VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > X-Plane

X-Plane Alles rund um den X-Plane Flugsimulator

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2017-08-30, 19:23   #1 (permalink)
 
Registriert seit: 2017-08-27
Beiträge: 14
Danke erteilt: 8
25 Danksagungen in 2 Beiträgen erhalten
Standard EDDM Update

Heyho Leute,

da auf anderen Plattformen im Moment meine Modifikation der freeware EDDM Scenery hoch im Kurs liegt, wollte ich auch da auch ein paar Hinweise da lassen. Vielleicht findet sich ja noch ein weiterer Interessent. Die Kontaktaufnahme mit dem Ersteller der original Scenery ist bislang gescheitert, aber vielleicht kennt ihn ja jemand hier und könnte Kontakt herstellen, über die Org kam noch nichts zurück, folglich kann ich die Modifikation nicht hochladen, wenn jemand interesse hat, kann ich diese ihm zusenden.

Insgesammt geht es um eine Modifikation mit dem Autogateplugin und allgemein der Auffrischung des Airports. Desweiteren mache ich sie etwas Multiplayertauglicher indem ich Static entferne oder versetze.

Was wurde geändert?

-Die statischen Flieger wurden geändert, erstmal wurde die Anzahl auf ein Multiplayertaugliches Niveau gebracht und der ganze Unrealistische Kram wie Air Canada 747 und Allitalia 777 entfernt. Anschließend wurden vereinzelt Flieger aus der MisterX Lib gesetzt, die meiner Meinung nach ein viel besseres optisches Bild abgeben als der Standartkram.

-Das Andocksystem GDS wurde an jedem mit Autogate Unterstützten Gate mit einem 6m Mast angebracht. Auf dieser Höhe bekommt man die besten Resultate in den meisten Flugzeugtypen.

-Im Bereich des neuen Terminals 2 Bereich K-L habe ich an dem in der Scenery mitgelieferten Gebäude Autogate implementiert. Dazu habe ich die Glassjetways genommen (ich weiß nicht was dort real verbaut wurde. Aber auf der anderen Seite im alten T2 war es Glas) was hier auffällt, ein enormes Platzproblem durch die "Statik" des Autogateplugins. egal wie man es platziert es nimmt immer viel Platz weg. Das führt dazu, das ich bei den Doppelgates wie 251A/251B mich für eine Seite entscheiden musste. Hier ist es, um für A330/340/350 tauglich zu sein immer das B. A ist immernoch tauglich für den 320 mit Ground Handling. Weiterhin habe ich über Brücken versucht darzustellen, das der Weg von Terminal zu jetway gegeben ist. Hat relativ gut geklappt. Leider ist das Gebäude 20cm zu niedrig so das man beim Hinschauen bemerkt. Kann man aber gut ignorieren.

-Im Bereich des alten Terminal 2 Bereich G-H war das Platzproblem noch viel größer. Hier musste ich an 80% die vorhandenen Statischen Jetways entfernen obwohl ich gerne wenigstens eins davon da behalten hätte fürs aussehen. Hier ist es genau umgekehrt. Die A-Gates sind nutzbar und die B nicht. Je weiter es nach Norden geht mit den Gates, desto unprofessioneller und improvisierter sieht es aus. Irgendwann reichte der Platz für den Standartfinger nicht mehr aus, daraus resultierte das ich den Straight-In-Jetway nutzen musste was teils etwas seltsam aussieht, aber in meiner ersten Lehre als Elektriker war Grundsatz meines Ausbilders: Aussehen ist zweitrangig - Funktion ist alles. GDS ist natürlich wieder mit dem 6m Mast gegeben.
-Im Bereich des T1 bin ich noch am Rödeln, dort wird natürlich das Stahljetway genutzt, ähnliche Platzprobleme machen sich dort aber auch bemerkbar. Zu den Einzelfingern auf dem Vorfeld komme ich noch.

-Vorfeld und Cargoposition gibts mit Marshaller zum Einweisen.

Ich hoffe ich konnte euch da jetzt einen kleinen Einblick geben.
Die Bilder sind teils aus den vergangenen Tagen und zeigen somit nicht das fertige Endprodukt

Ps. In Verbindung mit dem EDDM Set für das GHD aus der Org machts noch mehr Spaß hab das gestern per Zufall gefunden
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg gashdhdc.jpg (332,6 KB, 117x aufgerufen)
Dateityp: jpg asdgahsdgh.jpg (282,7 KB, 108x aufgerufen)
Dateityp: jpg asdgfsag.jpg (193,7 KB, 101x aufgerufen)
Dateityp: jpg afasdfsadfsdaf.jpg (262,6 KB, 89x aufgerufen)
Dateityp: jpg eddm.jpg (160,7 KB, 100x aufgerufen)
Dateityp: jpg aasdgasdasghd.jpg (320,7 KB, 82x aufgerufen)
Max Lopter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-08-30, 22:33   #2 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Fuchs
 
Registriert seit: 2002-05-29
Alter: 42
Beiträge: 16.954
Danke erteilt: 10.567
22.014 Danksagungen in 5.968 Beiträgen erhalten
Standard

Hi Max,

wer ist denn der Autor?
__________________
Without deviation from the norm, progress is not possible. Frank Zappa
Gruss, Andreas | VATSIM Supervisor
Regelmässig aktuelle Fotos bei Instagram

Andreas Fuchs ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 2017-08-30, 23:55   #3 (permalink)
 
Registriert seit: 2017-08-27
Beiträge: 14
Danke erteilt: 8
25 Danksagungen in 2 Beiträgen erhalten
Standard

Hey Andreas,

Der Autor ist in der Org als Schaeble betitelt.

https://forums.x-plane.org/index.php...-eddm_4_01zip/
Max Lopter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-08-31, 06:38   #4 (permalink)
 
Benutzerbild von Mike Unterholzner
 
Registriert seit: 2006-04-30
Ort: München
Beiträge: 194
Danke erteilt: 56
93 Danksagungen in 46 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo Max
Also ich wäre sehr an deiner Scenery interessiert. Schön das sich einer um EDDM kümmert.

Gruß Mike
__________________
Mein Rechner: I7 8700k 5GHZ 16GB RAM GTX1080 3 Monitore 27Zoll im Surround.
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten und bekommt keinen Finderlohn.
Mike Unterholzner ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2017-08-31, 10:56   #5 (permalink)
 
Registriert seit: 2017-08-27
Beiträge: 14
Danke erteilt: 8
25 Danksagungen in 2 Beiträgen erhalten
Standard

Hab hier nochmal 3 Bilder vom letzten Stand des T2. Alle Stands haben Marshaller und alle Gates die mit der Jetway versehen sind haben GDS.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg ashfdh.jpg (332,5 KB, 56x aufgerufen)
Dateityp: jpg hsghahjfd.jpg (218,8 KB, 63x aufgerufen)
Dateityp: jpg gashfjfg.jpg (261,7 KB, 54x aufgerufen)
Max Lopter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-08-31, 11:47   #6 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Fuchs
 
Registriert seit: 2002-05-29
Alter: 42
Beiträge: 16.954
Danke erteilt: 10.567
22.014 Danksagungen in 5.968 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Max Lopter Beitrag anzeigen
Hey Andreas,

Der Autor ist in der Org als Schaeble betitelt.

https://forums.x-plane.org/index.php...-eddm_4_01zip/
Ok, der wäre mir nicht bekannt, aber vielleicht liest das noch jemand anderes, der ihn kennt.

Alternativ kannst Du die Dateien "irgendwo in Russland" unter anderem Namen auf einen Server laden (z.B. avsim.ru), da sollte Dir keiner was können. Wenn sich der Autor nicht meldet, ist es sein Problem, ist ja eh Freeware.
__________________
Without deviation from the norm, progress is not possible. Frank Zappa
Gruss, Andreas | VATSIM Supervisor
Regelmässig aktuelle Fotos bei Instagram

Andreas Fuchs ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2017-08-31, 18:30   #7 (permalink)
 
Benutzerbild von Michael Kreuzer
 
Registriert seit: 2012-10-08
Ort: WUR
Alter: 20
Beiträge: 1.312
Danke erteilt: 1.153
867 Danksagungen in 513 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Max Lopter Beitrag anzeigen
-Die statischen Flieger wurden geändert, erstmal wurde die Anzahl auf ein Multiplayertaugliches Niveau gebracht und der ganze Unrealistische Kram wie Air Canada 747 und Allitalia 777 entfernt. Anschließend wurden vereinzelt Flieger aus der MisterX Lib gesetzt, die meiner Meinung nach ein viel besseres optisches Bild abgeben als der Standartkram.
Warum überhaupt statische Flieger selbst platzieren? X-Plane liefert das doch mitlerweile mit, wenn man in WED die Gates ordentlich labelt. Das hat den großen Benefit dass man es in den Einstellungen einfach ein und aus schalten kann.
__________________
Senior Mentor RG München | ATD Prüfer
Michael Kreuzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-08-31, 19:41   #8 (permalink)
 
Registriert seit: 2017-08-27
Beiträge: 14
Danke erteilt: 8
25 Danksagungen in 2 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Michael Kreuzer Beitrag anzeigen
Warum überhaupt statische Flieger selbst platzieren? X-Plane liefert das doch mitlerweile mit, wenn man in WED die Gates ordentlich labelt. Das hat den großen Benefit dass man es in den Einstellungen einfach ein und aus schalten kann.
Also mein XP10 hat noch nie ein statisches Flugzeug selbst platziert und das soll er ja auch nicht.
Max Lopter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-08-31, 20:43   #9 (permalink)
 
Benutzerbild von Michael Kreuzer
 
Registriert seit: 2012-10-08
Ort: WUR
Alter: 20
Beiträge: 1.312
Danke erteilt: 1.153
867 Danksagungen in 513 Beiträgen erhalten
Standard

Siehe hier und hier und hier
__________________
Senior Mentor RG München | ATD Prüfer
Michael Kreuzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-08-31, 21:09   #10 (permalink)
 
Registriert seit: 2017-08-27
Beiträge: 14
Danke erteilt: 8
25 Danksagungen in 2 Beiträgen erhalten
Standard

Na bin zufrieden damit wie es jetzt ist. Zuerst wollte ich gar kein Static hinstellen, das führte aber bei einem derart großen Flughafen zu sagen wir mal toten Anblicken. Deshalb bin ich mit den 4 A320ern und der CRJ ganz zufrieden
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg eddm4.jpg (327,5 KB, 57x aufgerufen)
Dateityp: jpg eddm2.jpg (396,5 KB, 54x aufgerufen)
Max Lopter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > X-Plane


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2012 vatsim-germany.org