VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > X-Plane

X-Plane Alles rund um den X-Plane Flugsimulator

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2015-10-20, 14:15   #151 (permalink)
 
Benutzerbild von Jakob Ludwig
 
Registriert seit: 2005-04-26
Beiträge: 4.466
Danke erteilt: 3.661
6.940 Danksagungen in 2.258 Beiträgen erhalten
Standard

Leider nein. Bei mir läuft alles unter Windows 10 reibungslos, egal welcher Flieger.

Habe in einem anderen Forum gelesen, dass man die Benutzerkontensteuerung unter Windows abstellen soll. Außerdem sollen Drittanbieter Anti-virus Programme XPL Dateien (X-Plane Plugin) als schadhaft einstufen und vor der Ausführung hindern.
__________________
My Flightplanner: Autorouter
My System: Intel i7-3770k / nVidia GTX1070 6GB / 32GB RAM / SSD 500GB / Win10 Prof
Jakob Ludwig ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2015-10-22, 19:35   #152 (permalink)
 
Registriert seit: 2014-09-10
Beiträge: 1
Danke erteilt: 0
0 Danksagungen in 0 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Martin Staggat Beitrag anzeigen
Ich habe leider auch Probleme seit XP10.41. Benutze die XSB 1.3.1 unter Windows 10. Sehr häufig kann man nun im Pluginmenü die XSB nicht mehr steueren: Plugins->XSB und wenn ich jetzt auf einen Punkt (z.B. Connect) klicken will, dann passiert nichts. Gelegentlich funktioniert es nach einem Neustart oder dem Laden eines anderen Flugzeuges kurz wieder. Ich dachte erst, es tritt nur bei den JARdesign A320neo und A330 auf. Allerdings hatte ich es gestern auch bei mehreren default Fliegern.

Hat jemand ein ähnliches Verhalten beobachten können/müssen? Ich habe schon etwas im Internet geschaut aber noch nichts konkretes dazu gefunden.

Grüße,
Martin

P.S.: im XP Log stehen drei Zeilen zur XSB. Meiner Meinung nach steht dort aber nur, dass das Plugin normal gestartet wurde
Kann ich bestätigen, habe gleiches Problem nur mit A320 2.5r1,
suche verzweifelt nach lösung
Alexander Mezler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-10-22, 20:35   #153 (permalink)
 
Benutzerbild von Martin Staggat
 
Registriert seit: 2013-08-15
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 64
Danke erteilt: 243
85 Danksagungen in 55 Beiträgen erhalten
Standard

Kurzes Update: mir ist gerade aufgefallen, dass man auf Proxy oder Enable/Disable Callsign Labels klicken kann. Es wird dann auch im Menü umgestellt bzw. der Punkt zum Haken und anders rum. Die wenigen Male bei denen es dann doch noch funktioniert stürzt meist X-Plane ab (es hängt sich auf und reagiert nicht mehr).

Das Abschalten der Benutzerkontensteuerung und des Windows Defender bringt leider nichts.
__________________
C1 vATCo RG Berlin


Geändert von Martin Staggat (2015-10-22 um 21:21 Uhr)
Martin Staggat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-03-07, 18:25   #154 (permalink)
 
Registriert seit: 2013-10-05
Beiträge: 1
Danke erteilt: 0
0 Danksagungen in 0 Beiträgen erhalten
Standard

Ich bin kurz davor auch in die Online Fliegerei einzusteigen. Was mich einzig noch davon abhält ist die sehr schlechte Audio Qualität von XSquawkbox. Habe ich vielleicht etwas falsch eingestellt oder ist dies bei euch auch so?

Entweder es hat ein Echo oder ein Rauschern wenn der ATC was sagt. Zudem gibt es viele kleine Unterbrechungen dass man meisten eine Zahl nicht mitbekommt bei der Durchgabe von Frequenzen oder Squawk. Manche ATC sind sehr leise aber die Piloten auf der gleichen Frequenz sehr laut.

Vielleicht habt ihr ein paar Tips für mich um dies zu Verbessern.

Danke und Gruss Stefan
Stefan Enge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-03-07, 20:50   #155 (permalink)
 
Registriert seit: 2014-12-22
Ort: Berlin (EDDT)
Alter: 33
Beiträge: 760
Danke erteilt: 556
767 Danksagungen in 350 Beiträgen erhalten
Standard

Echo oder Rauschen hatte ich noch nicht... Ich weiß nicht mehr ob XSB auch eine Option "VHF-Simulation" hatte, wenn ja, kontrollier mal ob die bei Dir aus ist; möglicherweise wird das Rauschen dadurch mit verursacht. Zum Echo fällt mir leider nichts ein - ist das denn die ganze Zeit da oder nur kurz? Was mir schon auffiel ist, dass sich bei einigen Lotsen manchmal Mikro und Kopfhörer übersprechen oder die Lotsen per Lautsprecher arbeiten - wenn man genau gleichzeitig wie der Lotse angefangen hat zu funken kann man sich dann manchmal selbst hören. Ist aber auch eher selten und kein Dauerzustand.

Die Unterbrechungen treten phasenweise an einigen Abenden auf. Kann alles mögliche zur Ursache haben, man gewöhnt sich dran (nach einem "Say again" ists meistens schon wieder normal oder man kann zumindest die fehlenden Teile raushören). Gegen die Lautstärkeunterschiede (und für die allgemeine Verständlichkeit) hilft es, den Funk getrennt vom restlichen Sound direkt aufs Headset zu geben, dann kann man bei leisen Lotsen den Simulator solange stumm schalten und sich das Headset an die Ohren drücken. Was sich (wenn die Frequenz nicht zu voll ist) dann aber auch manchmal gut macht ist ein Hinweis "read you x by 5", damit der Lotse auch weiß, dass irgendwas an seinem Mikro nicht stimmt. Ein automatisches Angleichen der Lautstärke führt soweit ich weiß bisher leider kein Client durch.
__________________
BER715 | DLH715
Daniel Neugebauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-03-15, 22:50   #156 (permalink)
 
Benutzerbild von Benjamin Hüllenkremer
 
Registriert seit: 2014-06-28
Beiträge: 416
Danke erteilt: 721
491 Danksagungen in 234 Beiträgen erhalten
Standard Say again...

Immer diese Dropouts...
Mich plagen (seit jeher) mit der XSquawkBox (momentan 1.31) auf dem Mac (MacBook Pro i7 2.6 GHz, OSX 10.9.5) diese dauernden Dropouts... Natürlich immer im falschen Moment
Nutze ein USB-Audio Interface - kein Problem mit TeamSpeak oder anderen Klanquellen...
Hat noch jemand damit Probleme, oder noch besser: Eine Lösung für dieses Problem?
Macht so echt keinen Spaß, und man macht sich damit ja ein bisschen zum Affen beim Onlinefliegen...
__________________
Bassig
Benjamin
FRIESE41
Benjamin Hüllenkremer ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2016-03-16, 11:01   #157 (permalink)
 
Benutzerbild von Thorsten Kirchheim
 
Registriert seit: 2014-02-26
Ort: Gelsenkirchen
Alter: 46
Beiträge: 317
Danke erteilt: 261
209 Danksagungen in 162 Beiträgen erhalten
Standard

Nein, Benjamin, du bist nicht allein was die XSquawkbox angeht. Ich hatte mir eigentlich eine Verbesserung mit dem neuen XSquawkbox-Update erhofft, aber die hat das alte Drama - Lautstärke und Soundqualität - nicht wesentlich geändert. Zwar soll es eine Möglichkeit geben, die Lautstärke über die config-Datei nochmal um 20 Prozent raufzusetzen, aber das mag bei mir nicht fluppen. Insofern rät man fröhlich die Readbacks weiter, wenn der Flieger in die Luft geht.
Thorsten Kirchheim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-03-16, 13:32   #158 (permalink)
 
Registriert seit: 2014-12-22
Ort: Berlin (EDDT)
Alter: 33
Beiträge: 760
Danke erteilt: 556
767 Danksagungen in 350 Beiträgen erhalten
Standard

Was meinst Du denn mit Dropouts? Diese komischen Überläufe während X-Planes Laderucklern (immer zum ungünstigsten Zeitpunkt), wo das Voice mittendrin einfriert, dann weiterspielt und sich mit 2-3 anderen Funksprüchen überlagert?
__________________
BER715 | DLH715
Daniel Neugebauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-03-16, 21:09   #159 (permalink)
 
Benutzerbild von Benjamin Hüllenkremer
 
Registriert seit: 2014-06-28
Beiträge: 416
Danke erteilt: 721
491 Danksagungen in 234 Beiträgen erhalten
Standard

Daniel,
die Überlagerungen kenne ich auch, manchmal kommt der Funk dann nach dem Einfrieren trotzdem noch, manchmal fehlt aber einfach ein Stück, also "DAMML Cleared to Nürnberg via -pause- Departure, Squak 24 -pause- " und so weiter...
Fahre gerade einen weiteren Test...
__________________
Bassig
Benjamin
FRIESE41
Benjamin Hüllenkremer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-03-19, 14:42   #160 (permalink)
 
Benutzerbild von Benjamin Hüllenkremer
 
Registriert seit: 2014-06-28
Beiträge: 416
Danke erteilt: 721
491 Danksagungen in 234 Beiträgen erhalten
Standard

Problem gelöst...

OMG, Asche über mein Haupt...
Die Sache mit den Updates (http://board.vacc-sag.org/60/59383/page2/#post790155) gab mir zu denken, so bin ich (nach anderthalb Jahren) zum ersten Mal mit einem Kabel und nicht mit WiFi geflogen. Und siehe da: Dropouts so gut wie verschwunden
Hätte ich auch vorher draufkommen können...

P.S.:
Im Nachhinein Entschuldigung bei den Controllern für die ungefähr 13.472 "Say again"
__________________
Bassig
Benjamin
FRIESE41

Geändert von Benjamin Hüllenkremer (2016-03-19 um 14:45 Uhr)
Benjamin Hüllenkremer ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > X-Plane


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2012 vatsim-germany.org