VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > Prepar3D

Prepar3D Alles rund um den Prepar3D Flugsimulator von Lockheed Martin

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2017-06-04, 13:17   #31 (permalink)
 
Registriert seit: 2013-04-01
Beiträge: 81
Danke erteilt: 1
47 Danksagungen in 25 Beiträgen erhalten
Standard

Aha, Du scheinst zu wissen wovon du redest, aus eigener Erfahrung quasi...
Wie ist denn so die "gesiebte Luft", das Essen? Lohnt es sich straffällig zu werden?
Christian Klingbeil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-06-04, 21:42   #32 (permalink)
 
Benutzerbild von Frank Schrewe
 
Registriert seit: 2008-03-15
Ort: Lübbecke
Alter: 43
Beiträge: 316
Danke erteilt: 74
160 Danksagungen in 128 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Leonardo Grani Beitrag anzeigen
Ich verstehe das mit den Lizenzen nicht. LM verbietet ausdrücklich "Personal Consumer
Entertainment".

Heisst das, ein Normalsterblicher ohne bepispielsweise PPL-Amibitonen darf es nicht kaufen?

Oder was bedeutet das?
LM muss das schreiben, da sie von Microsoft nur die Lizenz für die kommerzielle Nutzung gekauft haben - die für den Entertainment-Bereich ging an Steam.
Eine hierzulande recht bekannte AddOn-Schmiede aus Paderborn, die nach eigenen Angaben einen recht guten Draht zu LM hat, hat aber schon diverse Male betont, dass LM den Begriff "Training + Simulation" sehr weit fasst. Und hier wird ja immer betont: "Das ist kein Spiel, sondern eine Simulation - as real as it gets".

Einige Zitate aus dem Aerosoft-Forum, wo es genau um diese Fragen ging:

M. Kok, Di,30.5.2017:"And no, Lockheed does not mind that you as a hobbiest use P3D. In fact they love it. We pay (at least for a good deal) for the development of their rather serious simulator platform. If it was really a super professional platform it would not have aircraft like the P-38 etc and they would block you (and me) from buying it. "

M.Kok, 29.2.2016: "Lockheed always said they consider every flightsimmer a person who is learning more about flight. In other words a student. Use of the academic license is fully legal for you. "

Emanuel Hagen, 15.1.2017:"Hi Daniel,
the Academic license suits you perfectly. You are someone who wants to learn something about flight, so the Academic license is for you.
Lockheed said ever so often that they see all "causual" simmers as students who want to learn something about aviation."
__________________
Gruß
Frank
Frank Schrewe ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2017-06-04, 21:45   #33 (permalink)
 
Benutzerbild von Leonardo Grani
 
Registriert seit: 2011-06-29
Ort: EDWO <-> OSN
Alter: 39
Beiträge: 562
Danke erteilt: 992
417 Danksagungen in 264 Beiträgen erhalten
Standard

Danke, Frank! Jetzt ist alles klar!

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
__________________
Leonardo Grani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-06-04, 23:34   #34 (permalink)
 
Benutzerbild von Michael Krause
 
Registriert seit: 2002-06-03
Ort: somewhere abeam rwy 18 EDDF
Alter: 39
Beiträge: 8.424
Danke erteilt: 2.918
5.958 Danksagungen in 2.084 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Frank Schrewe Beitrag anzeigen
..die für den Entertainment-Bereich ging an Steam...
Müsste Dovetail Games sein und nicht Steam direkt.

Cheers
Micha
__________________
"Never give up on something that you can't go a day without thinking about!"
Michael Krause ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-06-05, 04:17   #35 (permalink)
 
Registriert seit: 2014-12-22
Ort: Berlin (EDDT)
Alter: 33
Beiträge: 717
Danke erteilt: 524
711 Danksagungen in 316 Beiträgen erhalten
Standard

Wie ist eigentlich Eure Erfahrung bisher mit P3D v4? Ich hatte noch keine Zeit für mehr als nur ein paar sehr kurze Testflüge, die haben aber überraschenderweise jedes mal in einem Programmabsturz geendet. Sowohl mit Addons (bisher: Aerosoft Twotter und Orbx) als auch ohne. Zudem finde ich sieht man von Orbx (FTX Base + OpenLC) zumindest in LOWI nicht sonderlich viel - bin mir nicht sicher ob das jetzt allein am noch fehlenden FTX Vector liegt oder ob da was im Simulator nicht richtig greift. Bäume hab ich rund um LOWI irgendwie auch noch nicht gesehen in Standardszenerie... Und die Ladezeiten sind brutalst lang mit Autogen; ich hab die Slider momentan auf Maximum (musste ich in P3D v3 wegen VAS-Problemen nach und nach immer weiter reduzieren), aber dafür mehrere Minuten zusätzliche Ladezeit kommt mir etwas ungewöhnlich vor.

Ich würde jetzt denken, dass irgendwas in der Installation krumm wäre aber mir fällt nicht ein was, da ich ja grad erst alles frisch installiert hab.
__________________
BER715 | DLH715

Geändert von Daniel Neugebauer (2017-06-05 um 04:20 Uhr)
Daniel Neugebauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-06-05, 11:42   #36 (permalink)
 
Benutzerbild von Ulrich Karp
 
Registriert seit: 2002-06-10
Alter: 56
Beiträge: 1.624
Danke erteilt: 833
1.835 Danksagungen in 471 Beiträgen erhalten
Standard

Hi,
bei mir ist es eher umgekehrt. Mein erster Eindruck ist: ich hatte noch nie so einen flüssigen Sim und abgestürtzt ist noch gar nichts.

Als ich den (nackten) v4 erstmals geladne habe, habe ich ich mich zunächst erschreckt, weil die Ladezeit so kurz war. Auch der Szenerieaufbau ging ratz fatz. So hatte ich mir das damals vorgestllt, als ich mit der v2 auf eine SSD umgezogen war, nur sah die Realität anders aus.

Als nächstens habe ich mal probeweise eine Szenerie aus der FSX-Installation (!) in die Library eingetragen, nämlich die T2G Istanbul. Über die bin ich dann mit dem Standardjet highspeed drübergejagt und mich gefreut, dass es absolut keine Ruckler gab. Wohlgemerkt alles bei Standardeinstellung! Auch scheint der Airport zu meinem Erstaunen gut zu funktionieren, lediglich die Wohnhäuser in zweiter Reihe haben schwarze Fassaden, aber das stört mich nicht weiter.

Nach Installation der PMDG B744 und den ORBX Flächenszenerien sieht das dann schon etwas anders aus: von vorher bis zu 135 frames komme ich in LTBA jetzt nur noch auf 30-35 fps. Aber dennoch habe ich das Gefühl, es läuft insgesamt sehr viel flüssiger.
LOWI (ist ja derzeit noch v3) und Baum-Grenzen habe ich mir allerdings noch nicht angesehen, letzteres ist für mich auch ehrlich gesagt nicht so wichtig, möchte ja nicht wandern .

Online war ich auch kurz, vPilot funktioniert, nur die korrekte Darstellung des anderen Verkehrs scheint noch ein Problem zu sein.

Nachdem jetzt FSUIPC5 erschienen ist und auch WideFS prima funktioniert, habe ich eigentlich nur noch zwei Probleme: meine GAP-Heimatairports werden wohl nicht wirklich zu gebrauchen sein (habe nur mal EDDF gecheckt, da klappt auf jeden Fall die Grounddarstellung nicht richtig) und mein Wetterprogramm (FSGRW) ist nicht kompatibel. Das sind allerdings für mich große Nachteile, die den Praxisnutzen der v4 derzeit doch noch arg einschränken. Aber das wird sich ganz sicher noch ändern.


Zitat:
Zitat von Frank Schrewe Beitrag anzeigen
Einige Zitate aus dem Aerosoft-Forum, wo es genau um diese Fragen ging:
Nun ja, dass sind letztlich nur Einschätzungen Dritter, die zutreffen mögen, oder auch nicht. Letztlich maßgeblich sind alleine die Nutzungsbedingungen, die man nun einmal akzeptiert.

[EDIT:]
Habe jetzt mal GAP EDDK und EDDL eingebunden. Auch da sind die Groundlayouts defekt und ich bekomme in der Tat dort beim fly-by Abstürze. Der Weg zu einem reibungslosen Prepar x64 scheint doch noch etwas länger zu sein...
__________________
Gruss
Ulli
EDLL FIR
-------------------------------
P.S. Habe 3m Ladekabel bestellt. Man will ja auch mal raus, mal was erleben.

Geändert von Ulrich Karp (2017-06-05 um 12:09 Uhr)
Ulrich Karp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-06-05, 15:55   #37 (permalink)
 
Benutzerbild von Thorsten Kirchheim
 
Registriert seit: 2014-02-26
Ort: Gelsenkirchen
Alter: 45
Beiträge: 316
Danke erteilt: 259
209 Danksagungen in 162 Beiträgen erhalten
Standard

Also, ich habe v4 nun auch auf der Platte und bin positiv beeindruckt. Ich freu mich drauf, wenn ich auf den Fslabs A320 umsatteln kann.

Zum Thema Ladezeiten: minimal kürzer als in v3, wobei ich auch alle Regler maximal nach oben geschraubt habe. Wie es mit reduzierten Settings aussieht, müsste ich heute Abend mal schauen.

Zum Thema Performance: Ich war erst mal nur mit der F22 unterwegs, weil ich mir den Alpenraum anschauen wollte. Der Sim ist selbst mit maximal nach oben geschraubten Einstellungen recht performant unterwegs. Zumindest in meiner Zeit bei xp10 sah das anders aus, da laggte man bei Maximaleinstellungen mit 19 frames fröhlich vor sich hin... Oder auch nicht, je nach emotionaler Ausgangslage. Ob sich das dann bei Verwendung eines Komplexeren Airliners in v4 allerdings durchhalten lässt, mag ich aber bezweifeln.

Orbx Global und Landclasses Europe hinterlassen ein schön stimmiges Landschaftsbild, wobei ich auch zugeben muss, dass ich noch von meinen ersten Tagen in v3 traumatisiert bin. In v3 mit Standardszenerie sah das Voralpenland aus wie der Sinai.

Apropos Wüstengebiete. Probeflug über das Niltal und die arabische Wüste. Wie soll man sagen? 0oay, ich mach es höflich. Die Wüstengebiete Orbx Global sind ungefähr so spannend angesetzt wie eine leere Keksdose oder eine Jägerschnitzel für Veganer. Da hilft dann selbst PTA einschließlich Grafiktweaks nicht weiter, katalysiert aber das Bedürfnis nach selbst erstellter Photoszenerie via FSEarthtiles ganz deutlich nach oben...

Orbx Trees HD sind auch schon für v4 verfügbar, vertragen sich aber derzeit noch nicht so recht mit nativen Autogeninstallation von p3d v4. Gott sei Dank, lässt sich das Thema recht schnell mit ein paar Handgriffen klären, danach sieht es dann besser aus.

Summa summarum bin ich nach drei Flügen durch die Schweiz, Österreich und Ägypten echt zufrieden. Optisch kommt v4 ansprechender her und die Performance ist auch recht nett, also im positiven Sinne des Wortes. Aber man muss halt auch mal schauen wie das Ding im Gesamtergebnis, wenn alle Add-ons drauf sind, mitwirkt.

Gesendet von meinem SM-T550 mit Tapatalk
Thorsten Kirchheim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-06-06, 08:24   #38 (permalink)
 
Benutzerbild von Stefan Vollstedt
 
Registriert seit: 2006-02-13
Ort: Waltenhofen
Alter: 31
Beiträge: 697
Danke erteilt: 25
204 Danksagungen in 101 Beiträgen erhalten
Standard

Hat jemand Erfahrungen mit älterer Hardware?
Mein PC hat einen I5-2500K von 2011, allerdings eine neuere Grafikkarte GTX 970.

Ich habe in verschiedenen Foren gelesen, dass P3Dv4 deutlich mehr Leistung benötigt?
__________________
B737NG/A32X Pilot
Stefan Vollstedt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-06-06, 13:56   #39 (permalink)
 
Benutzerbild von Timm Rehberg
 
Registriert seit: 2005-10-26
Ort: Ba-Wü
Alter: 26
Beiträge: 5.236
Danke erteilt: 4.820
1.692 Danksagungen in 761 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Stefan Vollstedt Beitrag anzeigen
Ich habe in verschiedenen Foren gelesen, dass P3Dv4 deutlich mehr Leistung benötigt?
Nicht wirklich. P3D v4 verarbeitet nur die Prozesse klüger und anders als v3. Soweit ich es gesehen habe ist es jetzt ratsam sich eine Grafikkarte mit großem Speicher zu kaufen. Da die GPU jetzt viel verarbeitet.

Ansonsten sollte die v4 genauso, wenn nicht sogar etwas besser (bei manchen enorm besser/bei manchen dezent besser) laufen als v3.

Hast du alle Einstellungen gleich wie in v3?
__________________
Twitch Stream | vPilot Blog | UAE-Virtual | LH Virtual
Timm Rehberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-06-06, 15:24   #40 (permalink)
 
Registriert seit: 2014-04-01
Ort: Erkrath
Alter: 55
Beiträge: 593
Danke erteilt: 598
415 Danksagungen in 258 Beiträgen erhalten
Standard

Moin,

hat man schon Erfahrungen, wie groß der Speicher der GraKa sein sollte? Wenn man sich jetzt ein neues PC-System nur für den Flusi zulegt, nicht für Ego-Shooter etc. ist da ein GTX1080 mit 8 MB bei einem I7, 7700K ausreichend, bzw. ist eine GTX1080TI mit 11MB oversized. Genauso überlege ich, 16 MB Arbeitsspeicher oder 32 MB. Wenn man da so schaut, bekommt man ordentliche Systeme für 2.500 EUR, ist aber schnell auch bei 3500 EUR. Auf jeden Fall werde ich noch was warten.

Grüße
Volker
__________________
Friese30, LHA279 und GAF1013
Volker Thies ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > Prepar3D


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2012 vatsim-germany.org