VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Training > Piloten-Ecke > Wichtige Themen des PTD

Wichtige Themen des PTD Ankündigungen und sonstige wichtige Themen des Pilots Trainingsdepartment

Thema geschlossen
 
LinkBack (2) Themen-Optionen Ansicht
Alt 2015-12-03, 13:16   #71 (permalink)
 
Benutzerbild von Dirk Bornhold
 
Registriert seit: 2015-08-10
Ort: Rhein Kreis Neuss
Alter: 49
Beiträge: 23
Danke erteilt: 8
7 Danksagungen in 5 Beiträgen erhalten
Standard

Hi zusammen....
Ich fände es auch vernünftig, wenn wir uns so einfach wie möglich identifizierbar machten. Davon profitieren wir sicher selbst auch, wenn der Controller nicht jedesmal nachschauen muss, ob er zu dem Verhalten der Lufthansa, Airberlin, British Airways oder was uns sonst noch so einfällt eine Notiz für das Feedback machen muss, oder ob ihm was zu einer Maschine aufgefallen ist, die gar nichts mit uns zu tun hat. Da bricht uns doch sicher kein Zacken aus der Krone.... Wir können ja die ganze Woche über unsere Lieblingsairline und unser Lieblingscallsign verwenden

Habe dann aber noch eine Nachfrage dazu.
Bei der von Johann vorgeschlagenen Vorgehensweise trage ich dann im Flugplan z.B. ANG1234 ein und melde mich dann bei den Controllern als NIUGINI1234, oder??

Gruß
Dirk
Dirk Bornhold ist offline  
Danksagungen
Alt 2015-12-03, 14:22   #72 (permalink)
VATGER Director
 
Benutzerbild von Christian Neumann
 
Registriert seit: 2011-10-17
Ort: St.Veit/Glan (Österreich)
Beiträge: 1.177
Danke erteilt: 1.643
2.627 Danksagungen in 870 Beiträgen erhalten
Standard

keep it simple: PTD01-PTDxx, melden als "Papa tango delta xx" fertig ist der Lack.

LG
__________________
Christian
------
VATGER1, ATD-Prüfer u. Senior Mentor RG Berlin
Christian Neumann ist offline  
Danksagungen
Alt 2015-12-03, 18:27   #73 (permalink)
 
Registriert seit: 2013-11-19
Ort: greifensee
Alter: 69
Beiträge: 19
Danke erteilt: 13
2 Danksagungen in 2 Beiträgen erhalten
Standard

hallo Andre, hallo Johann
kann oder darf ich jetzt mit meiner RealAir Lancair Legacy teilnehmen? Wenn ja ist dann meine Reiseflughöhe im low airway Bereich von 8000ft genehm (geplante Route ist validiert) Reisfluggeschwindigkeit TAS 230Kts.
Danke für die Antwort
Felix
Felix Horn ist offline  
Alt 2015-12-03, 19:37   #74 (permalink)
 
Benutzerbild von Volker Thies
 
Registriert seit: 2014-04-01
Ort: Erkrath
Alter: 56
Beiträge: 615
Danke erteilt: 631
433 Danksagungen in 266 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Christian Neumann Beitrag anzeigen
keep it simple: PTD01-PTDxx, melden als "Papa tango delta xx" fertig ist der Lack.

LG
Hi Christian,

das ist doch ein super Vorschlag!

Grüße
Volker
__________________
Friese30, LHA279 und GAF1013
Volker Thies ist offline  
Alt 2015-12-03, 20:58   #75 (permalink)
 
Benutzerbild von Johann Schuhwerk
 
Registriert seit: 2011-07-23
Ort: 191°/4 KRH
Alter: 56
Beiträge: 904
Danke erteilt: 1.174
895 Danksagungen in 412 Beiträgen erhalten
Standard

Hi Guys,

danke für die angeregte Diskussion. Ist immer gut, andere Meinungen zu hören.

Das mit PTDxxx hatte ich auch angedacht, aber NIUGINIxxx (stimmt Dirk, ANGxxx im Flugplan) läßt sich meiner Meinung nach schneller sprechen. Aber ich bin da schmerzfrei, wenn ihr die PTD-Variante wollt, nur zu!

Mein Hauptanliegen war, wie schon anderweitig verdeutlich wurde, eine schnelle, eindeutige Kennzeichnung für die Controller. Wenn die Papa Tango Delta wollen - ich bin dankbar für die Hilfe der Lotsen, die uns so freundlich unterstützen.

Also PTDxxxxx jetzt? Und wenn schon Neuschöpfung, wie wäre es als Callsign dann mit "Trainerxxxx"? Ich freue mich schon auf die nächste Diskussion, ehrlich.

Cheers
Hans
__________________
VATEUD CPT Pilot,
vATCO C1 EDMM


Johann Schuhwerk ist offline  
Alt 2015-12-04, 09:57   #76 (permalink)
 
Benutzerbild von Johann Schuhwerk
 
Registriert seit: 2011-07-23
Ort: 191°/4 KRH
Alter: 56
Beiträge: 904
Danke erteilt: 1.174
895 Danksagungen in 412 Beiträgen erhalten
Standard

Servus Felix,

Zitat:
Zitat von Felix Horn Beitrag anzeigen
hallo Andre, hallo Johann
kann oder darf ich jetzt mit meiner RealAir Lancair Legacy teilnehmen? Wenn ja ist dann meine Reiseflughöhe im low airway Bereich von 8000ft genehm (geplante Route ist validiert) Reisfluggeschwindigkeit TAS 230Kts.
Danke für die Antwort
Felix
die Vorgabe ist eigentlich ein flotter Flieger mit FMC. Grund: Damit sind die meisten online unterwegs. Und darauf zielt der PTD4.

Was im Realleben "Basic IFR" ist, wird bei uns erst im PTD5 teilweise durchgenommen.

Warum willst du kein "Heavy Metal" verwenden?

Cheers
Hans
__________________
VATEUD CPT Pilot,
vATCO C1 EDMM


Johann Schuhwerk ist offline  
Alt 2015-12-04, 12:07   #77 (permalink)
 
Registriert seit: 2013-11-19
Ort: greifensee
Alter: 69
Beiträge: 19
Danke erteilt: 13
2 Danksagungen in 2 Beiträgen erhalten
Standard

Servus Hans,
die virtuelle Fliegerei mit GA Fliegern erlaubt mir noch einen gewissen direkteren und damit vielleicht auch weniger virtuellen Zugang zum Instrumentenflug als über den FMC eines HM. In der realen Fliegerei (Deine Worte) fängt man im Instrumentenflug ebenfalls mit dem aus meiner Sicht auch spannenderen, klassischen Cockpit eines Prop Schulfluggerätes an.
Schade, dass Vatsim einen solchen Zugang zur PRAXIS des Instrumentenflug unterstützt. Die Theorie zum Thema ist anderswo einfach zu erhalten.
Ich fliege heute Abend also nicht mit, möchte aber aktuell zumindest gerne den letzten Teil der Theorie im PTD4 beenden, if I may 😉.
Felix
Felix Horn ist offline  
Alt 2015-12-04, 12:40   #78 (permalink)
 
Registriert seit: 2015-03-10
Ort: EDDR
Beiträge: 46
Danke erteilt: 45
43 Danksagungen in 22 Beiträgen erhalten
Standard

Hieß es nicht die ganze Zeit: "Kannst Du machen, aber schau das Du früh/als erster rauskommst"?

Zudem, meine ich, hat Felix das GTN750, ist navigationsmäßig also absolut konkurrenzfähig.

Gruß
Matthias

btw: Ich bin für eine Abstimmung über das Callsign

Geändert von Matthias Fleischer (2015-12-04 um 12:44 Uhr)
Matthias Fleischer ist offline  
Danksagungen
Alt 2015-12-04, 12:43   #79 (permalink)
 
Benutzerbild von Johann Schuhwerk
 
Registriert seit: 2011-07-23
Ort: 191°/4 KRH
Alter: 56
Beiträge: 904
Danke erteilt: 1.174
895 Danksagungen in 412 Beiträgen erhalten
Standard

Servus Felix,

Zitat:
Zitat von Felix Horn Beitrag anzeigen
Servus Hans,
die virtuelle Fliegerei mit GA Fliegern erlaubt mir noch einen gewissen direkteren und damit vielleicht auch weniger virtuellen Zugang zum Instrumentenflug als über den FMC eines HM. In der realen Fliegerei (Deine Worte) fängt man im Instrumentenflug ebenfalls mit dem aus meiner Sicht auch spannenderen, klassischen Cockpit eines Prop Schulfluggerätes an.
Schade, dass Vatsim einen solchen Zugang zur PRAXIS des Instrumentenflug unterstützt. Die Theorie zum Thema ist anderswo einfach zu erhalten.
Ich fliege heute Abend also nicht mit, möchte aber aktuell zumindest gerne den letzten Teil der Theorie im PTD4 beenden, if I may 😉.
Felix
ich hatte deine erste E-Mail mit einer Erläuterung und einer Gegenfrage beantwortet - eine echte Antwort bin ich dir also noch schuldig, wollte sie aber auch nicht ohne weiterführende Informationen deinerseits geben:

Von mir aus kannst du gerne beim Gruppenflug deine Lancair einsetzen. Ich überlasse es dir, wie du der Strecke folgen willst (kenne die Ausrüstung deines Fliegers nicht).

Die Reihenfolge der Kurse mit ihren Inhalten und Schwerpunkten ist auf die Online-Fliegerei zugeschnitten. Als VATSIM-Controller reicht es mir, wenn sich die Piloten einigermaßen geordnet und zuverlässig unter Benutzung des "Auto-Paule" im virtuellen Luftraum bewegen. Wofür mir bei VATSIM das Verständnis fehlt ist, dass angesichts der heutigen Standardtechnologie im Heimcomputerbereich noch immer mit Text-Kommunikation geflogen werden darf.

Mir als Realo (inaktiv) wäre es auch lieber, "echtes IFR-Basic" zu lehren. Allerdings bräuchte man dann die Möglichkeit für eine visuelle Anwesenheit im Cockpit des Schülers, um wirklich zu sehen, wie er das macht. Erst dann könnte man auch "Partial Panel NDB Approaches", die hohe Kunst (und fieseste Prozedur) der IFR-Fliegerei, echt bewerten. Dann reden wir aber wahrscheinlich auch von einem halben Jahr an Gruppenunterricht und -flügen.

HTH
Hans
__________________
VATEUD CPT Pilot,
vATCO C1 EDMM


Johann Schuhwerk ist offline  
Danksagungen
Alt 2015-12-04, 13:15   #80 (permalink)
 
Registriert seit: 2008-04-05
Ort: Neuss
Alter: 52
Beiträge: 1.681
Danke erteilt: 1.672
2.398 Danksagungen in 902 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Johann Schuhwerk Beitrag anzeigen
Servus Felix,



die Vorgabe ist eigentlich ein flotter Flieger mit FMC. Grund: Damit sind die meisten online unterwegs. Und darauf zielt der PTD4.

Was im Realleben "Basic IFR" ist, wird bei uns erst im PTD5 teilweise durchgenommen.

Warum willst du kein "Heavy Metal" verwenden?

Cheers
Hans
Hallo,
ist immer wieder nett zu lesen, welche Argumente hier angeführt werden.

In den Voraussetzungen für den Kurs steht ganz klar, dass die Flüge im zweiten Teil mit Schwermetall geflogen wird:

Die Übungsflüge im zweiten Abschnitt, die Gruppen- und Prüfungsflüge fliegt ihr mit einem mehrmotorigen Jet oder Turboprob mit mindestens 250 kt IAS und RNAV, in der Größe einer 737/A320. Ihr habt ein Flugzeug in eurem vHangar, das diese Voraussetzungen erfüllt.

Alle Gründe hier aufzulisten, möchte ich jetzt nicht, ihr solltet uns aber so viel Kompetenz anrechnen, dass wir schon wissen, warum wir das so machen.

Am Ende entscheiden die durchführenden Trainer, welche Maschinen zugelassen werden oder nicht.

Gruss Elmar
__________________
Elmar Schmied
GAE102
EDDK
Elmar Schmied ist offline  
Thema geschlossen

  VATSIM Germany Forum > Training > Piloten-Ecke > Wichtige Themen des PTD

LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://board.vacc-sag.org/141/58587/
Erstellt von For Type Datum
VACC-GER - Online Fliegen in Deutschland This thread Refback 2015-10-13 10:33
VACC-GER - Online Fliegen in Deutschland This thread Refback 2015-10-05 17:39

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2012 vatsim-germany.org