VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > Prepar3D

Prepar3D Alles rund um den Prepar3D Flugsimulator von Lockheed Martin

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2017-01-22, 20:40   #11 (permalink)
 
Benutzerbild von Martin von Dombrowski
 
Registriert seit: 2008-08-21
Ort: EDDF
Alter: 24
Beiträge: 2.257
Danke erteilt: 1.185
2.032 Danksagungen in 806 Beiträgen erhalten
Standard

Ich habe eher weniger mit der VAS Problematik zu kämpfen, sondern eher mit den FPS. Die Landung in Tegel gerade war anstrengend: viele Wolken, Turbulenzen und die Frames sind in die Knie gegangen. Da reagiert das FBW dann schön verzögert. Vor allem die Resfresh rate der Displays stört mich etwas, die sind genauso ruckelig wie die Displays vom Aerosoft Airbus (ein ordentliches ILS abfliegen bei Turbulenzen? keine Chance!). Ich hoffe, ich kann da noch was machen.
__________________
Wer aufhört, sich selbst verbessern zu wollen, hat aufgehört, gut zu sein.

Ich bin nicht komisch - das nennt man LIMITED EDITION!


Meine Flugstatistik
Martin von Dombrowski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-01-22, 21:58   #12 (permalink)
 
Registriert seit: 2013-01-21
Ort: 50 % LOLH 50 % LOAD
Beiträge: 553
Danke erteilt: 531
128 Danksagungen in 88 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Marcel Semelka Beitrag anzeigen
EDIT2: Huh... habe Testweise mal die Shadercaches bei mir wieder eingeschaltet und jetzt sind es sogar nur 2700 MB VAS usage... respekt...
Hattest du nicht im anderen Thread geschrieben, dass durch das Abschalten des Shadercaches VAS gespart werden - jetzt doch umgekehrt?
__________________

INF
201
Alexander Mayrhofer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-01-22, 22:09   #13 (permalink)
 
Registriert seit: 2007-05-27
Ort: 12,41 NM Süd-Östlich TGL
Alter: 26
Beiträge: 1.044
Danke erteilt: 574
1.075 Danksagungen in 443 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Alexander Mayrhofer Beitrag anzeigen
Hattest du nicht im anderen Thread geschrieben, dass durch das Abschalten des Shadercaches VAS gespart werden - jetzt doch umgekehrt?
Deswegen ja das "huh"

Also die Aussage, dass man durch das Abschalten des Shadercaches VAS spart kam aus dem FSL Forum.
Ich habs bei mir vor dem Update abgeschaltet und vielleicht 100 MB weniger VAS Verbrauch gehabt.
Nach dem Update habe ich die Shadercaches einfach mal wieder eingeschaltet (nur als Test) und komischerweise noch weniger VAS Verbrauch gehabt.
Ist aber alles nicht reprozudierbar getestet, sondern du einmal kurz P3D an, Flieger geladen und wieder aus gemacht, also nicht wirklich aussagekräftig.
Ich lasse sie erstmal wieder an, bzw. wenn ich mal etwas Zeit habe werde ich ein wenig mit rumexperimentieren, z.B. ein und den selben Flug einmal mit Shadercaches ein- und einmal ausgeschaltet.

Aber das Update bringt definitv eine VAS Ersparnis mit, bei mir ca. 500 MB weniger VAS Verbrauch.

FSL könnte hier und da ruhig noch ein paar Kompromisse machen oder diese Kompromisse z.B. als Option beim Installieren einbauen (so dass jeder User für sich selbst entscheiden kann, ob hübscher oder performanter).
__________________
IFR Professional / Controller der RG Bremen / Gast-ATC der RG Berlin / MCSA : Windows Server 2008 / LPIC 3

Geändert von Marcel Semelka (2017-01-22 um 22:13 Uhr)
Marcel Semelka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-01-23, 09:15   #14 (permalink)
 
Benutzerbild von Stefan Vollstedt
 
Registriert seit: 2006-02-13
Ort: Waltenhofen
Alter: 31
Beiträge: 697
Danke erteilt: 25
204 Danksagungen in 101 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo ein kurzer einblick von mir von gestern abend:

Flug EDDM-LGAV (T2G Munich und Flytampa Athens).
ASCA+AS16 aktiv, OpenLC Europe, Global und Vector komplett an.

Frames ohne Maus in München am Gate 35-38, mit Maus 25-28.
VAS Frei in München kurz vor dem Takeoff 1.2GB

Frames im Flug ca. 40fps,

Dann leider kurz vor Athen eigenständiger Reboot meines PC's (ein vollständiges Ausschalten, was ich aber auf etwaigen Temperaturschutz der CPU oder der GPU schiebe)...

Hatte auch 4x Acc an, vielleicht sollte ich den Bus nur mit max. 2x im Reiseflug fliegen?

Grundsätzlich: Totale Begeisterung, gute Performance in den FPS, VAS Verbrauch ist bei mir auch ok, ich denke es kommt total auf die Einstellungen im SIM an. Ich nutze für ASCA z.B. die 512er Texturen, und auch sonst nur 1024-max. 2048 an Flughäfen...

PC Spec:
2011er I5-2500k CPU, Graka GTX 760
__________________
B737NG/A32X Pilot
Stefan Vollstedt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-01-23, 20:04   #15 (permalink)
 
Benutzerbild von Stefan Vollstedt
 
Registriert seit: 2006-02-13
Ort: Waltenhofen
Alter: 31
Beiträge: 697
Danke erteilt: 25
204 Danksagungen in 101 Beiträgen erhalten
Standard

Noch ein Update, nachdem ich den Flug heute zu Ende geflogen habe:
VAS frei bei Ankunft 600MB

Allerdings muss ich die Pedale noch tunen, habe jetzt im P3D ebenfalls wieder die "Panzer-Bremsen", von 40kt auf 0 in 300ms... :-(
Aber ansonsten: 1a mit Sternchen
__________________
B737NG/A32X Pilot
Stefan Vollstedt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-01-24, 20:28   #16 (permalink)
 
Benutzerbild von Christian Wopp
 
Registriert seit: 2005-06-19
Ort: Erzhausen, neben EDFE
Alter: 39
Beiträge: 2.508
Danke erteilt: 788
1.605 Danksagungen in 799 Beiträgen erhalten
Standard

Wieviel Arbeitsspeicher hast Du? Bei mir wollte der Airbus mit 8GB nicht. Da ich im Vorgriff auf den X-Plane 11 ohnehin auf mindestens 24 GB aufrüsten wollte, habe ich gleich bei dem 32-GB-Paket zugeschlagen und auch eine höhere Frequenz der Speicherriegel. Erst jetzt läßt sich der Eierbus laden. Werde mich am kommenden Wochenende mal intensiver mit dem Piepmatz beschäftigen.
__________________
Gruß

Christian

Frankfurter Flusi-Stammtisch, mehr unter http://www.flusi-stammtisch-ffm.de/
Christian Wopp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-01-24, 21:00   #17 (permalink)
 
Registriert seit: 2007-05-27
Ort: 12,41 NM Süd-Östlich TGL
Alter: 26
Beiträge: 1.044
Danke erteilt: 574
1.075 Danksagungen in 443 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Christian Wopp Beitrag anzeigen
Wieviel Arbeitsspeicher hast Du? Bei mir wollte der Airbus mit 8GB nicht. Da ich im Vorgriff auf den X-Plane 11 ohnehin auf mindestens 24 GB aufrüsten wollte, habe ich gleich bei dem 32-GB-Paket zugeschlagen und auch eine höhere Frequenz der Speicherriegel. Erst jetzt läßt sich der Eierbus laden. Werde mich am kommenden Wochenende mal intensiver mit dem Piepmatz beschäftigen.
Mh... dürfte bei dir dann nur daran gelegen haben, dass du zu viel im Hintergrund zu laufen hattest, da ja eh nur 4 GB vom FSX/P3D allokiert werden können, da 32-Bit Anwendung.

X-Plane ist eine 64-Bit Anwendung und kann damit deinen gesamten Arbeitsspeicher in Anspruch nehmen (deswegen warten ja alle so hoffnungsvoll auf eine 64-Bit Version von P3D).

Rein theoretisch kann eine 64 Bit Anwendung 16 Exibyte Arbeitspeicher allokieren, also ne Menge
__________________
IFR Professional / Controller der RG Bremen / Gast-ATC der RG Berlin / MCSA : Windows Server 2008 / LPIC 3
Marcel Semelka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-01-24, 21:15   #18 (permalink)
 
Benutzerbild von Christian Wopp
 
Registriert seit: 2005-06-19
Ort: Erzhausen, neben EDFE
Alter: 39
Beiträge: 2.508
Danke erteilt: 788
1.605 Danksagungen in 799 Beiträgen erhalten
Standard

Was ich im Hintergrund habe laufen lassen hat sich gar nicht geändert. Ich habe einen reinen Flusirechner, da laufen nur die Programme, die es für den P3D unbedingt müssen. In den Systemanforderungen des Airbus steht was von mindestens 8GB RAM. Ideal wären 16 GB RAM. Da wurde wohl eine größere Menge an Systemen außerhalb des Flusis programmiert...
__________________
Gruß

Christian

Frankfurter Flusi-Stammtisch, mehr unter http://www.flusi-stammtisch-ffm.de/
Christian Wopp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-01-25, 10:16   #19 (permalink)
 
Benutzerbild von Stefan Vollstedt
 
Registriert seit: 2006-02-13
Ort: Waltenhofen
Alter: 31
Beiträge: 697
Danke erteilt: 25
204 Danksagungen in 101 Beiträgen erhalten
Standard

Ich habe 8GB Arbeitsspeicher. Gestern geflogen Kiew -> München
In München OVC und Nebel.
Bei Abflug in Kiew 1.1GB VAS frei, in München angekommen waren es noch im 700MB...
Stabiler Flug, gute FPS usw. ich kann die ganzen Nörgler gar nicht verstehen, der Bus ist aller erste Sahne!! :-)

Nur die PanelStates bereiten mir noch Probleme....da scheinen sich noch Bugs eingeschlichen zu haben.
__________________
B737NG/A32X Pilot
Stefan Vollstedt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-01-25, 12:47   #20 (permalink)
 
Benutzerbild von Christian Wopp
 
Registriert seit: 2005-06-19
Ort: Erzhausen, neben EDFE
Alter: 39
Beiträge: 2.508
Danke erteilt: 788
1.605 Danksagungen in 799 Beiträgen erhalten
Standard

Wir müßten jetzt alle unsere Add-Ons vergleichen. Dann würde bestimmt etwas auffallen.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
__________________
Gruß

Christian

Frankfurter Flusi-Stammtisch, mehr unter http://www.flusi-stammtisch-ffm.de/
Christian Wopp ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Flight Simulator > Prepar3D


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2012 vatsim-germany.org