. Evtl hilft da auch ausnahmsweise CCleaner.

Danach Neustart und FSCopilot und danach FSInn beide mit Adminrechten starten.
Alle Echtzeitüberwachungen dabei ausgeschaltet lassen.

Dann allen Programmdateien (exe) im FSFDT-Ordner in der Kompatibilität mit Adminrechten versehen.

Alle beteiligten Programme in der Firewall freigeben.

Alles soweit prima nur wie kann ich die beteiligten Programme in der Firewall in Win10 freigeben?
Markus S Hoffmann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > VATSIM Software > FSInn


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2012 vatsim-germany.org