VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > VATSIM Software > swift - Open Source Pilot Client

Hinweise

swift - Open Source Pilot Client Open Source Pilot Client - Crossplattform, Pluginfähig, von Usern für User

Antwort
 
LinkBack (2) Themen-Optionen Ansicht
Alt 2015-09-22, 14:55   #241 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Fuchs
 
Registriert seit: 2002-05-29
Alter: 41
Beiträge: 16.776
Danke erteilt: 10.320
21.532 Danksagungen in 5.831 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Roland Winklmeier Beitrag anzeigen
Na na, es war doch erst eine Stunde seit seinem Post her. So schnell bin ich auch wieder nicht :P Normalerweise schaue ich eigentlich täglich kurz hier rein.
Gut zu wissen! Finde ich gut, dass Du hier regelmässig reinschaust, das ist nicht selbstverständlich! Ich spreche nur aus Erfahrung...
__________________
Without deviation from the norm, progress is not possible. Frank Zappa

Gruss, Andreas | VATSIM Supervisor
Andreas Fuchs ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 2015-09-23, 00:17   #242 (permalink)
 
Registriert seit: 2012-09-21
Beiträge: 30
Danke erteilt: 9
31 Danksagungen in 10 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo Marcel,

ich bin nicht ganz sicher ob ich Deine Frage richtig verstehe. Ich habe insgesamt 2 Fragen rausgelesen. Falls es nicht das war, was Du gemeint hast, bitte nochmal melden.

Q: Welche Schnittstellen bietet swift an?
A: Es besteht die Planung eine generische Schnittstellen anzubieten. Das ist aber noch in der Planung. Speziell für Transponder in Add-on Flugzeugen vereinfacht sich die Sache, weil wir die üblichen FSUIPC Offsets benutzen um den Transponder-Status zu setzen. Allerdings sind die Modi limitiert - siehe nächste Antwort.

Q: Welche Modis werden angeboten?
A: An den Modis wird sich nichts ändern. Wir als Client-Entwickler sind durch die Grenzen des VATSIM-Netzwerks limitiert. Derzeit gibt VATSIM nicht mehr als Mode S, Mode C und Ident. Alles andere wird nicht unterschützt. Das würde sich erst bei einer neuen Server-Generation ändern.

Gruß Roland
Marcel Felde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-09-23, 00:19   #243 (permalink)
 
Registriert seit: 2012-09-21
Beiträge: 30
Danke erteilt: 9
31 Danksagungen in 10 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo Roland,

Dann versuch ich mal, ob ich die FSUIPC Schnittstellen nutzen kann. Wenn man das zum Beispiel über L:Vars steuerbar machen könnte, wäre das - zumindest für mich - leichter.

Viele Grüße,

Marcel
Marcel Felde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-09-23, 10:38   #244 (permalink)
 
Registriert seit: 2011-05-25
Ort: München
Beiträge: 300
Danke erteilt: 16
636 Danksagungen in 110 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Marcel Felde Beitrag anzeigen
Wenn man das zum Beispiel über L:Vars steuerbar machen könnte, wäre das - zumindest für mich - leichter.
Hilf mir grad mal auf die Sprünge. Was ist denn L:Vars?
__________________
Roland Winklmeier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-09-23, 13:09   #245 (permalink)
 
Registriert seit: 2012-09-21
Beiträge: 30
Danke erteilt: 9
31 Danksagungen in 10 Beiträgen erhalten
Standard

Lokale Variablen, die man z.B. auch mit XML ansteuern kann. Ich versuche alle Funktionen des KT73TSO umzusetzen, allerdings muss ich dann einiges faken. Wenn der Radar- und der Pilotenclient die Funktionen ermöglicht hätten, wäre das natürlich ein Plus an Realismus gewesen.
Marcel Felde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2015-11-01, 18:25   #246 (permalink)
 
Benutzerbild von Jonas Kuster
 
Registriert seit: 2010-08-12
Beiträge: 154
Danke erteilt: 60
128 Danksagungen in 71 Beiträgen erhalten
Standard

Habe gerade den neusten Beitrag auf eurer Webseite bezüglich Model Matching gelesen. Habt ihr schon mal überlegt, die Aircraft bzw. Airline-Database von GNG gemeinsam zu benutzen? Die Anforderungen werden ja in etwa gleich sein. Und bei GNG gibt es auch die Möglichkeit, neue Einträge hinzuzufügen. Auch reale Airline und VA werden unterschieden. Warum also alle neu aufbauen, wenn es schon eine Datenbank gibt, die gepflegt wird?
__________________
Jonas Kuster Leader Administration - vACC Switzerland | www.vacc.ch
Jonas Kuster ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2015-11-01, 18:38   #247 (permalink)
 
Benutzerbild von Klaus Basan
 
Registriert seit: 2011-01-14
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.411
Danke erteilt: 1.825
1.017 Danksagungen in 493 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Jonas Kuster Beitrag anzeigen
Habt ihr schon mal überlegt, die Aircraft bzw. Airline-Database von GNG gemeinsam zu benutzen? Die Anforderungen werden ja in etwa gleich sein. Und bei GNG gibt es auch die Möglichkeit, neue Einträge hinzuzufügen.
Wir könnten synchronisieren (Datenaustausch). Technisch gesehen brauchen wir die Daten in unserer DB (Referentielle Integrität, WebServices), aber der Ansatz ist sehr identisch. Haben wir gerade vorgestern (swift intern) diskutiert. Auch wir unterscheiden zwischen real / virtuell.

Von uns aus gerne - genau der richtige Ansatz sich auszutauschen.
__________________
Klaus Basan D[A|C|E]MBZ | VatGM - Flights on Google Map | swift Pilot client
Klaus Basan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-05-09, 14:09   #248 (permalink)
 
Registriert seit: 2014-12-22
Ort: Berlin (EDDT)
Alter: 33
Beiträge: 683
Danke erteilt: 499
651 Danksagungen in 299 Beiträgen erhalten
Standard

Grad im RSS-Reader gesehen, vielleicht haben wir hier ja zufällig den einen oder anderen, der ein Talent für die grafische Gestaltung von Icons hat:

Vacancy: Icon Set Designer
__________________
BER715 | DLH715
Daniel Neugebauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2016-05-20, 10:41   #249 (permalink)
 
Benutzerbild von Lukas Ewald
 
Registriert seit: 2006-12-07
Ort: Karlsruhe
Alter: 25
Beiträge: 3.916
Danke erteilt: 2.182
4.571 Danksagungen in 1.502 Beiträgen erhalten
Standard

Angeregt von dem Thema Mode-S:
Besteht nicht die Möglichkeit eine Schnittstelle für Swift zu integrieren um Mode-S Daten zu versenden?
Eine Schnittstelle in der Form, die Standartmäßig deaktivert ist (also quasi einen Mode-C Transponder darstellt) und bei Benutzung durch externe Plugins die Daten des Autopiloten abgreifen und versenden. Das externe Plugin ist dann speziell für PMDG oder Level-D oder oder oder, liest eben deren spezifischen AP Infos aus, übergibt diese an Swift der das ganze dann weiterverteilt. Ein universelles Euroscope Plugin kann dann die Daten wie in RL darstellen.
__________________

Lotse RG Frankfurt - www.vatsim-germany.org
Lukas Ewald ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 2016-05-20, 18:24   #250 (permalink)
 
Benutzerbild von Klaus Basan
 
Registriert seit: 2011-01-14
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.411
Danke erteilt: 1.825
1.017 Danksagungen in 493 Beiträgen erhalten
Standard

Am besten machen wir dazu eine kurze TS Konferenz und diskutieren das. RW oder ich kommen auf dich zu. Momentan wollen wir eigentlich primär mal fertig werden (mit einer ersten Version) - dauert eh schon alles viel zu lang - , aber wir können uns das gerne mal anhören.
__________________
Klaus Basan D[A|C|E]MBZ | VatGM - Flights on Google Map | swift Pilot client

Geändert von Klaus Basan (2016-05-20 um 18:35 Uhr)
Klaus Basan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > VATSIM Software > swift - Open Source Pilot Client

LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://board.vacc-sag.org/192/52348/
Erstellt von For Type Datum
VATSIM.net ? View topic - which data must be provided for ATC clients This thread Refback 2013-09-12 20:52
Online Fliegen mit X-Plane 10 - Page 3 - X-Plane 10 - Hinweise und Tipps - Aerosoft Community Services This thread Refback 2013-08-01 21:43

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2012 vatsim-germany.org